Wie gefällt die Illu?

Note 1 (=klasse)
1
7%
Note 2 (=gut)
1
7%
Note 3 (=okay)
3
21%
Note 4 (=geht so)
6
43%
Note 5 (=schlecht)
3
21%
Note 6 (=grausig)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 14

Innenillu 3004

Beitragvon Ce Rhioton » 17. März 2019, 13:37

Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 3156
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
Bild

Re: Innenillu 3004

Beitragvon Oceanlover » 17. März 2019, 15:14

Benutzeravatar
Offline
Oceanlover
Terraner
Beiträge: 1526
Registriert: 29. Juni 2012, 17:05
Wohnort: Terra
Die Kofferöffnung. Macht neugierig, was oder wer ist drin, wo kommt das Licht her? Soweit zum Positiven. Ist aber natürlich wegen der Einfachheit und dunklen Flächen ein nicht so dankbares Motiv. Von mir daher eine mittlere Note = 3.
Nette Grüße
Oceanlover

Re: Innenillu 3004

Beitragvon Verkutzon » 17. März 2019, 23:33

Benutzeravatar
Offline
Verkutzon
Ertruser
Beiträge: 875
Registriert: 22. März 2017, 20:41
Wohnort: Grundamoar
Der Text von Band 3004 hätte so viele Motive und Beschreibungen geboten, für eine richtig packende Innenillu - und dann das. Der Paau projiziert die Milchstrasse... Hmm, von mir eine 4
Zeidik wartete das Ende der DYKE ab, dann lud er den Leichnam auf seine Schultern und trug ihn in den Schatten eines weitausladenden Baumes. Mit seiner Last kletterte er auf den Baum. Er band Armadan von Harpoon auf einem starken Ast fest, so dass der Tote jeden Morgen in Richtung der aufgehenden Sonne blicken würde. Diese Handlung hatte einen tiefen symbolischen Sinn. Armadan von Harpoon sollte sehen, dass die Sterne nicht erloschen waren.
William Voltz - Das Ende der Wächter

Re: Innenillu 3004

Beitragvon Lion » 18. März 2019, 11:50

Benutzeravatar
Offline
Lion
Marsianer
Beiträge: 219
Registriert: 30. Juni 2012, 06:47
In meinem Heft ist die Illu komplett verschmiert ob der zuvielen Druckerschwärze. ich glaube in der Druckerei hatte man wohl mächtig Probleme mit dieser Illu. Auf der PDF-Datei kann man aber sehen, was darstellt werden sollte, im Heft dagegen ist es nur zu erahnen.

Re: Innenillu 3004

Beitragvon Moonbiker » 18. März 2019, 12:03

Benutzeravatar
Offline
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 32182
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
4
zu wenig

Günther

Re: Innenillu 3004

Beitragvon LaLe » 18. März 2019, 12:51

Benutzeravatar
Offline
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2350
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck
Ich weiß auch nicht wirklich wie man sich für dieses Motiv entscheiden konnte. Angefangen bei der Wahl finde ich diese Innenillu einfach nur schlecht.

Und leuchtet der Paau nicht von innen heraus? Also in einer anderen Farbe als schwarz.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland

Re: Innenillu 3004

Beitragvon Fünfte Kolonne » 18. März 2019, 13:17

Offline
Fünfte Kolonne
Marsianer
Beiträge: 111
Registriert: 1. November 2013, 15:41
Ich kann in der Druckausgabe auch nicht erkennen was dieses "Licht" darstellen soll, total verschmiert. Im hier verlinkten Bild sieht das aus wie eine Projektion einer Spiralgalaxis?

Re: Innenillu 3004

Beitragvon nanograinger » 18. März 2019, 19:02

Benutzeravatar
Offline
nanograinger
Kosmokrat
Beiträge: 4954
Registriert: 18. Mai 2013, 16:07
Fünfte Kolonne hat geschrieben:Ich kann in der Druckausgabe auch nicht erkennen was dieses "Licht" darstellen soll, total verschmiert. Im hier verlinkten Bild sieht das aus wie eine Projektion einer Spiralgalaxis?

Es soll wohl die Szene darstellen, in der der Pauu das Bild der Milchstraße im Hypersexta-Bereich projeziert.

2001

Beitragvon TC2012 » 18. März 2019, 19:08

Offline
TC2012
Plophoser
Beiträge: 429
Registriert: 12. August 2012, 07:16
Der Koffer sieht aus, als wäre es die Mobil-Version des Monolithen aus 2001 https://en.wikipedia.org/wiki/Monolith_(Space_Odyssey), nur zum aufklappen :-D. Der Monolith funktioniert ja ähnlich wie ein Transmitter, nur kann das Ding auch noch Lebewesen transformieren, intelligenter machen und Wurmlöcher bauen. :devil:

Re: Innenillu 3004

Beitragvon AushilfsMutant » 19. März 2019, 00:07

Benutzeravatar
Offline
AushilfsMutant
Oxtorner
Beiträge: 569
Registriert: 8. August 2018, 15:53
Wohnort: Terrania
So ein Köfferchen ist doch was tolles. :P
Ob das Köfferchen und sein Frauchen im Dienste irgendeiner SI/HM stehen? Manches spricht dafür - aber das wäre ja dann zu einfach oder? :P

Re: Innenillu 3004

Beitragvon dandelion » 26. März 2019, 23:58

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7096
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Dieser Lichtfleck macht neugierig.

Zurück zu Titelbilder-Innenillus-Risszeichnungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste