Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Diverse Fan-Aktivitäten
Forumsregeln
Link
Antworten
Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Langschläfer » 20. Februar 2013, 17:04

Khaanara hat geschrieben: Analog habe ich auch noch Bilder von den Jahren davor, ich meine auch die Vorstellung des Projektes von Klaus und Herrmann auf dem Bificon, allerdings habe ich leider keinen Scanner. Muss mal schauen, wie ich es hinbekomme.
Zur Not mit Einstellung "Makro" mit der Digitalkamera abfotografieren, falls zu dunkel schräg (!) mit einer Schreibtischlampe ausleuchten. Das ist zwar nicht das Gelbe vom Ei, geht aber.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Khaanara » 20. Februar 2013, 19:30

So werde ich es wohl auch demnächst machen denke ich einmal. Stativ habe ich auch und mit Lightroom kann ich es auch nachbearbeiten.

Gerade beim Durchstöbern im Analogbilderarchiv gefunden:
Bild

Na, was stellen diese beiden jungen Herren hier da (Braunschweig 1998)? :D

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8900
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Klaus N. Frick » 21. Februar 2013, 17:24

Khaanara hat geschrieben: Gerade beim Durchstöbern im Analogbilderarchiv gefunden:

Na, was stellen diese beiden jungen Herren hier da (Braunschweig 1998)? :D
Kreisch ...

Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Slartibartfast » 21. Februar 2013, 18:56

Es gibt drei Möglichkeiten... entweder Leibwächter ihrer Erhabenheit Prinzessin Leia auf der corellianischen Korvette Tantive IV, Sicherheitspersonal auf dem Todesstern - oder Operatoren auf der Spaceball One. :gruebel:

:help: :saus:

Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Khaanara » 21. Februar 2013, 19:14

:help: nicht zu übersehen :lol:

Benutzeravatar
Crest
Plophoser
Beiträge: 311
Registriert: 20. September 2012, 22:10
Wohnort: Stuttgart / Solare Residenz

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Crest » 7. März 2013, 21:53

Ich könnte mit vorstellen, wenn Beiträge gesucht werden, Kurzgeschuchten zum Thema PR allgemein zu schreiben - die Frage ist nur, ob irgendwer so etwas lesen will.

Was die schwindenden Fans angeht, muss man hier mMn. auch den Dialog mit der Jugend suchen, wobei ich nicht weiß inwiefern das gemacht wird,
außerdem gibt es hier einfach ein Riesenproblem: es wird in der jüngeren Generation extrem wenig gelesen, auch wenn ich natürlich nicht weiß wie sowas früher war; aber ich kenne leider genug Leute die wohl vor 2,3 Jahren das letzte Mal ein Buch in der Hand hatten...
Und zu alledem ist unter denen, die viel oder überhaupt halbwegs regelmäßig lesen ein astronomisch hoher Prozentsatz an Mädchen, die sich, ohne jetzt hier klischeehaft werden zu wollen, doch allgemein eher weniger für Themen wie PR interessieren.
Allein, einen Lösungsvorschlag habe ich auch nicht - außer die Redaktion übernimmt die Regierung (mit arkonidischer Technik ?) und sorgt für eine neuerliche Begeisterungswelle für Raumfahrt und SF. :P

Aber mal ehrlich: bei den Beiträgen hier wünscht man sich wirklich, einige Jährchen älter zu sein und sowas miterlebt zu haben. :(
Zuletzt geändert von ES am So 17. Aug 2400, 11:11, insgesamt 1-mal geändert.
_______________________________________________________________________________________________
Ad Astra !

Benutzeravatar
Pangalaktiker
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1715
Registriert: 29. Juni 2012, 14:19

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Pangalaktiker » 7. März 2013, 22:16

Heiko Langhans hat geschrieben::D Yey .. das ist es doch: Wir führen erst mal einen Prozess gegen VPM (irgendwas fällt uns schon ein), und unter dem evolutionären Druck werden wir zu einer verschworenen Gemeinschaft, die in nächtlichen Kommandounternehmen die Domizile der Autoren knackt und deren Exposé-Kopien und Romanfragmente klaut. Die werden dann in verlassenen U-Bahn-Schächten zu einem ganz tollen Magazin zusammengekloppt, das wir über Fachbuchhandlungen als Undergroundpostille vertreiben. Mit dem Gewinn übernehmen wir dann das Verlagsgebäude von Ulisses (das steht bis dahin bestimmt leer), und wenn, ach was: sobald wir die erste Million zusammenhaben, können wir mit Rastatt die Übernahme der Serie aushandeln - hallo?
Oh, das sehe ich erst jetzt. Klingt gut, Mann! :st: Aber Achtung: beim Durchwühlen der Autoren-Domizile jeden Kassenbon umdrehen, da könnte ein ganzes NEO-Expose auf der Rückseite stehen.
Wer unter Euch ohne Sünde ist, werfe das erste Heft aufs Garagendach ...

Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Honor_Harrington » 7. März 2013, 23:58

Jetzt hast du aber vergessen, den Ironie-Modus kenntlich einzuschalten. -_-

Benutzeravatar
Werner Fleischer
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1887
Registriert: 3. Juli 2012, 14:42
Wohnort: Liddypool
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Werner Fleischer » 8. März 2013, 00:07

Crest hat geschrieben:Aber mal ehrlich: bei den Beiträgen hier wünscht man sich wirklich, einige Jährchen älter zu sein und sowas miterlebt zu haben. :(
Wünschte ich mir auch einmal: Die Beatles im Star Club zu sehen und nach Woodstock zu marschieren. Heute bin ich froh das ich in meiner Zeit lebe und möchte das nicht gegen irgendeine andere Zeit mehr tauschen.
Spinal Tap und die Rutles sind die "Krone der musikalischen Entwicklung"

http://www.bvl-legasthenie.de/aktuelles

Grüne Bände mit Goldschrift und aufgeklebten Deckelbild - Seit 1892 ein Zeichen für Qualität - ideal geeignet für den Atlantiszyklus

Benutzeravatar
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Schnurzel » 8. März 2013, 08:44

Werner Fleischer hat geschrieben:
Crest hat geschrieben:Aber mal ehrlich: bei den Beiträgen hier wünscht man sich wirklich, einige Jährchen älter zu sein und sowas miterlebt zu haben. :(
Wünschte ich mir auch einmal: Die Beatles im Star Club zu sehen und nach Woodstock zu marschieren. Heute bin ich froh das ich in meiner Zeit lebe und möchte das nicht gegen irgendeine andere Zeit mehr tauschen.
Bin der gleichen Meinung (obwohl ich auch gern in Woodstock gewesen wäre und Jim Morrison 1968 in Frankfurt gesehen hätte...)

Sir_Meon
Siganese
Beiträge: 47
Registriert: 30. Juni 2012, 19:17

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Sir_Meon » 28. April 2013, 18:14

Tostan hat geschrieben:Hi @ll!

Ich will von euch Fans wissen, wer an der SOL mitarbeiten will.

Antwortet auf das Posting und schreibt auch gleich, welche Artikel ihr euch vorstellen könnt.

Interessant ist auch, warum ihr, die ihr hier aktiv seid, *nicht* an der SOL mitarbeiten wollt. Oder anders formuliert:
Was müsste passieren, damit ihr mitarbieitet.

Also, meldet euch und zeigt, dass das PR-Fandom sehr wohl aktiv ist.

ad astra

-O- Tostan -O-
Ich möchte gerne auf die Frage vom Anfang zurück kommen.
An sich könnte ich mir ja vorstellen, im Bereich Perry-Rhodan ein bisschen was Kreatives zu tun, wenn meine Zeit es erlaubt.
Allerdings kenne ich die SOL bisher nicht, da ich zwar schon einige Jahre Fan bin, mich aber nicht direkt als "aktiv" bezeichnen würde.
Aus finanziellen Gründen habe ich bisher kein größeres Interesse an einem organisierten Fan-Verein gezeigt, als Student (man höre und staune, die junge Generation ist auch an Bord :D) bin ich da selbstverständlich nicht besonders gesegnet, wie sich der eine oder andere vielleicht aus eigener Erfahrung erinnern kann... :rolleyes:
Ich stöber grade mal die Webseite durch, ob ich da weitere Infos zu eurem Gesuch finde, ansonsten wäre auch ein Statement von dir super, in wiefern diese Zusammenarbeit gedacht ist, was ihr dringend braucht, etc.
Gerne auch ein Link zur entsprechenden Seite, damit andere dann die Infos auch schnell finden können.
Danke und viele Grüße,
Sir_Meon

Benutzeravatar
Tostan
Terraner
Beiträge: 1471
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Tostan » 1. Mai 2013, 18:52

Sir_Meon hat geschrieben:
Tostan hat geschrieben:Hi @ll!

Ich will von euch Fans wissen, wer an der SOL mitarbeiten will.

Antwortet auf das Posting und schreibt auch gleich, welche Artikel ihr euch vorstellen könnt.

Interessant ist auch, warum ihr, die ihr hier aktiv seid, *nicht* an der SOL mitarbeiten wollt. Oder anders formuliert:
Was müsste passieren, damit ihr mitarbieitet.

Also, meldet euch und zeigt, dass das PR-Fandom sehr wohl aktiv ist.

ad astra

-O- Tostan -O-
Ich möchte gerne auf die Frage vom Anfang zurück kommen.
An sich könnte ich mir ja vorstellen, im Bereich Perry-Rhodan ein bisschen was Kreatives zu tun, wenn meine Zeit es erlaubt.
Allerdings kenne ich die SOL bisher nicht, da ich zwar schon einige Jahre Fan bin, mich aber nicht direkt als "aktiv" bezeichnen würde.
Aus finanziellen Gründen habe ich bisher kein größeres Interesse an einem organisierten Fan-Verein gezeigt, als Student (man höre und staune, die junge Generation ist auch an Bord :D) bin ich da selbstverständlich nicht besonders gesegnet, wie sich der eine oder andere vielleicht aus eigener Erfahrung erinnern kann... :rolleyes:
Ich stöber grade mal die Webseite durch, ob ich da weitere Infos zu eurem Gesuch finde, ansonsten wäre auch ein Statement von dir super, in wiefern diese Zusammenarbeit gedacht ist, was ihr dringend braucht, etc.
Gerne auch ein Link zur entsprechenden Seite, damit andere dann die Infos auch schnell finden können.
Danke und viele Grüße,
Sir_Meon
Hi!

Hab dein posting erst heute gelesen, daher erst jetzt die Antwort.

Die HP der PRFZ wirst du ja schon gesehen haben http://www.prfz.de/.
Du kannst ein Probeheft anfordern, dann siehst du, was in der SOL so alles drinnen ist.
Alternativ kannst du für den schnelleren Überblick auch in der Perrypedia stöbern
http://www.perrypedia.proc.org/wiki/SOL_%28Magazin%29
Dort findest du jeder Ausgabe das Inhaltsverzeichnis.
In der PP kannst du übrigens auch gern mitarbeiten, falls du Lust und Zeit hast a) Artikel zu korrigieren oder b) selbst Artikeln zu schreiben.
(Dort jammern wir auch über zu wenig Beteiligung)
Für die SOL brauchen wir alles, was in irgendeinerweise einen Bezug zu PR hat.
Das kann eine Kurzgeschichte sein, ein Interview mit einem Autor (die gibt es aber schon regelmäßig), eine Analyse von Zyklen, anatomische Fachartikeln über die einzelnen Völkersn (falls du Medizin studierst), physikalische Ergüsse zur Technik oder halt irgendetwas, was dich interessiert.
Was derzeit zum Beispiel ein Thema ist: Eine Zusammenfassung des Garching Con, der zu Pfingsten in München stattfinden wird.
http://www.garching-con.net/. Da sind persönliche Eindrücke interessant für all jene, die nicht hinkommen können.
Falls du dort bist, können wir gern auch persönlich quatschen.
Du kannst mir (schick mir ne pp, dann schick ich dir meine Email) oder Andre gern mal zur Probe was schicken - im schlimmsten Fall überarbeitest du es nochmal. Kann also nix schief gehen.


:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die

Benutzeravatar
atlanundelvira
Marsianer
Beiträge: 196
Registriert: 3. Mai 2013, 16:28

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von atlanundelvira » 12. Mai 2013, 09:35

Hallo SOL-Verantwortliche,
seid ihr auch an Beiträgen interessiert, die woanders schon mal veröffentlicht wurden?

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3826
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Lumpazie » 12. Mai 2013, 22:51

atlanundelvira hat geschrieben:Hallo SOL-Verantwortliche,
seid ihr auch an Beiträgen interessiert, die woanders schon mal veröffentlicht wurden?
Hier ins Forum schauen sie selten rein - schreibe sie lieber direkt über die PRFZ-Homepage an! :st:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
atlanundelvira
Marsianer
Beiträge: 196
Registriert: 3. Mai 2013, 16:28

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von atlanundelvira » 14. Mai 2013, 08:12

Lumpazie hat geschrieben:
atlanundelvira hat geschrieben:Hallo SOL-Verantwortliche,
seid ihr auch an Beiträgen interessiert, die woanders schon mal veröffentlicht wurden?
Hier ins Forum schauen sie selten rein - schreibe sie lieber direkt über die PRFZ-Homepage an! :st:
hehe das würde sich aber anbieten, wenn sie schon hier aufrufen! :rolleyes:

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3826
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Lumpazie » 14. Mai 2013, 08:27

atlanundelvira hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
atlanundelvira hat geschrieben:Hallo SOL-Verantwortliche,
seid ihr auch an Beiträgen interessiert, die woanders schon mal veröffentlicht wurden?
Hier ins Forum schauen sie selten rein - schreibe sie lieber direkt über die PRFZ-Homepage an! :st:
hehe das würde sich aber anbieten, wenn sie schon hier aufrufen! :rolleyes:
Der Aufruf kam von Tostan FÜR die PR-Fanzentrale. Tostan ist nicht die Fanzentrale ;)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
atlanundelvira
Marsianer
Beiträge: 196
Registriert: 3. Mai 2013, 16:28

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von atlanundelvira » 14. Mai 2013, 09:57

Lumpazie hat geschrieben:
atlanundelvira hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
atlanundelvira hat geschrieben:Hallo SOL-Verantwortliche,
seid ihr auch an Beiträgen interessiert, die woanders schon mal veröffentlicht wurden?
Hier ins Forum schauen sie selten rein - schreibe sie lieber direkt über die PRFZ-Homepage an! :st:
hehe das würde sich aber anbieten, wenn sie schon hier aufrufen! :rolleyes:
Der Aufruf kam von Tostan FÜR die PR-Fanzentrale. Tostan ist nicht die Fanzentrale ;)
Ok. TOSTAN! du bist dran! :devil:

Benutzeravatar
Tostan
Terraner
Beiträge: 1471
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Tostan » 20. Mai 2013, 22:20

atlanundelvira hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
atlanundelvira hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
atlanundelvira hat geschrieben:Hallo SOL-Verantwortliche,
seid ihr auch an Beiträgen interessiert, die woanders schon mal veröffentlicht wurden?
Hier ins Forum schauen sie selten rein - schreibe sie lieber direkt über die PRFZ-Homepage an! :st:
hehe das würde sich aber anbieten, wenn sie schon hier aufrufen! :rolleyes:
Der Aufruf kam von Tostan FÜR die PR-Fanzentrale. Tostan ist nicht die Fanzentrale ;)
Ok. TOSTAN! du bist dran! :devil:
Stimmt, Tostan ist nicht die Fanzentrale. Tostan ist der, der immer lautstark in den Wald hineinruft, weil er hofft, dass ein paar Leute hinter den Bäumen hervortreten. :-)
(It's a dirty job, but someone has to do it ;-) )

Ich weiß nicht, ob die SOL auch Beiträge veröffentlicht, die bereits veröffentlicht wurden. Unter Bolli hieß: Wenn für die SOL, dann exklusiv, für die SOL.
Wie das Andrè jetzt hält, weiß ich nicht = daher bitte ihn direkt anmailen.
Meiner Meinung nach, hängt es davon ab, wo dein Beitrag veröffentlicht wurde ...

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die

Benutzeravatar
AndrePRFZ
Siganese
Beiträge: 14
Registriert: 1. August 2012, 15:27

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von AndrePRFZ » 22. Mai 2013, 19:20

Prinzipiell gilt immer noch das SOL-Exklusiv-Gebot.
Dennoch kommt es aber auch darauf an, wie Tostan schon schrieb, was und wo schon einmal veröffentlicht wurde.

Benutzeravatar
Loborien
Oxtorner
Beiträge: 701
Registriert: 30. Juni 2012, 12:01
Wohnort: Cloppenburg
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Loborien » 6. Juli 2013, 13:24

Um einer schwindenden Leserschaft entgegen zu treten und zusätzlich die jüngeren (vor allem weiblichen) Leser zu gewinnen muss man nur zu einem (recht harten) Mittel greifen...

Ein neuer Hauptcharakter muss her...
Ein Vampir ! :P

Das gute ist, man sparrt sich die Suche nach einem Zellaktivator für den Charakter ^^
Meine eigene Welt : https://lobosworlds.wordpress.com/
Es ist leider leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil. - Albert Einstein

Benutzeravatar
Christian Kathan
Siganese
Beiträge: 24
Registriert: 14. September 2012, 21:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Christian Kathan » 8. Juli 2013, 14:58

SOL 71 ist inhaltlich fertig und derzeit im Layout.

Redaktionstermin für SOL 72 ist der 1. August 2013.

:D

Benutzeravatar
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3560
Registriert: 18. Februar 2013, 14:26
Wohnort: Dark Star
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Retrogame-Fan1 » 4. September 2013, 13:01

Khaanara hat geschrieben:So werde ich es wohl auch demnächst machen denke ich einmal. Stativ habe ich auch und mit Lightroom kann ich es auch nachbearbeiten.

Gerade beim Durchstöbern im Analogbilderarchiv gefunden:
Bild

Na, was stellen diese beiden jungen Herren hier da (Braunschweig 1998)? :D
der herr links sieht aus wie mein Geschichtslehrer.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3826
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Lumpazie » 4. September 2013, 23:28

Retrogame-Fan1 hat geschrieben: der herr links sieht aus wie mein Geschichtslehrer.
:o ... wath, Klaus N. Frick ist Dein Geschichtslehrer? Dann doch eher Deutschlehrer ;) Tzzzz... der Klaus und seine Nebenjobs :rolleyes:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3560
Registriert: 18. Februar 2013, 14:26
Wohnort: Dark Star
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Retrogame-Fan1 » 5. September 2013, 08:42

Lumpazie hat geschrieben:
Retrogame-Fan1 hat geschrieben: der herr links sieht aus wie mein Geschichtslehrer.
:o ... wath, Klaus N. Frick ist Dein Geschichtslehrer? Dann doch eher Deutschlehrer ;) Tzzzz... der Klaus und seine Nebenjobs :rolleyes:
:???:
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Benutzeravatar
Cäsar
Terraner
Beiträge: 1465
Registriert: 6. Juni 2012, 19:46
Wohnort: Ditzingen

Re: Aufruf zur SOL-Mitarbeit

Beitrag von Cäsar » 7. September 2013, 21:34

Retrogame-Fan1 hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
Retrogame-Fan1 hat geschrieben: der herr links sieht aus wie mein Geschichtslehrer.
:o ... wath, Klaus N. Frick ist Dein Geschichtslehrer? Dann doch eher Deutschlehrer ;) Tzzzz... der Klaus und seine Nebenjobs :rolleyes:
:???:
Das auf dem Foto sind Klaus N. Frick und - wenn ich's richtig sehe, also ohne Garantie - Hermann Ritter.
:aa:, Cäsar

Der zusammengefasste Fanroman des NGF

Mehr Weltraumhühner!

Antworten

Zurück zu „Clubnachrichten, Infos, Homepages und sonstiges“