Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Perry Rhodan 2985: . . . "Die kupferfarbene Kreatur"

Der Terraner und der Identbotschafter –
der Vorstoß in die Leerraumfähre beginnt


Hubert Haensel
Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5408
Registriert: 3. Mai 2013, 14:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Ob der Identbotschafter eventuell ein Jülziish ist?
Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3738
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja
Ein idenditärer Botschafter? :( Ein Botschafter der Idenditären? :( <schauder...!>
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund
Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6707
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05
Haywood Floyd hat geschrieben:Ein idenditärer Botschafter? :( Ein Botschafter der Idenditären? :( <schauder...!>
Ein Ritt auf der Rasierklinge! :o
Benutzeravatar
Offline
M13
Plophoser
Beiträge: 491
Registriert: 22. Juli 2013, 19:29
Könnte auch auf die Stadt Allerorten hinweisen. Deren Bewohner trugen ja sog. Identoren.
Aus der Perrypedia:

Ein Identor verleiht im aktiven Modus dem Träger eine Mimikry-Maske mit einem gewissen Schutz vor Temperaturänderungen sowie Translator-Funktionen.


https://www.perrypedia.proc.org/wiki/Stadt_Allerorten#.C3.9Cbersicht

Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3738
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja
AHA!!! - Schon besser... ;)

Bin da etwas (über?)sensibel, bei gewissen Ausdrücken. Mag eigentlich schon 'VOLKSwagen' nimmer hören. :(

THX!
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund
Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6707
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05
Paniknudel!
Wie steh ich jetzt da! :o)
Offline
lichtman
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1818
Registriert: 31. Juli 2012, 13:37
Wohnort: München
Kardec hat geschrieben:Perry Rhodan 2985: "Die kupferfarbene Kreatur"
Der Terraner und der Identbotschafter – der Vorstoß in die Leerraumfähre beginnt


"Die kupferfarbene Kreatur" ist hatürlich eine Blues-Sprachschöpfung. Es könnte sich aber dabei um den Namen der kupferfarbenen Leerraumfähre handeln.

Eine Leerraumfähre wäre natürlich nützlich für die Evakuierung/Exodus in den interstellaren/intergalaktischen Leeraum.

Ich denke aber momentan an die Flotte der Thoogondu aus Sevcooris - von 100 Halbraum-Traktoren und 4000 Thoogondu-Kampfschiffe.

Sie kamen bisher nicht zum Einsatz; nur die Thoogondu-Geister die versuchten zu den Hooris-Prozessoren der HaLem-Armee vorzudringen;und die kamen angeblich aus dem intergalaktischen/interstellaren Leerraum; von Leerraumfähre(n)?

Identbotshcfter ist natürlich auch rätselhaft. Vielleicht ist der identbotschafter eine identische Kopie des Orginalbotschafters. Das passt am ehesten zu einem robotischen Botschafter (ohne Biokomponente).

manfred
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Nr. 2985 . . . "Die Kupferfarbene Kreatur"

Der Terraner und der Identbotschafter – der Vorstoß in die Leerraumfähre beginnt

Hubert Haensel

.

Die Hauptpersonen des Romans

Perry Rhodan – Der Unsterbliche lernt den Unterschied zwischen einem Traktor und einer Fähre.
Tryopos Jünjyz – Der Zweite Offizier der BELLÖRCY lernt den Unterschied zwischen Propaganda und Realität.
Sallnech – Der Posbi lernt eine gleichartige Wesenheit kennen.
Shlynder – Der Matten-Willy lernt nicht, mit einem Verlust umzugehen.

.

L E S E P R O B E

https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... 39356.html




:
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7692
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Um ganz besondere Kreaturen geht es heute im Redaktionsblog:

Die Kupferfarbene Kreatur

Zur Kultur jener Wesen, die die Eastside der Galaxis bevölkern und von den Terranern gern als »Blues« bezeichnet werden, zählen die sogenannten Kreaturen. Für manche Jülziish – so nennen sich die »Blues« in ihrer eigenen Sprache – handelt es sich um Gottheiten, andere benutzen sie, wie Menschen im katholisch geprägten Süddeutschland etwa die Heiligen anrufen.

Der anstehende PERRY RHODAN-Roman, den Hubert Haensel verfasst hat, führt gleich mehrere dieser Kreaturen auf. »Die Kupferfarbene Kreatur« gab dem Roman – das Cover stammt von Arndt Drechsler – seinen Titel, aber im Roman findet sich beispielsweise auch die Buntgescheckte Kreatur der Neugierde und anderes …

Vor allem aber liefert der Autor einen Blick auf ein Randgebiet der Milchstraße. Jülziish und Posbis spielen eine Rolle, Perry Rhodan erkundet ein unheimliches Raumschiff – und wie das alles zusammenhängt, erzählt der Autor. Ab dem 2. November wissen dann auch die Leser mehr.
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Teaser gegen 17h30 - falls mir nicht die bleifarbige Kreatur der Müdigkeit einen Strich durch die Rechnung macht.
Benutzeravatar
Offline
Hathorian
Marsianer
Beiträge: 270
Registriert: 15. Februar 2014, 18:50
Kardec hat geschrieben:Teaser gegen 17h30 - falls mir nicht die bleifarbige Kreatur der Müdigkeit einen Strich durch die Rechnung macht.


Mal nen Kaffee reich. B-)
Benutzeravatar
Offline
Müllmann
Plophoser
Beiträge: 412
Registriert: 18. April 2016, 18:34
Wohnort: Meine Müllkippe
Kardec hat geschrieben:Teaser gegen 17h30 - falls mir nicht die bleifarbige Kreatur der Müdigkeit einen Strich durch die Rechnung macht.


Trink einen russischen Pilotenkaffee (das weiße Pulver aus den kleinen Tütchen). Der macht wirklich munter! Leider aber auch recht schnell süchtig und wahnsinnig...
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Ach Leute - heut war es nicht einfach.
Zur "bleifarbigen Kreatur der Müdigkeit" gesellte sich auch noch die "Weiß-Gelb blitzende Kreatur der Maschinellen Belästigung", was zusammen der "dunklen Kreatur der Unaufmerksamkeit" und der "aschgrauen Kreatur der Einfallslosigkeit" Tür u. Tor öffnete.

Teasersche
Spoiler:
Ein gatasischer Offizier erlebt den Unterschied zwischen Theorie und Praxis.

"Die kupferfarbene Kreatur des glücklichen Zufalls" hilft der onryonischen Ortung.

Da hängt "es" im Raum. Die Röhre ü. 30 Km lang - mit Aufsätzen wie die größten Gataserschiffe.

Wir Leser kennen das Material aus dem der Raumer besteht und wir haben schon von solchen Schiffen gehört.
Sollte es Molkex sein? Das Titelbild ist falsch und das Dingens ist beschädigt.

Ein Enterkommando unter PR, samt TARAS und was weiß ich, geht an Bord.

Der Identbotschafter nimmt Kontakt auf. Am besten klappt der Infoaustausch mit einem alten Posbi.
Die liebe Verwandtschaft halt :D

Dann wird die Sache explosiv

Empfehlung: Für weitere Infos lest Band 2985 :P
Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6707
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05
Gabs mal ne Woche, wo es nicht einfach war?! Mag sein; ich habs halt so im Ohr. :D
Offline
lichtman
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1818
Registriert: 31. Juli 2012, 13:37
Wohnort: München
Kardec hat geschrieben:Die Röhre ... mit Aufsätzen wie die größten Gataserschiffe.

soll heissen eine Diskushantel
Wir Leser kennen das Material aus dem der Raumer besteht und wir haben schon von solchen Schiffen gehört.
Sollte es Molkex sein?


Von Molkex kann ich nichts in dem Roman erkennen.

manfred
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
lichtman hat geschrieben:
Kardec hat geschrieben:.........
Sollte es Molkex sein?

...........
Von Molkex kann ich nichts in dem Roman erkennen.

Ich auch nicht :D

Bürokrat :P
Das war ein Teaser - der soll neugierig machen und nicht spoilern.

Zurück zu Kommende Romantitel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast