Der "Geist der Perry Rhodan Serie"?

Technik, Galaxien, Welten, Völker, SIs und andere Wunder...
Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Terraner
Beiträge: 1196
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
Niemand sollte sich anmaßen, anderen Menschen vorschreiben zu wollen, was diese zu denken, zu sagen oder zu schreiben haben.
Anderen Themen oder Themengebiete untersagen zu wollen, entspricht nicht dem Geist der PERRY RHODAN-Serie. :)

Der "Geist der Perry Rhodan Serie"?

Beitragvon wepe » 10. August 2018, 23:27

Benutzeravatar
Offline
wepe
Superintelligenz
Beiträge: 2647
Registriert: 6. Juni 2012, 19:19
Wohnort: Duisburg, NRW
Ich habe einen interessanten Beitrag hier herübergeschoben, der leider in einem eindeutig anders betitelten Thread gepostet wurde. Natürlich kann hier jeder (im Rahmen der Regeln) seine Meinung sagen, aber nicht an jedem (beliebigen / ungeeigneten / provokativen / ...) Ort.
Ich wollte das Posting nicht einfach löschen, da hoffentlich nicht nur mich interessiert, was denn der Geist der PR-Serie inhaltlich ist, wie er sich bei den Lesern manifestiert hat und wie er sich im Umgang miteinander auswirkt. B-)
Sind damit Werte verbunden, gibt es etwas wie eine Leitkultur? :unschuldig:
Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3796
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja
Der Geist der Serie spigelt sich dann aber IMHO nur verzerrt im Geist des Forums... :(
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund
Benutzeravatar
Offline
Pan Greystat
Terraner
Beiträge: 1588
Registriert: 17. Januar 2013, 18:10
Wohnort: Rostock
Ce Rhioton hat geschrieben:Niemand sollte sich anmaßen, anderen Menschen vorschreiben zu wollen, was diese zu denken, zu sagen oder zu schreiben haben.
Anderen Themen oder Themengebiete untersagen zu wollen, entspricht nicht dem Geist der PERRY RHODAN-Serie. :)



KA wo das her kommt aber zumindest Perry hält sich nicht an diese Regel

Er diktiert Lebewesen seine Moralischen Dinge auf. Besonders Deutlich bei den Thoougondo. Die " verbrecher" hatten einen Wahl zwischen Schmerzlosen Tod und Leben in ewiger Qual. Sie wählten den Tod und Perry zwang sie zu dem Leben in Qual weil ER nicht einverstanden war das sie Starben.

( im Forum Natürlich richtig. Jeder darf seine Meinung haben und die Vertreten solange er respektiert das jemand anderes das auch tut. )
Alle Beiträge spiegel lediglich die Persönliche Meinung des Verzapfers wieder und sollen weder als Meinung der Allgemeinheit gelten noch tun sie es für gewöhnlich.

Rechtschreibfehler zum einen und Geistige Sackgassen zum anderen sind Eigentum des Verzapfers und stehen unter Künstlerischer Freiheit.

Zurück zu PERRY RHODAN-Universum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste