Wie gefällt das Titelbild?

Note 1 (=klasse)
1
4%
Note 2 (=gut)
4
17%
Note 3 (=okay)
9
39%
Note 4 (=geht so)
4
17%
Note 5 (=schlecht)
5
22%
Note 6 (=grausig)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 23

Re: Titelbild 2992

Beitragvon Haywood Floyd » 8. Dezember 2018, 19:20

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3814
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja
Das Tier auf der rechten Seite soll vermutlich Sympathier für den sich leider wieder breitmachenden Wolf wecken. Normalerweise sind diese Sympathien bei denen zu finden, die dort wohnen, wo sie niemals einem begegnen werden: im urbanen Sumpf der verletzten Befindlichkeiten... Die Frau mit den mutmaßlich verkehrt herum angebrachten Füßen (???) ist viellicht ein Sinnbild für diese bestmenschliche Spezies: mit beiden Beinen verkehrt herum auf löchrigem Boden (der Tatsachen???) stehen, aber natürlich dennoch stets das Mundwerk offen... :P
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: Titelbild 2992

Beitragvon Sardonyx1 » 9. Dezember 2018, 18:58

Offline
Sardonyx1
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 14. Juli 2017, 08:59
Von der Machart her toll aber der Mausbieber hat für meinen Geschmack zuviel von einem Waschbären.

Re: Titelbild 2992

Beitragvon Mr Frost » 15. Dezember 2018, 22:36

Benutzeravatar
Offline
Mr Frost
Superintelligenz
Beiträge: 2617
Registriert: 29. Juni 2012, 13:15
Viel B-Movie-Flair. Die "Munsters"?
Note 3.

Re: Titelbild 2992

Beitragvon walter59 » 17. Dezember 2018, 01:04

Offline
walter59
Oxtorner
Beiträge: 646
Registriert: 7. Juli 2012, 11:19
vielleicht ist das auch nur eine sehr gelungene Ausarbeitung vom Thema "vergessenes Selbst" ...

das Aggregat hat ihr Selbst vergessen, und das ja vielleicht Auswirkungen auf ihre Körperstruktur B-)

und Gucky ... vielleicht ist das ja ansteckend, und er hat sein Selbst auch "vergessen" ... quasi irre geworden ;-) ... wobei, wenn das an der Seite von seinem Mund Zähne sind, passt die Theorie doch nicht. Vielleicht ist's ja nur ein dreckiger Schnurrbart :devil:

scheint interessant zu werden, der nächste Band :)
Vorherige

Zurück zu Titelbilder-Innenillus-Risszeichnungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste