Forumsregeln
Link

Risszeichnungen im ACD

Beitragvon TC2012 » 9. Februar 2018, 15:34

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
Wer nicht nur in Perry Rhodan Risszeichnungen sehen will, der sollte jetzt in den ACD eintreten. Nur als Tipp! :devil:

Ciao!

TC
Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
Und ihr seid nicht dabei! :-D

Bald kommen neue von mir und nur im ACD. Nicht im WWW.

Ihr seid ja immer noch im Web?!

Beitragvon TC2012 » 1. Juli 2018, 07:52

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
Im nächsten Intra starte ich eine neue Rißzeichnungsidee. Also in den ACD eintreten! Nur da gibt es das zuerst. Im Web irgendwann oder nie! :-D Das Web hat sich doch totgelaufen. Also kommt zurück in die wirkliche Welt aus Materie! :devil:

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Elena » 1. Juli 2018, 17:35

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14565
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Solange man nicht weiß, wie man den ACD findet, dürfte es mit Neuzugängen wohl schwierig werden. :lol:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys
Offline
Homer G Adams
Ertruser
Beiträge: 956
Registriert: 27. Januar 2015, 19:55
Wohnort: Galakto-City
TC2012 hat geschrieben:Im nächsten Intra starte ich eine neue Rißzeichnungsidee. Also in den ACD eintreten! Nur da gibt es das zuerst. Im Web irgendwann oder nie! :-D Das Web hat sich doch totgelaufen. Also kommt zurück in die wirkliche Welt aus Materie! :devil:



Wieso sollen wir das? Die Clubs haben sich doch überlebt. Sorry, dass ich widerspreche. B-)
„Kaffee ist übrigens ein Hauptgrund, der die Existenz Terras berechtigt erscheinen lässt.“ leicht abgeändert.

Atlan, PR 470

"Wenn der letzte Ritter der Tiefe gegangen ist, werden alle Sterne erlöschen." Alte kosmische Weisheit über die RdT

"Ohne ES ist PR NICHTS!" HGA

https://forum.perry-rhodan.net/viewtopi ... &start=325

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon TC2012 » 2. Juli 2018, 20:11

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
Elena hat geschrieben:Solange man nicht weiß, wie man den ACD findet, dürfte es mit Neuzugängen wohl schwierig werden. :lol:


Bitte das Orakle von Delphi fragen :devil:

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon SEGO » 4. Juli 2018, 07:32

Offline
SEGO
Siganese
Beiträge: 13
Registriert: 17. August 2016, 19:46
Mit Speck fängt man Mäuse! Und wer kauft schon gerne die Katze im Sack?
(Ach wie herrlich solche völlig verstaubten Sprichwörter immer wieder passen)

Also wie wäre es mit ein paar Kostproben?

Gruß
SEGO

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon TC2012 » 4. Juli 2018, 17:27

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
SEGO hat geschrieben:Mit Speck fängt man Mäuse! Und wer kauft schon gerne die Katze im Sack?
(Ach wie herrlich solche völlig verstaubten Sprichwörter immer wieder passen)

Also wie wäre es mit ein paar Kostproben?

Gruß
SEGO


Vorschau? :devil:

Total Oldschool! 1 Monat muß man warten und dann bekommt man das präsentiert. Danach muß man 1 Monat warten bis man seine Brief (Posting) lesen kann. So funktioniert das. Das ganze SF-Fandom wurde so aufgebaut und alle großen SF-Schriftsteller sind so gebacken worden :devil:

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon SEGO » 4. Juli 2018, 19:11

Offline
SEGO
Siganese
Beiträge: 13
Registriert: 17. August 2016, 19:46
Das macht deutlich, dass ich die eine oder andere zeitgemäße Praxis ganz offensichtlich verschlafen habe.
Welchem Zweck dient das?
Geheimes Getue um Neugierde zu wecken?
ver- oder eingeschworene Gemeinschaft?
Bis ich es besser oder mehr weiss, unterstreiche ich zunächst die Aussage von Elena, dass es mit Neuzugängen wohl schwierig werden dürfte.

Gruß
SEGO

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon TC2012 » 8. Juli 2018, 18:02

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
SEGO hat geschrieben:Das macht deutlich, dass ich die eine oder andere zeitgemäße Praxis ganz offensichtlich verschlafen habe.
Welchem Zweck dient das?
Geheimes Getue um Neugierde zu wecken?
ver- oder eingeschworene Gemeinschaft?
Bis ich es besser oder mehr weiss, unterstreiche ich zunächst die Aussage von Elena, dass es mit Neuzugängen wohl schwierig werden dürfte.

Gruß
SEGO



Bitte Verlach, klärt die Leute mal über das SF-Fandom auf! :-D In den nächsten Clubnachrichten könnte das mal gebracht werden :devil:

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Arthur Dent » 8. Juli 2018, 18:46

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1180
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
TC2012 hat geschrieben:Bitte Verlach, klärt die Leute mal über das SF-Fandom auf! :-D In den nächsten Clubnachrichten könnte das mal gebracht werden :devil:

Hm,
es ist nicht die Aufgabe des Verlags, über das SF-Fandom aufzuklären. Das ist Deine Aufgabe. Ich hoffe doch, dass nicht alle Mitglieder des ACD so abweisend sind wie Du.

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon TC2012 » 8. Juli 2018, 19:27

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
Arthur Dent hat geschrieben:
TC2012 hat geschrieben:Bitte Verlach, klärt die Leute mal über das SF-Fandom auf! :-D In den nächsten Clubnachrichten könnte das mal gebracht werden :devil:

Hm,
es ist nicht die Aufgabe des Verlags, über das SF-Fandom aufzuklären. Das ist Deine Aufgabe. Ich hoffe doch, dass nicht alle Mitglieder des ACD so abweisend sind wie Du.


Ja, das Web. Irgendwas negatives wird in Postings reingedacht. Ironie versteht irgendwie keiner mehr, obwohl ich diese kleinen Symbole reingebracht habe. Meine Güte! Meine Aufgabe ist das schon mal gar nicht! :-D Haha.

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Clark Flipper » 8. Juli 2018, 19:33

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2336
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Das könnte daran liegen, das es sehr "interessant" ist, das du versuchst dein Anliegen mit Ironie zu verkaufen.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Arthur Dent » 8. Juli 2018, 19:49

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1180
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Wenn es wenigstens Ironie wäre, die TC2012 anbieten könnte. Stattdessen nur Tristess. Schade fürs Fandom.

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon TC2012 » 8. Juli 2018, 20:14

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 390
Registriert: 12. August 2012, 07:16
Arthur Dent hat geschrieben:Wenn es wenigstens Ironie wäre, die TC2012 anbieten könnte. Stattdessen nur Tristess. Schade fürs Fandom.


Du hast meinen Thread übernommen. Bitte mach Deinen eigenen auf und schreibe dort Deine Gedanken nieder :devil: Ich informiere nur hier. Was die Leute damit machen, ist ihre Entscheidung.

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Arthur Dent » 8. Juli 2018, 20:22

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1180
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
TC2012 hat geschrieben:
Arthur Dent hat geschrieben:Wenn es wenigstens Ironie wäre, die TC2012 anbieten könnte. Stattdessen nur Tristess. Schade fürs Fandom.


Du hast meinen Thread übernommen. Bitte mach Deinen eigenen auf und schreibe dort Deine Gedanken nieder :devil: Ich informiere nur hier. Was die Leute damit machen, ist ihre Entscheidung.

Nein, Du informierst eben nicht. Mach doch mal Werbung für den ACD. Erzähl vom anstehenden Con oder von Publikationen. Erzähl, dass das keine verschworene Gemeinschaft ist, sondern ganz normale Leute. Erzähl was über ...

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Elena » 8. Juli 2018, 21:49

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14565
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Mit so einem Verhalten vertreibt man die Leute eher als dass man sie neugierig macht. Da hab ich echt schon keine Lust mehr. Gibt genug andere Clubs und Gemeinschaften, die wissen, wie man anständig mit Fans oder zu rekrutierenden Fans umgeht.
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Clark Flipper » 8. Juli 2018, 21:54

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2336
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Ich denke es ist besser wir folgen seinen Wunsch, allein kann er sich besser Informieren und kein Nerd stört dabei.
:ciao:
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon NobbyR » 8. Juli 2018, 22:42

Benutzeravatar
Offline
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 214
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg
Elena hat geschrieben:Solange man nicht weiß, wie man den ACD findet, dürfte es mit Neuzugängen wohl schwierig werden.

Hm, um ein kleines bisschen Licht ins scheinbar Dunkle zu bringen (TC 2012 verzeih mir den Einwurf ;) ), vor fast einem Jahr machte der ACD mit einem ganz “exquisiten“ Cover der 6wöchig erscheinenden Print-Clubpublikation Schlagzeilen: http://enpunkt.blogspot.com/2017/07/das ... cover.html

Was natürlich nichts mit den angekündigten Risszeichnungen zu tun hat... :unschuldig:
Lese die PR-Serie von Heft 1 an nochmals neu. Aktueller Stand: PERRY RHODAN Heft 57.

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Elena » 8. Juli 2018, 23:37

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14565
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Atlan Club Deutschland - das muss man auch erst mal wissen. Vielleicht lässt sich das durch Googeln ja finden, denn unser neuer Autor hat ja keine Lust, Links zu setzen.
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon NobbyR » 9. Juli 2018, 07:31

Benutzeravatar
Offline
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 214
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg
Elena hat geschrieben:Atlan Club Deutschland - das muss man auch erst mal wissen. Vielleicht lässt sich das durch Googeln ja finden, denn unser neuer Autor hat ja keine Lust, Links zu setzen.


Sei beim Googeln aber vorsichtig, denn der ACD ist ein echt eingeschworener Fanclub, Zeitzeugnisse darüber findest du z.B. hier: https://m.youtube.com/watch?v=eMTRGQ02nlI 8-)
Lese die PR-Serie von Heft 1 an nochmals neu. Aktueller Stand: PERRY RHODAN Heft 57.

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Elena » 9. Juli 2018, 09:00

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14565
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Oi, das dürfte für Neulinge tatsächlich schwer werden. Danke für das Video.
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon SEGO » 10. Juli 2018, 08:51

Offline
SEGO
Siganese
Beiträge: 13
Registriert: 17. August 2016, 19:46
Insgesamt habe ich am Ende mehr gelernt als ich dachte. :gruebel:

Re: Risszeichnungen im ACD

Beitragvon Elena » 10. Juli 2018, 13:02

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14565
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Verrätst Du uns auch, was Du gelernt hast?
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Zurück zu Stories, Bilder, RZs, Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast