Wie gefällt das Titelbild?

Note 1 (=klasse)
4
14%
Note 2 (=gut)
13
45%
Note 3 (=okay)
9
31%
Note 4 (=geht so)
3
10%
Note 5 (=schlecht)
0
Keine Stimmen
Note 6 (=grausig)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 29

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Kardec » 18. Oktober 2018, 17:00

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Falls das Rhodan darstellt, sollte verlagsseitig ein Outsourcing der Darstellung ins Auge gefasst werden.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Ce Rhioton » 18. Oktober 2018, 17:09

Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Terraner
Beiträge: 1105
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
Lion hat geschrieben:Der Raumanzug erinnert an das Titelbild 2875 https://www.perrypedia.proc.org/wiki/Datei:PR2875.jpg Die vereiste Galaxis.
Also dürfte es sich um PR himself handeln.


Ja, es spricht einiges dafür.
Aber es wäre doch zu schön gewesen, oder? :)

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Moonbiker » 18. Oktober 2018, 17:27

Benutzeravatar
Online
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 27590
Registriert: 25. Juni 2012, 18:34
Wohnort: Meinerzhagen
Das Bild ist ja gut aber der Typ.......

Günther

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Grauleben » 18. Oktober 2018, 18:14

Benutzeravatar
Offline
Grauleben
Plophoser
Beiträge: 443
Registriert: 9. Oktober 2013, 11:16
Kardec hat geschrieben:Falls das Rhodan darstellt, sollte verlagsseitig ein Outsourcing der Darstellung ins Auge gefasst werden.


Immerhin ein Ansatz für eine neue Spekulation, warum KNF den oberen Teil gar nicht zeigen wollte xD

Re: Titelbild 2984

Beitragvon jogo » 18. Oktober 2018, 18:41

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6287
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
An die Kölner: Du kanns zaubre

Dä Typ ess fäädisch, nä, dä Typ,
Dä krisste wirklich ni’ mieh hin!“
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Faktor10 » 18. Oktober 2018, 19:41

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4362
Registriert: 25. Juni 2012, 20:30
Wohnort: Mönchengladbach
Wenn das PR auf dem Bild ist hatte er wohl eine misslungene schönheits Op. :devil: :D
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Grauleben » 18. Oktober 2018, 20:27

Benutzeravatar
Offline
Grauleben
Plophoser
Beiträge: 443
Registriert: 9. Oktober 2013, 11:16
Also um sicher zu gehen habe ich jetzt doch Google befragt:

Bild

Re: Titelbild 2984

Beitragvon jemo » 18. Oktober 2018, 20:44

Online
jemo
Marsianer
Beiträge: 116
Registriert: 28. Februar 2017, 09:36
Wohnort: Monheim am Rhein
Das vernarbte Gesicht und die üble Frisur würden zu Alaska passen.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Soulprayer » 18. Oktober 2018, 21:32

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 914
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Vielleicht Roi Danton?
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 591/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Mr Frost » 18. Oktober 2018, 21:59

Benutzeravatar
Offline
Mr Frost
Superintelligenz
Beiträge: 2593
Registriert: 29. Juni 2012, 13:15
Bild technisch klasse (Note 1), aber wer ist dieser Unsympath??

Re: Titelbild 2984

Beitragvon AushilfsMutant » 18. Oktober 2018, 22:24

Benutzeravatar
Offline
AushilfsMutant
Marsianer
Beiträge: 187
Registriert: 8. August 2018, 14:53
Wohnort: Terrania
Grauleben hat geschrieben:Also um sicher zu gehen habe ich jetzt doch Google befragt:

Bild

Ähm?! Ich hätte jetzt auf den Donald getippt. Rhodan passt doch auch nicht - der Typ ist doch voll das Milchbubi.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Grauleben » 18. Oktober 2018, 22:29

Benutzeravatar
Offline
Grauleben
Plophoser
Beiträge: 443
Registriert: 9. Oktober 2013, 11:16
Keine Ahnung, frag mich nicht. Ich habe einfach den Kopf ausgeschnitten und in die inverse Google Bildersuche reingehauen. Und Google sagt es ist Skywalkers Luke. Die werden mich doch nicht anlügen?

Re: Titelbild 2984

Beitragvon AushilfsMutant » 19. Oktober 2018, 08:38

Benutzeravatar
Offline
AushilfsMutant
Marsianer
Beiträge: 187
Registriert: 8. August 2018, 14:53
Wohnort: Terrania
Grauleben hat geschrieben:Keine Ahnung, frag mich nicht. Ich habe einfach den Kopf ausgeschnitten und in die inverse Google Bildersuche reingehauen. Und Google sagt es ist Skywalkers Luke. Die werden mich doch nicht anlügen?

Wo denkst du hin! Natürlich ist das Luke Skywalker. Du hast es doch gegoogelt! :D

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Ce Rhioton » 19. Oktober 2018, 08:55

Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Terraner
Beiträge: 1105
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
Mittlerweile hat der Illustrator auf Facebook zu diesem Bild verlauten lassen, dass es "unmöglich sei, einen Perry zu malen, der jedem gefällt".
Es ist daher davon auszugehen, dass die Person tatsächlich Perry Rhodan darstellen soll.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Raktajino » 19. Oktober 2018, 10:33

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6707
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05
Bleiben die rätselhaften Äußerungen aus dem KNF-Blog. :D

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Raktajino » 19. Oktober 2018, 11:05

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6707
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05
AushilfsMutant hat geschrieben:
Grauleben hat geschrieben:Also um sicher zu gehen habe ich jetzt doch Google befragt:

Bild

Ähm?! Ich hätte jetzt auf den Donald getippt. Rhodan passt doch auch nicht - der Typ ist doch voll das Milchbubi.
Meine Bildertafel:
Bild

15 passt doch. :D
Die 8 käme der aktuellen Vorstellung noch am Nähesten. :D

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Kardec » 19. Oktober 2018, 11:44

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5162
Registriert: 14. August 2013, 18:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Weigl als Perry (quietsch, kreisch) - da kannst ja gleich das pausbäckige Kind (Bild genau drüber) nehmen.

.

Die Zeichner sollten ein markantes Männergesicht hernehmen und mit den heutigen techn. Möglichkeiten verfremden. Aber so, dass das Charisma erhalten bleibt u. der Schauspieler nicht auf Anhieb erkennbar ist. Wär aber egal. Besser als das, was oft an Gesichtern geboten wird.

Heutzutage werden ja eh nur noch hauptsächlich Flme für Jugendliche bzw. infantil gebliebene Erwachsene gemacht - dementsprechend haben wir es in der Mehrzahl mit Bubigesichtern zu tun.

Beim Rückgriff auf die Vergangenheit gäbe es ja charismatische Köpfe.
Mein Perryfavoritenkopf wäre der von Gregory Peck.
http://leadinglightsautographs.com/medi ... e/peck.jpg

Aber auch Peter O`Toole käme für mich in Betracht
http://1.bp.blogspot.com/-TPQgwx2qxr0/U ... 600/PO.jpg

o. Richard Burton u. Paul Newman

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Tiberius » 19. Oktober 2018, 13:11

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 867
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Ce Rhioton hat geschrieben:Mittlerweile hat der Illustrator auf Facebook zu diesem Bild verlauten lassen, dass es "unmöglich sei, einen Perry zu malen, der jedem gefällt".
Es ist daher davon auszugehen, dass die Person tatsächlich Perry Rhodan darstellen soll.

Tja, damit wären die Spekulationen geklärt.
Wäre ja auch zu schön gewesen.
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Tiberius » 19. Oktober 2018, 13:15

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 867
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Harzzach hat geschrieben:
Dunkle Geburt hat geschrieben:Ein "neues galaktisches Volk" das eine Bedrohung für das Galaktikum darstellt.

So habe ich das nicht verstanden. Die Bedrohung ist ja diese Sonnenpest, Hyperaktivitätsseuche, Weltenbrand-Gedöns. Das neue Volk reagiert auf diese Bedrohung auf eine überraschende Weise. Von "dieses Volk bedroht das Galaktikum" lese ich nichts.

Ich denke, ich habe KNFs Text etwas fehlinterpretiert und ziehe deshalb meine Vermutung zurück.
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Verkutzon » 19. Oktober 2018, 18:36

Benutzeravatar
Offline
Verkutzon
Oxtorner
Beiträge: 549
Registriert: 22. März 2017, 19:41
Wohnort: Grundamoar
Eine gute Perspektive und eine ausdrucksstarke Figur! Eine 2
Zeidik wartete das Ende der DYKE ab, dann lud er den Leichnam auf seine Schultern und trug ihn in den Schatten eines weitausladenden Baumes. Mit seiner Last kletterte er auf den Baum. Er band Armadan von Harpoon auf einem starken Ast fest, so dass der Tote jeden Morgen in Richtung der aufgehenden Sonne blicken würde. Diese Handlung hatte einen tiefen symbolischen Sinn. Armadan von Harpoon sollte sehen, dass die Sterne nicht erloschen waren.
William Voltz - Das Ende der Wächter

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Tiberius » 19. Oktober 2018, 19:54

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 867
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Tiberius hat geschrieben:
Ce Rhioton hat geschrieben:Mittlerweile hat der Illustrator auf Facebook zu diesem Bild verlauten lassen, dass es "unmöglich sei, einen Perry zu malen, der jedem gefällt".
Es ist daher davon auszugehen, dass die Person tatsächlich Perry Rhodan darstellen soll.

Tja, damit wären die Spekulationen geklärt.
Wäre ja auch zu schön gewesen.

Was habe ich gerade beim Lesen von PR-Heft 2969 auf Seite 4 gefunden:
..."Beispielsweise für eine Oper ... hast du aktuell von Roi Dantons große Reise gehört? Soll ja extrem opulent sein, mit dem Aufbruch der SOL im Schlussakt, ...

Geschrieben von Susan Schwartz. Die auch diesen Roman (2984) geschrieben hat.

Na wenn das kein Hinweis ist ... :D
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Susan Schwartz » 19. Oktober 2018, 22:38

Benutzeravatar
Offline
Susan Schwartz
Marsianer
Beiträge: 242
Registriert: 18. August 2017, 16:07
Tiberius hat geschrieben:
..."Beispielsweise für eine Oper ... hast du aktuell von Roi Dantons große Reise gehört? Soll ja extrem opulent sein, mit dem Aufbruch der SOL im Schlussakt, ...

Geschrieben von Susan Schwartz. Die auch diesen Roman (2984) geschrieben hat.

Na wenn das kein Hinweis ist ... :D


Ganz ehrlich? Ich wollte ihn zum einen mal wieder erwähnt haben. Und zum anderen meinem Wunsch Ausdruck verleihen, dass es eine Miniserie SOL geben soll, weil wir ja bestimmt alle gespannt auf deren Abenteuer sind. Also ich zumindest. Auch ein Autor darf mal träumen ... ^_^

Mit der 2984 hat es nichts zu tun. Auch wenn ich hier vielleicht Hoffnungen zertrümmere, baue ich auf der anderen Seite einer Enttäuschung vor. Es läuft ein Rhodan rum, und der hat ordentlich Ärger an der Backe. Aber es ist nicht Michael.

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Richard » 19. Oktober 2018, 23:05

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5408
Registriert: 3. Mai 2013, 14:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Hm .. Geht so ...

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Raktajino » 20. Oktober 2018, 12:04

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6707
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05
Mal ehrlich, was spricht gegen Weigl?
So´nen schicken Weltraumanzug und graublaue Augen und fertig ist unser Neu-Perry. B-)
Bild
Bild
Okay. Die Haare noch aweng nach hinten gebürstet und mit Superkleber sturmfest gemacht. :D

Re: Titelbild 2984

Beitragvon Garko der Starke » 20. Oktober 2018, 12:45

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3037
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08
Faktor10 hat geschrieben:Dem Bild gebe ich eine drei. Wer ist da der Typ eigentlich?

Ach, dem Bild nach zu urteilen irgendein Unsympath. So kommt er jedenfalls rüber.

Ein langweilige 3 von mir.
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern
VorherigeNächste

Zurück zu Titelbilder, Innenillus, Risszeichnungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast