Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Lion
Marsianer
Beiträge: 135
Registriert: 30. Juni 2012, 05:47
Weiss jemand näheres über diesen PR-Sonderband, der die 3 Hefte
Perry Rhodan 2844 - Der Verschwiegene Bote
Perry Rhodan 2845 - Die Methan-Apokalypse
Perry Rhodan 2846 - Karawane nach Andromeda
enthalten wird? Ist da eventuell noch mehr geplant?

Link: http://transgalaxis.de/cgi-bin/shop/art ... hpwkxiaqtk
Offline
zephydia
Ertruser
Beiträge: 780
Registriert: 22. Dezember 2015, 11:23
Das verstehe ich nicht wirklich. "Die Falsche Welt" einzeln zu veröffentlichen macht Sinn weil die Story
auch ohne viel PR Hintergrundwissen einigermaßen funktioniert. Bei diesen Heften ist das aber nicht der Fall, ganz im Gegenteil sogar. Für Neulinge sind sie meiner Meinung nach eher verwirrend.
Benutzeravatar
Offline
Lt. Ross Sanders
Siganese
Beiträge: 90
Registriert: 25. Februar 2013, 08:29
Wohnort: Wetterau/ Oberhessen
Habe den Heute auch beim Bahnhofslädchen meines Vertrauens gesehen. Wirkt ein bisschen wie eine Art von Remitenten-Verarbeitung die man von Bastei auch kennt. Da kann man auch immer drei zusammengefasste Heftromane wahlweise von Sinclair, Cotton oder diversen Western bekommen. Diese 3 zusammengefassten Hefte passen ja soweit ja auch irgendwie noch zusammen. Mich würde da auch interessieren ob das jetzt dauerhafte Praxis wird oder ob das nur ab und an mal kommt. Vielleicht mal bei der Redaktion im entsprechenden Thread anfragen...?
Big Dude
Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1261
Registriert: 27. Juni 2012, 13:52
Lt. Ross Sanders hat geschrieben:Habe den Heute auch beim Bahnhofslädchen meines Vertrauens gesehen. Wirkt ein bisschen wie eine Art von Remitenten-Verarbeitung die man von Bastei auch kennt. Da kann man auch immer drei zusammengefasste Heftromane wahlweise von Sinclair, Cotton oder diversen Western bekommen. Diese 3 zusammengefassten Hefte passen ja soweit ja auch irgendwie noch zusammen. Mich würde da auch interessieren ob das jetzt dauerhafte Praxis wird oder ob das nur ab und an mal kommt. Vielleicht mal bei der Redaktion im entsprechenden Thread anfragen...?

Das wirkt nicht nur so, das ist eine lupenreine Zweitverwertung der Rückläufer. Habe das Teil auch gerade am Kiosk gesehen. Früher wurden meist 3-4 Nummern unzusammenhängend zusammengepackt. Hier sind es eben drei Nummern in Folge. Da es als Sonderband 1 tituliert wurde, wird es möglicherweise nicht der letzte Band dieser Art sein.
Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Arthur Dent hat geschrieben:
Lt. Ross Sanders hat geschrieben:Habe den Heute auch beim Bahnhofslädchen meines Vertrauens gesehen. Wirkt ein bisschen wie eine Art von Remitenten-Verarbeitung die man von Bastei auch kennt. Da kann man auch immer drei zusammengefasste Heftromane wahlweise von Sinclair, Cotton oder diversen Western bekommen. Diese 3 zusammengefassten Hefte passen ja soweit ja auch irgendwie noch zusammen. Mich würde da auch interessieren ob das jetzt dauerhafte Praxis wird oder ob das nur ab und an mal kommt. Vielleicht mal bei der Redaktion im entsprechenden Thread anfragen...?

Das wirkt nicht nur so, das ist eine lupenreine Zweitverwertung der Rückläufer. Habe das Teil auch gerade am Kiosk gesehen. Früher wurden meist 3-4 Nummern unzusammenhängend zusammengepackt. Hier sind es eben drei Nummern in Folge. Da es als Sonderband 1 tituliert wurde, wird es möglicherweise nicht der letzte Band dieser Art sein.


Laut Info auf der Website mykiosk.com erscheinen die Sonderbände unregelmäßig. Für mich rätselhaft ist, dass von Seiten der PR-Redaktion bisher konsequent keine Infos dazu veröffentlicht werden.
Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1261
Registriert: 27. Juni 2012, 13:52
Kaowen hat geschrieben:Laut Info auf der Website mykiosk.com erscheinen die Sonderbände unregelmäßig. Für mich rätselhaft ist, dass von Seiten der PR-Redaktion bisher konsequent keine Infos dazu veröffentlicht werden.

Auf der Umschlaginnenseite des Sonderbandes ist ein Begrüßungstext der Redaktion. Darin steht u.a. dass dieser Sonderband in mancherlei Hinsicht eine Ausnahme darstellt und es sich dabei um einen Auszug aus der Serie handelt.
Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Arthur Dent hat geschrieben:
Kaowen hat geschrieben:Laut Info auf der Website mykiosk.com erscheinen die Sonderbände unregelmäßig. Für mich rätselhaft ist, dass von Seiten der PR-Redaktion bisher konsequent keine Infos dazu veröffentlicht werden.

Auf der Umschlaginnenseite des Sonderbandes ist ein Begrüßungstext der Redaktion. Darin steht u.a. dass dieser Sonderband in mancherlei Hinsicht eine Ausnahme darstellt und es sich dabei um einen Auszug aus der Serie handelt.


Danke für die Info! Den Band habe ich heute zwar im Romanständer gesehen, aber nicht weiter beachtet, habe nur zur Erstauflage gegriffen.
Benutzeravatar
Offline
Katrin Weil
Siganese
Beiträge: 39
Registriert: 8. April 2014, 14:02
Benutzeravatar
Offline
Lion
Marsianer
Beiträge: 135
Registriert: 30. Juni 2012, 05:47
Katrin Weil hat geschrieben:Hier gibt's Infos zum Sonderband:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... sgabe.html


Danke für die Infos. Es handelt sich also um eine geplante Aktion und um keine Remittenden-Zweitverwertung! Toll. Schade, dass die Info so spät kommt. Ich bin sicher es ist an einigen vorbeigegangen.
Sicherlich sind weitere Aktionen dieser Art geplant. Gibt es schon ein paar Hinweise hierzu?

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast