Alte Terra-Klasse

Technik, Galaxien, Welten, Völker, SIs und andere Wunder...
Forumsregeln
Link

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 9. Juni 2018, 15:45

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Andererseits muss es eine neue Terra Klasse geben…

Den die Beiboote der Marco Polo wurden um eine Leistungsklasse hochgesetzt.
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon cc-zeitlos » 9. Juni 2018, 15:55

Benutzeravatar
Offline
cc-zeitlos
Ertruser
Beiträge: 1096
Registriert: 8. März 2013, 12:30
Wohnort: Sangerhausen
Und in der EA gab es darüber keine größere Info, wie z.B. Datenblatt oder Risszeichnung?

PR/SF-Storys und allgemeine Artikel vom CC-Zeitlos.de-Team und mir, darüber hinaus wunderschöne Grafiken von echten Talenten: CC-Zeitlos.de

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Fartuloon der Ältere » 9. Juni 2018, 15:58

Benutzeravatar
Offline
Fartuloon der Ältere
Ertruser
Beiträge: 974
Registriert: 17. August 2013, 13:31
Wohnort: Mittelerde
.. es wurde mal eine "TERRA II" erwähnt
Details kenne ich auch nicht.
Es ist aber davon auszugehen, dass die Ur-TERRA weiterentwickelt wurde
Willst Du einen Menschen glücklich machen, erzähle ihm, was er hören will.
Willst Du einen Menschen unglücklich machen, gib ihm, was er haben will.
Quelle: Unbekannter Autor

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon cc-zeitlos » 9. Juni 2018, 16:00

Benutzeravatar
Offline
cc-zeitlos
Ertruser
Beiträge: 1096
Registriert: 8. März 2013, 12:30
Wohnort: Sangerhausen
Davon ging ich eigentlich auch aus.

PR/SF-Storys und allgemeine Artikel vom CC-Zeitlos.de-Team und mir, darüber hinaus wunderschöne Grafiken von echten Talenten: CC-Zeitlos.de

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 9. Juni 2018, 16:06

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
cc-zeitlos hat geschrieben:Und in der EA gab es darüber keine größere Info, wie z.B. Datenblatt oder Risszeichnung?



Datenblatt habe ich auch nicht gesehen, wie gesagt in PR 450 wird ensprechendes ausgesagt...
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 9. Juni 2018, 16:10

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Fartuloon der Ältere hat geschrieben:.. es wurde mal eine "TERRA II" erwähnt
Details kenne ich auch nicht.
Es ist aber davon auszugehen, dass die Ur-TERRA weiterentwickelt wurde


Ich glaube auch nicht, dass niemals eine weiter Entwicklung erfolgte. Wobei es eigentlich zwingend sein muesste, den bei jedem neuen Technologie Zugang wurd sicher durch die ganze Pallete ein Update durchgezogen. Sicherlich nicht an einem Tag oder Monat.

Ueberwiegend waren von den Updates auch die Militaerischen Varianten betroffen. Und wenn man schon updatet, dann wirft man auch erkannte Schwachpunkte raus.

Ich verweise da nur an die sanfte Kreatur der Weisheit.
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Fartuloon der Ältere » 9. Juni 2018, 16:15

Benutzeravatar
Offline
Fartuloon der Ältere
Ertruser
Beiträge: 974
Registriert: 17. August 2013, 13:31
Wohnort: Mittelerde
Ja, wäre nicht da die Schillernde Kreatur der Unbeugsamkeit, welche sachlichen Diskussionen aus dem Wege geht
Willst Du einen Menschen glücklich machen, erzähle ihm, was er hören will.
Willst Du einen Menschen unglücklich machen, gib ihm, was er haben will.
Quelle: Unbekannter Autor

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 9. Juni 2018, 16:30

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Gute Kreatur…

:D
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Pan Greystat » 10. Juni 2018, 11:03

Benutzeravatar
Offline
Pan Greystat
Terraner
Beiträge: 1463
Registriert: 17. Januar 2013, 19:10
Wohnort: Rostock
Etwas weiter unter im Test der Bluse gibt es doch eine Liste der Kreaturen muss man nur aufklappen bei "Bekannte Kreaturen"
Alle Beiträge spiegel lediglich die Persönliche Meinung des Verzapfers wieder und sollen weder als Meinung der Allgemeinheit gelten noch tun sie es für gewöhnlich.

Rechtschreibfehler zum einen und Geistige Sackgassen zum anderen sind Eigentum des Verzapfers und stehen unter Künstlerischer Freiheit.

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 10. Juni 2018, 11:19

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Danke… schoene Infos

Fand den Spruch: … trau keinem unter Eins Achtzig, sehr gut.
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Icha Tolota » 12. Juni 2018, 09:35

Benutzeravatar
Offline
Icha Tolota
Siganese
Beiträge: 16
Registriert: 8. Juni 2018, 09:23
Wohnort: Saarbrücken
Super,danke, so eine Liste habe ich auch schon lange gesucht, aber immer das "Aufklappkästen" übersehen.
pro juventute ad astra

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 12. Juni 2018, 11:52

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Das freut mich, wenn es passt und man etwas gebrauchen kann
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon cc-zeitlos » 12. Juni 2018, 22:30

Benutzeravatar
Offline
cc-zeitlos
Ertruser
Beiträge: 1096
Registriert: 8. März 2013, 12:30
Wohnort: Sangerhausen
Icha Tolota hat geschrieben:Super,danke, so eine Liste habe ich auch schon lange gesucht, aber immer das "Aufklappkästen" übersehen.


Es ist aber auch total unscheinbar realisiert. Musste auch dreimal hinblicken, bevor ich es wahrgenommen habe ...

PR/SF-Storys und allgemeine Artikel vom CC-Zeitlos.de-Team und mir, darüber hinaus wunderschöne Grafiken von echten Talenten: CC-Zeitlos.de

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Fartuloon der Ältere » 12. Juni 2018, 22:49

Benutzeravatar
Offline
Fartuloon der Ältere
Ertruser
Beiträge: 974
Registriert: 17. August 2013, 13:31
Wohnort: Mittelerde
Diese Technik ist nicht uninteressant, will man ellenlange Texte vermeiden.
Vielleicht wäre ein Link auf eine andere Seite eine (bessere ?) Alternative.

Nicht jeder nimmt sich die Zeit genau hinzusehen und zu hinterfragen,
was er wahrnimmt.
Wobei, Wahrnehmung ist ja etwas sehr individuelles.
Es bildet einen Teil einer Persönlichkeit ab.
Ich würde es mal so formulieren?

Technisches ist einfacher, da besser strukturiert.
Willst Du einen Menschen glücklich machen, erzähle ihm, was er hören will.
Willst Du einen Menschen unglücklich machen, gib ihm, was er haben will.
Quelle: Unbekannter Autor

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon cc-zeitlos » 12. Juni 2018, 22:59

Benutzeravatar
Offline
cc-zeitlos
Ertruser
Beiträge: 1096
Registriert: 8. März 2013, 12:30
Wohnort: Sangerhausen
Diese Technik ist in der Tat nicht uninteressant, aber dass der Text klickbar ist, das müsste besser hervorgehoben werden. Dafür gibt es auch wiederum spezielle Techniken: die der Usability

PR/SF-Storys und allgemeine Artikel vom CC-Zeitlos.de-Team und mir, darüber hinaus wunderschöne Grafiken von echten Talenten: CC-Zeitlos.de

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Pan Greystat » 13. Juni 2018, 00:05

Benutzeravatar
Offline
Pan Greystat
Terraner
Beiträge: 1463
Registriert: 17. Januar 2013, 19:10
Wohnort: Rostock
Dafür habt ihr ja mich :D damit ich euch Zeige hinter welchen Tor die Flauschig Rot Schwarze Kreatur des Ellabätsch steckt.
Alle Beiträge spiegel lediglich die Persönliche Meinung des Verzapfers wieder und sollen weder als Meinung der Allgemeinheit gelten noch tun sie es für gewöhnlich.

Rechtschreibfehler zum einen und Geistige Sackgassen zum anderen sind Eigentum des Verzapfers und stehen unter Künstlerischer Freiheit.

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 13. Juni 2018, 06:20

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Fartuloon der Ältere hat geschrieben:Diese Technik ist nicht uninteressant, will man ellenlange Texte vermeiden.
Vielleicht wäre ein Link auf eine andere Seite eine (bessere ?) Alternative.

Nicht jeder nimmt sich die Zeit genau hinzusehen und zu hinterfragen,
was er wahrnimmt.
Wobei, Wahrnehmung ist ja etwas sehr individuelles.
Es bildet einen Teil einer Persönlichkeit ab.
Ich würde es mal so formulieren?

Technisches ist einfacher, da besser strukturiert.



Der Mensch sieht nur das was er sehen will, fuer anderes ist er blind
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 13. Juni 2018, 06:23

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Pan Greystat hat geschrieben:Dafür habt ihr ja mich :D damit ich euch Zeige hinter welchen Tor die Flauschig Rot Schwarze Kreatur des Ellabätsch steckt.



Dies Kreatur fleissig in die Liste eintragen. Denn wir brauch noch vielle Namen fuer die alte Terra Klasse
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Fartuloon der Ältere » 13. Juni 2018, 07:07

Benutzeravatar
Offline
Fartuloon der Ältere
Ertruser
Beiträge: 974
Registriert: 17. August 2013, 13:31
Wohnort: Mittelerde
Korrekt!
Was machen die Blues'schen Kreaturen bei terranischen Raumschiffen?
Willst Du einen Menschen glücklich machen, erzähle ihm, was er hören will.
Willst Du einen Menschen unglücklich machen, gib ihm, was er haben will.
Quelle: Unbekannter Autor

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 13. Juni 2018, 08:05

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Hmm, ich weiss nicht was die Blues'schen Kreaturen hier suchen. Wahrscheinlich Spionage.
Gut es gibt keine Einwaende wenn es nicht zu sehr ausartet.

Aber zum Thema was mich stoert sind die 2m dicken Schiffwaende. Die finde ich uebertrieben. Ich finde 40cm taeten es auch. Zumal Terkonit ja schon ein guter Stoff ist.

Ein weiterer Vorteil, das Schiff wuerde leichter werden, was sich erheblich auf die Energieversorgung auswirkt.

Man koennte auch wie bei z.B der Enterprise durch die frei gewordene Energie, sowas wie eine erweiterte und permanente Kristallfeld Intensivierung vornehmen, die die angebelichen Nachteil wieder Wett macht.
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 13. Juni 2018, 08:06

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Kreieren wir doch einfach die Terra III Klasse, auch wenn diese in der NGZ wahrscheinlich einen anderen Serien Namen erhaelt.
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Fartuloon der Ältere » 13. Juni 2018, 08:42

Benutzeravatar
Offline
Fartuloon der Ältere
Ertruser
Beiträge: 974
Registriert: 17. August 2013, 13:31
Wohnort: Mittelerde
Del Hayer hat geschrieben:Kreieren wir doch einfach die Terra III Klasse, auch wenn diese in der NGZ wahrscheinlich einen anderen Serien Namen erhaelt.

Wenn mich meine Erinnerungen nicht im Stich lassen, gab es eine PROTOS-Klasse und eine TERRA-II-Klasse
Willst Du einen Menschen glücklich machen, erzähle ihm, was er hören will.
Willst Du einen Menschen unglücklich machen, gib ihm, was er haben will.
Quelle: Unbekannter Autor

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 13. Juni 2018, 08:44

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Terra II habe ich schon mal vernommen.

Protos klasse sagt mir nichts
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 13. Juni 2018, 08:50

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Hier die Protos - Klasse ein 200m Raumer

http://www.pr-materiequelle.de/riss/risszeichnung/r1819.htm
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können

Re: Alte Terra-Klasse

Beitragvon Del Hayer » 13. Juni 2018, 09:01

Benutzeravatar
Offline
Del Hayer
Ertruser
Beiträge: 804
Registriert: 10. August 2017, 16:24
Wohnort: Irgendwo im Universum, meistens im Land des Laechelns
Eine Terra II habe ich nicht gefunden
Wer vorwärts kommen will, muss auch rückwärts gehen können
VorherigeNächste

Zurück zu PERRY RHODAN-Universum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast