Forumsregeln
Link
Offline
Christian Montillon
Ertruser
Beiträge: 1069
Registriert: 8. Juli 2012, 09:27
Gerhard Huber hat geschrieben:Ah, und es hilft natürlich, wenn man eine gute Gesprächsatmosphäre schafft. Unsere Stammtisch-Treffen sind an sich schon recht gesellig und kommunikativ und zudem haben wir Christian Montillon mit Gucky-Keksen versorgt.
Für jede »richtige« (also die Besucher zufriedenstellende ;) ) Antwort gab es einen oder mehrere Kekse. Das hilft. :D



Die coolste aller Bestechungen habe ich während eines Garching-Cons erlebt, muss eigentlich der vorletzte gewesen sein.
Bekanntermaßen ist Wien die Lieblingsstadt von mir und meiner Frau*, und mit das leckerste, was man dort essen kann, ist eine originale Kardinalschnitte.
Da sitze ich dann doch in Garching auf der Bühne, und Roman (Schleifer) serviert mir eine Kardinalschnitte, die er extra mitgebracht hat.

Aber gleich danach kommen die Gucky-Kekse :)


*Was mich allein angeht, konkurriert Shanghai hart mit Wien.
Benutzeravatar
Offline
Günther Drach
Superintelligenz
Beiträge: 2654
Registriert: 1. Juli 2012, 19:44
Gerhard Huber hat geschrieben:Und was ich inzwischen beim Befragen von PERRY-Autoren gelernt habe: keine Oder-Fragen!
Also wenn man z.B. fragt: »Kommt Alaska Saedelaere bald zurück oder die SOL?
Dann erhält man meist ein »Ja!« und dann ist alles und nichts klar.

Stimmt nicht ganz.
Ein Ja bedeutet, dass zumindest eine der Annahmen korrekt ist. (Also bei deiner Frage bedeutet Ja eine dieser drei Möglichkeiten:
-- Saedelaere kommt zurück. Die SOL nicht.
-- Saedelaere kommt zurück. Die SOL kommt zurück.
-- Saedelaere kommt nicht zurück. Die SOL kommt zurück.)
Ein Nein hätte noch mehr Informationsgehalt. Es würde beide Annahmen betreffen: dann trifft keine von ihnen zu.

Das Interview ist wirklich sehr gelungen. Schön zu lesen. Und Christian hat sich wirklich Mühe mit den Antworten gemacht. Bemerkenswert.
Der vollständige Fanroman des NGF (2004 - 2008) -- tut euch was Gutes, lest ihn!

now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.

-- der dämon etrigan zu swamp thing in moore/bissette/totlebens down amongst the dead men

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Alexandra » 16. Juni 2016, 10:20

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6968
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Das immer wieder durch Zwischenfragen und Exkursionen erweiterte Gespräch in eine lineare Reihe zu bringen, das kann man sicherlich als Meisterleistung betrachten.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Elena » 19. Juni 2016, 20:54

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14735
Registriert: 21. September 2013, 19:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Mir gefällt das Interview sehr gut und die vielen Antworten erst Recht, zumal mir die Infos auch noch gefallen! ;)
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Alaska » 21. Juni 2016, 08:53

Benutzeravatar
Offline
Alaska
Siganese
Beiträge: 69
Registriert: 30. Juni 2012, 09:03
Wohnort: Mannheim
Guten Morgen zusammen B-)

heute geht es weiter mit dem Interview. Der dritte und letzte Teil wurde gestern bei uns in den Blog gestellt. Christian Montillon hat nicht nur die offiziellen Fragen des Stammtischs beantwortet, sondern auch die mehr oder weniger spontanen Fragen der Besucher. Er ist auf einiges eingegangen, das auch hier im Forum Thema war und ist.

http://perry-rhodan-stammtisch-mannheim.blogspot.de/2016/06/interview-mit-christian-montillon-teil-3.html

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

Viele Grüße
Alaska
______________________________________________
Perry Rhodan Stammtisch Mannheim
1. Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr
Gasthaus "Zum Lohboden"
Wachenheimer Str. 75
68309 Mannheim
Info: roman_nein@yahoo.de
http://perry-rhodan-stammtisch-mannheim.blogspot.de/
http://www.twitter.com/perryrhodanstma

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Vivian-von-Avalon » 21. Juni 2016, 19:33

Vivian-von-Avalon
Alaska hat geschrieben:Guten Morgen zusammen B-)

heute geht es weiter mit dem Interview. Der dritte und letzte Teil wurde gestern bei uns in den Blog gestellt. Christian Montillon hat nicht nur die offiziellen Fragen des Stammtischs beantwortet, sondern auch die mehr oder weniger spontanen Fragen der Besucher. Er ist auf einiges eingegangen, das auch hier im Forum Thema war und ist.

http://perry-rhodan-stammtisch-mannheim.blogspot.de/2016/06/interview-mit-christian-montillon-teil-3.html

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

Viele Grüße
Alaska


Ganz große Klasse!!!!!!! Der 3. Teil genauso wie das ganze Teil als Gesamtes.

Sehr schade, dass Mannheim so weit weg ist vom hohen Norden .....

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Alexandra » 22. Juni 2016, 00:30

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6968
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Vivian-von-Avalon hat geschrieben:Sehr schade, dass Mannheim so weit weg ist vom hohen Norden .....

Ich wiederum habe ziemlich viel Kontakt mit Nordlichtern. Schon witzig.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197
Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Zunächst noch eine Antwort auf den obigen Kommentar von Günther Drach: das stimmt natürlich, dass Antworten auf Oder-Fragen durchaus Information enthalten können, je nachdem auf welchen Teil der Frage sich die Antwort bezieht.
Aber ab und an gibt es schon Oder-Fragen, wo es dann doch unklar bleibt, wie die Antwort zu interpretieren ist. Auch eine Teilantwort kann unklar bleiben oder ist doch nicht präzise genug vielleicht.
Na, ist auch egal, jedenfalls hat es sich auf PERRY-Cons schon mehr oder weniger zum runnnig gag entwickelt, lieber keine Oder-Fragen zu stellen, weil man aus der Antwort eben doch nicht so richtig schlau wird. Und weil es eben ein running gag inwischen geworden ist, wird natürlich erst mal geschmunzelt, wenn eine Oder-Frage gestellt wird.

Na, und auf alle Fälle sind wir natürlich froh, dass wir in dem Interview offenbar genug Fragen gestellt haben, die die Leser auch interessieren und schön natürlich vor allem, dass Christian Montillon auch so ausgiebig geantwortet hat.
War auf alle Fälle ein interessanter Stammtisch-Abend und wir werden natürlich versuchen, so etwas oder ähnliches mal wieder hinzukriegen. Das ein oder andere Interview oder der ein oder andere Bericht z.B. mit/über Verena Themsen, Andreas Eschbach oder Reinhard Habeck u.a. finden sich bereits in unserem Blog.

Ja, und schade auch, dass man unseren Mannheimer Stammtisch nicht so einfach besuchen kann, wenn man weiter weg wohnt. Arthur Dent hat es ja kürzlich geschafft, aber das klappte auch nur, weil er arbeitstechnisch in der Gegend zu tun hatte.

Aber wie ich an anderer Stelle hier im Forum gelesen habe, tut sich ja vielleicht stammtischmäßig was im Norden.
Ich habe ja früher mal in der nördlichsten Ortschaft Deutschlands gewohnt, daher kenne ich den Norden ein wenig. Vielleicht ergibt es sich ja irgendwann mal, einen »nordischen« PERRY-Stammtisch zu besuchen.

Aber vielleicht sieht man sich ja zum AustriaCon heuer – zugegeben, dass ist noch südlicher als Mannheim. :rolleyes:
Oder wieder nördlicher dann 2017 zum 2. PERRY-Tag in Osnabrück?

Apropos Treffen: der Mannheimer Juli-Stammtisch steht ja vor der Tür:
Mittwoch, 6. Juli, ab 19 Uhr in der Gaststätte »Zum Lohboden«, Wachenheimer Str. 75, 68309 Mannheim.
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Alexandra » 30. Juni 2016, 16:17

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6968
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Ich bin nächste Woche auf Klassenfahrt. In München. Das ist zu weit weg.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Vivian-von-Avalon » 30. Juni 2016, 17:13

Vivian-von-Avalon
Gerhard Huber hat geschrieben:...
Aber wie ich an anderer Stelle hier im Forum gelesen habe, tut sich ja vielleicht stammtischmäßig was im Norden.
Ich habe ja früher mal in der nördlichsten Ortschaft Deutschlands gewohnt, daher kenne ich den Norden ein wenig. Vielleicht ergibt es sich ja irgendwann mal, einen »nordischen« PERRY-Stammtisch zu besuchen.
...
Oder wieder nördlicher dann 2017 zum 2. PERRY-Tag in Osnabrück?


Ganz oben im "tiefsten Nordfriesland"???????
Dann bist Du sogar noch nördlicher als ich. Denn ich wohne "nur" in Dithmarschen!

Den PR-Tag nächstes Jahr in Osnabrück habe ich schon fest auf dem Terminkalender.
Möchte nächstes Jahr ohnehin mehr Veranstaltungen besuchen und werde meinen Urlaub um diese Temine herum einreichen im Herbst.
Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Ja, wir wohnten in der Tat in List auf Sylt. Recht viel nördlicher geht es nicht und Dänemark ist da näher als der »Rest« von Deutschland. Aber inzwischen wohne ich ja in Worms.
Als gebürtiger Straubinger kam ich also aus dem bayerischen Südosten in den höchsten Norden und wohne inzwischen, nun ja, etwas mittiger und südlicher. ^_^

Na, vielleicht klappt es ja tatsächlich mit einem persönlichen Treffen/Kennenlernen in Osnabrück oder anderswo im nächsten Jahr.
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Ein weiterer Unterwegs-mit-Gucky-Bericht ist in unserem Stammtisch-Blog zu finden:
Gucky war im Mai nämlich beim ColoniaCon:
http://perry-rhodan-stammtisch-mannheim.blogspot.de/2016/07/unterwegs-mit-gucky-11-coloniacon-2016_7.html
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

August-Treffen

Beitragvon Gerhard Huber » 29. Juli 2016, 08:45

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Das nächste Stammtisch-Treffen steht vor der Tür:
Mittwoch, 3. August 2016, ab 19 Uhr in der Gaststätte »Zum Lohboden«, Wachenheimer Str. 75, 68309 Mannheim.
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Gerhard Huber » 15. August 2016, 16:30

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Ein neuer Artikel findet sich in unserem Blog. Mal wieder was aus den »Geheimakten des TLD« über ein besonderes Johnny Bruck-Titelbild:
http://perry-rhodan-stammtisch-mannheim.blogspot.de/2016/08/aus-den-geheimakten-des-tld-2-ein.html
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Gerhard Huber » 1. September 2016, 11:44

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Und hier der Termin für das September-Stammtisch-Treffen:

Mittwoch, 7. September 2016, ab 19 Uhr in der Gaststätte »Zum Lohboden«, Wachenheimer Str. 75, 68309 Mannheim.
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Gerhard Huber » 3. September 2016, 17:27

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Die SciFi-Days Grünstadt 2016 liegen schon wieder etwas zurück.
Ein wenig verspätet findet sich jetzt ein Unterwegs-mit-Gucky-Artikel in unserem Blog.
Eine kleine Nachlese mit ein paar Fotos, die auch das ein oder andere PERRY-Kostüm zeigen (Mehandor, Zhy-Fam und Mausbiberin)!

http://perry-rhodan-stammtisch-mannheim.blogspot.de/2016/09/unterwegs-mit-gucky-12-scifi-days.html
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Alexandra » 8. September 2016, 22:00

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6968
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Über September hab' ich was geschrieben:
https://blaetterfluggedankenschnuppendo ... september/
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Vivian-von-Avalon » 8. September 2016, 22:47

Vivian-von-Avalon
Alexandra hat geschrieben:Über September hab' ich was geschrieben:
https://blaetterfluggedankenschnuppendo ... september/


Toller Bericht! :st:

Und ein ganz tolles Foto von den Gucky-Keksen!

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Alexandra » 8. September 2016, 22:48

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6968
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Das Original ist besser.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Vivian-von-Avalon » 8. September 2016, 22:54

Vivian-von-Avalon
Alexandra hat geschrieben:Das Original ist besser.


Mit Sicherheit. Die hätte ich jetzt gerne hier auf dem Schreibtisch stehen.
Aber ich muss mich mit Träumen bescheiden ...

Naja, dafür habe ich Eiskaffee ... wird wohl noch eine etwas längere Nacht hier ... ;)

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Gerhard Huber » 16. September 2016, 15:55

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Gucky-Kekse backe ich inzwischen regelrecht traditionell für das Dezember-/Weihnachtstreffen des Mannheimer PERRY-Stammtischs.
Und ich brachte, bringe immer mal wieder welche zu verschiedenen Gelegenheiten mit; z.B. zum GarchingCon, ColoniaCon oder zum PERRY-Stand bei Buchmessen.
Für das bevorstehenden SF-Treffen im Technik-Museum in Speyer werde ich mal eine Variante ausprobieren, die sich leichter transportieren lässt: Ein Nussecken-Kuchen in Gucky-Kopf-Form. Mal sehen, ob das klappt.
Diese Variante werde ich wohl auch für den bevorstehenden AustriaCon machen.
Vielleicht ergibt es sich für Vivian-von-Avalon zu erwähnten Gelegenheiten mal, Gucky-Gebäck im Original zu verkosten.
Die nächste Gelegenheit, dass ich Gucky-Gebäck mal weiter nördlich mitbringe, also eher in Vivians Nähe, wird vielleicht der 2. PERRY-Tag in Osnabrück 2017.

Aber genug vom Gucky-Gebäck, hin zu einer anderen »Erscheinungsform« von Gucky:
Der Plüsch-Gucky mit dem wir unsere Unterwegs-mit-Gucky-Berichte machen, die sich im Blog des Mannheimer PERRY-Stammtischs finden (und auch in der SOL nachgedruckt werden), wird bei obig erwähntem SF-Treffen in Speyer und auch beim AustriaCon dabei sein.
Für den AustriaCon und auch das SF-Treffen in Speyer gibt es eigene Threads in diesem Forum bzw. auch anderweitig genügend Hinweise (auf der PERRY-Homepage z.B.), daher nur kurz der Verweis auf Speyer an dieser Stelle, da es für unsere Besucher und die PR/SF-Leser aus der Region interessant sein dürfte:
http://speyer.technik-museum.de/de/science-fiction-treffen

Und einen neuen Beitrag gibt es in unserem Blog: Derjenige Stammtisch-Besucher, der uns seinen Plüsch-Gucky quasi als Dauerleihgabe für die Unterwegs-mit-Gucky-Berichte zur Verfügung gestellt hat, hat sich unseren Interviewfragen gestellt:
http://perry-rhodan-stammtisch-mannheim.blogspot.de/2016/09/interview-mit-heiko.html
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Gerhard Huber » 27. September 2016, 17:54

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Ein gut organisiertes, schönes und begegnungsreiches SF-Treffen im Technikmuseum Speyer liegt hinter dem Mannheimer PERRY-Stammtisch.
Der ein oder andere von uns besucht den am kommenden Wochenende stattfindenden AustriaCon in Wien.
(Unterwegs-mit Gucky-Berichte aus Speyer und Wien wird es dann in unserem Blog geben.)
Und dann heißt es auch schon wieder: Stammtisch-Treffen.

Und zwar am Mittwoch, den 5. Oktober, ab 19 Uhr in der Gaststätte »Zum Lohboden«, Wachenheimer Str. 75, 68309 Mannheim.
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Gerhard Huber » 25. Oktober 2016, 14:08

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Das November-Treffen steht vor der Tür:
am Mittwoch, den 2. November 2016, ab 19 Uhr in der Gaststätte »Zum Lohboden«, Wachenheimer Str. 75, 68309 Mannheim.
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Alexandra » 2. November 2016, 13:49

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6968
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Ich kann heute nicht, bin erkältet. Bitte grüßt den Foristen, der heute auch kommen wollte.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Perry Rhodan Stammtisch Mannheim

Beitragvon Gerhard Huber » 2. November 2016, 16:09

Benutzeravatar
Offline
Gerhard Huber
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 29. Juni 2012, 16:51
Wohnort: Worms
Dann gute Besserung und wir bestellen die Grüße.
»I love deadlines. I like the whooshing sound as they fly by.«
Douglas Adams

VorherigeNächste

Zurück zu Termine, Veranstaltungen, Cons, Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste