TCE

Diverse Fan-Aktivitäten
Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 8. Oktober 2013, 20:52

Elena-Gucky hat geschrieben:Die traurige Nachricht zu Overheads Tod und die Beileidsbekundigungen wurden verschoben: viewtopic.php?f=16&t=4724
Danke für das Verschieben - ich habe im Trauerthread gerade einen Eintrag gemacht.

Dennoch, für alle TCEler auch hier eine kleine (bildliche) Erinnerung an Overhead (Uli) - ad astra :ciao:

Bild
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Trebron Snetrem
Siganese
Beiträge: 62
Registriert: 29. Juni 2012, 13:15

Re: TCE

Beitrag von Trebron Snetrem » 10. Oktober 2013, 12:14

Lumpazie hat geschrieben:
Elena-Gucky hat geschrieben:Die traurige Nachricht zu Overheads Tod und die Beileidsbekundigungen wurden verschoben: viewtopic.php?f=16&t=4724
Danke für das Verschieben - ich habe im Trauerthread gerade einen Eintrag gemacht.

Dennoch, für alle TCEler auch hier eine kleine (bildliche) Erinnerung an Overhead (Uli) - ad astra :ciao:

Leider konnte ich Overhead nicht intensiv genug kennenlernen.
Zuletzt hatte er mir noch zum Geburtstag gratuliert. Auf dem DortCon hatten wir interessante Gespräche. Er stellte Stolz seinen eReader vor und gab eine kleine "ePub-Kunde" zum besten.
Ja, er war ein aktiver SF- und Fantastik-Freund. So manche kleine Annekdote am Rande brachte mich zum schmunzeln.

Es tut mir Leid um ihn!

Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen engeren Freunden.
»Niemand ist UNNÜTZ! Jeder kann auch als schlechtes BEISPIEL dienen.«

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 16. Oktober 2013, 07:21

Das aktuelle Paradise erscheint die Tage - hier mal schon das Cover:

Bild

Bild
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: TCE

Beitrag von Slartibartfast » 16. Oktober 2013, 12:18

Schöne Grafik! Sie erinnert mich in der Einfachheit, Reduktion (positiv genmeint!) an frühe Innenillus von J.B.

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: TCE

Beitrag von Langschläfer » 16. Oktober 2013, 12:20

Lumpazie hat geschrieben:Das aktuelle Paradise erscheint die Tage - hier mal schon das Cover:

[img]http://abload.de/img/paracover90larged1uql.jpg[/img ]

[img]http://abload.de/img/para-intern-cover90lasvuly.jpg[/img ]
Schön gemacht. :st:

Ich muß unbedingt mal wieder die Eissegler-Romane lesen, fällt mir ein... :)
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 16. Oktober 2013, 18:19

Slartibartfast hat geschrieben:Schöne Grafik! Sie erinnert mich in der Einfachheit, Reduktion (positiv genmeint!) an frühe Innenillus von J.B.
Bruck war auch Vorbild für Overhead - von daher passt Deine Meinung da ganz gut. Allerdings schimmert bei dem Cover auch stark der Stil von Harry Messerschmidt mit durch - der dürfte zusätzliche Inspiration gewesen sein :)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton » 19. Oktober 2013, 12:20

Lumpazie hat geschrieben:
Slartibartfast hat geschrieben:Schöne Grafik! Sie erinnert mich in der Einfachheit, Reduktion (positiv genmeint!) an frühe Innenillus von J.B.
Bruck war auch Vorbild für Overhead - von daher passt Deine Meinung da ganz gut. Allerdings schimmert bei dem Cover auch stark der Stil von Harry Messerschmidt mit durch - der dürfte zusätzliche Inspiration gewesen sein :)

Danke für die Infos Lumpazie. Immer wieder kommen neue Infobrocken über den Overhead dazu. Die Grafik gefällt mir ebenfalls. Übrigens an Alle die sich für den TCE interessieren, das PARA 90 ist jetzt ausgeliefert. Mir hat vor allem Overheads Beitrag zur Kosmologie interessiert. :st:

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 19. Oktober 2013, 13:13

Roi Danton hat geschrieben: Danke für die Infos Lumpazie. Immer wieder kommen neue Infobrocken über den Overhead dazu. Die Grafik gefällt mir ebenfalls. Übrigens an Alle die sich für den TCE interessieren, das PARA 90 ist jetzt ausgeliefert. Mir hat vor allem Overheads Beitrag zur Kosmologie interessiert. :st:
Grmmbffff... du hast das Para schon? Bei mir lässt es noch auf sich warten.... na, vielleicht am Montag. Etz zum Wochenende wäre der fännische Lesestoff sehr recht gewesen. Freue mich trotzdem schon darauf :juhu:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 30. November 2013, 13:42

Ich habe ein Frühwerk ala Tibi-Reloaded von mir gefunden! Zusammengeschnippelt aus verschiedenen Heftromantitelbildern. Hach.... das waren noch Zeiten. 45 Auflage (davon träumt man heute), 22,20 DM (kein Euro, aber die Inflation :o )..... irgendwie lustig. Heute geht sowas mit dem Computer viel einfacher - aber damals, alles mit Schere und Kleber. :rolleyes:

Bild


Habt ihr auch solche Sachen gebastelt? Dann stellt es mal hier rein :st:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 230
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg

Re: TCE

Beitrag von NobbyR » 30. November 2013, 15:19

Lumpazie hat geschrieben:Ich habe ein Frühwerk ala Tibi-Reloaded von mir gefunden!(...)


Habt ihr auch solche Sachen gebastelt? Dann stellt es mal hier rein :st:

Also ich kann ein Frühwerk von 1983 bieten - das wurde damals auf der LKS der 5. Auflage glaub ich veröffentlicht:
Bild :D
Lese PERRY RHODAN nochmals von Nr. 1 an per eBook - aktueller Stand: Heft 67

Benutzeravatar
Selana
Marsianer
Beiträge: 131
Registriert: 23. März 2013, 13:52

Re: TCE

Beitrag von Selana » 30. November 2013, 16:04

Hallo ihr beiden!

Die Bilder sind echt lustig. :lol:

Was man so früher alles machte. Leider kann ich mit so was nicht aufwarten. Aber macht ruhig weiter.

Selana

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 30. November 2013, 21:40

Selana hat geschrieben:Hallo ihr beiden!

Die Bilder sind echt lustig. :lol:

Was man so früher alles machte. Leider kann ich mit so was nicht aufwarten. Aber macht ruhig weiter.

Selana
Aber Selana, Du hast doch bestimmt die eine oder andere Frühstory aus den Anfangstagen Deiner Fan-Autoren-Karriere? Schau doch mal nach... ;)
NobbyR hat geschrieben: Also ich kann ein Frühwerk von 1983 bieten - das wurde damals auf der LKS der 5. Auflage glaub ich veröffentlicht:
Bild :D
:P :clap: :st:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 230
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg

Re: TCE

Beitrag von NobbyR » 1. Dezember 2013, 11:36

Selana hat geschrieben:Hallo ihr beiden!

Die Bilder sind echt lustig. :lol:

Was man so früher alles machte. Leider kann ich mit so was nicht aufwarten. Aber macht ruhig weiter.

Selana
Danke euch!

Ich habe noch 2 weitere von früher, eines davon gibts jetzt: :D

Die Cartoons sind jetzt glatte 30 Jahre alt, Hammer!

Bild
Lese PERRY RHODAN nochmals von Nr. 1 an per eBook - aktueller Stand: Heft 67

Benutzeravatar
Kurt Kobler
Marsianer
Beiträge: 145
Registriert: 6. März 2013, 20:49

Re: TCE

Beitrag von Kurt Kobler » 1. Dezember 2013, 22:35

die Bühne ist bereitet, die Akteure stehen bereit, lasset das Spiel beginnen





Hallo in die erste Dezembernacht!





Ein weiterer Perry-Rhodan-Fanroman des TCE (Terranischer Club EdeN)!

Nach dem Tod von Faktor I und dem Untergang der Superfestung Tamanium schien die Bedrohung durch die MdI endgültig vorüber.
Doch von den Terranern unbemerkt, erwachte beim Kampf in den Katakomben vom Tamanium ein geheimnisvoller Fremder – Ron Fox.
Ein jahrtausendealter Notfallplan lief an. - Sein Ziel: Die Auferstehung der Meister.

Diese Geschichte erzählt der Roman von M. Pfrommer – K. Kobler, Das Andromeda-Backup (TCE 2012).

.............................



Mit

"Andromeda-Timeshift"
folgt nun die Fortsetzung.
Auch dieses Abenteuer führt in das Jahr 2406.

Ein Zeitkommando startet.
Die Zeitlinien kreuzen sich und der Stratege der Meister erwacht zu neuem Leben.
Die Duplos der SUSAMA kehren zurück.
Eine Armee von Guckys, André Noirs und Icho Tolots steht vor einer gespenstischen Wiedergeburt.
Perry Rhodan, die CREST III und ihre Besatzung stehen vor ihrer schwersten Prüfung. Die Terraner blicken erneut in den Abgrund.

Für jeden, der Freude hat, an einer Reise in die Welt der MdI, auf den wartet mit Andromeda-Timeshift eine ganz persönliche Zeitreise.

... und hoffentlich viel Vergnügen!

Die Meister sind zurück!

http://www.terranischer-club-eden.com/
..........................................


Autoren:
Michael Pfrommer & Kurt Kobler

196 Seiten
Din A5 Softcover

Umlaufendes Titelbild: Raimund Peter
Umschlaggestaltung: Norbert Mertens & Joe Kutzner
TERRANISCHER CLUB EDEN – November 2013

Preis: 7,50 EUR
(für Clubmitglieder: 6 EUR)

plus 1,50 EUR bei Versand als Büchersendung
(Europäisches Ausland: 3,50 EUR)


..........................................

Bestellmöglichkeiten:

Per E-Mail an:



tceorder@terranischer-club-eden.com


Postalische Bestelladresse:

Kurt Kobler
Feuerwerkerstr.44
46238 Bottrop

.........................................


Die Bezahlung erfolgt nur gegen Vorkasse:

bar (Das Risiko trägt dabei der Besteller.)
per Verrechnungsscheck.
per Überweisung in €uro auf das TCE-Clubkonto.


..............................





Bankverbindung des TCE:



Clubkonto:
Joachim Kutzner "Sonderkonto TCE"
Bank:
Postbank Köln
Bankleitzahl: 370 100 50
Konto:
3477 49-500
od. bei Online-Banking:
347749500

IBAN:
DE53 3701 0050 0347 7495 00
BIC:
PBNKDEFF

Benutzeravatar
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 230
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg

Re: TCE

Beitrag von NobbyR » 2. Dezember 2013, 18:06

Kurt Kobler hat geschrieben: Ein weiterer Perry-Rhodan-Fanroman des TCE (Terranischer Club EdeN)!

"Andromeda-Timeshift"
(...)
Toller Band!

Ich schieb mal noch das schöne Cover dazu nach:

Bild

Wird bestellt! :)
Lese PERRY RHODAN nochmals von Nr. 1 an per eBook - aktueller Stand: Heft 67

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 2. Dezember 2013, 22:00

NobbyR hat geschrieben:
Ich schieb mal noch das schöne Cover dazu nach:
Spoiler:
Bild

Wollte ich auch gerade hinzu fügen. Wir müßen dem Kurt mal beibringen, wie man hier Bilder hochlädt, ist nämlich gar nicht schwer.... ;)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 2. Dezember 2013, 22:02

Mal wieder eine Zeichnung eines TCE-Mitglieds (damit der Thread etwas Leben erhält) - viel Spaß damit:

Bild
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 230
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg

Re: TCE

Beitrag von NobbyR » 2. Dezember 2013, 22:31

Lumpazie hat geschrieben:Mal wieder eine Zeichnung eines TCE-Mitglieds (damit der Thread etwas Leben erhält) - viel Spaß damit:
Hilfe - ist das Ungeheuer nur bei mir so riesen groß? :D
Lese PERRY RHODAN nochmals von Nr. 1 an per eBook - aktueller Stand: Heft 67

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 2. Dezember 2013, 22:40

NobbyR hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:Mal wieder eine Zeichnung eines TCE-Mitglieds (damit der Thread etwas Leben erhält) - viel Spaß damit:
Hilfe - ist das Ungeheuer nur bei mir so riesen groß? :D
Rechter Mausklick auf die Zeichnung hilft..... ;) Schon ist der riesen Saurier ganz klein :D
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 9. Dezember 2013, 17:48

Kurt Kobler hat geschrieben:die Bühne ist bereitet, die Akteure stehen bereit, lasset das Spiel beginnen.........
Ein weiterer Perry-Rhodan-Fanroman des TCE (Terranischer Club EdeN)!........

Die Meister sind zurück!

http://www.terranischer-club-eden.com/
..............
Klaus N. Frick weist nun auch auf der Perry Rhodan Homepage auf die neue Publikation hin! Klickst Du:

http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... ienen.html

:st:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8914
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49

Re: TCE

Beitrag von Klaus N. Frick » 17. Dezember 2013, 11:09

NobbyR hat geschrieben: Ein weiterer Perry-Rhodan-Fanroman des TCE (Terranischer Club EdeN)!
Der Hinweis ist jetzt auch auf der PERRY RHODAN-Homepage zu finden.

Beim Terranischen Club Eden gibt es das »Andromeda Timeshift«, einen neuen PERRY RHODAN-Fan-Roman, der als Paperback erschienen ist. Weitere Informationen:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... ienen.html

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 25. Dezember 2013, 10:06

Von unserem Chief-Badgers a.D. (mangelds Nachfolger noch im Amt), erreicht mich folgende Nachricht an alle TCEler und solche, die es gerne werden wollen:

Hallo in die heilige Nacht, liebe EdeN!

Die neue Geschichte der Nacht liegt fertig ausgedruckt hier 65 mal zum Verschicken an euch, aber mit dem neuen Paradise hat es leider nicht geklappt, da andere TCE-Produkte auch fertig werden mussten.
Außerdemhat unsere Druckerei in Berlin zurzeit einen langen Vorschub, da sie eine firmeninterne Umstellung über den Jahreswexchsel vorantreiben.

Mitte Januar wird alles bei euch sein!

So bleibt mir, euch dieses schöne Foto zu schicken:
Spoiler:
Bild
Weihnachtliche Sternengrüße aus dem Bergischen!

Euer Nighthawk
(TCE-Redaktion)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 230
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg

Re: TCE

Beitrag von NobbyR » 26. Dezember 2013, 12:11

So, anbei der 3. Witzraketenbeitrag von mir, der 1984 auch auf der LKS mal erschienen war:

Bild

Das waren noch Zeiten... :D
Lese PERRY RHODAN nochmals von Nr. 1 an per eBook - aktueller Stand: Heft 67

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3831
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie » 26. Dezember 2013, 12:26

NobbyR hat geschrieben:So, anbei der 3. Witzraketenbeitrag von mir, der 1984 auch auf der LKS mal erschienen war:
Spoiler:
Bild
Das waren noch Zeiten... :D
Wie wahr, wie wahr..... und Geld gab es damals auch noch dafür! :rolleyes:

Lustige Zeichnung! :st:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 230
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg

Re: TCE

Beitrag von NobbyR » 26. Dezember 2013, 12:31

Lumpazie hat geschrieben: Wie wahr, wie wahr..... und Geld gab es damals auch noch dafür! :rolleyes:

Lustige Zeichnung! :st:
Danke! Stimmt - sowas wäre heute für die LKS auch mal ne Idee und Anreiz für vielleicht manchen Nachwuchskünstler..
(und wenn es nur 10 oder 15 Euro sind, das müßte der Verlag noch stemmen können ;) )
Lese PERRY RHODAN nochmals von Nr. 1 an per eBook - aktueller Stand: Heft 67

Antworten

Zurück zu „Clubnachrichten, Infos, Homepages und sonstiges“