Terminus ist rum... und ich fange damit an!

Alles rund um die neue Miniserie

Terminus ist rum... und ich fange damit an!

Beitragvon Germon » 6. November 2017, 14:00

Benutzeravatar
Offline
Germon
Siganese
Beiträge: 24
Registriert: 1. November 2017, 21:03
Hallo zusammen,

gibt´s vielleicht Foristen denen es ähnlich geht oder Jemanden, der einen Re-Read unternehmen möchte?
Dann könnte man sich zusammentun und Leseeindrücke austauschen!
Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3432
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Werde es wohl demnächst hören... aber zuerst will ich ST Titan zu ende hören :)
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2862, Aufholjagd = 976
Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6754
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Das ist dann wohl der erste Klassiker-Thread kurz nach dem Abschluss einer Miniserie.
TERMINUS hat wirklich jede Menge Besonderheiten. :D
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197
Benutzeravatar
Offline
Tostan
Terraner
Beiträge: 1193
Registriert: 29. Juni 2012, 14:04
Wohnort: Wien
Germon hat geschrieben:Hallo zusammen,

gibt´s vielleicht Foristen denen es ähnlich geht oder Jemanden, der einen Re-Read unternehmen möchte?
Dann könnte man sich zusammentun und Leseeindrücke austauschen!


Da Angebot aus der Facebook-Gruppe gilt auch hier :)
:aa:

-O- Tostan -O-
To Live Is To Die

Re: Terminus ist rum... und ich fange damit an!

Beitragvon Yman » 7. November 2017, 22:19

Benutzeravatar
Offline
Yman
Oxtorner
Beiträge: 691
Registriert: 6. März 2016, 09:48
Germon hat geschrieben:Hallo zusammen,

gibt´s vielleicht Foristen denen es ähnlich geht oder Jemanden, der einen Re-Read unternehmen möchte?
Dann könnte man sich zusammentun und Leseeindrücke austauschen!


Hättest du dich einen Tag früher hier gemeldet, hätte ich das gerne getan. Jetzt habe ich die Hefte leider nicht mehr.
Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6754
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Yman hat geschrieben:Hättest du dich einen Tag früher hier gemeldet, hätte ich das gerne getan. Jetzt habe ich die Hefte leider nicht mehr.

Hol' dir doch die E-Books.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Terminus ist rum... und ich fange damit an!

Beitragvon Yman » 7. November 2017, 22:41

Benutzeravatar
Offline
Yman
Oxtorner
Beiträge: 691
Registriert: 6. März 2016, 09:48
Alexandra hat geschrieben:
Yman hat geschrieben:Hättest du dich einen Tag früher hier gemeldet, hätte ich das gerne getan. Jetzt habe ich die Hefte leider nicht mehr.

Hol' dir doch die E-Books.


Ebooks lese ich nur ungern, und ich gebe bestimmt nicht noch mal Geld dafür aus. Was weg ist, ist weg.

Zurück zu PERRY RHODAN-Terminus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast