Forumsregeln
Link
Offline
dangdongho1
Siganese
Beiträge: 1
Registriert: 12. Juni 2018, 09:38
Bisher habe ich die entsprechende Diskussion nicht verfolgt und die Produkte auch nicht, weil es mich nicht interessiert hatte ... Nun ja, nun wurde ich durch Dorgon doch an diese epub-Dinger gewöhnt und die stetig abnehmende Lichtstärke im Herbst beschert mir ebenso stetig zunehmende Probleme mit den Buchstaben auf grauem Papier.
Und das Anschlussproblem: Ich bin es gewohnt zu sammeln. Ich mag die Hefte. Haben. Auch ungelesen. Weil sie hübsch sind.
So weit ich das mitbekommen habe, gibt es Kopplungen zwischen Hörbuch- und E-Book-Erwerb, bei Amazon, oder? Kann man eine ähnliche Kopplung zwischen E-Book und Druckexemplar herstellen oder gibt es die gar?
Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 25. Juni 2012, 20:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Also meines Wissens gibt es da keine Kopplung. Aber evtl. weiß ich da nicht alles.

Hier auf der Homepage von Perry Rhodan kannst du im Shop beides auswählen: https://perry-rhodan.net/shop/subscription

In der Auswahl der Partner bist du völlig frei in deiner Entscheidung. Für das Ebook ist wichtig was für ein Lesegerät du hast. Ist es ein Kindle, dann kannst du nur bei Amazon das benötigte Ebook Format laden. Ist es ein anderer Reader, dann kannst du bei Amazon kein Ebook kaufen, da das Amazon Format in den allermeisten Fällen nicht konvertiert werden kann.
Andersherum kannst du aber manches Ebook im Epub Format in das Amazon Format konvertieren, z.Bsp. die Ebooks vom beam shop. Dort wird das sogar erklärt wie man das machen kann. Am besten funktioniert dazu die digitale Bibliothek "calibre". Dort kannst du deinen digitalen Bücher auf dem Rechner oder Notebook speichern, sortieren, bearbeiten usw. Und natürlich auch ins entsprechende Format konvertieren und auf das Lesegerät übertragen.

Die analogen Hefte musst du dir wie bisher auch per Post ins Haus kommen lassen.
Bild
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7758
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
ganerc hat geschrieben:Also meines Wissens gibt es da keine Kopplung. Aber evtl. weiß ich da nicht alles.


Es gibt keine automatische Kopplung, wie man das bei manchen Sachbüchern oder auch bei aktuellen Schallplatten bekommt. (Ich kaufe ja immer noch Vinylscheiben, und da sind heute oft Downloadkodes dabei.)

Bei unseren Romanen ist das aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Leider.

Zurück zu Fragen an die Redaktion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste