Forumsregeln
Link

Wie viele Hefte lest ihr pro Woche ?

Beitragvon Unspeakable » 12. Dezember 2018, 15:10

Benutzeravatar
Offline
Unspeakable
Siganese
Beiträge: 31
Registriert: 7. Dezember 2018, 10:08
Wohnort: Hamburg
Hallo,

Ich hab ja nun bekanntlich erst angefangen mit dem Lesen von PR.
Daher die Frage an alle die ebenfalls am "aufholen" sind.

Wieviele Hefte lest ihr denn pro Woche?

Wenn ich bei 3-4 pro Woche bleibe, bin ich in 14,5 Jahren auf dem derzeitigen IST Stand :O

Das klingt ... oh boi... uiuiui.
Neuer PR Leser seit dem 07.12.2018
Bisher gelesen : 6 / 2990

Re: Wie viele Hefte lest ihr pro Woche ?

Beitragvon Soulprayer » 12. Dezember 2018, 16:40

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Terraner
Beiträge: 1139
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Bei erst ungeregeltem Lesen und nacher mit "ToDo-Liste" hab ich in knapp 3 Jahren die Hefte bis 599 geschafft. :)
Die letzten zwei Jahre lese ich zusätzlich zu den drei Klassikheften auch noch die aktuelle Handlung nebenbei und die erschienenen Miniserien.
Um mein Ziel zu erreichen habe ich mir eine Leseliste geschaffen, welche ich regelmäßig abhake.
Da drauf stehen die Kalenderwochen, aktuelles Heft in der KW, und Nummer der Hefte, die ich in der Woche lese. Üblicherweise habe ich immer etwas mehr gelesen um einen kleinen "Vorsprung zu erhalten", falls ich mal eine Woche keine oder wenig Zeit für Lesen habe.

Weil ich mein Ziel von 599 schon Ende November erreichte, halte ich mir den Dezember soweit "Perryfrei", um wieder etwas mehr "Lesekraft" ab Januar zu haben.
Dann heißt es wieder "Buch voraus" und ich kentere mit einem Perry im Bett ins Reich der Träume.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 649/2874 (<22 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen;
derzeit am Lesen: ATLAN-Heftserie 10/850
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Postingquelle
Beiträge: 3059
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Also zu meinen "besten" Zeiten, war ein Roman in ca. 2 Std. gelesen.

Heute lese ich einen Roman per Readfy an Tag. Allerdings lese ich diese selten zum ersten Mal.

Eine aktuelle EA wird von mir per Bookari
in ähnlicher Zeit gelesen.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Wie viele Hefte lest ihr pro Woche ?

Beitragvon Faktor10 » 12. Dezember 2018, 20:31

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4582
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Zu meinen besten Zeiten, also als ich jung war, habe ich die EA und die zweite Auflage und die dritte Auflage/Ausgabe gelesen und einen Atlan so wie jeden Monat einen Planetenroman.Da zu noch den einen oder anderen Roman aus dem Hefteladen für wenig Geld.Ist aber alles lange her.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Re: Wie viele Hefte lest ihr pro Woche ?

Beitragvon AARN MUNRO » 13. Dezember 2018, 17:48

Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 6861
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
Ab und zu packt esmich, und ich lese wieder einen Zyklus durch neben der aktuellen EA, für die ich zwei Stunden brauche. Den Zyklus lese ich mit einem Heft pro Tag.
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Zurück zu Stories, Bilder, RZs, Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast