Perry Rhodan Comic

Forumsregeln
Link
Antworten
Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3432
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Perry Rhodan Comic

Beitrag von Casaloki » 30. September 2015, 11:35

Die neue Perry Rhodan Comic Serie steht in den Startlöchern.
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... comic.html
http://www.comic.de/2015/09/perry-rhoda ... m-zurueck/

Ist das die bereits seit einigen Jahren angekündigte Serie (oder der Comic)? Von der man auch schon vor einiger Zeit Material sehen konnte? War da nicht ursprünglich Splitter im Gespräch?
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

Kaowen
Oxtorner
Beiträge: 501
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Kaowen » 30. September 2015, 12:04

Ich denke, dass sind ganz neue Geschichten (in Heft-Form), die nichts mit den mal geplanten Comics des Splitter Verlags zu tun haben. Von Splitter wird wohl auch nichts mehr kommen (so die Aussage von Dirk Schulz mir gegenüber auf dem Comic Salon in Erlangen 2014), zumal die Rechte an einem PR-Comic im Album-Format mittlerweile bei der Alligatorfarm liegen, dort soll so gegen Mitte 2016 ein Comicalbum erscheinen (so hofft man dort zumindest).

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 30. September 2015, 12:46

Uhhh, im muskelbepacktem Superhelden-Style...... :unsure:

Naja, besser als der Vorgänger, aber nicht so cultig wie Perry, unser Mann im All.

Trotzdem, gekauft. Gottseidank wurde das Heftformat gewählt, und nicht das unsägliche Paperback-Format. :rolleyes:
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
Tomislav
Marsianer
Beiträge: 120
Registriert: 18. Oktober 2013, 23:43

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Tomislav » 30. September 2015, 13:57

Aber vor allem als Zeichner Marco Castiello, derber Shit, ist eine Art Prominenz im Comic-Business. Hat schon bei den großen 2 (Marvel/DC) gearbeitet, und das an richtig großen Projekten. Besitze einige Werke von dem Guten, sehr dynamische Bilder und die Personen sehen sogar unterschiedlich aus.

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 30. September 2015, 14:15

Tomislav hat geschrieben:und die Personen sehen sogar unterschiedlich aus.
Also definitiv kein zweiter Hansrudi Wäscher..... :D
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
gejotha
Marsianer
Beiträge: 276
Registriert: 29. Juni 2012, 12:22

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von gejotha » 30. September 2015, 16:03

Garko der Starke hat geschrieben:Also definitiv kein zweiter Hansrudi Wäscher..... :D
*seufz*
Gibt's den eigentlich noch?
"Die Mikrobe der menschlichen Dummheit ist unausrottbar." (Curt Goetz)

Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3432
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Casaloki » 30. September 2015, 16:09

Garko der Starke hat geschrieben:
Tomislav hat geschrieben:und die Personen sehen sogar unterschiedlich aus.
Also definitiv kein zweiter Hansrudi Wäscher..... :D
Gott seis gesungen, getrommelt und gepfiffen. Willkommen im 21.Jahrhundert. }-D Will sagen: Besser ist das. :st:
Mal Richtung VPM: Wäre das keine Bombe gewesen, die man hätte in Garching platzen lassen können? :unsure:
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

Klaus Bollhöfener
Siganese
Beiträge: 2
Registriert: 2. Juli 2012, 14:54

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Klaus Bollhöfener » 30. September 2015, 16:28

Casaloki hat geschrieben:
Garko der Starke hat geschrieben:
Tomislav hat geschrieben:und die Personen sehen sogar unterschiedlich aus.
Also definitiv kein zweiter Hansrudi Wäscher..... :D
Gott seis gesungen, getrommelt und gepfiffen. Willkommen im 21.Jahrhundert. }-D Will sagen: Besser ist das. :st:
Mal Richtung VPM: Wäre das keine Bombe gewesen, die man hätte in Garching platzen lassen können? :unsure:
Da mit Cross Cult bis Ende September Stillschweigen vereinbart war, ging das leider nicht.

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 30. September 2015, 16:32

gejotha hat geschrieben:
Garko der Starke hat geschrieben:Also definitiv kein zweiter Hansrudi Wäscher..... :D
*seufz*
Gibt's den eigentlich noch?
Ja natürlich.
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 30. September 2015, 16:38

Casaloki hat geschrieben:
Garko der Starke hat geschrieben:Also definitiv kein zweiter Hansrudi Wäscher..... :D
Gott seis gesungen, getrommelt und gepfiffen. Willkommen im 21.Jahrhundert. }-D Will sagen: Besser ist das. :st:
Nichts gegen den Meister, er ist der Pionier der deutschen Comic-Geschichte. Und Geschichten erzählen konnte er wie kein anderer. B-)
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
Oceanlover
Terraner
Beiträge: 1557
Registriert: 29. Juni 2012, 17:05
Wohnort: Terra

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Oceanlover » 30. September 2015, 17:12

Meine Tochter und mein Sohn, beide Anime - Fans, haben sich gerade den Trailer angesehen und für gut befunden! :st: Wird also bestellt und ich schau dann auch mal rein...
Nette Grüße
Oceanlover

Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3432
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Casaloki » 30. September 2015, 18:48

Garko der Starke hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:
Garko der Starke hat geschrieben:Also definitiv kein zweiter Hansrudi Wäscher..... :D
Gott seis gesungen, getrommelt und gepfiffen. Willkommen im 21.Jahrhundert. }-D Will sagen: Besser ist das. :st:
Nichts gegen den Meister, er ist der Pionier der deutschen Comic-Geschichte. Und Geschichten erzählen konnte er wie kein anderer. B-)[/quote
Oceanlover hat geschrieben:Meine Tochter und mein Sohn, beide Anime - Fans, haben sich gerade den Trailer angesehen und für gut befunden! :st: Wird also bestellt und ich schau dann auch mal rein...
Siehst du, Garko, die Zielgruppe wurde gefunden. :D Ich seh das so: Damit die Marke PR auch die nächsten 50 Jahre noch ein Publikum findet, muss man nicht uns alte Säcke ansprechen, wir kaufen es so oder so. Aber eben nicht mehr lange, wegen du der fehlenden relativen Unsterblichkeit, du weisst schon. :unsure:
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

Benutzeravatar
Atlan
Postingquelle
Beiträge: 3617
Registriert: 25. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Westfalen

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Atlan » 30. September 2015, 20:04

Klaus Bollhöfener hat geschrieben: [...]
Ich sehe gerade, dass unser Bolli sein erstes Posting im Forum abgegeben hat... ;)

Herzlich willkommen auch hier im Forum, lieber Klaus... :st:
Arkonide aus Überzeugung ... :D

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 30. September 2015, 20:28

Casaloki hat geschrieben:Aber eben nicht mehr lange, wegen du der fehlenden relativen Unsterblichkeit, du weisst schon. :unsure:
Wie, du hast keinen ZA? Bild
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 14094
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Lord Valium » 30. September 2015, 20:32

Haluter mit Eierkopf...na,ich weiß nicht... :rolleyes:
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Benutzeravatar
Kreggen
Ertruser
Beiträge: 880
Registriert: 29. Juni 2012, 15:27
Wohnort: Kierspe
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Kreggen » 30. September 2015, 20:52

Wo kann man die Comics kaufen?

Gesendet von meinem HUAWEI P7-L10 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3432
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Casaloki » 30. September 2015, 21:13

Atlan hat geschrieben:
Klaus Bollhöfener hat geschrieben: [...]
Ich sehe gerade, dass unser Bolli sein erstes Posting im Forum abgegeben hat... ;)

Herzlich willkommen auch hier im Forum, lieber Klaus... :st:
Ganz sachte anpacken, damit er nicht gleich wieder wegläuft. :unschuldig:
Garko der Starke hat geschrieben:Wie, du hast keinen ZA? Bild
Nein. Ich werde wohl "Das Imperium der Mausbiber" nicht mehr erleben. :(
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

hz3cdv
Kosmokrat
Beiträge: 8551
Registriert: 29. Juni 2012, 14:19

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von hz3cdv » 30. September 2015, 21:21

Einfrieren? Stasisfeld? Klonen lassen? Nullzeitdeformator? Dillatationsflug?

Ist ja nicht so, dass ein ZA die einzige Alternative wäre.

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 30. September 2015, 21:41

Kreggen hat geschrieben:Wo kann man die Comics kaufen?
...wird ausschließlich im Comicfachhandel, Zeitschriftenkiosk, Bahnhofsbuchhandel oder als E-Book erhältlich sein.
Link zu Cross Cult, mit Händler-Umkreis-Suche (unter dem Cover)
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 30. September 2015, 21:57

Alle zwei Monate erscheint ab dem 13.10. ein 36-seitiges Comicheft
Quelle: comic.de
Erscheinungsdatum: 14.10.2015
17x26, SC, 4c, 48 Seiten, Preis: 4,99 €
Quelle: Cross Cult
:rolleyes:
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3549
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Garko der Starke » 1. Oktober 2015, 01:37

Das erste HC erscheint wohl im April/Mai, Preis zwischen 14,80 € und 16,80 €.
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3432
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Casaloki » 1. Oktober 2015, 07:31

hz3cdv hat geschrieben:Einfrieren? Stasisfeld? Klonen lassen? Nullzeitdeformator? Dillatationsflug?

Ist ja nicht so, dass ein ZA die einzige Alternative wäre.
Da muss ich immer an die Comicserie Transmetropolitan denken. Die Aufgetauten stehen in der Stadt herum und haben keinen Plan, was sie mit dem Leben anfangen sollen, weil sie einfach nicht in die Zeit gehören. Und sich niemand um sie kümmert. Das ist anders als mal kurz 1500 Jahre mit nem Richterschiff in die Zukunft fliegen und jeder jagt dich. :D
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3432
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Casaloki » 1. Oktober 2015, 09:34

"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

Benutzeravatar
Kreggen
Ertruser
Beiträge: 880
Registriert: 29. Juni 2012, 15:27
Wohnort: Kierspe
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Kreggen » 1. Oktober 2015, 11:23

Hm. Händler suche hat keine Treffer in 50 km Umkreis ergeben. Doof.

Gesendet von meinem HUAWEI P7-L10 mit Tapatalk

Kaowen
Oxtorner
Beiträge: 501
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53

Re: Perry Rhodan Comic

Beitrag von Kaowen » 1. Oktober 2015, 11:53

Eben beim Peter Poluda Medienvertrieb gelesen:

"Von Heft #1 erscheint eine limitierte Variantcoverausgabe für Messen".

Quelle: http://www.ppm-vertrieb.de/product_info ... _id=308966

Frage an die PR-Redaktion: Stimmt das?

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“