Wie gefällt das Titelbild?

Note 1 (=klasse)
37
43%
Note 2 (=gut)
33
38%
Note 3 (=okay)
9
10%
Note 4 (=geht so)
5
6%
Note 5 (=schlecht)
2
2%
Note 6 (=grausig)
1
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 87

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Regulus » 1. September 2013, 11:04

Benutzeravatar
Offline
Regulus
Postingquelle
Beiträge: 4121
Registriert: 29. Juni 2012, 18:38
Wohnort: Im schönen Bayernland
Note 2 von mir.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon dandelion » 1. September 2013, 11:08

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6947
Registriert: 15. August 2013, 21:23
streichholzentitaet hat geschrieben:Wär generell ne feine Sache den Lesern, evtl auf Seite 3 oder bei der LKS, mitzuteilen was der Künstler einem zeigen will! ;)


Gute Idee, unterstütze ich voll und ganz.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon 2008 » 1. September 2013, 11:14

Benutzeravatar
Offline
2008
Ertruser
Beiträge: 787
Registriert: 25. Juni 2012, 20:56
M13 hat geschrieben:
Pangalaktiker hat geschrieben:Dunkelroter Titel auf schwarzem Hintergrund? :unsure:

...
Bis zum Druck vergehen ja noch ein paar Tage.
...

Negativ, werden doch in 4er Blocks produziert. Oder?
Noch 1627 Heftln um die EA Lücken zu schließen.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Oceanlover » 1. September 2013, 11:23

Benutzeravatar
Offline
Oceanlover
Terraner
Beiträge: 1300
Registriert: 29. Juni 2012, 16:05
Wohnort: Terra
Sehr schön, auch die räumliche Tiefe, die durch die Aufteilung des Bildes in drei Ebenen erfolgt: Der detailliert und hervorragend dargestellte Arkonide im Vordergrund fesselt das Auge des Betrachters, der zweite entfernter stehende, Protagonist schon etwas "weicher" gezeichnet und der nicht mehr ganz so detailliert dargestellte Hintergrund, der dadurch die optische Wirkung des Vordergrundes verstärkt. :st:
Nette Grüße
Oceanlover

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Helga Legrelle » 1. September 2013, 13:12

Benutzeravatar
Offline
Helga Legrelle
Siganese
Beiträge: 36
Registriert: 29. Juni 2012, 23:00
Wohnort: Köln
Das Cover gefällt mir zwar gut, aber der Arkonide ist 1:1 :lol: Dante aus Devil May Cry, von der Frisur bis hin zum schwarzroten Outfit. :huh:

Was den Vorteil hat, dass jeder, der es mag, sich eine Bostich-Actionfigur zulegen kann... :lol:

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Honor_Harrington » 1. September 2013, 14:29

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 12:04
Helga Legrelle hat geschrieben:Das Cover gefällt mir zwar gut, aber der Arkonide ist 1:1 :lol: Dante aus Devil May Cry, von der Frisur bis hin zum schwarzroten Outfit. :huh:

Was den Vorteil hat, dass jeder, der es mag, sich eine Bostich-Actionfigur zulegen kann... :lol:

Jetzt, wo du es sagst... :D :st:

Re: Titelbild 2717

Beitragvon ganerc » 1. September 2013, 14:47

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 25. Juni 2012, 20:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Eine gewisse Ähnlichkeit mag schon sein, aber 1:1 würde ich das nicht nennen.

Hier eine Auswahl mit Bildern von diesem Dante

Ähnlichkeiten gab es schon immer. Bruck war da gar nicht zimperlich. :D

Edit meint, falls die Auswahl zurück springt und verkündet, dass nichts gefunden wurde, einfach nochmal auf die "Lupe" zum suchen drücken. Ich habs gerade ausprobiert, und zuerst werden die Bilder angezeigt, dann plötzlich sind sie weg.
Bild

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 3. September 2013, 12:46

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3559
Registriert: 18. Februar 2013, 14:26
Wohnort: Dark Star
ausschnitt aus der Homepage:

Seit Susan Schwartz offiziell aus dem PERRY RHODAN-Team ausgeschieden ist, bereichert sie die größte Science-Fiction-Serie der Welt immer wieder mit eigenständigen Gastromanen. Band 2717 der Serie, der am 13. September 2013 erscheinen wird, bildet dabei keine Ausnahme.

Die Autorin führt darin die laufenden Geschehnisse um das Atopische Tribunal fort und legt den Fokus der Handlung auf das Arkon-System. Ein wichtiger Handlungsträger ist dabei der Vize-Imperator des Kristallimperiums, der den Namen Tormanac da Hozarius trägt und im Verlauf des vorherigen Zyklus in die PERRY RHODAN-Handlung eingeführt worden ist.

Weitere wichtige Personen ihres Romans sind der terranische Aktivatorträger Ronald Tekener und der arkonidische Imperator Bostich, auch er mit einem Zellaktivator ausgestattet. Darüber hinaus haben weitere Arkoniden, ein Oxtorner, ein Befehlshaber der Onryonen sowie ein Atop ihren Auftritt in diesem Roman.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon dee » 3. September 2013, 15:17

Benutzeravatar
Offline
dee
Superintelligenz
Beiträge: 2261
Registriert: 5. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Entenhausen, Südbaden
Retrogame-Fan1 hat geschrieben: Ein wichtiger Handlungsträger ist dabei der Vize-Imperator des Kristallimperiums, der den Namen Tormanac da Hozarius trägt und im Verlauf des vorherigen Zyklus in die PERRY RHODAN-Handlung eingeführt worden ist.

freut mich zu lesen :) Ich finde den Chara interessant mitsamt seinem externen Logikpartner.
Bild Ad Astra, dee (maWgE) Bild

Das Leben ist jetzt

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Rotti1961 » 3. September 2013, 16:01

Benutzeravatar
Offline
Rotti1961
Oxtorner
Beiträge: 509
Registriert: 29. Juni 2012, 12:20
Wohnort: Willich
Tolles Bild (1) - wobei ich den Obersten aller Arkoniden für gesichtsälter gehalten habe.
Elwood: It's 106 miles to Chicago, we got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it's dark... and we're wearing sunglasses.
Jake: Hit it.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Ziska » 3. September 2013, 16:19

Benutzeravatar
Offline
Ziska
Terraner
Beiträge: 1517
Registriert: 25. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Peschnath
dee hat geschrieben:
Retrogame-Fan1 hat geschrieben: Ein wichtiger Handlungsträger ist dabei der Vize-Imperator des Kristallimperiums, der den Namen Tormanac da Hozarius trägt und im Verlauf des vorherigen Zyklus in die PERRY RHODAN-Handlung eingeführt worden ist.

freut mich zu lesen :) Ich finde den Chara interessant mitsamt seinem externen Logikpartner.

:st: Es wird zwar kein Naat in der Ankündigung erwähnt, aber ich hoffe, er ist trotzdem dabei. Die beiden waren klasse!
Bild
Bild

Wir machen es auch im Wachen wie im Traume: wir erfinden und erdichten erst den Menschen, mit dem wir verkehren - und vergessen es sofort. (Nietzsche)

Re: Titelbild 2717

Beitragvon ganerc » 4. September 2013, 03:19

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 25. Juni 2012, 20:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Ein Atop gibt sich die Ehre in diesem Heft. :st: Hoffentlich ist das nicht nur ein Auftritt, ähnlich einem Cameo-Auftritt. Kurz mal in die Runde winken und schon isser wieder weg. Und keiner hat ihn richtig gesehen.

Ich will endlich wissen wie die Typen aussehen, warum die überhaupt da sind, ihre tatsächlichen Pläne, wo die her kommen, wer sie geschickt hat und überhaupt alles!
Bild

Re: Titelbild 2717

Beitragvon jogo » 4. September 2013, 08:13

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6287
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
ganerc hat geschrieben:Ein Atop gibt sich die Ehre in diesem Heft. :st: Hoffentlich ist das nicht nur ein Auftritt, ähnlich einem Cameo-Auftritt. Kurz mal in die Runde winken und schon isser wieder weg. Und keiner hat ihn richtig gesehen.

Ich will endlich wissen wie die Typen aussehen, warum die überhaupt da sind, ihre tatsächlichen Pläne, wo die her kommen, wer sie geschickt hat und überhaupt alles!

Er wird winken und wenn wir etwas mehr wissen wollen, wird er uns den Finger zeigen und sich mit den Worten verabschieden: " Ich bin, weil ich sein werde was ich war." Und selbsverständlich ist sein Gesicht hinter einem Dunkelfeld oder einer roten Maske oder... :devil:
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon dee » 4. September 2013, 09:27

Benutzeravatar
Offline
dee
Superintelligenz
Beiträge: 2261
Registriert: 5. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Entenhausen, Südbaden
jogo hat geschrieben: Und selbsverständlich ist sein Gesicht hinter einem Dunkelfeld oder einer roten Maske oder... :devil:

"Die Stimme erklang hinter einem gestaltlosen undurchdringlich schwarzen Wabern"
:saus:
Bild Ad Astra, dee (maWgE) Bild

Das Leben ist jetzt

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Vincent Garron » 4. September 2013, 09:45

Benutzeravatar
Online
Vincent Garron
Terraner
Beiträge: 1462
Registriert: 3. Februar 2013, 20:56
Wohnort: Siegen
dee hat geschrieben:
jogo hat geschrieben: Und selbsverständlich ist sein Gesicht hinter einem Dunkelfeld oder einer roten Maske oder... :devil:

"Die Stimme erklang hinter einem gestaltlosen undurchdringlich schwarzen Wabern"
:saus:

... und sprach: "Sei ruhig Extrasinn, ich rede grade" B-)
Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher.
(Albert Einstein)

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Arndt Drechsler » 4. September 2013, 13:13

Offline
Arndt Drechsler
Marsianer
Beiträge: 116
Registriert: 3. August 2012, 01:40
Rotti1961 hat geschrieben:Tolles Bild (1) - wobei ich den Obersten aller Arkoniden für gesichtsälter gehalten habe.

ist eitel...lässt sich liften... :D

Re: Titelbild 2717

Beitragvon ganerc » 4. September 2013, 15:38

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 25. Juni 2012, 20:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Das wirft die Frage auf, wie ein ZAC darauf reagieren würde. Zumindest alles was mit Silicon und so Zeugs zu tun, würde vermutlich nicht funktionieren.
Bild

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Ziska » 5. September 2013, 22:08

Benutzeravatar
Offline
Ziska
Terraner
Beiträge: 1517
Registriert: 25. Juni 2012, 20:39
Wohnort: Peschnath
Ziska hat geschrieben:
Langschläfer hat geschrieben:Sieht fast nach einem GWALON-Kelch aus, der sich in irgendwas spiegelt...

ich warte aber aufs epub.

Ich dachte zuerst, zwei gekoppelte GWALON-Kelche. Nach genauerem Hinsehen sieht es für mich aus wie ein GWALON-Kelch mit einem zweiten Schiff dahinter.

So oder so - tolles Tibi. :st:

Also doch zwei gekoppelte GWALON-Kelche, hm.

Bin jedenfalls auf die technischen Daten gespannt und hoffe auf eine Risszeichnung. Sind bei den GWALONS nicht normalerweise die Triebwerke da, wo in diesem Fall die Kegelstümpfe gekoppelt sind? Oder bilde ich mir das nur ein? :gruebel:
Bild
Bild

Wir machen es auch im Wachen wie im Traume: wir erfinden und erdichten erst den Menschen, mit dem wir verkehren - und vergessen es sofort. (Nietzsche)

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Harzzach » 6. September 2013, 10:13

Benutzeravatar
Offline
Harzzach
Terraner
Beiträge: 1377
Registriert: 19. Juli 2013, 14:59
Ziska hat geschrieben:Also doch zwei gekoppelte GWALON-Kelche, hm.

Jopp. Der Kaisers neues Kleid ist ja schon im aktuellen Roman kurz aufgetaucht. So als Fingerzeig von Bostel an Perry, dass auch andere Leute fette Dickschiffe haben ... jetzt, wo doch die Jules Verne nicht mehr ist, nicht wahr, lieber Herr Rhodan? Hach, immer spassig mit den beiden und Bostels Versuchen sich gegenüber Perry als gleichwertiger ZA-Träger beweisen zu müssen :)

Bin jedenfalls auf die technischen Daten gespannt und hoffe auf eine Risszeichnung. Sind bei den GWALONS nicht normalerweise die Triebwerke da, wo in diesem Fall die Kegelstümpfe gekoppelt sind? Oder bilde ich mir das nur ein? :gruebel:

Nix Einbildung. Is so: http://www.rz-journal.de/Downl/2135.html. Du kannst aber davon ausgehen, dass Bostels neues Spielzeug alles andere als serienmäßige Ausstattung haben wird.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Matthias Rose » 9. September 2013, 12:14

Benutzeravatar
Offline
Matthias Rose
Ertruser
Beiträge: 876
Registriert: 25. Juni 2012, 22:18
Wohnort: Annweiler
Bei dem "Arkoniden" ging mir als erstes Dante aus dem Spiel "Devil May Cry" durch den Kopf!
Es ist nicht möglich die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen!

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 12. September 2013, 19:31

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3559
Registriert: 18. Februar 2013, 14:26
Wohnort: Dark Star
wieder hier in groß:
Spoiler:
Bild
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Slartibartfast » 12. September 2013, 21:09

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 12:53
Exzellent! Die Details, Klamotten, Augen, Frisur, der Kollegah, der Hintergrund... 1+

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Rotti1961 » 12. September 2013, 22:11

Benutzeravatar
Offline
Rotti1961
Oxtorner
Beiträge: 509
Registriert: 29. Juni 2012, 12:20
Wohnort: Willich
Die Augen von Bostich kommen extrem gut rüber - nochmal grosses Kompliment für das Bild.
Elwood: It's 106 miles to Chicago, we got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it's dark... and we're wearing sunglasses.
Jake: Hit it.

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Alexandra » 12. September 2013, 22:27

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6956
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
dandelion hat geschrieben:
streichholzentitaet hat geschrieben:Wär generell ne feine Sache den Lesern, evtl auf Seite 3 oder bei der LKS, mitzuteilen was der Künstler einem zeigen will! ;)


Gute Idee, unterstütze ich voll und ganz.

Eigentlich habt ihr schon Recht, andererseits deprimiert es irgendwie, wenn ein Bild erklärt werden muss.

Gemalt ist es klasse, aber die Position der Hantel lässt mich darauf warten, dass der Terraner nach oben schaut und sich duckt.
In letzter Zeit waren zu viele unmotiviert dazugemalte Zusatzraumschiffe auf sowieso vollständigen guten Bildern dabei. Dieses könnte ruhig bisschen weiter zurückgesetzt sein oder schemenhafter.

ich hätte mir Bostich auch älter vorgestellt, oder mit mehr Spuren von Lebenserfahrung im Gesicht.
Die Arkoniden entsprechen dem Elfenschema, immer schon, das Mangahafte bringt dies hervorragend rüber, mögen tu ich's aber nicht so ganz wirklich, emotional meine ich. Na ja, sie sind ja auch nicht richtig zum Mögen.

Ach ja, die Stimmungen, die die beiden ausdrücken, passen nicht unmittelbar zusammen. Kann in der Geschichte angelegt sein, aber bei Bildern mag ich Geschlossenheit, bei Kontrasten klare Bezüge.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Titelbild 2717

Beitragvon Ce Rhioton » 30. Oktober 2018, 12:06

Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Terraner
Beiträge: 1105
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
Unsterbliche Unsterbliche - unvergessen! :st:

Tekener
Bostich
1
Vorherige

Zurück zu Titelbilder, Innenillus, Risszeichnungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast