Forumsregeln
Link

BuchmesseCon 2017

Beitragvon Klaus N. Frick » 21. September 2017, 15:25

Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7310
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Auch in diesem Jahr ist PERRY RHODAN auf dem BuchmesseCon vertreten. Hier gibt's erste Informationen zu uns und zu der Veranstaltung ...

https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... essecon-32

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Klaus N. Frick » 2. Oktober 2017, 15:18

Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7310
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Im Redaktionsblog geht es heute auch mal um den BuchmesseCon – der Redakteur freut sich schon jetzt darauf ...

http://perry-rhodan.blogspot.de/2017/10 ... secon.html

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Klaus N. Frick » 6. Oktober 2017, 17:03

Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7310
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Hier geht's übrigens zum Programmplan des BuchmesseCons ...

http://www.buchmessecon.de/index.php/programm

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Cäsar » 13. Oktober 2017, 19:43

Benutzeravatar
Offline
Cäsar
Terraner
Beiträge: 1433
Registriert: 6. Juni 2012, 19:46
Wohnort: Ditzingen
Wenig los dieses Jahr hier im Thread... Wen kann man denn morgen in Dreieich treffen?
:aa:, Cäsar

Der zusammengefasste Fanroman des NGF

Mehr Weltraumhühner!

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Alexandra » 13. Oktober 2017, 22:00

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6899
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Cäsar hat geschrieben:Wen kann man denn morgen in Dreieich treffen?

Mich. Und einen Haufen anderer. Wir kennen uns nun ja schon vom letzten Mal.
LG Alexandra
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Wintermute » 13. Oktober 2017, 22:21

Benutzeravatar
Offline
Wintermute
Plophoser
Beiträge: 381
Registriert: 5. August 2012, 13:16
Wohnort: Orbit um Epsilon III (Frankfurt)
Bin auch wieder da, hab nur gerade festgestellt, das mein Schildchen vom letzten Jahr verschollen ist.
De Chelonian Mobile

Ceterum censeo SOL esse redeundum

Geburtsroman PR 388

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Klaus N. Frick » 15. Oktober 2017, 15:35

Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7310
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Kurzer und auch sehr subjektiver Bericht im Redaktionsblog:
Auf dem BuchmesseCon 2017

Es gehört zur guten Tradition, dass die PERRY RHODAN-Serie auch auf dem BuchmesseCon vertreten ist. Von der Redaktion waren diesmal Madlen Bihr und Klaus N. Frick anwesend, Kai Hirdt vertrat das PERRY RHODAN-Autorenteam, und Oliver Plaschka sowie Madeleine Puljic setzten Akzente für PERRY RHODAN NEO. Darüber hinaus waren Clubs anwesend, die ihre Publikationen verkauften und unsere Serie präsentierten.

Mit Madlen Bihr traf ich gegen halb drei Uhr in Dreieich ein. Das Team des BuchmesseCons hatte das Areal noch weiter ausgeweitet; das komplette Bürgerzentrum schien in der Hand der Phantastik zu sein. Laut Veranstalter waren 650 Besucher anwesend, was ich sofort glaubte.

Viele Kleinverlage präsentierten sich; die Szene professionalisiert sich immer weiter. Wir führten Gespräche mit Autoren, Zeichnern und Verlegern – hierfür ist der BuchmesseCon hervorragend geeignet.

Zum eigentlichen PERRY RHODAN-Programmpunkt setzten sich Madeleine Puljic, Kai Hirdt und ich aufs Podium. Fragen aus dem Publikum beschäftigten sich mit den Planetenromanen, der laufenden Erstauflage und PERRY RHODAN NEO; wir gaben uns Mühe, alles so gut wie möglich zu beantworten.

Für mich als Redakteur war's wie immer eine gelungene Veranstaltung, bei der ich die Chance hatte, mit vielen Leuten zumindest kurz zu sprechen. Längere Unterhaltungen sind bei einem BuchmesseCon ja leider Mangelware – aber das lässt sich bei so vielen Menschen auch kaum bewerkstelligen.

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon TCai » 15. Oktober 2017, 16:59

Benutzeravatar
Offline
TCai
Oxtorner
Beiträge: 573
Registriert: 14. Dezember 2014, 11:20
Wohnort: Südostoberbayern
Eine schöne Veranstaltung, mit interessanten Programmpunkten. Ich fühlte mich auch beim zweiten Mal sehr wohl.
Ein detaillierter Bericht von mir im Blog:
http://www.christina-hacker.de/2017/10/bucon-erlebnisse-2017/
»Denn Phantastik schreiben, heißt ja nicht, die Realität mit anderen Mitteln nachzuerzählen, sondern die Realität mit anderen, eben phantastischen Mitteln aufzubrechen.«
Sascha Mamczak

Christinas Multiversum
ST-EBOOKS Fanfiction

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Wintermute » 16. Oktober 2017, 09:38

Benutzeravatar
Offline
Wintermute
Plophoser
Beiträge: 381
Registriert: 5. August 2012, 13:16
Wohnort: Orbit um Epsilon III (Frankfurt)
Vielleicht noch interessant der Beginn des PR-Panels, wie ihn Klaus auch bei FB gepostet hat:
Klaus N. Frick bei FB hat geschrieben:Beste Aussage auf dem Buchmesse Convent: »Du bist der Chef!«, sagte Madeleine Puljic in klarem Ton. »Du setzt dich jetzt in die Mitte.«
Klaglos und ohne jede weitere Diskussion folgte ich dieser Anweisung ...


TCai hat geschrieben:Eine schöne Veranstaltung, mit interessanten Programmpunkten. Ich fühlte mich auch beim zweiten Mal sehr wohl.
Ein detaillierter Bericht von mir im Blog:
http://www.christina-hacker.de/2017/10/bucon-erlebnisse-2017/


Netter Bericht, danke.

Den 33. BuCon im nächsten Jahr hab ich mir als meinen 4. dann auch schon vorgemerkt ;-)
De Chelonian Mobile

Ceterum censeo SOL esse redeundum

Geburtsroman PR 388

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Klaus N. Frick » 17. Oktober 2017, 18:58

Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7310
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Eine schöne und mit dreieinhalb Minuten nicht zu lange Zusammenfassung des BuchmesseCons. Schön bunt war's ...

https://www.youtube.com/watch?v=zfsLMQZ_Et4

Re: BuchmesseCon 2017

Beitragvon Faktor10 » 17. Oktober 2017, 19:12

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4242
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Vielen dank für die Infos :st:
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Zurück zu Termine, Veranstaltungen, Cons, Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste