Personelle Änderungen im Mod-Team

Alles, was das Forum selbst betrifft (Wünsche, Probleme, Fragen...)
Forumsregeln
Link

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Richard » 24. September 2018, 22:37

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5271
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Elena hat geschrieben:Au, 7 auf einen Streich. Das haut ins Kontor. Viel Glück sowohl für die Scheidenden als auch die Bleibenden!


Tja, das sind dann die ehemaligen Sieben Maechtigen (um einen PR Bezug herzustellen ;)). - Ich hoffe, sie haben ein netteres Schicksal als jene, von denen wir in der PR Serie gelesen haben.

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon wepe » 24. September 2018, 23:17

Benutzeravatar
Offline
wepe
Superintelligenz
Beiträge: 2630
Registriert: 6. Juni 2012, 20:19
Wohnort: Duisburg, NRW
"Sieben auf einen Streich" - Das war zu Anfang gar nicht ganz so gedacht, es hat sich während der Diskussion, wann und wie wir gehen wollen, dann als sinnvoller und sauberer Schnitt herausgestellt. Die Gründe sind ja auch bei uns allen sehr unterschiedlich gewesen, von PR-Ermüdung über veränderte Lebensplanungen bis zu anderer beruflicher Belastung ...
Wesentlich schwieriger wäre es wohl für das Mod-Team gewesen, wenn in den nächsten Monaten immer mal wieder einer herausgegangen wäre: Es kann ja nie einen "günstigen" Zeitpunkt für solche Wechsel in einer Teamstruktur geben, in der sich die Leute vertrauen und miteinander abstimmen, da wäre sicher eine länger andauernde Fluktuation und permanente Einarbeitung viel schwieriger zu händeln als ein kompletter Neustart mit anderen Gesichtern, die vielleicht auch neue Wege entwickeln als die alten Fossile. :unschuldig: :D
Hilfreich für die Findungsphase des neuen Teams wäre natürlich für ein paar Tage :devil: eine friedlichere Atmosphäre hier im Galaktischen Forum, sodass die Mods nicht gleich zu Beginn unter Vollstress stehen. Die Neuen müssen ja auch erstmal lernen, die ganzen OTs aus den Threads zu löschen ... :pfeif: :saus:
(m)ein schönes Hobby: https://www.mercatorsnachbarn.de

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Elena » 24. September 2018, 23:20

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14602
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Wie gut, dass die Neuen noch nicht feststehen, wepe. Da hast Du genügend Zeit für Deinen Anlauf zum Weglauf. :devil:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Meiner Einer » 25. September 2018, 00:42

Benutzeravatar
Offline
Meiner Einer
Superintelligenz
Beiträge: 2821
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: Katzwinkel
zephydia hat geschrieben:Von mir auch Danke an alle Moderatoren, diejenigen die gehen ebenso wie diejenigen die bleiben, für Ihre Arbeit. Und auch Danke an jogo für's Einspringen.
Ohne Euch wäre das Forum nicht möglich.

Dem ist nichts hinzu zu fügen. :st:

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Klapauzius » 25. September 2018, 09:18

Benutzeravatar
Offline
Klapauzius
Siganese
Beiträge: 56
Registriert: 12. April 2018, 11:45
halut hat geschrieben:Von einer Beobachtungsliste in die Moderation – nicht schlecht.

Wieso, ist doch konsequent. Was mich aber wundert: in der letzten Zeit...
Spoiler:
hatte sich jogo doch benommen! :D :saus:
Deine dunklen Zeiten sind vorbei, kleiner Akuma... bald muisst Du nicht mehr böse sein!

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Günther Drach » 25. September 2018, 12:05

Benutzeravatar
Offline
Günther Drach
Superintelligenz
Beiträge: 2631
Registriert: 1. Juli 2012, 20:44
Meiner Einer hat geschrieben:
zephydia hat geschrieben:Von mir auch Danke an alle Moderatoren, diejenigen die gehen ebenso wie diejenigen die bleiben, für Ihre Arbeit. Und auch Danke an jogo für's Einspringen.
Ohne Euch wäre das Forum nicht möglich.

Dem ist nichts hinzu zu fügen. :st:

Zephy und Seiner Einer haben Recht.
@mods: Danke.
Der vollständige Fanroman des NGF (2004 - 2008) -- tut euch was Gutes, lest ihn!

"The Universe is made of stories, not of atoms."
*
"What would happen if one woman told the truth about her life?
The world would split open."

-- Muriel Rukeyser

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Moonbiker » 25. September 2018, 12:18

Benutzeravatar
Offline
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 27105
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
Günther Drach hat geschrieben:
Meiner Einer hat geschrieben:
zephydia hat geschrieben:Von mir auch Danke an alle Moderatoren, diejenigen die gehen ebenso wie diejenigen die bleiben, für Ihre Arbeit. Und auch Danke an jogo für's Einspringen.
Ohne Euch wäre das Forum nicht möglich.

Dem ist nichts hinzu zu fügen. :st:

Zephy und Seiner Einer haben Recht.
@mods: Danke.

sich dranhängt ^_^

Günther

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Ce Rhioton » 25. September 2018, 14:12

Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Ertruser
Beiträge: 899
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
Ich nominiere die Mitforisten Günther Drach, Richard, Nisel, zephydia und Tennessee. :st:

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Nisel » 25. September 2018, 14:53

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4562
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Meine Antwort lautet wie all die früheren Male auch, Abgelehnt. Die Mods machen einen tollen Job hier, und ich hab höchsten Respekt vor der Arbeit, grade weil ich sie aus eigener Erfahrung schon kenne. Das ist aber auch der Grund für die Ablehnung.
Bild Bild Bild Bild Bild

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Haywood Floyd » 25. September 2018, 16:14

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3646
Registriert: 24. Dezember 2013, 14:13
Wohnort: Ja
Nach "Uns reichts!" (27. April '18) nun eine konsequente Entscheidung :st: : Tschüß und allzeit gute Reise! :ciao: - Nachfolger werden sich doch wohl finden... :yummy:
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Kritikaster » 25. September 2018, 16:52

Offline
Kritikaster
Superintelligenz
Beiträge: 2230
Registriert: 26. Juni 2012, 08:34
Haywood Floyd hat geschrieben: Tschüß und allzeit gute Reise! :ciao: - Nachfolger werden sich doch wohl finden... :yummy:

Drohst du ihnen schon mal mit deinen kannibalistischen Talenten? 8-)

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon jogo » 25. September 2018, 19:47

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6090
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Haywood Floyd hat geschrieben:Nach "Uns reichts!" (27. April '18) nun eine konsequente Entscheidung :st: : Tschüß und allzeit gute Reise! :ciao: - Nachfolger werden sich doch wohl finden... :yummy:

Wenn nicht, dann ... Problem.
Btw... ich rede typisch amerikanisch nicht von Problemen sondern von Herausforderungen. Also wenn ICH von Problem rede... Dann reden wir von thezschen... Ähm... epischen ... usw.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Atlan » 25. September 2018, 19:51

Benutzeravatar
Offline
Atlan
Postingquelle
Beiträge: 3548
Registriert: 25. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Westfalen
Clark Flipper hat geschrieben: und vielleicht gewinnt das Forum dadurch daß man mal wieder mehr von euch liest. ;-)


Worauf du einen lassen kannst... :D

I'm back at the forum... ;)
Arkonide aus Überzeugung ... :D

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon zephydia » 25. September 2018, 20:23

Offline
zephydia
Ertruser
Beiträge: 775
Registriert: 22. Dezember 2015, 12:23
Ce Rhioton hat geschrieben:Ich nominiere die Mitforisten Günther Drach, Richard, Nisel, zephydia und Tennessee. :st:


Dank Dir dafür das Du mich vorschlägst aber ich muss leider auch nein sagen. Zum einen wüsste ich nicht wie ich das zeitlich schaffen könnte. Bei uns auf Arbeit herrscht derzeit ein absolut grausamer Personalmangel und das wird auch zumindest in den nächsten zwei Jahren so bleiben. Was bedeutet Überstunden, Überstunden und noch mehr Überstunden....
Zum anderen bin ich auch nicht wirklich der Typ fürs Moderator sein. Ich kann wenn mich etwas nervt schnell mal überreagieren. Was auch schon dazu geführt hat dass ich Leuten hier auf die Zehen getreten bin. Das macht mich leider nicht gerade zu einer geeigneten Moderatorin...

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Clark Flipper » 25. September 2018, 21:37

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2457
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
:gruebel: Ich persönlich halte nix von solchen Vorschlagslisten.

Ich denke das Team weiß was es brauche und wird entsprechend auswählen.

Niemand sollte sich genötigt sehen so etwas hier zu kommentieren.

Nicht Zielführend in meinen Augen, weder für die noch aktiven oder für die zukünftigen Mods.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon cc-zeitlos » 25. September 2018, 23:34

Benutzeravatar
Offline
cc-zeitlos
Terraner
Beiträge: 1101
Registriert: 8. März 2013, 12:30
Wohnort: Sangerhausen
Dem Mod-Team wünsche ich ein glückliches Händchen bei der Auswahl der neuen Kollegen (m/w) und hoffe auf ein weiterhin angenehmes Miteinander.
Die Arbeit der Mods ist wichtig und ohne sie gäbe es das Forum nicht, also kann man ihnen ihre ehrenamtliche Tätigkeit gar nicht hoch genug anrechnen.

PR/SF-Storys und allgemeine Artikel vom CC-Zeitlos.de-Team und mir, darüber hinaus wunderschöne Grafiken von echten Talenten: CC-Zeitlos.de

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Günther Drach » 26. September 2018, 11:49

Benutzeravatar
Offline
Günther Drach
Superintelligenz
Beiträge: 2631
Registriert: 1. Juli 2012, 20:44
Ce Rhioton hat geschrieben:Ich nominiere die Mitforisten Günther Drach, Richard, Nisel, zephydia und Tennessee. :st:

Um Himmels Willen, nein. Mir mangelt es an Geduld, Nervenstärke, Toleranz, ich bin völlig ungeeignet für eine solche Aufgabe.
Der vollständige Fanroman des NGF (2004 - 2008) -- tut euch was Gutes, lest ihn!

"The Universe is made of stories, not of atoms."
*
"What would happen if one woman told the truth about her life?
The world would split open."

-- Muriel Rukeyser

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon R.B. » 26. September 2018, 13:33

Benutzeravatar
Offline
R.B.
Terraner
Beiträge: 1291
Registriert: 28. August 2013, 11:19
Wohnort: Köln
cc-zeitlos hat geschrieben:Dem Mod-Team wünsche ich ein glückliches Händchen bei der Auswahl der neuen Kollegen (m/w) und hoffe auf ein weiterhin angenehmes Miteinander.
Die Arbeit der Mods ist wichtig und ohne sie gäbe es das Forum nicht, also kann man ihnen ihre ehrenamtliche Tätigkeit gar nicht hoch genug anrechnen.



Dem stimme ich unbedingt zu. Vielen Dank für eure Arbeit!!!!!!!!!!!
"It is a pleasure and an honor to sign the Golden Book of this ancient city (...).
It is in this spirit that I come to Cologne to see the best of the past and the most promising of the future. May I greet you with the old Rhenish saying: Kölle Alaaf!"
John F. Kennedy am 23. Juni 1963 auf dem Balkon des Rathauses zu Köln am Rhein.

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon jogo » 26. September 2018, 18:31

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6090
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Kleine Anmerkung: öffentliche Benennung halte ich für keinen guten Weg. Ist zwar nachvollziehbar, aber es ist nicht der optimale Weg. Wir machen das schon.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Clark Flipper » 26. September 2018, 19:11

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2457
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Ich denke das auch eine Diskussion im nachhinein nicht zielführend ist.

Ich weiß wovon ich spreche, frag Dee und Gitte oder Tenn. :D
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon Pan Greystat » 27. September 2018, 00:26

Benutzeravatar
Offline
Pan Greystat
Terraner
Beiträge: 1478
Registriert: 17. Januar 2013, 19:10
Wohnort: Rostock
Wünsche den Mods auch alles.
Ich find ihr habt einen tollen Job gemacht ( und die bleiben werden das wohl auch weiterhin)
Auch wenn ich nicht nachvollziehen kann warum manche Leute hier und im Exil versuchen die große Böse Autorität aus den Mods zu machen. :D

^^ Nicht Vergessen Meinungsfreiheit heißt das du für deine Meinung nicht verfolgt werden darfst.
Es heißt NICHT das man tun und sagen kann was man will. Denn die Meinungsfreiheit gillt tatsächlich auch für Leute mit anderer Meinung ;) Erschreckend ich weiß.

Wenn wir uns weniger öffentlich die Pest ins Gesicht werfen dann brauchen die neuen Mods auch nicht so viel in ihrer Freizeit an Nerven lassen.
Lasst uns ,ob Mod oder nicht, doch einfach weiter versuche, trotz Trent im Internet die anderen für alles Verantwortlich zu machen, die Meinungen zu ertragen selbst wenn sie nicht die eigenen sind.
Jeder darf seinen eigenen Holzweg entlang schreiten und schauen ob am Ende der Topf voll Gold und Wahrheit auf ihn wartet. ^^ Wär doch langweilig wenn es anders wär.

In diesem Sinne viel Erfolg den Opfern ... ähm Auserwählten. Mögen Si kitu mit ihnen sein oder zumindest ihrer Seelen gnädig sein.
Alle Beiträge spiegel lediglich die Persönliche Meinung des Verzapfers wieder und sollen weder als Meinung der Allgemeinheit gelten noch tun sie es für gewöhnlich.

Rechtschreibfehler zum einen und Geistige Sackgassen zum anderen sind Eigentum des Verzapfers und stehen unter Künstlerischer Freiheit.

Re: Personelle Änderungen im Mod-Team

Beitragvon GruftiHH » 27. September 2018, 15:19

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2293
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx
Ich möchte mich bei allen Mods für die großartige Arbeit bedanken, die gehen.

Und für die neuen wünsche ich viel Erfolg und ein gutes Händchen.

:st:
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *
Vorherige

Zurück zu Forenrelevantes und Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste