Forumsregeln
Link
Offline
valgard
Siganese
Beiträge: 8
Registriert: 29. Juni 2012, 15:40
Wohnort: Merzig
erscheint noch diesen Monat!

Jörg Isenberg
Mit »Countdown für Lepso« legt er nun seine dritte Arbeit in der Perry Rhodan Fan Edition vor.
Und ich kann sagen das die Handlung mich wieder in das alte Flair der Rhodan Serie zurück versetzt hat.

Die Handlung führt den Leser ins Jahr 2920 a. D. Der scheinbar unaufhaltsame Vormarsch der Menschheit ins Weltall ist ins Stocken geraten. Immer mehr Kolonien streben nach Autarkie, lehnen sich gegen die Vorherrschaft des Solaren Imperiums auf. In dieser Zeit des beginnenden Chaos und des brüchigen Friedens setzt ein gefährlicher Attentäter einen teuflischen Plan in Gang. Um seine Zielperson zu eliminieren, nimmt er den Tod von Millionen unschuldiger Menschen in Kauf. Für die, die ihn aufhalten wollen, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit …
»Countdown für Lepso« erscheint im Mai zum GarchingCon in der PERRY-RHODAN-FanZentrale e. V. Das 76-seitige DIN-A5-Paperback mit einem Titelbild von Lothar Bauer bietet die gewohnt gediegene Ausstattung und ist im Space Shop der PRFZ (http://www.prfz.de) zu erhalten

Im Heft ist Alexander Preuss als Coverartist angegeben.
Was ein kleines versehen ist.

valgard/lothar

Bild
Benutzeravatar
Offline
Jörg Isenberg
Siganese
Beiträge: 56
Registriert: 7. April 2013, 10:43
Moin. :)

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Beteiligten recht herzlich für die Realisierung dieses Projekts bedanken!

Wenn man mit Herzblut an einer solchen Sache arbeitet, zählt man nicht die Stunden, die man investiert hat, sondern freut sich ausschließlich am Ergebnis. Die Schreibarbeit selbst war für mich wieder einmal reines Vergnügen, und ich hoffe, der potenzielle Leser empfindet das ebenso und erfreut sich an dieser kleinen Episode aus der Zeit des Solaren Imperiums.

LG
Jörg
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8658
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Jörg Isenberg hat geschrieben:Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Beteiligten recht herzlich für die Realisierung dieses Projekts bedanken!


Und ich will den Roman dann auch lesen, wenn er endlich wirklich da ist ...
Benutzeravatar
Offline
Jörg Isenberg
Siganese
Beiträge: 56
Registriert: 7. April 2013, 10:43
Klaus N. Frick hat geschrieben:Und ich will den Roman dann auch lesen, wenn er endlich wirklich da ist ...

:D

:st:
Benutzeravatar
Offline
overhead
Terraner
Beiträge: 1342
Registriert: 30. Juni 2012, 13:56
Wohnort: Herten (NRW)
@ Jörg Isenberg

Da Dir schreiben ja ein Bedürfnis ist :D , wollte ich Dich

auf unseren Thread : viewtopic.php?f=21&t=3113

hinweisen, dort werden Storys gerne gesehen......................... :devil: :D :st:

Vielleicht hast Du ja auch was für uns................ :gruebel: :fg: :o(

Gruß overhead
Benutzeravatar
Offline
idaho
Oxtorner
Beiträge: 691
Registriert: 19. August 2012, 19:37
Für meinen Geschmack einer der besten Romane der Reihe, absolute Empfehlung.

Ein sehr kurzer Handlungsspoiler:

Spoiler:
Die Untergrundbewegung Schwarzer Stern bringt die Positronik des fast 200 Jahre alten Ultraschlachtschiffs HORNBURG unter ihre Kontrolle. Die Besatzung wird zu hilflosen Passagieren, während das mächtige Schiff Kurs auf Lepso nimmt ...

Im Roman kreuzen sich die Lebenswege verschiedener Personen, die mehr miteinander zu tun haben, als es zunächst den Anschein hat. Die große Stärke des Romans ist es, eben dieses Geflecht zu spinnen und die Figuren mit Leben zu füllen.

Noch ein Tip für Sammler: Auf der Heftrückseite ist eine andere, offenbar frühere Version des Covers von Band 2700 abgedruckt. Der Kopf des Onryonen ist komplett anders, grünlich und langhaarig. Schaut von der Gesichtsform her ein wenig wie Sylvester Stallone aus. Das rote Werbeband hat auch einen anderen Text, nix neue Ära, dafür wird der Roman mit doppeltem Inhalt angekündigt. Ob die Kurzgeschichte des "Kompakt" ursprünglich Teil des Jubiläumsbands war?

@Klaus: Denkt doch bitte noch mal darüber nach, ob es nicht vielleicht doch möglich wäre, der PRFZ das Anbieten der PRFZ-FanEdition auch als ebook zu erlauben.
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8658
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ich habe den Roman »Countdown für Lepso« aus der PERRY RHODAN-Fan-Edition endlich auch mal gelesen und wurde gut unterhalten. Hier:

http://perry-rhodan.blogspot.de/2014/01 ... lepso.html

Zurück zu Clubnachrichten, Infos, Homepages und sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast