Perrypedia-Infokanal

Diverse Fan-Aktivitäten
Forumsregeln
Link
Antworten
Benutzeravatar
ianmcduck
Terraner
Beiträge: 1537
Registriert: 3. Juli 2012, 20:33

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von ianmcduck » 6. April 2013, 23:09

Heut vormittag ging sie noch, aber jetzt komm ich auch nicht mehr drauf.
Wo bleibt mein Kuchen?
Mein Plädoyer: Nach Schokohasen und Schoko-N(ikol)äusen brauchen wir als drittes Standbein dringend die Schoko-Schlümpfe!

Benutzeravatar
Nils Hirseland
Siganese
Beiträge: 75
Registriert: 29. Juni 2012, 23:48
Wohnort: Sierksdorf

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Nils Hirseland » 6. April 2013, 23:11

Poldi hat geschrieben:
Martakus hat geschrieben:Guten Tag!
Habe ich etwas verpasst, oder hat die Perrypedia ein Serverproblem? Sie ist schon seit heute Nachmittag nicht mehr zu erreichen... :o(
Platte kaputt. Dauert leider noch ein bisschen....
Wollte auch gerade schreiben, aber Poldi war schneller :-)
Festplatte kaputt, aber wie Du liest, es wird dran gearbeitet.

Benutzeravatar
Kurpfälzer
Terraner
Beiträge: 1507
Registriert: 29. Juni 2012, 18:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Kurpfälzer » 6. April 2013, 23:49

Nils Hirseland hat geschrieben:
Poldi hat geschrieben:
Martakus hat geschrieben:Guten Tag!
Habe ich etwas verpasst, oder hat die Perrypedia ein Serverproblem? Sie ist schon seit heute Nachmittag nicht mehr zu erreichen... :o(
Platte kaputt. Dauert leider noch ein bisschen....
Wollte auch gerade schreiben, aber Poldi war schneller :-)
Festplatte kaputt, aber wie Du liest, es wird dran gearbeitet.
Hoffentlich geht nichts von den Lemuren verloren. Da brauch ich noch Infos für mein Comic, genauer gesagt, Bilder-Roman.
Übrigens: In welchen Romanen ist etwas über deren Privatleben, bzw. Kultur und Moral geschrieben? Oder gibt es davon nichts?

Benutzeravatar
Nils Hirseland
Siganese
Beiträge: 75
Registriert: 29. Juni 2012, 23:48
Wohnort: Sierksdorf

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Nils Hirseland » 6. April 2013, 23:58

Kurpfälzer hat geschrieben:
Nils Hirseland hat geschrieben:
Poldi hat geschrieben:
Martakus hat geschrieben:Guten Tag!
Habe ich etwas verpasst, oder hat die Perrypedia ein Serverproblem? Sie ist schon seit heute Nachmittag nicht mehr zu erreichen... :o(
Platte kaputt. Dauert leider noch ein bisschen....
Wollte auch gerade schreiben, aber Poldi war schneller :-)
Festplatte kaputt, aber wie Du liest, es wird dran gearbeitet.
Hoffentlich geht nichts von den Lemuren verloren. Da brauch ich noch Infos für mein Comic, genauer gesagt, Bilder-Roman.
Übrigens: In welchen Romanen ist etwas über deren Privatleben, bzw. Kultur und Moral geschrieben? Oder gibt es davon nichts?
Du meinst, die Lemurer? Nun, da empfehle ich natürlich den Meister der Insel - Zyklus (200 - 299). In der zweiten Hälfte wird die CREST III etwa 52.000 Jahre in die Vergangenheit geschleudert und in den Romanen (zweite Hälfte des MdI-Zyklus) erfährt man auch mehr über die Lemurer.

Benutzeravatar
Kurpfälzer
Terraner
Beiträge: 1507
Registriert: 29. Juni 2012, 18:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Kurpfälzer » 7. April 2013, 00:05

Danke Nils! Heft 200-299? Die hab ich doch vor 40 Jahren alle gelesen! Wieso weiß ich nichts mehr davon?! :gruebel: :wacko: ... :o(

Poldi
Marsianer
Beiträge: 249
Registriert: 29. Juni 2012, 13:54

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Poldi » 7. April 2013, 00:41

Kurpfälzer hat geschrieben:
Nils Hirseland hat geschrieben:
Poldi hat geschrieben:
Martakus hat geschrieben:Guten Tag!
Habe ich etwas verpasst, oder hat die Perrypedia ein Serverproblem? Sie ist schon seit heute Nachmittag nicht mehr zu erreichen... :o(
Platte kaputt. Dauert leider noch ein bisschen....
Wollte auch gerade schreiben, aber Poldi war schneller :-)
Festplatte kaputt, aber wie Du liest, es wird dran gearbeitet.
Hoffentlich geht nichts von den Lemuren verloren. Da brauch ich noch Infos für mein Comic, genauer gesagt, Bilder-Roman.
Übrigens: In welchen Romanen ist etwas über deren Privatleben, bzw. Kultur und Moral geschrieben? Oder gibt es davon nichts?
Die Perrypedia ist online. Und der Artikel über die Lemurer auch :D

Benutzeravatar
Kurpfälzer
Terraner
Beiträge: 1507
Registriert: 29. Juni 2012, 18:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Kurpfälzer » 7. April 2013, 00:49

Poldi hat geschrieben: Die Perrypedia ist online. Und der Artikel über die Lemurer auch :D
Uff! ... :st: :st:

Benutzeravatar
Axo
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1730
Registriert: 29. Juni 2012, 22:50
Wohnort: Tief im Süden

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Axo » 7. April 2013, 01:04

Poldi hat geschrieben:Die Perrypedia ist online. Und der Artikel über die Lemurer auch :D
Juhu, mein verlängertes PR-Gedächtnis ist wieder da. :st:
Der Umgang mit Büchern bringt die Leute um den Verstand.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
ianmcduck
Terraner
Beiträge: 1537
Registriert: 3. Juli 2012, 20:33

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von ianmcduck » 7. April 2013, 19:15

Kurpfälzer hat geschrieben:
Poldi hat geschrieben: Die Perrypedia ist online. Und der Artikel über die Lemurer auch :D
Uff! ... :st: :st:
Lies auch mal den Heyne-TB-Zyklus über die Lemurer. Da gibt's noch ein bisschen Privates dazu.
Wo bleibt mein Kuchen?
Mein Plädoyer: Nach Schokohasen und Schoko-N(ikol)äusen brauchen wir als drittes Standbein dringend die Schoko-Schlümpfe!

Benutzeravatar
Kurpfälzer
Terraner
Beiträge: 1507
Registriert: 29. Juni 2012, 18:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Kurpfälzer » 7. April 2013, 19:40

ianmcduck hat geschrieben:
Kurpfälzer hat geschrieben:
Poldi hat geschrieben: Die Perrypedia ist online. Und der Artikel über die Lemurer auch :D
Uff! ... :st: :st:
Lies auch mal den Heyne-TB-Zyklus über die Lemurer. Da gibt's noch ein bisschen Privates dazu.
Oh, danke! Ich brauche privates von den Lemurern ... sehr privates. ;)

Benutzeravatar
ianmcduck
Terraner
Beiträge: 1537
Registriert: 3. Juli 2012, 20:33

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von ianmcduck » 7. April 2013, 19:41

Kurpfälzer hat geschrieben:
ianmcduck hat geschrieben:
Kurpfälzer hat geschrieben:
Poldi hat geschrieben: Die Perrypedia ist online. Und der Artikel über die Lemurer auch :D
Uff! ... :st: :st:
Lies auch mal den Heyne-TB-Zyklus über die Lemurer. Da gibt's noch ein bisschen Privates dazu.
Oh, danke! Ich brauche privates von den Lemurern ... sehr privates. ;)
Wenn das Privatleben der Tefroder dem der Lemurer ähnelt, könnte auch der Heyne-Zyklus Andromeda helfen.
Wo bleibt mein Kuchen?
Mein Plädoyer: Nach Schokohasen und Schoko-N(ikol)äusen brauchen wir als drittes Standbein dringend die Schoko-Schlümpfe!

Benutzeravatar
Kurpfälzer
Terraner
Beiträge: 1507
Registriert: 29. Juni 2012, 18:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Kurpfälzer » 7. April 2013, 21:01

ianmcduck hat geschrieben:
Kurpfälzer hat geschrieben:
ianmcduck hat geschrieben:
Kurpfälzer hat geschrieben:
Poldi hat geschrieben: Die Perrypedia ist online. Und der Artikel über die Lemurer auch :D
Uff! ... :st: :st:
Lies auch mal den Heyne-TB-Zyklus über die Lemurer. Da gibt's noch ein bisschen Privates dazu.
Oh, danke! Ich brauche privates von den Lemurern ... sehr privates. ;)
Wenn das Privatleben der Tefroder dem der Lemurer ähnelt, könnte auch der Heyne-Zyklus Andromeda helfen.
Aha. Sind das diese dicken Taschenbücher in drei Bänden?

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von Langschläfer » 7. April 2013, 21:07

Kurpfälzer hat geschrieben:
ianmcduck hat geschrieben: Wenn das Privatleben der Tefroder dem der Lemurer ähnelt, könnte auch der Heyne-Zyklus Andromeda helfen.
Aha. Sind das diese dicken Taschenbücher in drei Bänden?
Sechs.

Die brennenden Schiffe
Die Methanatmer
Der schwerelose Zug
Die Sternenhorcher
Der Schattenspiegel
Die Zeitstadt

Gibt aber auch noch den Tefroder-Zyklus:
Das Genetische Siegel
Segler im Sternenwind
Die Stadt der tausend Welten

Weiß aber nicht, ob letzterer hilfreich wäre, habe den noch nicht gelesen.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Benutzeravatar
2008
Ertruser
Beiträge: 808
Registriert: 25. Juni 2012, 21:56

Re: Perrypedia offline?

Beitrag von 2008 » 7. April 2013, 21:24

Langschläfer hat geschrieben:
Kurpfälzer hat geschrieben:
ianmcduck hat geschrieben: Wenn das Privatleben der Tefroder dem der Lemurer ähnelt, könnte auch der Heyne-Zyklus Andromeda helfen.
Aha. Sind das diese dicken Taschenbücher in drei Bänden?
Sechs.

Die brennenden Schiffe
Die Methanatmer
Der schwerelose Zug
Die Sternenhorcher
Der Schattenspiegel
Die Zeitstadt

Gibt aber auch noch den Tefroder-Zyklus:
Das Genetische Siegel
Segler im Sternenwind
Die Stadt der tausend Welten

Weiß aber nicht, ob letzterer hilfreich wäre, habe den noch nicht gelesen.
No, Dr Tefroderzkus heißt quasi nur irrtümlich so.
Noch 1550 Heftln um die EA Lücken zu schließen.

Benutzeravatar
Kurpfälzer
Terraner
Beiträge: 1507
Registriert: 29. Juni 2012, 18:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Kurpfälzer » 7. April 2013, 21:27

Danke für die Info!
Doch bevor ich wohl mindestens 100.- Euronen für diese Bücher ausgebe, müsste ich schon wissen, ob dort auch über etwas mehr ihr Privat-, oder gar Liebesleben steht. In Perripedia lese ich lediglich, dass sie ein sehr soziales Leben hatten, mit sehr viel Gemeinschaftssinn. Auch ein besonderes Geruchsorgan und gewisse emphatische Gaben. Das passt ja alles wunderbar in die erotische Richtung, die ich mir vorstelle, doch ist das ein bisschen dürftige Info.

Benutzeravatar
overhead
Terraner
Beiträge: 1342
Registriert: 30. Juni 2012, 13:56
Wohnort: Herten (NRW)

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von overhead » 7. April 2013, 23:38

@ Kurpfälzer

Genauere Schilderungen über das Leben der Lemurer kannst Du auch
in den "Archen"-Bänden "Lemuria 1-6" finden, in denen wird auch auf
das Leben der Lemurer an Bord der Archen, die sich mit knapp Licht-
geschwindigkeit durch das All bewegen, gestartet, bevor die Bestien
das Sol-System verwüsten, während der Zeit der Expansion der
Lemurer, geschildert................

Vielleicht hilft Dir das weiter............... :o(

Gruß overhead

Benutzeravatar
Kurpfälzer
Terraner
Beiträge: 1507
Registriert: 29. Juni 2012, 18:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Kurpfälzer » 8. April 2013, 00:47

Das hört sich gut an, Overhead. Danke schön!

Gruß ebenso!

Benutzeravatar
ianmcduck
Terraner
Beiträge: 1537
Registriert: 3. Juli 2012, 20:33

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von ianmcduck » 8. April 2013, 18:36

Tja, über das Liebesleben der Tefroder gibt's in den Andromeda-Bänden schon was, zumindest von einer Tefroderin, die unserem guten Zim November gehörig den Kopf verdreht. ;)
Wo bleibt mein Kuchen?
Mein Plädoyer: Nach Schokohasen und Schoko-N(ikol)äusen brauchen wir als drittes Standbein dringend die Schoko-Schlümpfe!

Poldi
Marsianer
Beiträge: 249
Registriert: 29. Juni 2012, 13:54

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Poldi » 18. Mai 2013, 12:09

Die erst kürzlich getauschte Platte ist defekt. Daher geht die Perrypedia gegen 12:30 offline.

Benutzeravatar
Regulus
Postingquelle
Beiträge: 4171
Registriert: 29. Juni 2012, 19:38
Wohnort: Im schönen Bayernland

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Regulus » 18. Mai 2013, 15:51

Stimmt. Leider...

Benutzeravatar
Pan Greystat
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1732
Registriert: 17. Januar 2013, 19:10
Wohnort: Rostock

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Pan Greystat » 18. Mai 2013, 16:12

Gut zu wissen wann sie geht doch wann kommt sie wieder ? :o
Man ist so verdammt aufgeschmissen wenn man sich dran gewöhnt hat das sie das erinnern für einen übernimmt :D
Alle Beiträge spiegel lediglich die Persönliche Meinung des Verzapfers wieder und sollen weder als Meinung der Allgemeinheit gelten noch tun sie es für gewöhnlich.
Rechtschreibfehler zum einen und Geistige Sackgassen zum anderen sind Eigentum des Verzapfers und stehen unter Künstlerischer Freiheit.

Dieser Gesprächspartner ist bis auf weiteres nicht mehr zu erreichen
Allen die ich mag wünsch ich ein schönes Jahr und viel Freude an den kommenden Heften.
Die anderen machen eh was sie wollen :P

Poldi
Marsianer
Beiträge: 249
Registriert: 29. Juni 2012, 13:54

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Poldi » 19. Mai 2013, 02:56

Ok. Geht wieder. Auch wenn da noch ein paar Dinge sind die mich stören, hör ich jetzt auf. Und noch länger wollte ich euch auch nicht warten lassen. :rolleyes:

Andi47
Marsianer
Beiträge: 238
Registriert: 25. Juni 2012, 19:42

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Andi47 » 4. Januar 2014, 19:51

Sieht so aus, als wäre die PP im Moment offline. :(

Benutzeravatar
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 32554
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Moonbiker » 4. Januar 2014, 19:53

Sieht so aus. :(
Fehler: Verbindung fehlgeschlagen

Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter http://www.perrypedia.proc.org aufbauen.

Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte später nochmals.
Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.
Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher, dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.
Günther

Poldi
Marsianer
Beiträge: 249
Registriert: 29. Juni 2012, 13:54

Re: Die Perrypedia ist im Moment offline

Beitrag von Poldi » 4. Januar 2014, 20:22

Ich bin schon da. Der Server hatte wieder mal Probleme mit einer Festplatte. Jetzt weigerte sich der Server zu booten, da das RAID1 nicht im Sync ist. Warten wir mal ab wie es aussieht, wenn wider syncron ist.

Antworten

Zurück zu „Clubnachrichten, Infos, Homepages und sonstiges“