Forumsregeln
Link

Gibt es eigentlich Bildbände?

Beitragvon RerryPhodan » 13. August 2015, 09:53

Benutzeravatar
Offline
RerryPhodan
Siganese
Beiträge: 9
Registriert: 7. August 2015, 08:40
Wohnort: Saarbrücken
Ich hätte von Perry Rhodan gerne einen Bildband, über die Entwicklung des Art-Styles von Beginn der Serie bis heute oder einen Bildband die ein bisschen einen Verlauf seiner Reise wiederspiegelt.

Gibt es soetwas?

Re: Gibt es eigentlich Bildbände?

Beitragvon Signor Rossi » 13. August 2015, 18:31

Offline
Signor Rossi
Siganese
Beiträge: 41
Registriert: 29. Januar 2014, 09:48
Meines Wissens gibt es das leider nicht.

Es existieren allerdings Bildband-Monografien über Alfred Kelsner und Johnny Bruck:

Kelsner
viewtopic.php?f=10&t=4448

Bruck
viewtopic.php?f=10&t=921

Außerdem wurde etwa vor 10 Jahren "All-Mächtiger" veröffentlicht - eine Art Rückschau auf die Geschichte der Serie, der Macher und des Fandom. Da soll der Bildanteil auch ziemlich hoch sein:

http://www.amazon.de/All-M%C3%A4chtiger ... 854452594/

Re: Gibt es eigentlich Bildbände?

Beitragvon RerryPhodan » 20. August 2015, 11:59

Benutzeravatar
Offline
RerryPhodan
Siganese
Beiträge: 9
Registriert: 7. August 2015, 08:40
Wohnort: Saarbrücken
Signor Rossi hat geschrieben:Meines Wissens gibt es das leider nicht.

Es existieren allerdings Bildband-Monografien über Alfred Kelsner und Johnny Bruck:

Kelsner
viewtopic.php?f=10&t=4448

Bruck
viewtopic.php?f=10&t=921

Außerdem wurde etwa vor 10 Jahren "All-Mächtiger" veröffentlicht - eine Art Rückschau auf die Geschichte der Serie, der Macher und des Fandom. Da soll der Bildanteil auch ziemlich hoch sein:


Das sieht gut aus, aber ist leider nicht exakt das was ich gerne hätte. Wahrscheinlich sind meine Vorstellungen einfach zu speziell :devil:
Ich überlege mittlerweile mir mit meinem Scanner die Bilder aus den Heften herauszuziehen, die ich gerne hätte und in eiem Album oder Buch zu sammeln. Da gibts doch ein paar Anbieter wie CEWE oder so die auch Fotobuch Tipps anbieten. Es geht mir halt um ganz spezifische Bilder an denen ich mich nicht sattsehen kann:D Vielleicht wisst ihr was ich meine
Hat damit vielleicht jemand Erfahrung? Ich kenne mich damit leider ganznicht aus. Und wenn wir schon dabei sind, weiß jemand wie ich die am besten Scanne? Leider wirkten meine ersten Versuche total überbelichtet.

Re: Gibt es eigentlich Bildbände?

Beitragvon dandelion » 20. August 2015, 13:44

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6943
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Signor Rossi hat geschrieben:Außerdem wurde etwa vor 10 Jahren "All-Mächtiger" veröffentlicht - eine Art Rückschau auf die Geschichte der Serie, der Macher und des Fandom. Da soll der Bildanteil auch ziemlich hoch sein:



Ich blättere gerne in dem Buch. Es zeigt einen schönen Querschnitt durch die Bilderwelt des Rhodankosmos und verwandter Serien. Es kann aber natürlich nicht die eigene Auswahl ersetzen. Ein wesentlicher Mangel ist für mich allerdings, daß die vielen guten Innenillustrationen der Hefte überhaupt nicht berücksichtigt wurden.

Die Titelbilder und Innenillus sind in den Galerien der PP zu finden. Ich nehme an, das man sie von dort für eigene, nichtkommerziellle Zwecke entnehmen kann. Das würde das scannen überflüssig machen.

Re: Gibt es eigentlich Bildbände?

Beitragvon RerryPhodan » 20. August 2015, 14:22

Benutzeravatar
Offline
RerryPhodan
Siganese
Beiträge: 9
Registriert: 7. August 2015, 08:40
Wohnort: Saarbrücken
dandelion hat geschrieben:
Signor Rossi hat geschrieben:Die Titelbilder und Innenillus sind in den Galerien der PP zu finden. Ich nehme an, das man sie von dort für eigene, nichtkommerziellle Zwecke entnehmen kann. Das würde das scannen überflüssig machen.


Das ist ein wirklich guter Tipp, die werde ich mal nach passenden Bildern durchstöbern, danke:)

Re: Gibt es eigentlich Bildbände?

Beitragvon Lumpazie » 16. Oktober 2015, 09:54

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3524
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Interessant für Dich wäre vielleicht auch noch der Johnny Bruck Bildband von 1984 - siehe hierzu auch:

Gibt es antiquarisch noch im Netz (z.B. über Amazon) zu kaufen.

http://www.perrypedia.proc.org/wiki/Johnny_Bruck_-_Herr_%C3%BCber_3000_SF-Welten

Bild
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste