Titelbild 3000

Antworten

Wie gefällt das Titelbild?

Note 1 (=klasse)
4
3%
Note 2 (=gut)
8
7%
Note 3 (=okay)
7
6%
Note 4 (=geht so)
13
11%
Note 5 (=schlecht)
31
26%
Note 6 (=grausig)
57
48%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 120

Benutzeravatar
Negasphäre
Terraner
Beiträge: 1419
Registriert: 6. Juni 2012, 10:05
Wohnort: Hamburg

Titelbild 3000

Beitrag von Negasphäre » 2. Januar 2019, 14:52


Benutzeravatar
Verkutzon
Ertruser
Beiträge: 939
Registriert: 22. März 2017, 19:41
Wohnort: Grundamoar

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Verkutzon » 2. Januar 2019, 15:28

Captain Future...?
Ich lass das Bild noch ein bisschen auf mich wirken; so auf den ersten Blick gefällt es mir nicht...
Verkutzon sah eine endlose Schwärze. Ein nie gekanntes Schwindelgefühl erfasste ihn. Ungläubig liess er Laires Auge sinken. Aus: PR-Heft 1120

Benutzeravatar
Clark Flipper
Postingquelle
Beiträge: 3059
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Clark Flipper » 2. Januar 2019, 16:28

Ist das jetzt wirklich das TiBi?
:gruebel: Ich finde das jetzt eher etwas "spärlich".
Aber vielleicht bringt die Rückseite mehr...
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Benutzeravatar
AushilfsMutant
Oxtorner
Beiträge: 618
Registriert: 8. August 2018, 15:53
Wohnort: Terrania

Re: Titelbild 3000

Beitrag von AushilfsMutant » 2. Januar 2019, 17:22

Der Typ in der Mitte ist hoffentlich nicht Perry.
„...der Gastgeber fragt in die Runde, was den jeder gerne zu trinken hätte. Der Kosmograt reagiert verwirrt, man kann mehr als nur Wasser trinken? Der Chaotarch, der gleich neben an sitzt, fragt sich ob es auch genug Tee/Wasser/Kaffee....Arten im Angebot gibt. Darauf hin, kommt es zum Streit zwischen den Beiden, was den nun die richtige Flüssigkeit zum Trinken sei...“

Auszug auf dem Buch: Die Hohen Mächte und der Moralische Code (Band 14, Seite 345, Absatz 2)

Benutzeravatar
R.B.
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1611
Registriert: 28. August 2013, 11:19
Wohnort: Köln

Re: Titelbild 3000

Beitrag von R.B. » 2. Januar 2019, 17:27

Das hab ich auch grade gedacht....
"It is a pleasure and an honor to sign the Golden Book of this ancient city (...).
It is in this spirit that I come to Cologne to see the best of the past and the most promising of the future. May I greet you with the old Rhenish saying: Kölle Alaaf!"
John F. Kennedy am 23. Juni 1963 auf dem Balkon des Rathauses zu Köln am Rhein.

Benutzeravatar
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6235
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Kardec » 2. Januar 2019, 19:52

Doch - und dieses Gesicht war schon auf mm. einem Titelbild zu sehen.

Leider!

Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4738
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Faktor10 » 2. Januar 2019, 20:39

Der neue Perry gefällt mir überhaupt nicht! Was soll der Sche..... :( Bin echt sauer. :sn: :help:
https://picload.org/infonail/dccilppg/perryneu.jpg
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Benutzeravatar
Stalker
Marsianer
Beiträge: 295
Registriert: 4. März 2016, 06:10

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Stalker » 2. Januar 2019, 21:08

Ich finde es auch nicht besonders gut gelungen.

Aber das ist meiner Meinung nach schon seit Ewigkeiten bei den "Nuller" TiBis so.
Die Zeiten als noch Voltz, Mahr, Scheer und Bruck auf den Jubi Covern geehrt wurden, haben mir da deutlich besser gefallen.

Ich baue auf die andere Hälfte des Umlaufcovers. Die fand ich immer super. Ich warte daher mit einer endgültigen Bewertung.
Endlich wieder bei der EA aufgeholt

Grauer Lord
Marsianer
Beiträge: 130
Registriert: 1. Januar 2014, 13:41

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Grauer Lord » 2. Januar 2019, 21:30

Für mich bleibt Perry Rhodan immer verbunden mit dem kosmischen Porträt von Band 19, eine Schüler-Version mag aus marketingtechnischen Gründen sinnvoll weil verkaufsfördernd sein. Ansprechend oder gar überragend, wie ein 3000er eigentlich sein sollte, sieht das für mich nicht aus. Bei Band 3100 dann Perry mit Schultüte?
Der Spagat zwischen Neulesergewinnung und „Altleserpflege“ geht mM bei den JuBi-Bänden schon seit längerer Zeit zuungunsten der Atleser und Freunde der früheren TiBi-Ästhetik aus. Ungeschlagene Favoriten für mich bleiben Band 1100 und 1200, aber auch 500, 700 und mit Abstrichen 2100 und 2200. Der Blick in die Unendlichkeit, voller kosmischer Rätsel und Geheimnisse, unverstellt durch plakative, durchgestylte Versatzstücke des jeweiligen Zeitgeistes - das ist für mich ein JuBi-Titelbild. Aber vielleicht kann man sich ja wenigstens die Rückseite des 3000ers anschauen, warten wir mal ab. Inhaltlich ist die Erwartung nach wie vor groß, nach 40 Jahren Lesezeit in meinem Fall

Benutzeravatar
Bombe 20
Marsianer
Beiträge: 225
Registriert: 31. Oktober 2013, 13:23

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Bombe 20 » 2. Januar 2019, 21:57

Falls dieser "Perry Rhodan" auf dem Bild mal einen Nebenjob braucht könnte er es ja als neues Gesicht der "Kinderschokolade" probieren.

Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4738
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Perry Bild in Band 3000

Beitrag von Faktor10 » 2. Januar 2019, 22:01

Ich stelle hier mal eine kleine Abstimmung in das Netz. Es wird ja heiß diskutiert.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Benutzeravatar
Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 3344
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Perry Bild in Band 3000

Beitrag von Ce Rhioton » 2. Januar 2019, 22:19

Ist das das Cover der neuen Serie PERRY RHODAN JUNIOR? :unsure:

Ernsthaft: Perry Rhodan ist 39. Ein Enddreissiger mag auch mal einige Jahre jünger aussehen - warum nicht.
Doch die Interpretation auf Band 3000 stimmt nicht mit der Darstellung überein, die Generationen von Lesern seit 1961 von der Figur Perry Rhodan haben.
Künstlerische Freiheit in allen Ehren - bisweilen stößt auch sie an ihre Grenzen. :)

Benutzeravatar
Clark Flipper
Postingquelle
Beiträge: 3059
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht

Re: Perry Bild in Band 3000

Beitrag von Clark Flipper » 2. Januar 2019, 22:44

Sean Connery ist gefüllt sicher das Sinnbild für James Bond. Oder Roger Moore?
Der letzte war Daniel Craig. ;-)Bild
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Benutzeravatar
Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 3344
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Perry Bild in Band 3000

Beitrag von Ce Rhioton » 2. Januar 2019, 22:55

Feiner Konter. ;)
Aber weder Connery, noch Moore oder Craig wurden Film um Film jünger. :P

Benutzeravatar
AushilfsMutant
Oxtorner
Beiträge: 618
Registriert: 8. August 2018, 15:53
Wohnort: Terrania

Re: Perry Bild in Band 3000

Beitrag von AushilfsMutant » 2. Januar 2019, 23:01

Apfelkuchen!
„...der Gastgeber fragt in die Runde, was den jeder gerne zu trinken hätte. Der Kosmograt reagiert verwirrt, man kann mehr als nur Wasser trinken? Der Chaotarch, der gleich neben an sitzt, fragt sich ob es auch genug Tee/Wasser/Kaffee....Arten im Angebot gibt. Darauf hin, kommt es zum Streit zwischen den Beiden, was den nun die richtige Flüssigkeit zum Trinken sei...“

Auszug auf dem Buch: Die Hohen Mächte und der Moralische Code (Band 14, Seite 345, Absatz 2)

Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2351
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: Perry Bild in Band 3000

Beitrag von LaLe » 2. Januar 2019, 23:02

@Clark

Wir (also du) vergleichen hier nicht gerade Realverfilmungen (Äppel) mit einer gezeichneten Romanfigur (Glühbirne), oder? :susp:
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland

Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4738
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Faktor10 » 2. Januar 2019, 23:04

Brandt Zwieback
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2351
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: Titelbild 3000

Beitrag von LaLe » 2. Januar 2019, 23:19

Aber seien wir mal ehrlich. Es ist wahrlich nicht der erste suboptimal getroffene Perry.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland

Benutzeravatar
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1545
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Arthur Dent » 2. Januar 2019, 23:24

LaLe hat geschrieben:Aber seien wir mal ehrlich. Es ist wahrlich nicht der erste suboptimal getroffene Perry.
Ich sag bloß Silberband 119.

Benutzeravatar
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2351
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck

Re: Titelbild 3000

Beitrag von LaLe » 2. Januar 2019, 23:35

Na schönen Dank auch. Darauf wäre ich nicht mehr gekommen.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland

Benutzeravatar
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6235
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Kardec » 2. Januar 2019, 23:49

Verstehe nicht, wenn ich die modernen Möglichkeiten der graphischen Gestaltung betrachte, dass man seitens der Serienmacher von den paar Hauptpersönlichkeiten der Serie nicht ein "Standardgesicht" entwerfen lässt das was hermacht, statt eines solchen Missgriffs.

Also m. E. macht der Männerkopf mit dem Raumhelm auf der 1. Innenseite jeden Romans hundertmal mehr her.

Benutzeravatar
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 32855
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Moonbiker » 3. Januar 2019, 00:01

Das Tibi ist in Ordnung, aber der Kopf............

Günther

Benutzeravatar
Mr Frost
Superintelligenz
Beiträge: 2772
Registriert: 29. Juni 2012, 14:15

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Mr Frost » 3. Januar 2019, 00:05

Grauer Lord hat geschrieben:(...) Ungeschlagene Favoriten für mich bleiben Band 1100 und 1200 (...)
Volle Zustimmung!

Benutzeravatar
Mr Frost
Superintelligenz
Beiträge: 2772
Registriert: 29. Juni 2012, 14:15

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Mr Frost » 3. Januar 2019, 00:37

Nehmen wir mal an, dies sei wirklich das zu erwartende Titelbild.
Klar, dies soll am ehesten einem Kinoplakat ähneln und wahrscheinlich frisch und modern wirken.
Ich persönlich empfinde die Porträts leider als eher schablonen- und comichaft. Sichu (?) gefällt mir da noch am besten, aber gerade bei ihr wird der comicartige Modus überdeutlich. Auch wirken die beiden anderen Gesichter eher unscharf, was aber im Original nicht so sein muss.
Leider gefällt mir besonders das mittlere Porträt nicht. Wer auch immer dies sein soll. WENN es Perry sein soll, was man mutmaßen kann, dann sagt mir dieses Gesicht nicht zu, da ich in ihm kaum etwas "kosmisch Erfahrenes" erkennen kann. Da schaut für mich ein eher verunsicherter, junger Mann vom Titelbild. Es bleibt eine Geschmacksfrage. Mir persönlich gefällt dieses Titelbild leider nicht sonderlich. Es ist für mich kein Hingucker und kein Highlight (insbesondere für einen Jubiläumsband). Sehr schade. Ich hoffe inständig, dass auf der Rückseite nicht auch noch der Ratten-Gucky erscheint.
Technisch ist das Werk wahrscheinlich ok (Note 3). Mir gefällt es aber nicht (Note 5) und ich würde es mir keinesfalls als Poster aufhängen. Da fallen mir ganz andere TiBis auch der vergandenen 20 Perry-Bände (auch vom selben Zeichner) ein. Und nochmal: Meine Meinung bildet lediglich meinen persönlichen Geschmack ab.
Aber vielleicht täuschen wir uns auch: Vielleicht soll hier bewußt der junge Perry dargestellt werden, da er auch (so wieder mal) im Roman vorkommt. Dann würde es auch "passen". Aber begeistert wäre ich von den Motivgesichtern leider dennoch nicht. Nun ja, ich bin gespannt, wie viele Käufer dieses Bild begeistert aufnehmen werden. Wahrscheinlich ist das Titelbild vielen gar nicht so wichtig, und wir können somit wieder zur Tagesordnung übergehen. Die Frage ist für mich: Glaubt man wirklich, auch mit diesem Titelbild sehr viele Neu-Leser gewinnen zu können? Wenn dem so ist, kann man zumindest nachvollziehen, warum man dies alles so gestaltet hat. Dennoch: Seufz...Freuen wir uns auf die neuen TiBi-Staffeln.

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 6496
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Titelbild 3000

Beitrag von Richard » 3. Januar 2019, 01:21

Also mir sagt das TiBi nicht sonderlich zu .. daher eine 4.

Antworten

Zurück zu „Titelbilder-Innenillus-Risszeichnungen“