Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon lichtman » 15. Oktober 2018, 15:08

Offline
lichtman
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1818
Registriert: 31. Juli 2012, 13:37
Wohnort: München
Im Perry Rhodan Online Shop

Perry Rhodan 2989: Das Kortin-Komplott

von Uwe Anton

Hoffentlich hören wir etwas mehr von dem MdI

manfred

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon mastersmili » 15. Oktober 2018, 16:32

Offline
mastersmili
Marsianer
Beiträge: 195
Registriert: 19. April 2013, 22:09
Es hört sich danach an, als würde Faktor IV gegen VM intrigieren und nach der Macht greifen. Ich bin gespannt wie sich VM seine Herrschaft legitimieren will wenn ein ehemaliger MdI anspruch auf den Thron erhebt.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Richard » 15. Oktober 2018, 20:55

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5408
Registriert: 3. Mai 2013, 14:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Vielleicht eliminieren sie sich gegenseitig ;)

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Harzzach » 15. Oktober 2018, 21:32

Benutzeravatar
Offline
Harzzach
Terraner
Beiträge: 1377
Registriert: 19. Juli 2013, 14:59
Das kleine L ist zu klein. Jetzt habe ich mich im ersten Überfliegen auf lecker Kompott aus kandiertem PEW gefreut :)

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Kardec » 15. Oktober 2018, 23:41

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
mastersmili hat geschrieben:Es hört sich danach an, als würde Faktor IV gegen VM intrigieren und nach der Macht greifen. Ich bin gespannt wie sich VM seine Herrschaft legitimieren will wenn ein ehemaliger MdI anspruch auf den Thron erhebt.

Ich verstehe Zeno-Kortin ja dass er eine Zukunft als Sitzmöbel VMs nicht prickelnd findet. Aber wie soll jemand, der kaum kommunizieren kann und sich in Extremzeitlupe bewegt, intrigieren können.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Haywood Floyd » 16. Oktober 2018, 10:30

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3738
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja
Ganz einfach: Langzeitplan... :devil:
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Florence » 16. Oktober 2018, 19:44

Offline
Florence
Siganese
Beiträge: 11
Registriert: 9. August 2018, 21:32
Ich frag mich ob Zeno Kortin nicht mittlerweile richtig laufen kann immerhin konnte er in: 2862: Das Geschenk des Odysseus von Michelle Stern
Schon ganze sätze sprechen und sich mit Perry kurz darüber unterhalten das das Neue Tamanium den Hypertrans Progressor haben will um in Kontakt mit den Andromeda Tefrodern zu treten. Es wird sicher interessant und wer weiß was Zeno Kortin noch alles in der Milchstraße versteckt haben könnte.Sollte Vetris Molaud sterben wäre das irgendwie schon schada ich fand ihn interessant aber ich denke auf der anderen seite sollte er vieleicht doch langsam den löffel abgeben. Sonst endet es noch damit das sich das Galaktikum und das Tamanium im dauerkampf um die Milchstraße befindet.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Kardec » 18. Oktober 2018, 23:39

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Untertitel:

Der Adaurest und der Tamaron – ein Kampf auf Leben und Tod

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Kardec » 19. Oktober 2018, 00:02

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Das kommt für mich überraschend.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon R.B. » 19. Oktober 2018, 04:38

Benutzeravatar
Offline
R.B.
Terraner
Beiträge: 1329
Registriert: 28. August 2013, 10:19
Wohnort: Köln
Ja. Damit hätte ich nicht gerechnet. Da kommen wohl doch noch ein paar Überraschungen auf uns zu.
"It is a pleasure and an honor to sign the Golden Book of this ancient city (...).
It is in this spirit that I come to Cologne to see the best of the past and the most promising of the future. May I greet you with the old Rhenish saying: Kölle Alaaf!"
John F. Kennedy am 23. Juni 1963 auf dem Balkon des Rathauses zu Köln am Rhein.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Tiberius » 19. Oktober 2018, 13:26

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 867
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Da kann man sich gar nicht entscheiden, wen man von den beiden lieber tot sehen will. Am besten beide. :devil:

Aber! Kämpfen die beiden wirklich gegeneinander?
Oder zusammen gegen jemand anderen?
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon jogo » 19. Oktober 2018, 16:04

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6287
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
nein, das ist schon gegeneinander. Auch wenn sich das überraschend liest, aber unser Tamarönchen, kann es sich kaum gefallen lassen, dass da so ein Schnösel um die Ecke kommt und ihm den Weg zum Herren zweier Galaxien versperrt.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Dunkle Geburt » 19. Oktober 2018, 16:49

Benutzeravatar
Offline
Dunkle Geburt
Marsianer
Beiträge: 147
Registriert: 29. Oktober 2013, 22:17
Als ob der Tamaron eine reelle Chance gegen unsere postbiologische Nanogentenansammlung hätte, wenn diese ihm ans Leder wollte. Klingt erstmal merkwürdig.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon jogo » 19. Oktober 2018, 16:58

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6287
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
Bedenke, was auf der einen Seite Nanogenten darstellen und welchen Optionen auf der anderen Seite zur Verfügung stehen.
Aber letztlich kann der Tamtamron in Band 2989 nur verlieren. Die Frage: Sein Leben oder nur seine Ehre.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon nanograinger » 19. Oktober 2018, 17:02

Benutzeravatar
Offline
nanograinger
Postingquelle
Beiträge: 4107
Registriert: 18. Mai 2013, 15:07
jogo hat geschrieben:nein, das ist schon gegeneinander. Auch wenn sich das überraschend liest, aber unser Tamarönchen, kann es sich kaum gefallen lassen, dass da so ein Schnösel um die Ecke kommt und ihm den Weg zum Herren zweier Galaxien versperrt.

Hmm. Untertitel von PR 2957 war: "Der Terraner und die Admiralin – sie kämpfen um die GORATSCHIN".

Ich meine, es ist völlig offen, wer um wessen Leben oder Tod kämpft. Klar ist nur, dass AvA, VM und ZK mit von der Partie sind.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon jogo » 19. Oktober 2018, 19:27

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6287
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
Hm hm hm... tendiere weiter zu meiner Aussage, aber dein Einwand scheint mir berechtigt.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Richard » 20. Oktober 2018, 06:27

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5408
Registriert: 3. Mai 2013, 14:21
Wohnort: .at & TDSOTM
ALso ich hätte nichts dagegen wenn der Audarest und der Tamaron sich gegenseitig eliminieren.
Das wuerde zur aktuellen Handlungszeit die Milchstraasse durchaus friedlicher machen (ist jedenfalls meine Meinung dazu).

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon jogo » 20. Oktober 2018, 06:42

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6287
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
Ja, aber was machen wir mit den restlichen Bänden bis 3000?
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Florence » 20. Oktober 2018, 08:13

Offline
Florence
Siganese
Beiträge: 11
Registriert: 9. August 2018, 21:32
Es könnte allerdings auch sein das Adam von Aures und Zeno Kortin Vetris Molaud ausschalten möchten. In Band 2949 Sunset City wollte ja AvA unbedingt mit dem Tamaron und Zeno Kortin reden. Und er war ja auch irgendwie enttäuscht als nur Vetris Molaud erschien. Dies könnte dafür sprechen das AvA etwas von Zeno Kortin will und dem Tamaron eher mit ein paar dingen geködert hat.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Richard » 20. Oktober 2018, 15:34

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5408
Registriert: 3. Mai 2013, 14:21
Wohnort: .at & TDSOTM
jogo hat geschrieben:Ja, aber was machen wir mit den restlichen Bänden bis 3000?


Da kümmern wir uns um die Gemeni und das Goldene Reich.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Haywood Floyd » 20. Oktober 2018, 16:07

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3738
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja
jogo hat geschrieben:Ja, aber was machen wir mit den restlichen Bänden bis 3000?

Da folgt der kurzerhand eingeschobene Kürzest-Zyklus: "Scherung für Dummies - Roi Danton erzählt..." :P :unschuldig: :saus:
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Ce Rhioton » 2. November 2018, 13:49

Benutzeravatar
Online
Ce Rhioton
Terraner
Beiträge: 1105
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
Haywood Floyd hat geschrieben:Ganz einfach: Langzeitplan... :devil:


Selbstverständlich. Allerdings der von
Spoiler:
Faktor I :o

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon jogo » 2. November 2018, 15:13

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6287
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
Dann hieße der Titel aber "Der Kortison-Kompott"
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon Ce Rhioton » 2. November 2018, 16:46

Benutzeravatar
Online
Ce Rhioton
Terraner
Beiträge: 1105
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
jogo hat geschrieben:Dann hieße der Titel aber "Der Kortison-Kompott"


Ein einleuchtendes Argument, das auch diese Verschwörungstheorie im Keime erstickt. :(

Re: Titel 2989: Das Kortin-Komplott

Beitragvon lichtman » 12. November 2018, 20:29

Offline
lichtman
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1818
Registriert: 31. Juli 2012, 13:37
Wohnort: München
Kardec hat geschrieben:Der Adaurest und der Tamaron – ein Kampf auf Leben und Tod

und Zeno der MdI?

Braucht Adam das Zellaktivator-Ei?

Der Tamaron kontrolliert mit dem Vengil-Trio den Zugang nach Ecloos/Draco zu Adams Heimat?

manfred
Nächste

Zurück zu Kommende Romantitel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste