Das Forum in der Zukunft .Klare Worte Kurz 3000.

Alles, was das Forum selbst betrifft (Wünsche, Probleme, Fragen...)
Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14602
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
nanograinger hat geschrieben:...
Hathorian, ich kann nur hoffen, dass alle potentielle Spoilerschreiber das lesen. Sonst kommt es doch bald mal wieder dazu, dass ein ungeduldiger Forist wie jogo reingrätscht, wenn Donnerstag zu Mittag noch kein Spoiler da ist.
...

jogo war kein ungeduldiger Forist, der nicht abwarten konnte, sondern hat seinen Spoiler erst gebracht, nachdem die Spoileranten offen geschrieben hatten, dass sie in den Streik treten. Ich finde, das ist dann doch ein Unterschied. Somit finde ich diesen Satz etwas unfair jogo gegenüber.
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys
Benutzeravatar
Offline
Grauleben
Plophoser
Beiträge: 438
Registriert: 9. Oktober 2013, 12:16
Ich würde es eher in der Kategorie "Unverschämtheit" einordnen.
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Kann man vielleicht so sehen, muss man aber nicht unbedingt.

Aktuell führt es auf jedenfall zu nichts.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
Benutzeravatar
Offline
dee
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2148
Registriert: 5. Juni 2012, 16:20
Wohnort: Entenhausen, Südbaden
Grauleben hat geschrieben:Ich würde es eher in der Kategorie "Unverschämtheit" einordnen.

sind wir schon wieder soweit? <_< Überall Spiegel, aber darin sind immer nur andere zu sehen.
Bild Ad Astra, dee (maWgE) Bild

Das Leben ist jetzt
Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6091
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Elena hat geschrieben:
nanograinger hat geschrieben:...
Spoiler:
Hathorian, ich kann nur hoffen, dass alle potentielle Spoilerschreiber das lesen. Sonst kommt es doch bald mal wieder dazu, dass ein ungeduldiger Forist wie jogo reingrätscht, wenn Donnerstag zu Mittag noch kein Spoiler da ist.

...

Spoiler:
jogo war kein ungeduldiger Forist, der nicht abwarten konnte, sondern hat seinen Spoiler erst gebracht, nachdem die Spoileranten offen geschrieben hatten, dass sie in den Streik treten. Ich finde, das ist dann doch ein Unterschied. Somit finde ich diesen Satz etwas unfair jogo gegenüber.

Also letzten Donnerstag habe ich nach dem Aufstehen zunächst den Tag mit 12 Sonnengrüßen begonnen. Danach habe ich 15 Minuten im Yogasitz meditiert.
danach gemütlich geduscht (die Einzelheiten erspare ich euch). Anschließend eine halbe Stunde gefrühstückt. Dann gedacht, dass ich so viel die letzte Zeit gearbeitet habe, dass ich mir den Roman gönnen wollte, weil es mich entspannt. Nach der ersten Seite dachte ich.... "Hmmmmmmm...." Nach der zweiten Seite "Ach komm. Mach mal ein paar Notizen. Hast ja vor 10? Jahren mal einen Spoiler geschrieben"
So führte eines zum Anderen. Und eines darf man nicht vergessen: Ich habe doch ganz offiziell zum Roasting des großen jogo mit den kleinen Buchstaben aufgerufen.

Grauleben hat geschrieben:
Spoiler:
Ich würde es eher in der Kategorie "Unverschämtheit" einordnen.

Eine Unverschämtheit war das was heute 2 Motorradfahrer gemacht haben. Zweispurige Autobahn. 120er Zone. Ich fahre links mit 123 und überhole einen dicken LKW. Motorradfahrer überholen mich rechts... Also zwischen mir und dem LKW.
Naja... vielleicht war das auch nicht unverschämt, sondern einfach nur krank.
Denken ist wie googeln - nur krasser.
Benutzeravatar
Offline
Tennessee
Oxtorner
Beiträge: 580
Registriert: 12. Juli 2012, 00:32
Wohnort: vlakbij
jogo hat geschrieben:[[...]
danach gemütlich geduscht (die Einzelheiten erspare ich euch).[...]


:o :o :o

Wo sind die Polaroids!!!
„Ein Wort“, sagte Humpty Dumpty, „bedeutet genau das, was ich es bedeuten lasse, nichts anderes.“
„Die Frage ist“, sagte Alice, „ob du Worten so viele Bedeutungen geben kannst“.
„Die Frage ist“, sagte Humpty Dumpty, „wer die Macht hat – das ist alles.“
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Ist das jetzt hier ein Art von "Best of ..."?

Schon Peinlich...
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6091
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Wir lesen Perry Rhodan. Sind im Forum. Sicherlich gibt es Menschen, die schon das nicht mehr für steigerungsfähig halten... :lol:
Denken ist wie googeln - nur krasser.

es gibt eine Steigerung:

Beitragvon Rattus Rattus » 5. Juni 2018, 22:52

Benutzeravatar
Offline
Rattus Rattus
Siganese
Beiträge: 35
Registriert: 27. Dezember 2016, 03:51
Wohnort: zwischen den Welten
jogo hat geschrieben:Wir lesen Perry Rhodan. Sind im Forum. Sicherlich gibt es Menschen, die schon das nicht mehr für steigerungsfähig halten... :lol:


Es gibt eine Steigerung: Nennt sich Fan - als Abkürzung für Fanatiker...
Wir Ratten sind eure treuesten Freunde und begleiten euch überall hin. Wir sind keine Feinde, die euch die Pest gebracht haben - von uns sind ebenfalls eine Menge an der Seuche verreckt. Dagegen sind in den Laboren dieser Welt viele von uns gestorben oder zumindest gequält worden, um eure Gesundheit zu erhalten, zu verbessern oder die Erscheinung kosmetisch aufzuhübschen.
Wenn du das nächste mal eine Ratte siehst, dann denke daran, was du ihren Artgenossen und deren Vorfahren zu verdanken hast.
Benutzeravatar
Offline
Tennessee
Oxtorner
Beiträge: 580
Registriert: 12. Juli 2012, 00:32
Wohnort: vlakbij
jogo hat geschrieben:Wir lesen Perry Rhodan. Sind im Forum. Sicherlich gibt es Menschen, die schon das nicht mehr für steigerungsfähig halten... :lol:


Oh, ich halte mich für steigerungsfähig. Aber sowas von!

Ich begrüße die Kollegen bei der Raucherpause mit Gesängen wie (alles im Walzer-Takt):

Ja, die Sonne, die scheint
und die Luft, die ist lau -
geh'n wir Tauben vergiften im Park.

Wir sitzen zu zweit in der Laube
und jeder vergiftet ne Taube..."


und ich höre dann immer: Halt's Maul!


Und ich reise diesen Sommer auch in die Mongolei und mache eine Kamel-Trekking-Tour durch die Wüste Gobi (und nein!, der Goshun-See ist nicht auf der Reiseroute...) und hoffe, dass man mich filmt, wie ich völlig dämlich und ungeschickt auf den Kamelen herumwackle, das wäre nämlich der Burner!! (Nichts ist nämlich schlecht, es sei denn, du kannst keine Geschichte davon erzählen!!) .... Ich habe auch schon in Südafrika gegrillte Raupen gegessen, weil ich die unerschütterliche Auffassung habe, dass man, wenn man ein Land wirklich kennenlernen will, man sich einmal durch seine (echte) Speisekarte fressen muss... - Und in Island hat mich der Gammelfisch vor einige Herausforderungen gestellt...

Ansonsten kann man hier im Forum vielleicht auch wieder mal darauf schauen, welchen *schönen* Eigenarten ein Forist, eine Foristin, Foristende oder alle, die sich nicht weiblich fühlen, mitbringen. Statt Selbstverständlichkeiten zu verschweigen, könnte man sie auch mal wieder lobend hervorheben...

lg
Ten.
„Ein Wort“, sagte Humpty Dumpty, „bedeutet genau das, was ich es bedeuten lasse, nichts anderes.“
„Die Frage ist“, sagte Alice, „ob du Worten so viele Bedeutungen geben kannst“.
„Die Frage ist“, sagte Humpty Dumpty, „wer die Macht hat – das ist alles.“
Benutzeravatar
Offline
Wintermute
Plophoser
Beiträge: 391
Registriert: 5. August 2012, 13:16
Wohnort: Orbit um Epsilon III (Frankfurt)
Nisel hat geschrieben:Mal so ein wenig provokant gefragt, aber wozu brauchts eigentlich den Spoiler?
Ich mein, wer den Roman liest, kann sich dann auch so drüber austauschen, wer den Roman nicht liest, muss halt auf die Zusammenfassung in der Perrypedia warten oder doch lesen... :o)


Wie ich beim GarchingCon erfahren habe, sind die Perrypediaheftusammenfassungen nscheinend stark spoilerbasiert, d.h. keine Spoiler kein PP-Eintrag.
De Chelonian Mobile

Ceterum censeo SOL esse redeundum

Geburtsroman PR 388
Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4563
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Wintermute hat geschrieben:
Nisel hat geschrieben:Mal so ein wenig provokant gefragt, aber wozu brauchts eigentlich den Spoiler?
Ich mein, wer den Roman liest, kann sich dann auch so drüber austauschen, wer den Roman nicht liest, muss halt auf die Zusammenfassung in der Perrypedia warten oder doch lesen... :o)


Wie ich beim GarchingCon erfahren habe, sind die Perrypediaheftusammenfassungen nscheinend stark spoilerbasiert, d.h. keine Spoiler kein PP-Eintrag.

Hmmmmm... ich seh da kein zu großes Problem... die Spoilerschreiber wurden/werden ja sicher gefragt, ob ihnen das überhaupt recht ist so.
Ich weiß es natürlich nicht, aber ich glaube auch nicht, daß sie ihre Texte selbst dort reinsetzen.
Will sagen, wenn die Perrypedia Spoiler haben will, wird sie jemanden finden, der sie schreibt. Ob nun fürs Forum oder nur für die Seite selbst...
Bild Bild Bild Bild Bild
Offline
George
Oxtorner
Beiträge: 633
Registriert: 25. Juni 2012, 21:31
Wohnort: Braunschweig
Wintermute hat geschrieben:
Nisel hat geschrieben:Mal so ein wenig provokant gefragt, aber wozu brauchts eigentlich den Spoiler?
Ich mein, wer den Roman liest, kann sich dann auch so drüber austauschen, wer den Roman nicht liest, muss halt auf die Zusammenfassung in der Perrypedia warten oder doch lesen... :o)


Wie ich beim GarchingCon erfahren habe, sind die Perrypediaheftusammenfassungen nscheinend stark spoilerbasiert, d.h. keine Spoiler kein PP-Eintrag.

Und ich hätte schwören können, dass die Perrypedia-Heft-Zusammenfassungen von Johannes Kreis kommen. :unsure:


Nicht Atlan und seine Begleiter ...
http://www.kreis-archiv.de/zyklus2900/pr2963.html
https://www.perrypedia.proc.org/wiki/Der_M%C3%BCnchhausen-Roboter
Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14602
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Au, gut beobachtet. Der Text der Perrypedia ist exakt identisch mit dem von Johannes Kreis. Wahrscheinlich hat er ihn selbst dort reingestellt. :st:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys
Benutzeravatar
Offline
LaLe
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1678
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck
Wäre mir jetzt auch neu, dass die PP auf die Spoiler wartet. :rolleyes:
Zumal die dann nur mit Zustimmung der Verfasser und als Textspende gekennzeichnet dort eingestellt werden dürften.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Es wird wahrscheinlich mal so und mal so gemacht. Es hängt bestimmt auch davon ab wann der Beitrag erstellt wurde.

Aktuelle kann man das bei den NEO Spoilern hier im Forum nachlesen.

Ein "Grundsatz" scheint es dazu nicht zu geben.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
Benutzeravatar
Offline
nanograinger
Postingquelle
Beiträge: 3999
Registriert: 18. Mai 2013, 16:07
Wintermute hat geschrieben:
Nisel hat geschrieben:Mal so ein wenig provokant gefragt, aber wozu brauchts eigentlich den Spoiler?
Ich mein, wer den Roman liest, kann sich dann auch so drüber austauschen, wer den Roman nicht liest, muss halt auf die Zusammenfassung in der Perrypedia warten oder doch lesen... :o)


Wie ich beim GarchingCon erfahren habe, sind die Perrypediaheftusammenfassungen nscheinend stark spoilerbasiert, d.h. keine Spoiler kein PP-Eintrag.

Die Perrypedia-Einträge zu den EA-Romanen (konkret die Handlungsbeschreibungen) kommen bereits seit fast 10 Jahren von Johannes Kreis (ganz Herzlichen Dank, Johannes !). Das kann man nicht nur an der Textähnlichkeit (bzw. -gleichheit) zu den Texten in seinem "Kreis-Archiv" feststellen, sondern auch ganz einfach, wenn man die Versionsgeschichte in der Perrypedia anschaut (die man ohne Login einsehen kann). Ein Zusammenhang mit den Spoilern besteht meiner Meinung nach nicht.

Etwas anders sieht es bei den Perrypedia-Zusammenfassungen zu PR-NEO aus. Hier macht sich u.a. GruftiHH verdient, der auch meistens die Spoiler in den NEO-Threads postet.
Benutzeravatar
Offline
LaLe
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1678
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck
nanograinger hat geschrieben:Etwas anders sieht es bei den Perrypedia-Zusammenfassungen zu PR-NEO aus. Hier macht sich u.a. GruftiHH verdient, der auch meistens die Spoiler in den NEO-Threads postet.

Was ihn aber nicht daran hindern müsste, die künftig ausschließlich in der PP oder dort zuerst einzustellen.

In den Klassiker-Threads hatte ich in der PP fehlende Handlungszusammenfassungen immer erst in der PP eingestellt. Allein schon um die "Textspenden-Problematik" zu umgehen.
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6367
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Sehn wir das mal so, ich würde mich wundern wenn ein Spoilerschreiber etwas dagegen hätte, dass sein Text in der PP verwendet wird.

Es ist ja auch so, dass die Texte teilweise bearbeitet, verändert, erweitert oder sogar teilweise komplett ausgetauscht werden. Ich habe noch keinen Eintrag in der PP gesehen, der 1:1 übernommen wurde. Sogar als ich mal Spoiler von mir direkt dort eingestellt hatte, waren sie in Windeseile nachbearbeitet.

Und ich persönlich habe nie Wert darauf gelegt, dass ich da auch genannt werde. Das ist mir doch piepe ob oder ob nicht. Mit der PP wird ja kein Vermögen verdient, noch viel weniger mit meinen Spoilern. Mir ist viel wichtiger, dass dort auch genug Info für die Fans von PR steht. Nicht jeder der in die PP schaut, schaut auch ins Forum.
Bild
Benutzeravatar
Offline
Johannes Kreis
Siganese
Beiträge: 55
Registriert: 12. September 2017, 12:21
nanograinger hat geschrieben:
Wintermute hat geschrieben:
Nisel hat geschrieben:Mal so ein wenig provokant gefragt, aber wozu brauchts eigentlich den Spoiler?
Ich mein, wer den Roman liest, kann sich dann auch so drüber austauschen, wer den Roman nicht liest, muss halt auf die Zusammenfassung in der Perrypedia warten oder doch lesen... :o)


Wie ich beim GarchingCon erfahren habe, sind die Perrypediaheftusammenfassungen nscheinend stark spoilerbasiert, d.h. keine Spoiler kein PP-Eintrag.

Die Perrypedia-Einträge zu den EA-Romanen (konkret die Handlungsbeschreibungen) kommen bereits seit fast 10 Jahren von Johannes Kreis (ganz Herzlichen Dank, Johannes !). Das kann man nicht nur an der Textähnlichkeit (bzw. -gleichheit) zu den Texten in seinem "Kreis-Archiv" feststellen, sondern auch ganz einfach, wenn man die Versionsgeschichte in der Perrypedia anschaut (die man ohne Login einsehen kann). Ein Zusammenhang mit den Spoilern besteht meiner Meinung nach nicht.

Etwas anders sieht es bei den Perrypedia-Zusammenfassungen zu PR-NEO aus. Hier macht sich u.a. GruftiHH verdient, der auch meistens die Spoiler in den NEO-Threads postet.

So ist es. Ich schreibe PR-Zusammenfassungen seit 16 Jahren für meine eigene Homepage (Kreis-Archiv). Die Perrypedia gibt es noch nicht so lange. Anfangs habe ich in der Perrypedia nicht mitgearbeitet (bin erst seit 2005 dabei), aber ich habe den Perrypedianauten die Erlaubnis erteilt, meine Zusammenfassungen zu verwenden. Ich bin also zum "Textspender" geworden. Nach meiner Registrierung bei der Perrypedia habe ich dann damit angefangen, die Texte dort selbst einzupflegen.
Es gibt keinerlei Zusammenhang zwischen den Spoilern hier und den Zusammenfassungen der Erstauflage in der Perrypedia - weder inhaltlich noch zeitlich. Wir haben mit der Perry Rhodan-Redaktion vereinbart, dass wir keine Romanzusammenfassungen in der Perrypedia veröffentlichen, solange der Roman noch nicht "offiziell" erschienen ist. Das bedeutet, dass es Zusammenfassungen in der PP frühestens am offiziellen Ersterscheinungstag gibt, und das ist bei der Erstauflage der Freitag.
Anders ist es, wie schon gesagt wurde, bei den Neo-Spoilern. Gruftihh ist jetzt auch zum "Textspender" geworden, d.h. er hat erklärt, dass er mit der Verwendung seiner im Forum geposteten Texte in der Perrypedia einverstanden ist. Wir haben jetzt damit angefangen, diese Texte in der PP einzupflegen. Es hat schon früher solche Textspenden gegeben, immer hat eine Einwilligung vorgelegen.
Um es klar zu sagen: Wir verwenden in der Perrypedia NIEMALS Texte ohne das Einverständnis des Verfassers.

@Ganerc: Mit der PP wird überhaupt nichts verdient. :)
Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6367
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Johannes Kreis hat geschrieben:.....@Ganerc: Mit der PP wird überhaupt nichts verdient. :)
Doch, natürlich! Massig sogar!

Nämlich mega viel Lob für all die Mühe die ihr euch macht! Das habt ihr euch allemal verdient. :st: :st: :st: :st:

Pekuniär gesehen habe ich das so gemeint wie du schreibst. Da wird nichts verdient. Wie denn auch. Die PP ist kostenlos und betreibt keine Werbeschleuder.





Aber was hat das alles mit dem Forum der Zukunft zu tun?

Bitte jetzt wieder zurück zum Thema. Danke! :D

mich selbst an den Ohrwatschln pack
Bild
Benutzeravatar
Offline
Troll Incorporation
Oxtorner
Beiträge: 670
Registriert: 25. Juni 2012, 23:21
Wohnort: Dormagen
Ist das nur mein Eindruck, :susp: oder ist das Forum (zumindest in der EA) seit den letzten 2-3 Wochen ziemlich "ausgestorben"? :gruebel:
Alle im Urlaub?
Am Fußball wird es ja wohl (hoffentlich) nicht liegen ^_^
http://www.dieterbohn.eu - bohn to be wild
Die 2. Storysammlung: sefer chajim - und andere böse Geschichten (als Buch & eBook) von Dieter Bohn
Benutzeravatar
Offline
halut
Oxtorner
Beiträge: 675
Registriert: 25. Juni 2012, 21:59
Troll Incorporation hat geschrieben:Ist das nur mein Eindruck, :susp: oder ist das Forum (zumindest in der EA) seit den letzten 2-3 Wochen ziemlich "ausgestorben"? :gruebel:
Alle im Urlaub?
Am Fußball wird es ja wohl (hoffentlich) nicht liegen ^_^

Ein Dauerschreiber wurde gesperrt, einige andere ermahnt, die sich nun zurücknehmen. Dadurch ist die Schreibfrequenz massiv gesunken und es bleibt ein, vorerst, ungewohnt ruhiges Forum. Persönlich ertappe ich mich regelmäßig dabei, dass ich wieder alle Beiträge einer Diskussion lese.
Benutzeravatar
Offline
Cardif
Ertruser
Beiträge: 854
Registriert: 25. Juni 2012, 21:38
halut hat geschrieben:..
. Persönlich ertappe ich mich regelmäßig dabei, dass ich wieder alle Beiträge einer Diskussion lese.


:D So weit bin ich (noch) nicht.

Aber auf dem Weg dahin.
Benutzeravatar
Offline
Troll Incorporation
Oxtorner
Beiträge: 670
Registriert: 25. Juni 2012, 23:21
Wohnort: Dormagen
halut hat geschrieben:Ein Dauerschreiber wurde gesperrt, einige andere ermahnt, die sich nun zurücknehmen.

Weiß ich doch ^_^
... hab ich miterlebt und erlitten :unschuldig:
Es ist nur so auffällig, dass auf einmal alle in Deckung gegangen sind ... oder prügeln die sich alle in "Wurmis Ausweich-Chat" rum :rolleyes: [ ... damals ...]
http://www.dieterbohn.eu - bohn to be wild
Die 2. Storysammlung: sefer chajim - und andere böse Geschichten (als Buch & eBook) von Dieter Bohn
VorherigeNächste

Zurück zu Forenrelevantes und Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast