NFL 2012/2013/2014

Rund um den Sport
Forumsregeln
Link

NFL 2012/2013/2014

Beitragvon Kemoauc » 7. Januar 2013, 15:36

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Welches Team gewinnt den diesjährigen Super Bowl in New Orleans?

Nach der Regular Season in der NFL (National Football League) konnte sich der Titelverteidiger New York Giants überraschend nicht für die diesjährigen Play Offs qualifizieren. Es wird also definitiv einen neuen Champion geben. Wer wird also der Nachfolger von Eli Manning & Co.?

Vergangenes Wochenende fanden die ersten Play Off-Spiele (die sogenannten Wild Card Games) statt. Dabei gab es folgende Ergebnisse:

Houston Texans - Cincinnati Bengals 19:13
Green Bay Packers - Minnestoa Vikings 24:10
Baltimore Ravens - Inidanapolis Colts 24:9
Washington Redskins - Seattle Seahawks 14:24

Den Sieg der Seahawks kann man wohl als kleine Überraschung einstufen. Andererseits haben die zuletzt auch eine schöne Serie hingelegt. Durch diese Ergebnisse ergeben sich nun folgende Begegnungen in der nächsten Play Off-Runde:

Denver Broncos - Baltimore Ravens
New England Patriots - Houston Texans
San Francisco 49ers - Green Bay Packers
Atlanta Falcons - Seattle Seahwaks

Da ist schon die eine oder andere reizvolle Partie dabei. Ich bin mal gespannt, ob die 49ers nach ihrem letzten Super Bowl-Sieg 1995 mal wieder das Finale erreichen können. Die Chancen standen schon lange nicht mehr so gut wie dieses Jahr. Allerdings wartet mit den Packers auch ein starker Gegner auf sie, der erstmal besiegt werden muss.
Auch in der AFC könnte es interessant werden. Peyton Manning, der ältere Bruder von Eli, konnte auf anhieb sein neus Team, die Denver Broncos, in die Play Offs führen. Wie weit schafft er es noch? Muss er dieses Jahr evtl. gegen Tom Brady und seine Patriots ran? Und wenn ja, wie wird dieses Duell ausgehen? Die nächsten Wochen werden es zeigen. Für Spannung ist jedenfalls gesorgt.
Zuletzt geändert von Slartibartfast am 2. Februar 2015, 11:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel ergänzt
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Scanter Thordos » 7. Januar 2013, 20:07

Benutzeravatar
Offline
Scanter Thordos
Terraner
Beiträge: 1480
Registriert: 28. November 2012, 15:55
Wohnort: Cistolo Khans Finca
Immer noch schwer enttäuscht, dass es meine Miami Doplphins wieder nicht in die Play Offs geschafft haben.
Das also. So also. Auf diese Weise.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 7. Januar 2013, 22:21

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Die Dolphins lagen am Ende der Regular Season drei Siege hinter einem Wild Card-Platz und sogar fünf hinter dem Sieger der AFC East, die New England Patriots. Da müssen sie sich noch ein bißchen steigern, um mal wieder in die Play Offs einziehen zu können. Aber immerhin können sich die Dolphins immer noch auf die Fahnen schreiben, dass sie das einzige Team sind, das jemals eine Perfect Season geschafft hat.
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Scanter Thordos » 8. Januar 2013, 04:46

Benutzeravatar
Offline
Scanter Thordos
Terraner
Beiträge: 1480
Registriert: 28. November 2012, 15:55
Wohnort: Cistolo Khans Finca
Dankes für die Infos! Hab dieses Jahr wenig mitbekommen, und auch die letzten Jahre meist nur den Superbowl geguckt.
Das also. So also. Auf diese Weise.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Christophnz » 8. Januar 2013, 12:07

Benutzeravatar
Offline
Christophnz
Plophoser
Beiträge: 308
Registriert: 29. Juni 2012, 21:44
Wohnort: Auckland, Neuseeland
49ers vs Pats, das waer ein SB ganz nach meinem Geschmack. Nachdem der hier immer um 12.30 startet nehme ich mir jedes mal eien halben Tag frei um ihn mir im Pub anzusehen.

Mal schaun ob die Texans sich diesmal besser gegen NE zur Wehr setzen als bei der Monday Night Klatsche und was die 49ers - mit dem besten Backup-QB der NFL - sich gegen die Packers einfallen lassen. Ich denke mal mehr Zone Read / Option Plays als bisher.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 13. Januar 2013, 19:27

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Die ersten beiden Ergebnisse der nächsten Play Off-Runde liegen inzwischen vor:

Denver Broncos - Baltimore Ravens 35:38 n.V.
San Francisco 49ers - Green Bay Packes 45:31


Peyton Manning musste sich mit seinen Broncos also nach einem extrem spannenden Match doch noch geschlagen geben. Somit findet der diesjährige Super Bowl ohne einen QB Manning statt. Die Baltimore Ravens müssen demnach im AFC Championship-Game gegen den Sieger der Partie New England Patriots - Houston Texans antreten.
Die 49ers sind weiter auf Kurs und konnten mit dem Champion von 2010 auch eine Art Angstgegner ausschalten. Im NFC Championship-Game müssen sie nun gegen den Sieger der Partie Atlanta Falcons - Seattle Seahawks spielen. Die beiden noch ausstehenden Spiele finden heute Nacht statt.
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Sandal Tolpatsch » 13. Januar 2013, 20:54

Benutzeravatar
Offline
Sandal Tolpatsch
Siganese
Beiträge: 93
Registriert: 1. Juli 2012, 15:59
Wohnort: Dortmund
Schade, hat das Daumendrücken für die Packers nichts genutzt. Leider verloren, und dann noch so deutlich.
Dann im nächsten Jahr...

:herz2:lich grüßt
Sandal Tolpatsch

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 14. Januar 2013, 10:32

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Die beiden noch ausstehenden Play Off-Spiele des Wochenendes gingen folgendermaßen aus:

Atlanta Falcons - Seattle Seahawks 30:28
New England Patriots - Houston Texans 41:28


Somit stehen die beiden Championship-Games fest. Sie lauten:

NFC: Atlanta Falcons - San Francisco 49ers
AFC: New England Patriots - Batilmore Ravens


Das von Christophnz favorisierte Finale zwischen den 49ers und den Pats ist also immer noch möglich. ;)
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 17. Januar 2013, 14:53

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Irgendwo habe ich gelesen, dass der Sender Sat.1 wohl die beiden Championship-Games live übertragen will. Das NFC Championship-Game soll ab 21.00 Uhr im livestream auf ran.de zu sehen sein und das AFC Championship-Game schließlich ab 0.15 Uhr im Fernsehen.
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Christophnz » 18. Januar 2013, 00:14

Benutzeravatar
Offline
Christophnz
Plophoser
Beiträge: 308
Registriert: 29. Juni 2012, 21:44
Wohnort: Auckland, Neuseeland
Geht viel einfacher:

Auf http://www.nfl.com kostenlos fuer GamePass anmelden und online schauen. Geht fuer alle ausserhalb der USA. Fuer den SuperBowl bin ich aber trotzdem im Pub!!

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Scanter Thordos » 18. Januar 2013, 01:02

Benutzeravatar
Offline
Scanter Thordos
Terraner
Beiträge: 1480
Registriert: 28. November 2012, 15:55
Wohnort: Cistolo Khans Finca
cool. schalte gleich sat1 ein. go ravens! mag die pats nicht (dolphins-sichtweise)
Das also. So also. Auf diese Weise.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Scanter Thordos » 18. Januar 2013, 01:40

Benutzeravatar
Offline
Scanter Thordos
Terraner
Beiträge: 1480
Registriert: 28. November 2012, 15:55
Wohnort: Cistolo Khans Finca
ach so sonntag. oh gott, jetzt hab ich 10 min navy cis laufen gehabt :o(
Das also. So also. Auf diese Weise.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 20. Januar 2013, 18:30

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Heute Abend finden die beiden Championship-Games statt, Scanter. ;)
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 21. Januar 2013, 01:25

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Das NFC Championship-Game ist zuende. Der Endstand lautet:

Atlanta Falcons - San Francisco 49ers 24:28


Die Falcons hatten schon mit 17:0, und später mit 24:14, geführt, bevor die 49ers das Spiel noch drehen konnten. Somit zieht San Francisco zum ersten mal seit 1995 wieder in einen Super Bowl ein!
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Christophnz » 21. Januar 2013, 01:27

Benutzeravatar
Offline
Christophnz
Plophoser
Beiträge: 308
Registriert: 29. Juni 2012, 21:44
Wohnort: Auckland, Neuseeland
... und ich gehe jetzt zum Mittagessen in den Pub in dem das Pats - Ravens Spiel laeuft.

49ers sind schon mal drin, jetzt muessen es nur noch die Pats schaffen.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 21. Januar 2013, 10:05

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Das AFC Championship-Game endete:

New England Patriots - Baltimore Ravens 13:28


Das ist schon eine Überraschung, dass der Favorit hier im heimischen Stadion ausgeschieden ist. Damit ist Christophnz Wunsch-Super Bowl leider geplatzt. Dabei sah es zur Pause noch gut aus. Da führten Tom Brady & Co. noch mit 13:7. Aber in der zweiten Halbzeit lief bei den Pats irgendwie gar nichts mehr zusammen.

Somit steht die Paarung im Super Bowl am 03. Februar in New Orleans fest. Dort werden spielen:

San Francisco 49ers - Baltimore Ravens

Und somit wird es dann auch ein Kurriosum geben, das es bisher in der NFL noch nie gab. Die Head Coaches der beiden Mannschaften sind nämlich Brüder.
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Maneki-Neko » 21. Januar 2013, 13:09

Benutzeravatar
Offline
Maneki-Neko
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1745
Registriert: 29. Juni 2012, 13:12
Wohnort: Süd-Thüringen
...und wieder kein Superbowlring für Sebastian Vollmer... schade eigentlich

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 3. Februar 2013, 19:08

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Heute Abend ist es soweit. In New Orleans steigt der Super Bowl!

Den werde ich mir nicht entgehen lassen. :)
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Christophnz » 3. Februar 2013, 23:55

Benutzeravatar
Offline
Christophnz
Plophoser
Beiträge: 308
Registriert: 29. Juni 2012, 21:44
Wohnort: Auckland, Neuseeland
Yepp, wie jedes Jahr habe ich einen halben Tag Urlaub genommen und werde mich gleich in den Pub verziehen. :D

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Axo » 4. Februar 2013, 00:07

Benutzeravatar
Offline
Axo
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1668
Registriert: 29. Juni 2012, 22:50
Wohnort: Tief im Süden
Kemoauc hat geschrieben:Heute Abend ist es soweit. In New Orleans steigt der Super Bowl!

Den werde ich mir nicht entgehen lassen. :)

Ich werde lieber an der Matratze horchen. Aber für's Protokoll: ich tippe auf die 49ers.
Der Umgang mit Büchern bringt die Leute um den Verstand.
Erasmus von Rotterdam

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 4. Februar 2013, 13:24

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Endergebnis des Super Bowl:

Baltimore Ravens - San Francisco 49ers 34:31


Schade, ich hätte es den 49ers eher gegönnt. Aber der Sieg für die Ravens war auch nicht unverdient. Zu Beginn der zweiten Halbzeit führten sie schon mit 28:6. Erst danach starteten die 49ers eine furiose Aufholjagd, die am Ende leider nicht mehr gereicht hat.

Es gab auch wieder einige Super Bowl-Rekorde und Kuriositäten. Z.B. fiel im 3. Qtr. im Dome von New Orleans plötzlich der Strom aus und die Protagonisten standen im dunkeln. Die Unterbrechung dauerte 36 Minuten, bis der Fehler behoben werden konnte. So etwas hat es zuvor auch noch nie bei einem Super Bowl gegeben.

Die Halftime Show von Beyoncé wurde offensichtlich von allen Seiten gelobt. Meins war es nicht. Aber das ist wohl wirklich Geschmacksache.
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Scanter Thordos » 4. Februar 2013, 16:24

Benutzeravatar
Offline
Scanter Thordos
Terraner
Beiträge: 1480
Registriert: 28. November 2012, 15:55
Wohnort: Cistolo Khans Finca
Im dritten Viertel bin ich - trotz Aufholjagd - weggeknackt. Die Halftimeshow war wirklich nicht sehr schön, eher ein Gequäke
Das also. So also. Auf diese Weise.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Schnurzel » 4. Februar 2013, 17:21

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Kemoauc hat geschrieben:Die Halftime Show von Beyoncé wurde offensichtlich von allen Seiten gelobt. Meins war es nicht. Aber das ist wohl wirklich Geschmacksache.

Das was du so hörst, wäre mir auch 10mal lieber gewesen. Aber mit Ensiferum oder Omnium Gatherum hätte man nur die Rednecks verschreckt.

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Kemoauc » 4. Februar 2013, 19:34

Offline
Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen
Schnurzel hat geschrieben:
Kemoauc hat geschrieben:Die Halftime Show von Beyoncé wurde offensichtlich von allen Seiten gelobt. Meins war es nicht. Aber das ist wohl wirklich Geschmacksache.

Das was du so hörst, wäre mir auch 10mal lieber gewesen. Aber mit Ensiferum oder Omnium Gatherum hätte man nur die Rednecks verschreckt.

:D Da hast du sicher Recht.
Aber in den letzten Jahren gab es ja auch schon mal Halftime-Shows mit z.B. Bruce Springsteen, den Rolling Stones oder U2. Die hatten mir deutlich besser gefallen.
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Re: NFL 2012/13

Beitragvon Schnurzel » 4. Februar 2013, 19:39

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Kemoauc hat geschrieben:
Schnurzel hat geschrieben:
Kemoauc hat geschrieben:Die Halftime Show von Beyoncé wurde offensichtlich von allen Seiten gelobt. Meins war es nicht. Aber das ist wohl wirklich Geschmacksache.

Das was du so hörst, wäre mir auch 10mal lieber gewesen. Aber mit Ensiferum oder Omnium Gatherum hätte man nur die Rednecks verschreckt.

:D Da hast du sicher Recht.
Aber in den letzten Jahren gab es ja auch schon mal Halftime-Shows mit z.B. Bruce Springsteen, den Rolling Stones oder U2. Die hatten mir deutlich besser gefallen.

Die Who (definitiv) und Tom Petty (bin nicht sicher) sind auch schon mal aufgetreten.
Nächste

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste