Kai Hirdt und PERRY RHODAN NEO 178

Brandheiß: Das allerneueste NEO-Heft, die neuesten Spekulationen!
Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8182
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
PERRY RHODAN NEO 178 stellt ein neues Volk von Aliens vor – zumindest in dieser Serie. Den Roman verfasste Kai Hirdt – hier gibt's erste Informationen:
https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... -kai-hirdt
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8182
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Nächste Woche erscheint Band 178 unserer Serie PERRY RHODAN NEO, der von Kai Hirdt verfasst worden ist. Ich habe dazu noch mal eine Meldung getippt – hier ist sie:
https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... r-eastside
Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1870
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
Gibt es einen speziellen Grund, weshalb die NEO-Taschenhefte in den Ankündigungen auf der Homepage stets als "Taschenbuch" bezeichnet werden oder hat dies keine Bedeutung? :gruebel:
Die Cairaner sind nicht, was sie scheinen
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8182
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Ce Rhioton hat geschrieben:Gibt es einen speziellen Grund, weshalb die NEO-Taschenhefte in den Ankündigungen auf der Homepage stets als "Taschenbuch" bezeichnet werden oder hat dies keine Bedeutung? :gruebel:


... weil kein Mensch außerhalb der Szene den Begriff Taschenheft kennt ... ernsthaft. Wenn ich Taschenheft frage, sehen viele Leute irgendwas seltsames vor ihrem geistigen Auge.

Re: Kai Hirdt und PERRY RHODAN NEO 178

Beitragvon M13 » 6. Juli 2018, 15:10

Benutzeravatar
Offline
M13
Oxtorner
Beiträge: 527
Registriert: 22. Juli 2013, 19:29
Klaus N. Frick hat geschrieben:… Wenn ich Taschenheft frage, sehen viele Leute irgendwas seltsames vor ihrem geistigen Auge.

Hm, das Heft eines Taschenmessers ohne Klinge? :D

Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8182
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Diese Woche erscheint der Roman »Krisenzone Apas« – im Redaktionsblog sagt der Redakteur etwas dazu, was ihm an diesem Roman besonders gefallen hat.

Hier:
http://perry-rhodan.blogspot.com/2018/0 ... -apas.html

Re: Kai Hirdt und PERRY RHODAN NEO 178

Beitragvon GruftiHH » 13. Juli 2018, 15:19

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2396
Registriert: 9. Oktober 2013, 09:06
Wohnort: Zyx
Also ich habe heute Morgen meine Haltestelle verpasst. :D

Der Anfang ist schon mal ein cooler Einblick in die Gesellschaft der Blues.
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Re: Kai Hirdt und PERRY RHODAN NEO 178

Beitragvon GruftiHH » 16. Juli 2018, 12:17

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2396
Registriert: 9. Oktober 2013, 09:06
Wohnort: Zyx
Spoiler folgt morgen.
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *
Offline
sonnenwind
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 7. August 2013, 11:54
Wohnort: Hoch im Norden weht ein rauer Wind
Spannend! Einblicke in die Gesellschaften fremder Kulturen interessieren mich immer und sind bei NEO mMn nicht langweilig.
Sehr lesenswerter Roman! :st:
Es geht weiter...
... auch wenn es manchmal nicht so scheint.
Das Leben findet immer einen Weg und blüht plötzlich da wieder auf, wo man es am wenigsten erwartet.

Zurück zu Spoiler NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste