Perry Rhodan 3018: "Welt der fünf Augen"

Beitragvon Kardec » 26. April 2019, 14:38

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6100
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Perry Rhodan 3018: . . . "Welt der fünf Augen"

Sie sind zu Besuch bei Außerirdischen – und doch fühlt sich alles so bekannt an

Susan Schwartz
Benutzeravatar
Offline
LaLe
Superintelligenz
Beiträge: 2350
Registriert: 26. Juni 2012, 12:42
Wohnort: Lübeck
Susan "omnipräsent" Schwartz. :D
Die Katze grinste.
"Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
"Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
"Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.

Lewis Carroll, Alice im Wunderland
Offline
lichtman
Superintelligenz
Beiträge: 2331
Registriert: 31. Juli 2012, 14:37
Wohnort: München
Kardec hat geschrieben:Welt der fünf Augen
Sie sind zu Besuch bei Außerirdischen – und doch fühlt sich alles so bekannt an


Diese Welt ist vermutlich die Terra Incognita.

Eine alternative Evolution basierend auf der 5er Symmetrie von Seesternen usw könnte ein sehr ausserirdische i.e. fremdartige Biosphäre ergeben.

manfred
Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 6350
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Moeglich - oder vielleicht ist es beispielsweise doch ein Abstecher auf die Heimatwelt der Cairaner.
Offline
lichtman
Superintelligenz
Beiträge: 2331
Registriert: 31. Juli 2012, 14:37
Wohnort: München
Richard hat geschrieben:Moeglich - oder vielleicht ist es beispielsweise doch ein Abstecher auf die Heimatwelt der Cairaner.

So früh?

https://en.wikipedia.org/wiki/Five_Eyes

Five Eyes die bizarre Welt der 5 englischsprachigen Geheimdienste?

manfred
Offline
lichtman
Superintelligenz
Beiträge: 2331
Registriert: 31. Juli 2012, 14:37
Wohnort: München
Richard hat geschrieben:Moeglich - oder vielleicht ist es beispielsweise doch ein Abstecher auf die Heimatwelt der Cairaner.


Aktuelles https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... -solsystem

Spoiler:
Es folgt ein Doppelband von Susan Schwartz, in dem sich die Autorin wieder einmal als Expertin für fremde Welten erweist. Das Besondere dabei: Sie führt ihre Figuren in das Solsystem, in die eigentliche Heimat der Menschheit.

...

Dem zweiten Teil ihres Doppelbandes gab Susan Schwartz den Titel »Welt der fünf Augen«. Perry Rhodan und seine Begleiter treffen auf besondere Außerirdische, haben immer wieder Probleme mit ihren eigenen Erinnerungen und müssen sich gefährlicher Bedrohungen erwehren. Der Roman mit der Bandnummer 3018 ist ab dem 21. Juni 2019 erhältlich.


manfred
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6100
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Nr. 3018 . . . "Welt der fünf Augen"

Sie sind zu Besuch bei Außerirdischen – und doch fühlt sich alles so bekannt an

Susan Schwartz

.

Die Hauptpersonen des Romans

Perry Rhodan – Der Terraner begleitet die Bewohner einer Erde, die nicht die Erde ist.
Siad Tan und Phylax – Die beiden ungewöhnlichen Mitglieder des Erkundungstrupps machen Maske.
Zemina Paath – Die Thesan wird von den Ayees freundlich behandelt.
Dunyuu und Shashay – Die beiden Ayees ahnen, dass die Fremden Gefahr bedeuten könnten.

.

LESEPROBE


https://webreader.mytolino.com/reader/i ... eseller=30


.
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8659
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Heute äußert sich der Redakteur im Redaktionsblog – streng subjektiv natürlich – zu dem anstehenden PERRY RHODAN-Roman »Welt der fünf Augen« von Susan Schwartz. Es gibt geheimnisvolle Außerirdische zu bestaunen ...

https://perry-rhodan.blogspot.com/2019/ ... augen.html
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 8659
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Und hier gleich der Langtext ...

Mit subjektivem Blick äußert sich der Redakteur heute im Redaktionsblog zum demnächst kommenden Roman von Susan Schwartz:

Welt der fünf Augen

Es ist immer wieder spannend für mich, über verschiedene Stellen hinweg zu verfolgen, wie aus einer Idee des Exposés ein Roman und auch eine Illustration werden. Ein schönes Beispiel für mich ist das Titelbild des anstehenden Romans von Susan Schwartz ...

Auf dem Cover von »Welt der fünf Augen« zeigt Dirk Schulz zwei Angehörige eines geheimnisvollen Volkes – ich hatte sie mir anders vorgestellt, als ich das Exposé erstmals gelesen hatte. Aber eine Illustration prägt auch das Bild, das man als Leser im Kopf hat.

Mein eigener Eindruck wurde dadurch ebenso hinweggewischt wie durch den Roman von Susan Schwartz. Künftig werde ich die Außerirdischen, die die Welt der fünf Augen besiedeln, so im Gedächtnis haben, wie sie auf dem Cover zu sehen sind.

Und die Leser, die kein Exposé kennen? Die finden die Geschichte um die Ayees und ihre Begegnung mit Menschen hoffentlich spannend, und sie fiebern mit, wenn Rhodan und seine Begleiter über die Oberfläche eines fremden und zugleich bekannt wirkenden Planeten reisen ...
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6100
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Falls der Roman teaserfähig ist, derselbige nicht vor 19h
Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 3146
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
Klaus N. Frick hat geschrieben:
Auf dem Cover von »Welt der fünf Augen« zeigt Dirk Schulz zwei Angehörige eines geheimnisvollen Volkes – ich hatte sie mir anders vorgestellt, als ich das Exposé erstmals gelesen hatte. Aber eine Illustration prägt auch das Bild, das man als Leser im Kopf hat.

Mein eigener Eindruck wurde dadurch ebenso hinweggewischt wie durch den Roman von Susan Schwartz. Künftig werde ich die Außerirdischen, die die Welt der fünf Augen besiedeln, so im Gedächtnis haben, wie sie auf dem Cover zu sehen sind.

Aber ist der eigene Eindruck nicht grundsätzlich der, den wir als richtig erachten?
Dass nicht wenige von uns die Figur des Titelhelden so im Gedächtnis haben, wie sie auf dem Cover von Band 19 zu sehen war, ist allerdings wahr. ^_^
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6100
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Teaser :D
Spoiler:
https://www.youtube.com/watch?v=fZMFF8QH3ew
Offline
ZEUT-42
Marsianer
Beiträge: 150
Registriert: 30. Mai 2019, 11:16
Wohnort: Irgendwo zwischen Carina-491 und Neo-Sol
Kardec hat geschrieben:Teaser :D
Spoiler:
https://www.youtube.com/watch?v=fZMFF8QH3ew


Mein Teaser ist besser als deiner ;) Nicht verwirren lassen von der 3020 und dem anderen Titel auf dem Cover....

Teaser :P
Spoiler:
Bild
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6100
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
ZEUT-42 hat geschrieben:
Kardec hat geschrieben:......


Mein Teaser ist besser als deiner ;) ....

Aaaalso iiberhabd ned! :P
Offline
astroGK
Plophoser
Beiträge: 441
Registriert: 29. Juni 2012, 20:45
Teaser
Spoiler:
Perry und sein Team reisen mit den Ayees auf dem Luftschiff KYNAYASH mit. Sie geraten in einen gewaltigen Sturm, das Schiff stürzt ab, aber sie können sich und die beiden Ayee mithilfe der terranischen Technik gerade noch retten. Nachdem sie die Hafenstadt Shabaydaa (dort wo die Meerenge von Sizilien gelegen wäre) erreicht haben, besuchen Sie zuerst das Archiv und dann ein Museum in dem sie eine Statue eines Thesan vorfinden und eine Sprachrolle darin finden.. Dadurch wird bei Zeema eine weitere Erinnerung geweckt. Sie sagt, das Gesprochene sei Vec, die Sprache der gesamten Vecuia, einem uralten, lange untergegangenen Sternenreich. Als der Ayee Shashay zu seinem Heim zurückkehrt wird er von den Cairaner entführt und in deren Mission gefangen gehalten. Perry und seine Team befreien ihn und gemeinsam mit Dunyuu machen sie sich auf mit dem Zug nach Pesh
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6100
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
:D Drum hab ich nicht geteasert, weiiii der Roman ist so gradlinig, dass nur gespoilert werden kann, aber nicht geteasert.
Minispoiler vor dem eigentlichen Spoiler zu machen lehn ich ab - da kann sich der Spoilerant gleich den Spoiler sparen.
Offline
astroGK
Plophoser
Beiträge: 441
Registriert: 29. Juni 2012, 20:45
Kardec hat geschrieben::D Drum hab ich nicht geteasert, weiiii der Roman ist so gradlinig, dass nur gespoilert werden kann, aber nicht geteasert.
Minispoiler vor dem eigentlichen Spoiler zu machen lehn ich ab - da kann sich der Spoilerant gleich den Spoiler sparen.

Stimmt. War aber trotzdem interessant zu lesen,
Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Terraner
Beiträge: 1251
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Kurzer Hinweis: Mein Spoiler ist zu 3/4 fertig.

Leider muss ich nun die Arbeit am Spoiler pausieren - meine Familie benötigt nun meine Aufmerksamkeit. ;)
Ich arbeite heute spätnachmittag weiter und hoffe spätestens um 20.00 Uhr fertig zu sein.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 649/2874 (<22 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen;
derzeit am Lesen: ATLAN-Heftserie 36/850
Offline
lichtman
Superintelligenz
Beiträge: 2331
Registriert: 31. Juli 2012, 14:37
Wohnort: München
astroGK hat geschrieben:Teaser
Spoiler:
... dann ein Museum in dem sie eine Statue eines Thesan vorfinden und eine Sprachrolle darin finden.. Dadurch wird bei Zeema eine weitere Erinnerung geweckt. Sie sagt, das Gesprochene sei Vec, die Sprache der gesamten Vecuia, einem uralten, lange untergegangenen Sternenreich.

Spoiler:
Perry hält die verwitterte Statue zuerst für die Statue eines Terraners.

Das Vec ist mit dem Cairanischen verwandt.

Ein uraltes, lange untergegangenes Sternenreich.

Ist uralt ~ 500 Mio Jahre alt?

3019:
»... Wir waren einst selbst Opfer vergleichbarer Gewalt. ... «
...
»Aufgrund unserer Erfahrungen haben wir uns entschlossen, solche Herrschaftsansprüche nicht mehr zuzulassen. Wir bewahren den Frieden. Wir bieten den Schwachen Schutz. Auch den Ayees des Oijorunsystems.«


Waren die Cairaner Opfer und die Thesanit Täter in der Vecuia?

Die Cairaner überschütten die Ayees mit Diamanten.

Könnten die Diamanten z.B. Mikroschaltungen enthalten?


manfred

Zurück zu Kommende Romantitel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste