Vorschlag NEO Spoiler

Brandheiß: Das allerneueste NEO-Heft, die neuesten Spekulationen!
Forumsregeln
Link

Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon GruftiHH » 9. Oktober 2018, 12:26

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2321
Registriert: 9. Oktober 2013, 09:06
Wohnort: Zyx
Hallo zusammen.

da in letzer Zeit die Perrypedia schneller ist als TCai oder ich, stelle ich hier mal provokant die Frage ob sich ein Spoiler Thread
hier überhaupt noch lohnt.

Man könnte auch den offiziellen Beitrag von Klaus entern, den Link zur Perrypediaseite machen und dann einfach seine
Eindrücke formulieren.

Das hätte den Vorteil, dass alles zusammen bleibt. Nicht ein Thread für Titelbild, Ein Thread mit der Info von Klaus, Ein Spoiler Thread für
das jeweilige Taschenheft.

Was meint Ihr?
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon Yman » 9. Oktober 2018, 13:10

Benutzeravatar
Offline
Yman
Ertruser
Beiträge: 938
Registriert: 6. März 2016, 08:48
GruftiHH hat geschrieben:Man könnte auch den offiziellen Beitrag von Klaus entern, den Link zur Perrypediaseite machen und dann einfach seine
Eindrücke formulieren.

Das hätte den Vorteil, dass alles zusammen bleibt. Nicht ein Thread für Titelbild, Ein Thread mit der Info von Klaus, Ein Spoiler Thread für
das jeweilige Taschenheft.

Was meint Ihr?


Ich halte das für eine gute Idee, ein Thread für alles zusammen (Infos von Klaus, Titelbild und alles andere).

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon TCai » 9. Oktober 2018, 16:46

Benutzeravatar
Offline
TCai
Oxtorner
Beiträge: 619
Registriert: 14. Dezember 2014, 10:20
Wohnort: Südostoberbayern
Ich kann GruftiHH nur zustimmen und würde die Vorgehensweise begrüßen. Nur ein Spoiler-Thread pro Heft. :st:
»Denn Phantastik schreiben, heißt ja nicht, die Realität mit anderen Mitteln nachzuerzählen, sondern die Realität mit anderen, eben phantastischen Mitteln aufzubrechen.«
Sascha Mamczak

Christinas Multiversum
ST-EBOOKS Fanfiction

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon Tiberius » 9. Oktober 2018, 19:30

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 842
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Ich sehe da nur ein Problem: Das Titelbild könnte dann nicht mehr benotet werden.

Da allerdings das Heft selbst nicht benotet wird, könnte meiner Meinung nach auch die Benotung des Titelbildes in Zukunft entfallen. Deshalb wäre ich auch für nur einen Thread pro Heft, dann hat man alles zusammen und nicht mehr verteilt.

Ich stimme GruftiHH zu, lasst uns Klaus' Thread "übernehmen".
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon GruftiHH » 9. Oktober 2018, 20:56

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2321
Registriert: 9. Oktober 2013, 09:06
Wohnort: Zyx
Tiberius hat geschrieben:Ich sehe da nur ein Problem: Das Titelbild könnte dann nicht mehr benotet werden.


Das würde gehen. Im Text. Wenn man möchte kann man seinen Eindruck des Romans mit der Benotung des Titelbildes verbinden.

Im Übrigen steht jedem Frei der Erste oder die Erste zu sein, die den Link zum "Spoiler" in der Perrypedia dann hier im Forum reinstellt.

Ich gebe zu, dass mein Vorschlag nicht ganz uneigennützig ist. Ich würde mich dann mehr um meine Buchbesprechungen auf meiner Homepage kümmern können, aber gerne meine Meinung zu den Romanen der NEO Serie hier reinstellen.

Spoilerschreiben ist echt Arbeit.
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon sonnenwind » 10. Oktober 2018, 07:13

Offline
sonnenwind
Superintelligenz
Beiträge: 2420
Registriert: 7. August 2013, 11:54
Wohnort: Sucht mich nicht auf Wolke Sieben! Bin verzogen!
GruftiHH hat geschrieben:Ich gebe zu, dass mein Vorschlag nicht ganz uneigennützig ist. Ich würde mich dann mehr um meine Buchbesprechungen auf meiner Homepage kümmern können, aber gerne meine Meinung zu den Romanen der NEO Serie hier reinstellen.
Spoilerschreiben ist echt Arbeit.


@ GruftiHH
Du sollst Freude und Entspannung an einem Hobby haben, keinen Stress!
Persönlich lese ich einen Spoiler ohnehin erst nach dem Lesen des Taschenheftes, sozusagen als "gedankliche Zusammenfassung". Danke, dass Du und T'Cai die Spoiler geschrieben habt! Wenn ich mich nicht ständig in Krankenhäusern aufhalten müsste, hätte ich auch schon mal gerne Spoiler für NEO geschrieben. Insofern finde ich Deinen Vorschlag gut, weil ich durchaus verstehe, wieviel Arbeitsaufwand das Spoilerschreiben mit sich bringt. Alles Gute Dir! :)
Der Reisende ins Innere findet alles, was er sucht, in sich selbst. Das ist die höchste Form des Reisens ( Laotse ).
Der wahre Mut besteht darin, gerade dann Mut zu zeigen, wenn man nicht mutig ist ( J. Renard ).
Wo Herzen mitentscheiden, werden gute Entscheidungen getroffen ( F. Weichselbaumer ).

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon GruftiHH » 10. Oktober 2018, 07:27

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2321
Registriert: 9. Oktober 2013, 09:06
Wohnort: Zyx
Ich bleibe ja Perry treu. Silberbände und ATLAN Blaubände sollen das Hauptaugenmerk werden.
Wobei ich NEO auch weiterhin lese und meine Meinung hier von mir gebe.
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon Grey » 10. Oktober 2018, 12:53

Benutzeravatar
Offline
Grey
Siganese
Beiträge: 49
Registriert: 23. Mai 2014, 17:22
Finde ich eine gute Idee.
EA und NEO Leser

Re: Vorschlag NEO Spoiler

Beitragvon ovaron29 » 22. Oktober 2018, 13:23

Benutzeravatar
Offline
ovaron29
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2024
Registriert: 20. Mai 2013, 11:20
Wohnort: Wien
Guter Vorschlag. :st:
Seit 1961 Fan.

Zurück zu Spoiler NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste