Forumsregeln
Link

Re: Neue Figuren

Beitragvon schwarze0 » 3. Februar 2015, 16:28

Benutzeravatar
Offline
schwarze0
Marsianer
Beiträge: 104
Registriert: 10. April 2014, 09:21
Wohnort: Burgdorf (Hannover)
Naja. Ich kaufe nur fast alles der Marke Perry Rhodan. Ich möchte halt eine relativ vollständige Sammlung besitzen. Nicht dazu gehören z.B. die 1A Stickeralben. Zur Erstausgabe und Neo stehe ich uneingeschränkt (auch wenn der eine oder andere Roman sch... ist und es neben guten auch nicht so gute Zyklen gibt aber dies ist ohne Geschmackssache).

Vollständig unakzeptable PR Produkte kommen zum Glück nur selten auf den Markt. An eine so schlechte Qualität wie bei den 1A Figuren kann ich mich bei keinem anderen PR Produkt seit 1975 (mein Einstieg) erinnern. Für mich sind diese Figuren die schlechte Ausnahme, die die gute Regel bestätigen. Ein Sonderfall ist sicher der PR Film, damals nur grausam, heute irgendwie Kult.

Das 1A Figuren Set hat mich tatsächlich noch vor Weihnachten erreicht. Ich hatte schon beim Auspacken Angst die Figuren vom Sockel zu brechen. Ich habe mich dann erst einmal gründlich geärgert und danach die Figuren zeitnah zurück geschickt. Ein wichtiges Ärgerkriterium war nicht nur die Qualität sondern auch, dass sich die Figuren in ihren Details kaum voneinander unterscheiden. Einfach langweilig.

Eigentlich wollte ich nicht noch einmal nachtreten aber die Kritik im letzten Post ...

Nachtrag: Ich habe mir einen Schleich Batman (22503), auch made in china gekauft. 1A Qualität für ca. 10 € Stückpreis.

Re: Neue Figuren

Beitragvon LaLe » 3. Februar 2015, 17:13

Offline
LaLe
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1720
Registriert: 26. Juni 2012, 11:42
Wohnort: Lübeck
Sorry fürs OT, aber ich habe letzte Woche 60 Ocken für Flash, Green Lantern und die beiden Scenery-Packs (Superman vs. Darkseid und Batman vs. Joker) beim Dealer meines Vertrauens gelassen. Damit habe ich jede Figur der ersten Serie jeweils einmal.

Was mich jetzt nur etwas wunderte, ist, dass die nicht so wirklich bespielbar sind. Mit den großzügig dimensionierten Sockeln macht das keinen Spaß. Ist mir aber letztlich auch wumpe, weil die eh nur "rumstehen" sollen. :D
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland

Re: Neue Figuren

Beitragvon schwarze0 » 4. Februar 2015, 16:28

Benutzeravatar
Offline
schwarze0
Marsianer
Beiträge: 104
Registriert: 10. April 2014, 09:21
Wohnort: Burgdorf (Hannover)
Habe auch schon über weitere Anschaffungen nachgedacht. Stehe aber nicht so auf Superman.

Ich könnte die Schleich-Feen-Figuren meiner Tochter dazu nehmen (mit 20 bespielt sie die Figuren nicht mehr). Batman & die Feen des Todes. :devil: Wahrscheinlich nicht jugendfrei.

Allerdings komme ich mir beim imitieren von Kampfgeräuschen etwas dämlich vor. Besonders wenn meine Frau zuguckt. ;)

Was die Sockel betrifft: Immerhin fallen die Schleich Figuren nicht um, im Gegensatz zu ... will ja nicht nachtreten.

Re: Neue Figuren

Beitragvon Norrin Radd » 18. Februar 2015, 13:51

Offline
Norrin Radd
Siganese
Beiträge: 18
Registriert: 4. August 2014, 15:02
@ Klaus N. Frick:

Gibt´s denn schon etwas Neues aus der Figuren-Ideen-Organisations-Ebene irgendwelcher Art?
Vielleicht haben Sie ja einen besonderen Einblick in die Thematik.
So ein bisschen Transparenz wäre hier bestimmt gerne gesehen.

besten Gruß

Re: Neue Figuren

Beitragvon Klaus N. Frick » 18. Februar 2015, 18:01

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7760
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Norrin Radd hat geschrieben:@ Klaus N. Frick:

Gibt´s denn schon etwas Neues aus der Figuren-Ideen-Organisations-Ebene irgendwelcher Art?
Vielleicht haben Sie ja einen besonderen Einblick in die Thematik.
So ein bisschen Transparenz wäre hier bestimmt gerne gesehen.

besten Gruß


Leider kann ich noch nichts konkret-neues mitteilen. Ich weiß, dass gerade Aktivitäten an verschiedenen Ecken und Enden laufen, möchte aber noch nicht über »ungelegte Eier« sprechen.

Re: Neue Figuren

Beitragvon Kaowen » 24. Februar 2015, 22:35

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Habe heute die Perry-Figur von Eins A nachgeliefert bekommen. Damit sind die ersten 6 Figuren erschienen. Fehlt noch das Stardust-Modell. Sollte eigentlich in diesen Tagen erscheinen (laut Aussage von Transgalaxis).

Re: Neue Figuren

Beitragvon Atlan_Gonozal » 27. Februar 2015, 17:09

Offline
Atlan_Gonozal
Siganese
Beiträge: 30
Registriert: 31. Juli 2013, 19:14
Habe auch den neuen Perry bekommen. Passt perfekt zu den fünf anderen Figuren: Sprich, ist genauso schlecht.

Hat jemand die Rakete gekauft? Da würde mich mal ein Erfahrungsbericht interessieren, zumal es ja einen neuen Preis und einen neuen Hersteller geben sol...

Re: Neue Figuren

Beitragvon Kaowen » 27. Februar 2015, 20:43

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Zu der Rakete: Habe heute den neuen Newsletter von Transgalaxis bekommen. Das Erscheinen des Modells verschiebt sich um einige Zeit. Zitat: "Mit einer Größe von ca. 30 cm – aus drei Einzelteilen zusammen gesteckt – ist es schon ein sehr schönes Himmelsgefährt. Trotzdem stellte Eins A Medien dieses Teil ein (Produktion jetzt eingestellt). Der einfache Grund dafür: der Hersteller verlangt jetzt für eine Rakete mehr, als die ganze Sache im Verkauf kostete. Alleine der Versand liegt bei 20,00 Euro pro Rakete (!)
Alle Vorbesteller sind noch registriert. Sie alle erhalten schon bald ein neues Preis-Angebot eines neuen Herstellers. Wichtig ist: bei allem muss die Qualität nachwievor perfekt sein."

Zu der nachgelieferten Perry-Figur: Ich bin dann doch nicht der einzige, der die Figuren hat. :D :D :D

Re: Neue Figuren

Beitragvon Thoromir » 28. Februar 2015, 11:18

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1144
Registriert: 26. Juni 2012, 11:22
von was für einem Paket sprecht ihr denn da? Hat das was mit den Perry Rhodan Figuren oder dem Stardust Modell zu tun?
Wegen des Stardust Modells hab ich jetzt von Transgalaxis die Mitteilung bekommen, das meine Vorbestellung storniert wurde, da das Modell nicht mehr für 99 € verkauft werden kann. Sobald ein neuer Preis bekannt ist, würde man mir ein Angebot machen.
Aber von anderen Herstellern ist da nicht die Rede... oder habe ich was übersehen?

Re: Neue Figuren

Beitragvon Atlan_Gonozal » 28. Februar 2015, 12:13

Offline
Atlan_Gonozal
Siganese
Beiträge: 30
Registriert: 31. Juli 2013, 19:14
Thoromir hat geschrieben:von was für einem Paket sprecht ihr denn da? Hat das was mit den Perry Rhodan Figuren oder dem Stardust Modell zu tun?
Wegen des Stardust Modells hab ich jetzt von Transgalaxis die Mitteilung bekommen, das meine Vorbestellung storniert wurde, da das Modell nicht mehr für 99 € verkauft werden kann. Sobald ein neuer Preis bekannt ist, würde man mir ein Angebot machen.
Aber von anderen Herstellern ist da nicht die Rede... oder habe ich was übersehen?


Ja, hier geht's um die Rakete von 1A-Medien.

Der Passus mit dem neuen Hersteller steht im Newsletter oder auch im Post direkt über Dir...

Alle Vorbesteller sind noch registriert. Sie alle erhalten schon bald ein neues Preis-Angebot eines neuen Herstellers. Wichtig ist: bei allem muss die Qualität nach wie vor perfekt sein


Der Passus mit der perfekten Qualität ist natürlich angesichts der Figuren ein Witz...

Re: Neue Figuren

Beitragvon hz3cdv » 28. Februar 2015, 13:25

Offline
hz3cdv
Kosmokrat
Beiträge: 8551
Registriert: 29. Juni 2012, 13:19
Atlan_Gonozal hat geschrieben:
...

Alle Vorbesteller sind noch registriert. Sie alle erhalten schon bald ein neues Preis-Angebot eines neuen Herstellers. Wichtig ist: bei allem muss die Qualität nach wie vor perfekt sein


Der Passus mit der perfekten Qualität ist natürlich angesichts der Figuren ein Witz...


Hoffentlich hat ihn sich Bill Gates nicht schützen lassen. B-)

Re: Neue Figuren

Beitragvon Sinnafoch » 28. Februar 2015, 16:32

Benutzeravatar
Offline
Sinnafoch
Siganese
Beiträge: 26
Registriert: 1. Juli 2012, 08:25
So ich hab alle Figuren und poste hier mal das, was ich zu den Figuren in FB geschrieben hatte, damit alle interessierten die von mir gemachten Erfahrungen mit den Figuren erfährt.

"So dann schreibe ich mal etwas dazu. Als Perry Rhodan Fan(atiker) hab mir natürlich direkt alle bestellt inklusive der Stardust Rakete. Gestern sind die ersten Figuren angekommen (Perry und die Rakete werden noch nachgeliefert). Auch wenn das Paket recht interessant aussah kam alles in der gewohnten sehr guten Versandqualität an. Es sind also bei mir angekommen Thora, Crest, Flipper, Manoli, Bully und das Papp Diorama. Die Figuren werden in einer sehr anschaulichen Plastikbox geliefert, welche es ermöglicht sich die Figuren zu betrachten ohne diese heraus zu nehmen.
Die Figuren an sich fühlen sich nach dem Typischen Resin an und sind dementsprechend leicht. Sie weisen diverese Details auf wie z.b. Bei Thora ein Dolch am Bein und einem technischen Gerät an der Hüffte. Leider sind diese nur schwach ausgeprägt und auch ziemlich spärlich. Die Farben sind teilweise schlecht aufgetragen so, dass Thoras “grauen” Haare stellenweise blau sind. Die Kleidung ist futuristisch elegant gestaltet und lässt bei Thora ein hauch erotik erahnen.
+leichte Figuren
+gute Größe um alles zu erkennen
+ansehnliche Bekleidung und Körperhaltung
+diverse Details
+Vorhandensein eines Dioramas

-schlechte Bemalung
-Details schlecht ausgearbeitet
-geringer Wiedererkennungswert
-Diorama besitzt ein beeindruckendes Motiv und geringe Qualität

Da der letzten Mitteilung von Eins-A-Media zu entnehmen ist, dass an den nachfolgenden Figuren nachgearbeitet werden soll, sehe ich dem ganzen Positiv entgegen. Dan des komplett Angebotes hab ich die Figuren für einen günstigeren Preis bekommen, finde jedoch, dass diese wegen der Produktion aus Resin mit fast 20€ zu teuer geraden ist und damit nur etwas für die Perry Fan(atikern) ist. Sie sind auch nicht so ansehnlich wie ihre Vorgänger doch bereue ich den kauf trotzdem nicht.
Ich hoffe ich konnte damit für alle nicht Käufer das Bild über die Figuren etwas genauer gestallten."


"So da ich ja schon einmal einen kleinen Text zu den neuen PR Figuren geschrieben hab und gestern die letzte angekommen ist hier mein Abschluss.
Ich persönlich kann die Figuren nun wirklich nicht mehr weiter Empfehlen. Die ersten 5 hatten ihren Mängel, aber auch ihre Vorzüge, weswegen ich mir für Perry zu mindestens dieses Niveau gewünscht hätte. Wie man sicher weis, wurde die erste Fuhre vernichtet, da die Kritik an den anderen Figuren zu groß war und man Perry nun besser machen wollte. Doch nun die Enttäuschung die verbesserte Perry Rhodan Figur hat braune Haare. Ich persönlich glaube nicht mehr daran, dass Eins A Medien noch gute Figuren hin bekommt. Hinzu kommt, dass die schon so recht teure jedoch auf den Bildern super aussehende Stardust Rakete trotz Preis Erhöhung für die Nachbesteller nun doch nicht mehr so kommt. Der Produzent wurde noch teurer und so wurde der Auftrag gekänzelt. Schade eigentlich, denn die Rakete war meine letzte Hoffnung, dass etwas gutes dabei raus kommt. Naja mal schauen ob Eins A Medien sich noch einmal an komplett überarbeite Figuren ran wagt oder es einen Produzenten gibt, welcher auch Ahnung davon hat."
Bild

Neo-Figuren

Beitragvon Torytrae » 28. Februar 2015, 20:16

Benutzeravatar
Offline
Torytrae
Marsianer
Beiträge: 197
Registriert: 29. Juni 2012, 17:33
Wohnort: Galaxis: Naupaum - Planet: Yaanzar - Centro-Kontinent- Tschatrobank
Hi Leute!

Also ehrlich! Ich liebe Sammelfiguren jeglicher Art und freute mich auch auf die Neo-Figuren. Aber was da abgeliefert wurde ist doch nicht ernsthaft das was der Verlag wollte.
Die Figuren sind so potthässlich und von so mieserabler Detailungenauigkeit - echt schade! Das muss doch heutzutage echt nicht sein.
Es gibt so gute Hersteller von exklusiven Sammlerserien.
Die Firma die die verbrochen hat gehört, meiner Meinung nach, geohrfeigt für diese Schande!

Ich hoffe es sind nicht noch mehr davon in Planung, dass an diesem Konzern nicht noch mehr Gelder unserer beliebten Serie verschwendet werden.

Da waren mir die Zinnfiguren damals vor ein paar Jahren 1000mal lieber!!! :rolleyes:
Man soll das Leben nicht so ernst nehmen, denn lebend kommt man da sowieso nicht raus

Re: Neue Figuren

Beitragvon schwarze0 » 2. März 2015, 16:27

Benutzeravatar
Offline
schwarze0
Marsianer
Beiträge: 104
Registriert: 10. April 2014, 09:21
Wohnort: Burgdorf (Hannover)
Als extrem kauffreudiger Fan und Besitzer einer kompletten HJB Figurensammlung habe ich mich vera....t gefühlt, als ich die ersten fünf Figuren in den Händen hielt. Ich wollte den negativen Kritiken nicht glauben und musste mich selbst überzeugen. Ich bin immer noch sauer.

Die Stardust finde ich schon auf den Bildern nicht so dolle. Aber wenn die Figuren ok gewesen wären, hätte ich sie 100 % sicher trotzdem bestellt. Das aktuelle Preisproblem verschafft dem ganzen Projekt noch einen zusätzlichen unseriösen Touch.

Re: Neue Figuren

Beitragvon Klaus N. Frick » 17. März 2015, 13:50

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7760
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Zum aktuellen Stand der Dinge bei den PERRY RHODAN-Sammelfiguren gibt es neue Informationen auf unserer Internet-Seite. Hier:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... rdust.html

Re: Neue Figuren

Beitragvon Slartibartfast » 17. März 2015, 16:51

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 12:53
Bild

Re: Neue Figuren

Beitragvon Norrin Radd » 24. März 2015, 10:56

Offline
Norrin Radd
Siganese
Beiträge: 18
Registriert: 4. August 2014, 15:02
Sieht besser aus, als auf dem älteren Bild.

@ Klaus N. Frick:
sind die Planungen zu den Figuren ausschließlich auf NEO konzentriert?

Re: Neue Figuren

Beitragvon Norrin Radd » 25. März 2015, 15:47

Offline
Norrin Radd
Siganese
Beiträge: 18
Registriert: 4. August 2014, 15:02
Anbei die Links zur Review der neuen Perry Rhodan NEO Figur von Uwe Bätz.
Der Vollständigkeit halber auch Teil 1 für die anderen Figuren.


Teil 1:
http://uwebaetz.de/2014/12/13/perry-rho ... tsproblem/

Teil 2:
http://uwebaetz.de/2015/02/27/perry-rho ... en-2-teil/

__
Oh Mann!

Ich kapiers nicht.
NEO!....tststs

Re: Neue Figuren

Beitragvon Norrin Radd » 7. April 2015, 15:16

Offline
Norrin Radd
Siganese
Beiträge: 18
Registriert: 4. August 2014, 15:02
Die STARDUST - Rakete

wird momentan auf eBay angeboten:
http://www.ebay.de/itm/Perry-Rhodan-Mod ... 4637dc6769

Kann man mal einen Blick drauf werfen.


Die Figuren sind übrigens auch im Angebot.
http://www.ebay.de/itm/neue-Perry-Rhoda ... 4637dc753e

Re: Neue Figuren

Beitragvon Slartibartfast » 27. April 2015, 23:00

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 12:53
Rein interessehalber, könntet Ihr Euch mit Perry-Sammelfiguren in dieser Qualität, Größe und Preis anfreunden?

http://www.spinnyverse.com/index.php?id=682
(runterscrollen)

Re: Neue Figuren

Beitragvon schwarze0 » 28. April 2015, 18:46

Benutzeravatar
Offline
schwarze0
Marsianer
Beiträge: 104
Registriert: 10. April 2014, 09:21
Wohnort: Burgdorf (Hannover)
Nein. Viel zu teuer und ich will keinen dreiköpfigen Gucky mit Titten, Verzeihung Brust.

Optimale Qualität zum akzeptablen Preis (ca. 20 €) gab es schon.

Alternativ bietet Schleich mit der Superhelden Serie für ca. 10 € je einfacher Figur einen noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Re: Neue Figuren

Beitragvon Slartibartfast » 28. April 2015, 19:20

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 12:53
Soso. Und wie wäre es mit einer dreiköpfigen Dao-Lin-H'ay, 10 bis 12 Zoll, 90 Euronen? :D Oder einer dualen Kapitänin?


Der Detailgrad von Minerva ist bemerkenswert. Farbige Haarbänder, Augenbrauen, Wimpern, weiße Augäpfel, braun marmorierte Iris, schwarze Pupillen, weiße Zähne, rosa Maul äh, Mund, mehrfarbige Halsbänder, Ohren, Metallic-Kettenhemd und Bikini-Kampfdress, Riemchen, Zehenkrallen. Als alter Friemler und im Besitz einer alten Airbrush-Gun würde ich so eine Figur aber lieber selbst färben - wenn ich Figuren sammeln würde.

Re: Neue Figuren

Beitragvon hz3cdv » 28. April 2015, 19:26

Offline
hz3cdv
Kosmokrat
Beiträge: 8551
Registriert: 29. Juni 2012, 13:19
Das Foto sieht gut aus. Wenn die Qualität dem Foto entspricht, dann dürfte auch der Preis OK sein.

Re: Neue Figuren

Beitragvon Kapaun » 28. April 2015, 23:37

Benutzeravatar
Offline
Kapaun
Kosmokrat
Beiträge: 8799
Registriert: 2. Juli 2012, 21:34
Slartibartfast hat geschrieben:Rein interessehalber, könntet Ihr Euch mit Perry-Sammelfiguren in dieser Qualität, Größe und Preis anfreunden?

http://www.spinnyverse.com/index.php?id=682
(runterscrollen)

Ich würde sogar sehr vielmehr bezahlen - für Figuren in dieser Qualität:
http://www.drachen-fantasy-dekoration.d ... ::301.html

Re: Neue Figuren

Beitragvon Slartibartfast » 29. April 2015, 16:16

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 12:53
Sieht okay aus! Vielleicht kommt ja doch irgendwann in wenigen Jahren die Zeit, wo man sich am 3D-Drucker selber Figuren ausdrucken kann, oder sie mit von Perry-Fans erstellten 3D-Modellen bei Druckdienstleistern in Auftrag geben kann.
VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast