Forumsregeln
Link

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon norg » 27. Mai 2015, 15:21

Benutzeravatar
Offline
norg
Marsianer
Beiträge: 128
Registriert: 28. April 2015, 12:50
Sind das Hüllen wie die bei Romantruhe die oben offen sind oder welche zum zumachen?
Wenn ja was findet ihr ist sinnvoller? Manch einer sagt offen ist besser damit auch etwas Luft hinkommt, andere wiederum sagen, dann vermodern die Hefte bzw. kommen auch manchmal kleine Minitierchen rein.

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Garko der Starke » 27. Mai 2015, 15:48

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2602
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Sie sind oben offen. Ich kenne auch keine Romanhüllen mit Lasche. Wichtig ist das die Hüllen weichmacherfrei sind. Mit der Lasche gibt es nur ein nerviges Rumgefummel wenn du die Hefte öfters mal lesen willst. Kleine Miniviecher oder Vermoderungsgefahr sind kein Thema. Die Hüllen mit Lasche schließen ja auch nicht luftdicht. Kühl und trocken lagern und nicht dem direkten Sonnenlicht aussetzen. Aber wir reden hier doch über Heftromane und nicht die Micky Maus Nr. 1 und ähnliche Schätze..... ;)
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon norg » 27. Mai 2015, 18:16

Benutzeravatar
Offline
norg
Marsianer
Beiträge: 128
Registriert: 28. April 2015, 12:50
Schon klar, mir geht es trotzdem um eine ordentliche und saubere Lagerung.
Dann werd ich das vmtl. mal mit Backboards ausprobieren. Ist vom Preisrahmen her auch vertretbar. Nur noch unklar ob ichs in Kartons packe oder doch eine bessere Möglichkeit finde.

@Papageorgiu:

Welchen IKEA Schrank? Und hast du da auch Fotos zu? Interessiert mich einfach :)

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Copperblade » 9. Juni 2015, 16:09

Benutzeravatar
Offline
Copperblade
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1688
Registriert: 28. Juni 2012, 16:48
Wohnort: Ostalbkreis, Baden-Württemberg
norg hat geschrieben:Sind das Hüllen wie die bei Romantruhe die oben offen sind oder welche zum zumachen?
Wenn ja was findet ihr ist sinnvoller? Manch einer sagt offen ist besser damit auch etwas Luft hinkommt, andere wiederum sagen, dann vermodern die Hefte bzw. kommen auch manchmal kleine Minitierchen rein.


Eine geschlossene Hülle ist besser. Bedingung ist aber, dass das Heft in trockenem Zustand verpackt wird und keine
großen Temperaturschwankungen im Lagerraum auftreten. A-) Sonst besteht die Gefahr, dass sich Kondensat bildet.
Besondere, seltene Exemplare schweiße ich sogar unter Schutzatmosphäre in eine Alufolie-Vakuumverpackung ein. :o(
Licht vergilbt nämlich das Papier und wer glaubt das Plastikfolie luftdicht ist unterliegt einem Irrtum. 8-)
Zur Zeit lese ich Perry Rhodan Heft Nr.85: "Kampfschule Naator" von Clark Darlton

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Jüppi » 29. Juni 2015, 15:45

Offline
Jüppi
Siganese
Beiträge: 2
Registriert: 29. Juni 2015, 15:16
Hallo zusammen,

versucht es mal unter dieser adresse:

info@regis-herzog.de

Hier bekommt Ihr die Sammelmappen mit Stabtechnik für 18 Hefte.

Ad Astra

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon ganerc » 29. Juni 2015, 17:23

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6164
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Hallo Jüppi,

willkommen im Forum :welcome:

Könntest du vielleicht noch ein bisschen was zu diesem Shop schreiben?

Einfach eine Email-Adresse ist vielleicht manchem zu wenig. Evtl. haben die ja eine Website wo man sich die Sammelmappen mal ansehen kann. Wenn du dafür einen Link hast, damit man gleich auf diese Seite kommt, das wäre natürlich super.
Bild

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Clark Flipper » 29. Juni 2015, 17:48

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Terraner
Beiträge: 1187
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Ob er davon einen meint?
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Garko der Starke » 29. Juni 2015, 17:49

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2602
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon ganerc » 29. Juni 2015, 18:09

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6164
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Clark Flipper hat geschrieben:Ob er davon einen meint?

Wohl weniger, er meinte doch was mit Stabtechnik für 18 Hefte.
Bild

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Clark Flipper » 29. Juni 2015, 18:19

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Terraner
Beiträge: 1187
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
ganerc hat geschrieben:Wohl weniger, er meinte doch was mit Stabtechnik für 18 Hefte.


Also Stapeln kann man die Kisten und in der Größe die zu einen PR-Heft passt
könnten ca. 18 Hefte von der Höhe passen... :unsure:

EDIT: Ahhh ... :lol: Stabtechnik, nicht Stabeltechnik! :rolleyes:
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon ganerc » 29. Juni 2015, 18:30

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6164
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Jep, und ich tausch dir kostenlos ein b gegen ein p :pfeif: :saus:
Bild

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Jüppi » 30. Juni 2015, 15:26

Offline
Jüppi
Siganese
Beiträge: 2
Registriert: 29. Juni 2015, 15:16
Hallo nochmal,

also hier der Link zu den Sammelmappen mit Stabtechnik für 18 Hefte

http://www.regis-herzog.de/unser-sortiment/

Auf der Seite per Mail Eure Stückzahl anfragen. :st:

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon GruftiHH » 4. November 2015, 16:48

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1983
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx
So. Ich habe mir da mal 10 Stück gekauft. Werde hier mal ein Bild reinstellen, wenn die Lieferung da ist. :)
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon GruftiHH » 11. November 2015, 13:25

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1983
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx
Sehen gut aus. Genau das, was ich so lange gesucht habe.

Bild

Danke Jüppi. :)
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon GruftiHH » 11. November 2015, 17:15

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1983
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx
Pro Stück 7,50 (inkl. MwSt) + Versand.
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon HOT » 11. November 2015, 22:27

Benutzeravatar
Offline
HOT
Plophoser
Beiträge: 330
Registriert: 3. August 2014, 10:20
Wohnort: Hamburg
Nicht nur praktisch zur Aufbewahrung, sondern auch im Gebrauch: Ich sah vor einiger Zeit jemanden in der U-Bahn aus so einer Mappe PR lesen.

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon GruftiHH » 12. November 2015, 13:19

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1983
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx
So. Ich muss noch mal eine Info nachreichen: Die aktuellen Hefte (bzw. ab 2000) sind dünner, so dass da problemlos 18 Hefte reinpassen. Die alten Hefte sind dicker. So muss man entweder ein Heft weniger nehmen oder etwas "quetschen". Es passt aber.
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Soulprayer » 18. Juli 2016, 14:08

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Oxtorner
Beiträge: 622
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Hallo,

da X-Comics wohl nicht mehr die Romanaufbewahrungsboxen hat, suchte ich ein wenig im Internet und kam zu einer anderen Lösung:

Maßgeschneiderte Boxen von kartonfritze.de

Ich werde heute von zu Hause eine Test-Bestellung lostreten, nachdem ich die Hefte ausgemessen habe, und dann sobald wie möglich hier darüber berichten.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 431/2874 (14,99 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Autor beim kostenlosen, digitalen Magazin http://www.kryschen.de

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Garko der Starke » 18. Juli 2016, 18:06

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2602
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Soulprayer hat geschrieben:da X-Comics wohl nicht mehr die Romanaufbewahrungsboxen hat

Natürlich hat X-Comics noch die Boxen für Romane, sie sind nur momentan nicht lieferbar. :mellow:
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Soulprayer » 18. Juli 2016, 21:56

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Oxtorner
Beiträge: 622
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Garko der Starke hat geschrieben:
Soulprayer hat geschrieben:da X-Comics wohl nicht mehr die Romanaufbewahrungsboxen hat

Natürlich hat X-Comics noch die Boxen für Romane, sie sind nur momentan nicht lieferbar. :mellow:

Naja, ich habe bei besagtem Händler heute abend eine Email geschrieben und meine Wunschbox beschrieben.
Etwas länger (400mm), aber ansonsten die gleichen Maße.
Bin gespannt, was er antwortet.
Nach Standardangebot im Sortiment kostet es 1,85 Euro brutto je Stück.
Vielleicht das doppelte bei dem individuellem Zuschnitt, was in etwa dem Preis auf x-comics nahe kommt.
Ich bin gespannt!
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 431/2874 (14,99 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Autor beim kostenlosen, digitalen Magazin http://www.kryschen.de

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Elena » 18. Juli 2016, 22:54

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 13896
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Na, dann drück ich Dir die Daumen, dass das auch klappt, Soulprayer. Wäre ja für alle anderen Interessenten dann auch eine Option! :)
Liebe die Wahrheit, doch verzeihe den Irrtum.
- Voltaire

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Soulprayer » 19. Juli 2016, 11:59

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Oxtorner
Beiträge: 622
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Haha :D
Trotzdem schade :-(
Ich versuch's weiter.

Bild
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 431/2874 (14,99 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Autor beim kostenlosen, digitalen Magazin http://www.kryschen.de

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Arthur Dent » 19. Juli 2016, 12:56

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Oxtorner
Beiträge: 744
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Soulprayer hat geschrieben:Haha :D
Trotzdem schade :-(
Ich versuch's weiter.
Spoiler:
Bild

Ein Händler mit Humor und sehr viel Ahnung! Klasse! :st:

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Langschläfer » 19. Juli 2016, 13:44

Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9277
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Soulprayer hat geschrieben:Haha :D
Spoiler:
Trotzdem schade :-(
Ich versuch's weiter.

Bild

:rofl: :rofl: :rofl:
:rofl: :rofl: :rofl:
:rofl: :rofl: :rofl:

Tolle Antwort. :D :st:
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: PR Hefte Aufbewahrung

Beitragvon Soulprayer » 8. August 2016, 20:01

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Oxtorner
Beiträge: 622
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Okay Leute, hier wie versprochen meine Erfahrung mit meinen Nietenboxen von kartonfritze:

Ich habe eine Testbestellung über drei Kartons platziert und sie etwa eine Woche später bekommen.

Die Bilder habe ich alle mal in eine Galerie gepackt und können hier eingesehen werden.

http://postimg.org/gallery/2yb20cllo/

DSC_0259:
Drei Kartons in einem Karton, ich habe jetzt schon Alpträume, wenn ich zwei Dutzend davon bestelle :o

DSC_0260:
Die Maße sind L*B*H: 300*170*250 - ein klitzekleines bisschen länger als die Boxen von X-Comics, ansonsten gleich (278*170*250).
Zum Vergleich habe ich ein Perry Rhodan Heft draufgelegt. ;)

DSC_0261:
Ein Foto mit dem abnehmbaren Deckel.
Bei der nächsten Bestellung werde ich die Deckelhöhe zehn Millimeter kleiner berechnen.
Ist zwar okay, spart aber bei einer Großbestellung den ein oder anderen Euro.

DSC_0262+DSC_0263:
Ich habe mich für die Schwarzpappe 1,6mm dick - 1600g/qm mit Längsseitennietung entschieden.
Die Qualität ist ausgesprochen gut und handfest. (Handgriffe sind allerdings nicht dran)
Zum Einreißen brauch ich wirklich viel Kraft.
Die Belastbarkeit ist extrem gut und selbst bei vollem Karton biegt sich die Pappe kaum durch.
Ich könnte mit der nächsten Bestellung auf 1,4mm reduzieren, aber ... ich mag es so und bin einfach begeistert von den Kartons.
Außerdem - je dicker die Pappe desto besser kann man sie ohne weitere Bedenken stapeln.

DSC_0264:
Ein Blick in die Innenseite des Kartons.
Die Faltung am Boden kann man gut erkennen, aber durch die Dicke der Pappe lässt sie sich nicht vermeiden.
Vorteil: Die Hefte bleiben gut "in der Spur".

DSC_0265+DSC_0266+DSC_0267:
Ein kleiner Teil der Sammlung, das hier sind exakt 73 Hefte (1500-1572), ich könnte noch zwei - vielleicht vier - hinzufügen, aber ich merke, es passen keine Hundert rein.
Zumindest mit Backingboard und Schutzhülle nicht.
Daher wird meine nächste Bestellung die Länge etwas hochkorrigieren.
Die restlichen 26 Hefte zählen circa 100 mm, so dass ich die Länge auf großzügige 415 Innenmaß erhöhe.
Zum einen für ein bisschen Spielraum, zum anderen für produktionsbedingten Verschnitt von 2mm.
Und zum dritten, falls eine 100er Serie doch etwas dicker ist.
(Auch wenn die neueren Hefte wesentlich dünner sind)

Fazit:
Exklusiv Porto würde eine 20er Bestellung derzeit (Aug. 2016) bei circa 12 Euro/Stück liegen.
Natürlich gilt: Je größer die Menge, desto billiger die Einzeleinheit.
Aber selbst bei großzügig aufgerundeten 300 % des Preises der Romanboxen von X-Comics ist es zwar teuer,
aber dafür kriegt man in der hier aufgezeigten Konfiguration hochwertig vernietete Kartons, die auch ohne Griff gut tragbar sind. (solang man kein "Rücken" hat)
Ich werde mir auf jeden Fall noch welche kaufen.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 431/2874 (14,99 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Autor beim kostenlosen, digitalen Magazin http://www.kryschen.de
VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast