Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4068
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Erst mal danke dir. Ich habe bisher nur Band 1 gelesen. Ich warte bis alle da sind und dann alle in einem Rutsch lesen.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Oxtorner
Beiträge: 686
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Warum drei Viererblöcke? War das eine organisatorisch/verwalterische Idee oder hatte das auch andere Gründe. Die Übergänge waren m.E. hart.
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Faktor10 hat geschrieben:Erst mal danke dir. Ich habe bisher nur Band 1 gelesen. Ich warte bis alle da sind und dann alle in einem Rutsch lesen.


Ah ... so geht das auch :-)
Wir freuen uns auch nachträglich über Kommentare und "Jubelschreie" :-)

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4068
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Eine Frage die du wohl nicht beantworten kannst. Seit ihr mit dem Verkauf zufrieden. Bei meinem Händler gehen ca. 8 EA über den Tisch und nur ein Terminus.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Faktor10 hat geschrieben:Eine Frage die du wohl nicht beantworten kannst. Seit ihr mit dem Verkauf zufrieden. Bei meinem Händler gehen ca. 8 EA über den Tisch und nur ein Terminus.


Das Verhältnis im Verkauf ist mWn besser als 8:1, aber leider nicht 1:1

Was ich nicht verstehe: Theoretisch sind alle RHODAN-Leser potentielle TERMINUS-Leser. Überhaupt die Altleser müssten zu TERMINUS greifen. Warum passiert das aber nicht 1:1?
Die Werbung war in den Heften - müsste also gelesen werden. Das passiert aber nicht. Hm ...

Ansonsten sprach der Chef ...
http://perry-rhodan.blogspot.co.at/2017/09/erstes-fazit-zu-terminus.html

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Arthur Dent hat geschrieben:Warum drei Viererblöcke? War das eine organisatorisch/verwalterische Idee oder hatte das auch andere Gründe. Die Übergänge waren m.E. hart.


Das hatte konzeptionelle Gründe.

Zuerst eben Solsystem, dann Milchstraße, dann Terminus-System.

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Oxtorner
Beiträge: 686
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Tostan hat geschrieben:
Faktor10 hat geschrieben:Eine Frage die du wohl nicht beantworten kannst. Seit ihr mit dem Verkauf zufrieden. Bei meinem Händler gehen ca. 8 EA über den Tisch und nur ein Terminus.


Das Verhältnis im Verkauf ist mWn besser als 8:1, aber leider nicht 1:1

Was ich nicht verstehe: Theoretisch sind alle RHODAN-Leser potentielle TERMINUS-Leser. Überhaupt die Altleser müssten zu TERMINUS greifen. Warum passiert das aber nicht 1:1?
Die Werbung war in den Heften - müsste also gelesen werden. Das passiert aber nicht. Hm ...

Ansonsten sprach der Chef ...
http://perry-rhodan.blogspot.co.at/2017/09/erstes-fazit-zu-terminus.html

:aa:

-O- Tostan -O-

Na ja, wie wäre es mal mit einer Umfrage? Warum lest ihr (kein) Terminus. Die neue Homepage produziert gerade jetzt am Anfang sicherlich viel Traffic. Da könnte man dort mal eine Umfrage wagen.
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Arthur Dent hat geschrieben:
Tostan hat geschrieben:
Faktor10 hat geschrieben:Eine Frage die du wohl nicht beantworten kannst. Seit ihr mit dem Verkauf zufrieden. Bei meinem Händler gehen ca. 8 EA über den Tisch und nur ein Terminus.


Das Verhältnis im Verkauf ist mWn besser als 8:1, aber leider nicht 1:1

Was ich nicht verstehe: Theoretisch sind alle RHODAN-Leser potentielle TERMINUS-Leser. Überhaupt die Altleser müssten zu TERMINUS greifen. Warum passiert das aber nicht 1:1?
Die Werbung war in den Heften - müsste also gelesen werden. Das passiert aber nicht. Hm ...

Ansonsten sprach der Chef ...
http://perry-rhodan.blogspot.co.at/2017/09/erstes-fazit-zu-terminus.html

:aa:

-O- Tostan -O-

Na ja, wie wäre es mal mit einer Umfrage? Warum lest ihr (kein) Terminus. Die neue Homepage produziert gerade jetzt am Anfang sicherlich viel Traffic. Da könnte man dort mal eine Umfrage wagen.


Ich war ja viel in den Foren unterwegs - da hab ich nicht nur einmal von den Leuten gehört: Terminus? Neue Serie? Hab ich gar nicht mitgekriegt.
Also offenbar lesen nicht alle Leute die Werbung im Innenteil der Hefte. Warum auch immer.

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Offline
Trevor Casalle 839
Postingquelle
Beiträge: 3116
Registriert: 21. Januar 2015, 21:38
Tostan hat geschrieben:Du meinst, ob sich mit Rhodans neuem Wissen über die damaligen Geschehnisse etwas in der EA der Jetztzeit ändert? Nur, falls die Cynos in der EA auftauchen ... oder vielleicht sogar Takayo Sukurai ... ;)

PS: Es gibt mehrere Schlussgags in Band 12 - da möchte ich nicht vorrausgreifen.


Wäre schon interessant, das mit Takayo Sukurai ... Dass noch Cynos da sind, wissen wir ja eigentlich - nur gesehen hat sie noch keiner....
Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4068
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
So ich verabschiede mich für heute und vielen Dank
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Faktor10 hat geschrieben:So ich verabschiede mich für heute und vielen Dank


Danke für dein Interesse und noch viel Spaß mit Terminus :-)
To Live Is To Die
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Trevor Casalle 839 hat geschrieben:
Tostan hat geschrieben:Du meinst, ob sich mit Rhodans neuem Wissen über die damaligen Geschehnisse etwas in der EA der Jetztzeit ändert? Nur, falls die Cynos in der EA auftauchen ... oder vielleicht sogar Takayo Sukurai ... ;)

PS: Es gibt mehrere Schlussgags in Band 12 - da möchte ich nicht vorrausgreifen.


Wäre schon interessant, das mit Takayo Sukurai ... Dass noch Cynos da sind, wissen wir ja eigentlich - nur gesehen hat sie noch keiner....


:)
Warte auf die Schlussgags.

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Offline
Trevor Casalle 839
Postingquelle
Beiträge: 3116
Registriert: 21. Januar 2015, 21:38
Tostan hat geschrieben: :) Warte auf die Schlussgags.


ohohohoh .... meeeiiin gotttt, WAS HABE ICH GETAN!!!!!
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Arthur Dent hat geschrieben:Na dann warten wir. Bis demnächst! Guts Nächtle!


Gute Nacht.
Danke für dein Interesse und die Fragen.

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
So, bin dann auch mal weg.
Danke für euer Interesse und noch viel Spaß mit TERMINUS.

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Offline
zephydia
Oxtorner
Beiträge: 548
Registriert: 22. Dezember 2015, 12:23
Tostan hat geschrieben:
Würd ich ja sogar machen ... aber man weiß ja nie, ob man diese bösen Ideen nicht doch noch einmal für irgendetwas braucht ... drum kommt so was gaaaanz selten nur raus. :-)

:aa:

-O- Tostan -O-


Schade.

Tostan hat geschrieben:
Faktor10 hat geschrieben:Eine Frage die du wohl nicht beantworten kannst. Seit ihr mit dem Verkauf zufrieden. Bei meinem Händler gehen ca. 8 EA über den Tisch und nur ein Terminus.


Das Verhältnis im Verkauf ist mWn besser als 8:1, aber leider nicht 1:1

Was ich nicht verstehe: Theoretisch sind alle RHODAN-Leser potentielle TERMINUS-Leser. Überhaupt die Altleser müssten zu TERMINUS greifen. Warum passiert das aber nicht 1:1?
Die Werbung war in den Heften - müsste also gelesen werden. Das passiert aber nicht. Hm ...

Ansonsten sprach der Chef ...
http://perry-rhodan.blogspot.co.at/2017/09/erstes-fazit-zu-terminus.html

:aa:

-O- Tostan -O-


Ein paar Gründe fallen mir dafür schon ein. In dem sehr großen Einkaufscenter z. B. wo ich öfters mal hingehe gibt es einen Zeitschriftenhändler der hat zwar die EA aber kein NEO und auch kein Terminus. Und extra bestellen wollen wohl auch viele nicht.
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1177
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
zephydia hat geschrieben:Ein paar Gründe fallen mir dafür schon ein. In dem sehr großen Einkaufscenter z. B. wo ich öfters mal hingehe gibt es einen Zeitschriftenhändler der hat zwar die EA aber kein NEO und auch kein Terminus. Und extra bestellen wollen wohl auch viele nicht.


Naja, dann sollen es die Leute so machen wie ich: ich bestelle bei meinem Verkäufer immer die Produkte im voraus. Die bestellen gern, immerhin machen sie damit mehr Geschäft. Aber dazu muss ich es halt als Leser auch wissen ...

:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die
Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4068
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Bei mir im Lottogeschäft wo ich meine Romane kaufe erzählte mir die Besitzerin folgendes als wir auf Terminus zu sprachen kamen. Das der Grossist nur widerwillig auf neue Bestellungen ihrer seit eingeht und von da oft nicht mal eine Rückmeldung kommt.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 4561
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
ich kann dazu sagen, das ich nun mal kein so Freund des Minizyklusformats bin.
Mir wuerden TBs bzw. TB Serien deutlich mehr zusagen.
Oder - wenn das sehr mit der EA "verzahnt" ist waere es mir eigentlich lieber wenn solche Dinge direkt in der EA ihren Platz finden und nicht als Zusatzprodukt auf den Markt kommen. Klassisches Beispiel dazu waere die Story rund um den Gelben Meister in Andromeda.
Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Plophoser
Beiträge: 384
Registriert: 25. Juli 2017, 14:35
Tostan hat geschrieben:Ich war ja viel in den Foren unterwegs - da hab ich nicht nur einmal von den Leuten gehört: Terminus? Neue Serie? Hab ich gar nicht mitgekriegt.
Also offenbar lesen nicht alle Leute die Werbung im Innenteil der Hefte. Warum auch immer.

Es ist Werbung, und da man inzwischen sehr oft und überall damit zugemüllt wird, hat man gelernt, sie auszublenden. Auch wenn es mal, wie in diesem Fall, positive Werbung ist.
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.
Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Plophoser
Beiträge: 384
Registriert: 25. Juli 2017, 14:35
zephydia hat geschrieben:Ein paar Gründe fallen mir dafür schon ein. In dem sehr großen Einkaufscenter z. B. wo ich öfters mal hingehe gibt es einen Zeitschriftenhändler der hat zwar die EA aber kein NEO und auch kein Terminus. Und extra bestellen wollen wohl auch viele nicht.

Mein üblicher Händler hat nur die EA (die er mir immer zurücklegt), aber weder NEO noch Terminus (und davor auch kein Arkon oder Jupiter). Ich mußte hier in meiner Gegend regelrecht einen Händler suchen, als ich vor vier Monaten in NEO eingestiegen bin.
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.
Vorherige

Zurück zu PERRY RHODAN-Terminus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast