2970 Titel und Untertitel

Brandheiß: Das allerneueste Heft der Erstauflage, die neuesten Spekulationen!
Forumsregeln
Link

2970 Titel und Untertitel

Beitragvon lichtman » 17. Mai 2018, 21:05

Offline
lichtman
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1645
Registriert: 31. Juli 2012, 14:37
Wohnort: München
perrypedia

2970 Oliver Fröhlich
Der Gondu und die Neue Gilde
Thoogondu gegen Terraner – Patt am Hooris-Stern

Eine Neue nicht die Alte Gilde?

Der Hooris-Stern war jener Millisekundenpulsar der in 2937 die einzig bekannte Quelle(*) für Hooris-Kristalle war.

Bezieht sich der Untertitel von 2969 Sie sind Eingeborene der Sonne auf den Hooris-Stern?

manfred

(*) Die Formulierung ist leider etwas vage und bezieht sich nur auf die 20 Neutronensterne des Sternhaufen Bennegash.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Kardec » 5. Juli 2018, 18:04

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4874
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Nr. 2970 . . . . . . "Der Gondu und die Neue Gilde"
Thoogondu gegen Terraner – Patt am Hooris-Stern

Oliver Fröhlich

.

Die Hauptpersonen des Romans

Narashim – Der Gondu sorgt sich um die Zukunft der Vertriebenen.
Puoshoor – Der Sohn des Gondus zeigt kein Interesse an dessen Amt.
Puorengir – Die Tochter des Gondus engagiert sich in der Resozialisierung von Verbrechern.
Perry Rhodan – Der Terraner empfängt unerwarteten Besuch.

.

LESEPROBE

https://www.ebook.de/de/product/3072855 ... =788992965



.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Raktajino » 11. Juli 2018, 17:40

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6297
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Die Fragen, die stellvertretend für uns erörtert werden, sind schon mal nicht schlecht, wenn sie auch eine Antwort bekämen. :D

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Kardec » 18. Juli 2018, 15:28

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4874
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
So ab ca. 17h30 kann ich teasern - falls der Roman einen Teaser hergibt.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Kardec » 18. Juli 2018, 17:50

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4874
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Der Roman ist vorwiegend die Erzählung einer Person - fast eine Lebensgeschichte.
Schwierig für mich zu teasern.

Teaser

Spoiler:
Puorengir, die Tochter des Gondus, kommt durch den Sternenring in die MS - und bittet um Asyl.
Das BAMF, ähh PerryRhodan muss aber erst prüfen.

Sie erzählt von ihrem Vater - und seiner Unlust die Thoogondu zurück in die MS zu führen. Von seinem Verdacht über den wahren Grund der Vertreibung. Von seinem Verdacht der Existenz einer "Neuen Gilde".

Der Gondu betreibt einen Nachfolgewechsel - und befeuert die Dinge. Er äußert einen weiteren, ungeheuerlichen Verdacht.
Puorengir ermittelt auf eigene Faust. Nach langem Suchen eröffnet sich ihr ein Blick auf die Wahrheit - und die Machenschaften der Gilde
(Z.B. die Vernichtung eines bewohnten Systems, ohne Wissen des Gondus, bei der "Einladung" Rhodans). Mit der Absicht Rhodan gegen das Goldene Reich aufzubringen - was gelungen ist.

Finale furioso.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Raktajino » 18. Juli 2018, 20:42

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6297
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Really?
Hoffentlich hat man kein NICHT nicht vergessen.
:D

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Haywood Floyd » 19. Juli 2018, 10:29

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3530
Registriert: 24. Dezember 2013, 14:13
Wohnort: Ja
Raktajino hat geschrieben:Really?
Hoffentlich hat man kein NICHT nicht vergessen.
:D

Kommt vor! Vor allem bei US-Präsidenten, wenn sie im Ausland auftreten...

- JFK, der (wahrheitsgemäß!) sagen wollte "Ich bin kein Berliner!" :P

- Oder Reagan vor dem Berliner KaDeWe: "Don't tear down this mall!"

SORRY für OT, aber ich konnte bei der Steilvorlage einfach nicht widerstehen... :o( :o( :unschuldig:
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Richard » 20. Juli 2018, 02:32

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5161
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Nun ... was die Gilde betrifft ... es wäre auch bei PR nicht das erste Mal, dass es da eine Art Staat im Staat gibt, der vorwiegend eigene Interessen betreibt unter einem patriotischem Deckmantel.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Nemo » 20. Juli 2018, 02:43

Benutzeravatar
Offline
Nemo
Siganese
Beiträge: 46
Registriert: 21. August 2012, 13:19
Apropo "Gilde", die Techno-Mahdi Bewegung weisst starke Parallelen zur Gilde auf. :devil:

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon lichtman » 20. Juli 2018, 08:19

Offline
lichtman
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1645
Registriert: 31. Juli 2012, 14:37
Wohnort: München
Richard hat geschrieben:Nun ... was die Gilde betrifft ... es wäre auch bei PR nicht das erste Mal, dass es da eine Art Staat im Staat gibt, der vorwiegend eigene Interessen betreibt unter einem patriotischem Deckmantel.


Wobei mich bei den Thoogondus die Bezeichnung Neue Gilde verwundert.

Die Werften, die Hooris-Stern-Station und die HaLem Armee verweisen doch auf Kontinuität mit der Alten Gilde.

manfred

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Grauleben » 20. Juli 2018, 08:34

Benutzeravatar
Offline
Grauleben
Plophoser
Beiträge: 310
Registriert: 9. Oktober 2013, 12:16
Wobei Gilde numero uno ziemlich sicher unter direkter Kontrolle des damaligen Gondu stand, zumindest wenn man "Das Zerwürfnis" (also den Roman) als Referenz hernimmt.

Spoiler:
Und nun scheint es ja gerade umgekehrt zu sein, die Gilde kontrolliert/manipuliert den Gondu. Und keiner seiner Geheimdienste/Militär etc. merkt etwas davon bzw. alle sind eh unterwandert und der Gondu ist der einzige, letzte wacker aufrecht gehende. Joa, klingt plausibel. Wo sind nur meine Blutdruckpillen...

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon ovaron29 » 20. Juli 2018, 10:16

Benutzeravatar
Offline
ovaron29
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2017
Registriert: 20. Mai 2013, 12:20
Wohnort: Wien
Grauleben hat geschrieben:Wobei Gilde numero uno ziemlich sicher unter direkter Kontrolle des damaligen Gondu stand, zumindest wenn man "Das Zerwürfnis" (also den Roman) als Referenz hernimmt.

Spoiler:
Und nun scheint es ja gerade umgekehrt zu sein, die Gilde kontrolliert/manipuliert den Gondu. Und keiner seiner Geheimdienste/Militär etc. merkt etwas davon bzw. alle sind eh unterwandert und der Gondu ist der einzige, letzte wacker aufrecht gehende. Joa, klingt plausibel. Wo sind nur meine Blutdruckpillen...

War ja beim Techno-Mahdi und dem TLD genauso.
Seit 1961 Fan.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Klapauzius » 20. Juli 2018, 10:32

Offline
Klapauzius
Siganese
Beiträge: 21
Registriert: 12. April 2018, 11:45
Grauleben hat geschrieben:
Spoiler:
Und nun scheint es ja gerade umgekehrt zu sein, die Gilde kontrolliert/manipuliert den Gondu. Und keiner seiner Geheimdienste/Militär etc. merkt etwas davon bzw. alle sind eh unterwandert und der Gondu ist der einzige, letzte wacker aufrecht gehende. Joa, klingt plausibel. Wo sind nur meine Blutdruckpillen...
Spoiler:
Haben sich die Expokraten/Autoren von den Geschehnissen in der Türkei (Tiefer Staat, Gülen-Bewegung) inspirieren lassen?

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Grauleben » 20. Juli 2018, 11:00

Benutzeravatar
Offline
Grauleben
Plophoser
Beiträge: 310
Registriert: 9. Oktober 2013, 12:16
ovaron29 hat geschrieben:War ja beim Techno-Mahdi und dem TLD genauso.


Da hst du recht. Im Prinzip das Gleiche nur nochmal eine Schippe drauf. Denn bei den Thoos läuft das ja schon mehrere tausend Jahre so und keiner aus dem offiziellen Regierungs- oder Diensteapparat hats gemerkt.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Insider » 20. Juli 2018, 11:03

Benutzeravatar
Offline
Insider
Marsianer
Beiträge: 123
Registriert: 27. Juni 2012, 16:17
Warum habe ich das Gefühl, dass manche immer auf der Suche nach dem Haar in der Suppe sind... :mellow:

Ich fand diesen Roman (übrigens, wie so oft, hervorragend gelesen von Tom Jacobs) ausgesprochen spannend und aufschlussreich.
Viele Fragen (Aufreger) aus dem Anfang des Zyklus' werden geklärt...
... und soo abwegig finde ich das Setting nicht.

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Grauleben » 20. Juli 2018, 11:28

Benutzeravatar
Offline
Grauleben
Plophoser
Beiträge: 310
Registriert: 9. Oktober 2013, 12:16
Naja, Haar in der Suppe, immerhin ist das ein zentraler Bestandteil des Plots. Müssen wir jetzt annehmen die sog. "neue Gilde" wäre ein Manipulationsinstrument des GESHOD? Mit den Mitteln einer Suppenintelligenz wäre eine solch weitreichende Manipulation der Thoos zumindest etwas weniger abwegig. Und müssen wir dann weiter annehmen dass der sog. "Techno Mahdi" die galaktische Version der Gilde darstellt, ein Manipulationsinstrument des GESHOD? Aber wie passt der wackere AvA da rein? Fragen über Fragen...

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Carrasco » 21. Juli 2018, 01:53

Benutzeravatar
Offline
Carrasco
Marsianer
Beiträge: 292
Registriert: 15. Juli 2012, 16:59
Wohnort: München
Spannender und gut lesbarer (okay, vielleicht ein paar Vergleiche/Metaphern zu viel) Roman von Oliver Fröhlich.
Bei der Lektüre hatte man durchaus ein paar Aha- und Achso-Erlebnisse. Einiges aus der seltsamen Expedition nach Sevcooris ergibt nun im Nachhinein doch noch Sinn.
Mehr noch: wir erfahren, dass

Spoiler:
ES einen anderen Grund hatte, die Thoogondu aus der Milchstraße zu verbannen, nämlich ...


das lesen wir dann in 2971, der erfreulicherweise vom selben Autor stammt. B-)

Re: 2970 Titel und Untertitel

Beitragvon Allexx » 21. Juli 2018, 20:14

Benutzeravatar
Offline
Allexx
Marsianer
Beiträge: 220
Registriert: 30. Juni 2012, 10:00
Wohnort: Lüdinghausen
Insider hat geschrieben:Warum habe ich das Gefühl, dass manche immer auf der Suche nach dem Haar in der Suppe sind... :mellow:
*snip*

Du meinst die Suppe im Haar? :sn:

Zurück zu Spoiler EA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AushilfsMutant und 16 Gäste