Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3417
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Schee war es - vielen Dank nochmal an Nisel für die Organisation.

Dieser fränkische Stammtisch wird wohl als "der geteilte Stammtisch" in die Geschichte eingehen :lol: Nicht nur am Anfang beim Treffen am ZOB, nein, auch im Lokal hat es dann immer einen Teil aussen und einen Teil innen gegeben - LoL B-)

Mir hat es sehr gut gefallen, war echt schon, mal wieder so einen Haufen nette Leute zutreffen, mit denen man sich über sein Hobby Perry Rhodan (und anderen Dingen) unterhalten kann.

Mein Dank an Ziska, Dee, Meo-Gan, Neo-Marion, Vince Garron, Dalaimoc-Rorvic, Cäesar, Hofnarr, Brickwall und Nisel. War ein toller Abend mit Euch :st:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 12. Juni 2016, 13:00

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Es war ein toller Abend, eine kurze Nacht, ein super Frühstück, und ich lieg jetzt platt auf der Couch... ich kann nimmer... ^^

Danke nochmal allen die da waren, auch wenns bissl schiefgegangen ist mit dem Treffpunkt... nächstes Jahr machen wirs anders... wir machen nen Fake-Termin und verlegen dann kurzfrstig, um die Wetterkontrolle zu umgehen :D
BildBildBildBildBild

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon ganerc » 12. Juni 2016, 15:48

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6168
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Nächstes Jahr bin ich wieder dabei. Dann scheint garantiert die Sonne! :D

HP
Bild

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 12. Juni 2016, 17:42

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Es gibt übrigens eine Antwort zum Thema Absolut, ich weiß aber nicht, ob ich das hier veröffentlichen darf, da Produkte einer bestimmten Marke nicht ganz so gut wegkommen... :)
BildBildBildBildBild

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon dee » 12. Juni 2016, 19:06

Benutzeravatar
Offline
dee
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2130
Registriert: 5. Juni 2012, 16:20
Wohnort: Entenhausen, Südbaden
auch wieder zurück.
Hach. Es war schön. Und beim nächsten Mal brauchen wir
1. einen Notfallplan, wenns an dem Treffpunkt nichts wird wegen höherer Gewalt :rolleyes: bzw. wir steigen einfach alle in den vorgeschlagenen Bus ...
2. nach dem (super!) Essen in dem Lokal mit dem leider recht hohen Geräuschpegel unseren alten StaTi in der (hoffentlich neu eröffneten) Rathausschänke
Dann wäre alles optimal.
Super wars wieder. Viel gelacht, viel gequatscht, gegackert und gequakt :pfeif: Getanzt wurde auch wieder ... das Tief über Bamberg war wohl die Folge davon :o( Aber auf der Wetter-App recht eindrucksvoll zu sehen! Alles grün, nur ein roter Kreis über Bamberg.
Lieber Nisel: herzlichen Dank für die Gastfreundschaft :knuddel:

Und alle, die gestern da waren auch nochmal ein Gruppen- :knuddel: @ Überraschungsgast Hendrik: Gespräche bis zum Morgengrauen funktionieren offenkundig nicht nur in Vechta B-)

edit:
Nisel hat geschrieben:Es gibt übrigens eine Antwort zum Thema Absolut, ich weiß aber nicht, ob ich das hier veröffentlichen darf, da Produkte einer bestimmten Marke nicht ganz so gut wegkommen... :)

schickst mir per PN, ich mache dann ein Rundschreiben für alle Genießer der Cocktail-Happy-Hour draus :rolleyes:
Bild Ad Astra, dee (maWgE) Bild

Das Leben ist jetzt

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon brickwall » 2. Januar 2017, 21:55

Benutzeravatar
Offline
brickwall
Marsianer
Beiträge: 118
Registriert: 26. Juni 2012, 12:14
Wohnort: In Ulm und um Ulm und um Ulm herum.
Hatten wir für dieses Jahr schon einen Termin ausgemacht? ^_^
Die Länge des Darms eines syrischen Goldhamsters beträgt 0, 7 Meter.
Gefüllter Rosenkohl mit Hamsterhack in kaltgepressten Eigenöl angebraten, dazu servieren wir Fellknödel. Als Nachtisch reichen wir Schwarzwälderkirsch-Jogo

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 2. Januar 2017, 22:06

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
brickwall hat geschrieben:Hatten wir für dieses Jahr schon einen Termin ausgemacht? ^_^

Ist das ne Verschwörung? :D


Wir hatten den Pfingst-Samstag mal ins Gespräch gebracht, das könnte aber beruflich schwierig werden für mich.

Ein anderer Vorschlag wäre jetzt, noch etwas später ins Jahr zu gehen, was haltet Ihr vom 30.09.?
Der 3. Oktober ist ein Dienstag, wenn man da den Brückentag nimmt... ;)
BildBildBildBildBild

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Hofnarr » 2. Januar 2017, 22:21

Benutzeravatar
Offline
Hofnarr
Postingquelle
Beiträge: 3519
Registriert: 29. Juni 2012, 23:31
Wohnort: Kreis Esslingen
30.09. ist Geburtstag angesagt.

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 2. Januar 2017, 22:56

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Hofnarr hat geschrieben:30.09. ist Geburtstag angesagt.

Ha, dann kommen wir alle zu Dir :D
BildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3421
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Die Mauer kann Gedanken lesen? :o

Bis jetzt ist noch kein Urlaub geplant und deswegen bin ich für fast alles zu haben :D
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2862, Aufholjagd = 976

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Lumpazie » 3. Januar 2017, 14:15

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3417
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Ich würde gerne mal den 31.10.2017 ins Rennen werfen! Der ist einmalig in diesem Jahr ein BUNDESWEITER GESETZLICHER Feiertag (wegen des 500jährigen Jubiläums). Das wäre ein Dienstag - ergo wäre Montag vielleicht sogar ein Brückentag für so manchen möglich. Tags drauf wäre der 1.November immerhin auch noch ein Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland. :st:

Wäre zwar recht spät in diesem Jahr, hat aber vielleicht gewisse Vorteile B-)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 3. Januar 2017, 20:28

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm.....................




Gut, das Wetter ist dann natürlich wieder nicht so prickelnd, das muss klar sein.



Ich muss mir nächste Woche mal im Büro den Kalender in Ruhe angucken, und dann werden wir nen Termin finden :)
BildBildBildBildBild

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon brickwall » 3. Januar 2017, 22:29

Benutzeravatar
Offline
brickwall
Marsianer
Beiträge: 118
Registriert: 26. Juni 2012, 12:14
Wohnort: In Ulm und um Ulm und um Ulm herum.
Brückentage sind gut... an Brückentagen trägt mir mein neuer Arbeitgeber immer frei ein... :D
Die Länge des Darms eines syrischen Goldhamsters beträgt 0, 7 Meter.
Gefüllter Rosenkohl mit Hamsterhack in kaltgepressten Eigenöl angebraten, dazu servieren wir Fellknödel. Als Nachtisch reichen wir Schwarzwälderkirsch-Jogo

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Lumpazie » 4. Januar 2017, 14:55

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3417
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Nisel hat geschrieben:
brickwall hat geschrieben:Hatten wir für dieses Jahr schon einen Termin ausgemacht? ^_^

Der 3. Oktober ist ein Dienstag, wenn man da den Brückentag nimmt... ;)
Nisel hat geschrieben: 31.10. - 01.Nov. 2017 Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm.....................
Gut, das Wetter ist dann natürlich wieder nicht so prickelnd, das muss klar sein.
Ich muss mir nächste Woche mal im Büro den Kalender in Ruhe angucken, und dann werden wir nen Termin finden :)


Naja, das Wetter am 3. Oktober könnte ähnlich sein ^_^

Anyway - vielleicht gibt es ja ein Alternativprogramm zum Spazieren gehen - interessantes Museum oder so was. Letztendlich wollen wir doch eh alle schnell ins Lokal zum Schmackofatz und :sauf:

:P
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon brickwall » 4. Januar 2017, 15:09

Benutzeravatar
Offline
brickwall
Marsianer
Beiträge: 118
Registriert: 26. Juni 2012, 12:14
Wohnort: In Ulm und um Ulm und um Ulm herum.
Lumpazie hat geschrieben:Naja, das Wetter am 3. Oktober könnte ähnlich sein ^_^

Anyway - vielleicht gibt es ja ein Alternativprogramm zum Spazieren gehen - interessantes Museum oder so was. Letztendlich wollen wir doch eh alle schnell ins Lokal zum Schmackofatz und :sauf:

:P


Wie, Alternativprogramm? Es hat doch jahrelange Tradition Bamberg bei schlechtem Wetter zu bestaunen, egal ob im März oder im August ;-)
Aber im Ernst, Museum/Ausstellung o.ä. wäre ich dabei.
Die Länge des Darms eines syrischen Goldhamsters beträgt 0, 7 Meter.
Gefüllter Rosenkohl mit Hamsterhack in kaltgepressten Eigenöl angebraten, dazu servieren wir Fellknödel. Als Nachtisch reichen wir Schwarzwälderkirsch-Jogo

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 4. Januar 2017, 15:28

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Wir könnten mal... da gäbs am Dom oben das historische Museum, das ist teilweise in der alten Hofhaltung, dem großen gotischen Bau gegenüber vom Rosengarten...

Wir könnten auch mal in die Katakomben, da müsst ich mich mal schlau machen, wie das abläuft und wo der Zugang ist etc. ich war da vor knapp 30 Jahren mal unten.


:gruebel:


Uns wird was einfallen :)


Oder wir machen diesmal die Rundfahrt mit der Bamberger Bahn ;)
BildBildBildBildBild

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Lumpazie » 4. Januar 2017, 17:40

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3417
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
brickwall hat geschrieben:Wie, Alternativprogramm? Es hat doch jahrelange Tradition Bamberg bei schlechtem Wetter zu bestaunen, egal ob im März oder im August ;-) Aber im Ernst, Museum/Ausstellung o.ä. wäre ich dabei.


:P Ajjjooooo, aber ich war doch erst 2x dabei ;)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Lumpazie » 12. Februar 2017, 17:13

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3417
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Nisel hat geschrieben:Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm.....................
Ich muss mir nächste Woche mal im Büro den Kalender in Ruhe angucken, und dann werden wir nen Termin finden :)


Mal kurz hochgespült....UND??? Schon Gedanken über einen Termin gemacht, lieber Nisel? B-)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 12. Februar 2017, 17:42

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Gedanken ja, aber so wirklich gezündet hat noch keiner... *seufz*
BildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3417
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Nisel hat geschrieben:Gedanken ja, aber so wirklich gezündet hat noch keiner... *seufz*


Mal wieder hochgespült.... Nisel, wie schaut es aus? Das Wetter draussen wird immer schöner, das Jahr ist (fast) schon wieder zur Hälfte rum - wie schaut es mit einem Termin aus?
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)
Benutzeravatar
Offline
Dr Neru
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1974
Registriert: 29. Juni 2012, 18:14
Wohnort: Belgien
Ich lese mit. :-)
Keiner sieht es, dass ich durstig bin aber alle sehen es, wenn ich betrunken bin!?!?

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Nisel » 28. Mai 2017, 15:12

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Postingquelle
Beiträge: 4412
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Grml.....

Unsere Kneipe hat immer noch zu, ich verstehe es nicht, was da los ist, warum da nichts vorangeht :(

Termine an sich... wenn überhaupt wirds Herbst, ich hab da erst richtig Urlaub dann, Ende September.
Ich sags ja, so wirklich zündend ist bisher keine Idee gewesen, leider :(
BildBildBildBildBild

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon Marvin » 18. Juni 2017, 17:15

Benutzeravatar
Offline
Marvin
Marsianer
Beiträge: 126
Registriert: 6. Juni 2012, 23:24
Wohnort: Rüti ZH
Na gut *am Termindruck schraub*
Du erholst dich vom Treffen in deinem Urlaub. Wir machen das an einem der ersten 3 Septemberwochenenden, da habe ich Urlaub und wäre endlich auch mal dabei.
Meinst du, dass sie die Gedanken genommen haben, die wir gedacht haben und wollen, dass wir denken, dass unsere Gedanken, die wir gedacht haben, die Gedanken sind, die wir jetzt denken. Denkst du das?
Benutzeravatar
Offline
Meiner Einer
Superintelligenz
Beiträge: 2757
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: Katzwinkel
Das hört sich gut an :st:

Re: Stammtisch Ulm, diesmal in Franken!

Beitragvon ganerc » 19. November 2017, 17:19

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6168
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Im Oktober sah es da noch so aus:
Bild

Hat jemand vielleicht schon Vorschläge fürs nächste Jahr? Terminlich gesehen?
Bild
Vorherige

Zurück zu Termine, Veranstaltungen, Cons, Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast