Kurs 200

Brandheiß: Das allerneueste NEO-Heft, die neuesten Spekulationen!
Forumsregeln
Link

Kurs 200

Beitragvon Klaus N. Frick » 13. September 2018, 16:29

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7682
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
PERRY RHODAN NEO steuert auf Band 200 zu. Die beiden Exposéautoren Rainer Schorm und Rüdiger Schäfer trafen sich in Leverkusen, um die weitere Handlung zu besprechen. Dazu verfasste Rüdiger Schäfer einen kleinen Bericht. Hier:
https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... h%C3%A4fer

Re: Kurs 200

Beitragvon Tiberius » 17. September 2018, 20:39

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 842
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
In dem Bericht von Rüdiger Schäfer heißt es:
Zunächst wurden die Romane 191 bis 199 geplant, danach sprachen die beiden Autoren über den kommenden großen Handlungsabschnitt ab Band 200.

Soll dies bedeuten, dass die Zyklen in Zukunft bei einem Heft beginnen werden, das bei der Band-Nummer eine Null am Ende hat, statt wie bisher bei einer Band-Nummer mit der Eins am Ende?
Also 200, 210, 220 usw.?
Werden die Zyklen ab Band 200 einen großen Bezug zu den Zyklen davor haben, oder werden sie unabhängiger sein?
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Kurs 200

Beitragvon Klaus N. Frick » 18. September 2018, 08:12

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7682
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Tiberius hat geschrieben:
Soll dies bedeuten, dass die Zyklen in Zukunft bei einem Heft beginnen werden, das bei der Band-Nummer eine Null am Ende hat, statt wie bisher bei einer Band-Nummer mit der Eins am Ende?
Also 200, 210, 220 usw.?
Werden die Zyklen ab Band 200 einen großen Bezug zu den Zyklen davor haben, oder werden sie unabhängiger sein?


Über die Enden und Anfänge der Staffeln diskutieren wir intern immer wieder. Dazu werden wir bei Gelegenheit konkreteres sagen. (Aber eigentlich fängt man ja etwas mit einer 1 an und nicht mit einer 0 ...)

Die Staffeln nach Band 200 werden sich natürlich auf die Staffeln vor Band 200 beziehen, aber wir machen was Neues. Die Exposéautoren arbeiten schon sehr fleißig.

Re: Kurs 200

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. Oktober 2018, 18:37

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7682
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Besuch in der PERRY RHODAN-Redaktion – es ging um »Kurs 200« für die Serie PERRY RHODAN NEO, und der Redakteur schreibt im Redaktionsblog einige Sätze dazu. Keine Sorge, es ist kein Spoiler dabei ...

Lest selbst:
https://perry-rhodan.blogspot.com/2018/ ... esuch.html

Re: Kurs 200

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. Oktober 2018, 18:40

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7682
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Hier der Langtext ...

Wenn die Redaktion von den Autoren besucht wird, ist es Zeit für einen Text des Redakteurs im Redaktionsblog – hier:

Zwei NEO-Exposéautoren zu Besuch

Der Dienstag, 30. Oktober 2018, brachte zwei wichtige Besucher in die Räumlichkeiten der PERRY RHODAN-Redaktion: Rüdiger Schäfer und Rainer Schorm kamen vorbei, um sich mit uns über den aktuellen Stand der Dinge sowie die nähere Zukunft von PERRY RHODAN NEO zu unterhalten.

Immerhin wird Band 200 der Serie im Mai 2019 erscheinen. Da müssen wir uns bereits jetzt erste Gedanken zum Inhalt sowie zum Marketing machen.

Die beiden Exposéautoren, die seit bald zwei Jahren für die Steuerung dieser Serie verantwortlich sind, unterhielten sich mit den Kollegen aus dem Marketing über aktuelle Pläne. Sie präsentierten zudem eigene Ideen, die ab dem Frühjahr 2019 an die Öffentlichkeit kommen dürften.

Mit mir unterhielten sie sich über die inhaltlichen Überlegungen. Ich hatte in den vergangenen Tagen und Wochen einige Arbeitspapiere der beiden gelesen, die mir allesamt sehr gut gefallen hatten. Zu diskutieren gab es die eine oder andere Frage; wir machten uns zudem Gedanken über Veränderungen im Autorenteam.

Natürlich ging es bei unserem Gespräch auch um die Erwartungen, die Leser in Foren und bei persönlichen Treffen äußern. Nicht alles kann man übernehmen, nicht jeder Wunsch lässt sich umsetzen. Aber wir schauen uns an, was wir in welcher Form aufgreifen können.

Re: Kurs 200

Beitragvon Tiberius » 30. Oktober 2018, 18:56

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 842
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Irre ich mich, oder sehe ich dort ein NEO-Sternenkartenposter auf dem Tisch liegen?
Wann gab es das denn zu kaufen?
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Kurs 200

Beitragvon Clark Flipper » 30. Oktober 2018, 19:13

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2637
Registriert: 29. Juni 2012, 22:34
Wohnort: Nordlicht
Ist wirklich ein interessantes Foto.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Kurs 200

Beitragvon M13 » 31. Oktober 2018, 14:14

Benutzeravatar
Offline
M13
Plophoser
Beiträge: 491
Registriert: 22. Juli 2013, 19:29
Tiberius hat geschrieben:Irre ich mich, oder sehe ich dort ein NEO-Sternenkartenposter auf dem Tisch liegen?
Wann gab es das denn zu kaufen?


Ich vermute mal ein Unikat.
Arbeitshilfe für die Beteiligten.

Gruß,
Uwe

Re: Kurs 200

Beitragvon Arthur Dent » 31. Oktober 2018, 16:17

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1226
Registriert: 27. Juni 2012, 13:52
M13 hat geschrieben:
Tiberius hat geschrieben:Irre ich mich, oder sehe ich dort ein NEO-Sternenkartenposter auf dem Tisch liegen?
Wann gab es das denn zu kaufen?


Ich vermute mal ein Unikat.
Arbeitshilfe für die Beteiligten.

Gruß,
Uwe

Viel wichtiger ist doch, was links davon liegt. Ist das ein toter Swoon oder nur ein Brillenetui?

Re: Kurs 200

Beitragvon Klaus N. Frick » 31. Oktober 2018, 16:55

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7682
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Arthur Dent hat geschrieben:Viel wichtiger ist doch, was links davon liegt. Ist das ein toter Swoon oder nur ein Brillenetui?


Ein Swoon natürlich. Jemand muss ja die Alien Invasion starten.

Re: Kurs 200

Beitragvon Arthur Dent » 31. Oktober 2018, 16:59

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1226
Registriert: 27. Juni 2012, 13:52
Klaus N. Frick hat geschrieben:
Arthur Dent hat geschrieben:Viel wichtiger ist doch, was links davon liegt. Ist das ein toter Swoon oder nur ein Brillenetui?


Ein Swoon natürlich. Jemand muss ja die Alien Invasion starten.

Da bin ich erleichtert. Ein Brillenetui wäre ganz schön krank gewesen.

Re: Kurs 200

Beitragvon Klaus N. Frick » 31. Oktober 2018, 18:12

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7682
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Arthur Dent hat geschrieben:Da bin ich erleichtert. Ein Brillenetui wäre ganz schön krank gewesen.


Nein-nein. Wir sind stolz darauf, halb blinde und alternde Männer zu sein. :D

Re: Kurs 200

Beitragvon Clark Flipper » 31. Oktober 2018, 18:17

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2637
Registriert: 29. Juni 2012, 22:34
Wohnort: Nordlicht
Also ich finde die Unterlagen sehr interessant.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Kurs 200

Beitragvon M13 » 31. Oktober 2018, 19:14

Benutzeravatar
Offline
M13
Plophoser
Beiträge: 491
Registriert: 22. Juli 2013, 19:29
Tiberius hat geschrieben:Irre ich mich, oder sehe ich dort ein NEO-Sternenkartenposter auf dem Tisch liegen?
Wann gab es das denn zu kaufen?


Hm, beim nochmaligen Betrachten:
Könnte auch der Entwurf zum Poster für NEO 200 sein.

Gruß,
Uwe

Re: Kurs 200

Beitragvon Cybermancer » 2. November 2018, 00:20

Benutzeravatar
Offline
Cybermancer
Superintelligenz
Beiträge: 2482
Registriert: 11. Juli 2012, 14:47
Ist denn schon ein Ende von NEO abzusehen?
It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
https://www.youtube.com/watch?v=WiMwVlpD-GU

Re: Kurs 200

Beitragvon Klaus N. Frick » 2. November 2018, 07:25

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7682
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Cybermancer hat geschrieben:Ist denn schon ein Ende von NEO abzusehen?


Völlig ernsthaft gefragt: Wird Dir das nicht langsam selbst peinlich?

:D

Re: Kurs 200

Beitragvon Grey » 2. November 2018, 09:53

Benutzeravatar
Offline
Grey
Siganese
Beiträge: 49
Registriert: 23. Mai 2014, 17:22
Gute Antwort!!!
EA und NEO Leser

Re: Kurs 200

Beitragvon Cybermancer » 3. November 2018, 21:39

Benutzeravatar
Offline
Cybermancer
Superintelligenz
Beiträge: 2482
Registriert: 11. Juli 2012, 14:47
Klaus N. Frick hat geschrieben:
Cybermancer hat geschrieben:Ist denn schon ein Ende von NEO abzusehen?


Völlig ernsthaft gefragt: Wird Dir das nicht langsam selbst peinlich?

:D


In Anbetracht der Tatsache, dass ein Ende der Platin-Edition kolportiert wird, halte ich diese Frage für berechtigt.

Man kann natürlich auch anderer Meinung sein.
It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
https://www.youtube.com/watch?v=WiMwVlpD-GU

Re: Kurs 200

Beitragvon sonnenwind » 4. November 2018, 18:17

Offline
sonnenwind
Superintelligenz
Beiträge: 2420
Registriert: 7. August 2013, 11:54
Wohnort: Sucht mich nicht auf Wolke Sieben! Bin verzogen!
Cybermancer hat geschrieben:Ist denn schon ein Ende von NEO abzusehen?


Gefühlt seit Band 5 immer die gleiche Frage. :-= Warum? :unschuldig: Wem NEO nicht gefällt, braucht NEO nicht zu lesen. Spart Geld und überflüssige Fragen. :P
Solange Herr Frick sich nicht anders äußert, geht es mit NEO weiter... und das ist gut so. :st:
Der Reisende ins Innere findet alles, was er sucht, in sich selbst. Das ist die höchste Form des Reisens ( Laotse ).
Der wahre Mut besteht darin, gerade dann Mut zu zeigen, wenn man nicht mutig ist ( J. Renard ).
Wo Herzen mitentscheiden, werden gute Entscheidungen getroffen ( F. Weichselbaumer ).

Re: Kurs 200

Beitragvon jogo » 12. November 2018, 20:30

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6280
Registriert: 6. Juni 2012, 16:32
Egal, wie man zu NEO steht: Von Band 200 auf dem Weltcon in Mannheim durfte man nur träumen. Und wenn man bedenkt, wie heute von den Budget-Großverantwortlichen auf Gewinn und Umsatz Wert gelegt wird... Hut ab! Chapeau! :st:
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Zurück zu Spoiler NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste