TV-, DVD- und Kinotipps

Bücher und Comics, Kunst und Kultur, Medien, TV und Kino
Forumsregeln
Link

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Haywood Floyd » 2. Juni 2018, 14:27

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3467
Registriert: 24. Dezember 2013, 14:13
Wohnort: Ja
Moonbiker hat geschrieben:Sylvester Stallone bestätigt "Rambo V" kommt im Herbst 2019
http://www.spiegel.de/kultur/kino/sylve ... 06948.html
*hüstel*

Günther

Eigentlich sollte man aufhören, wenn man am Besten ist und nicht weitermachen, bis die meisten abwinken, gell? :(
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Richard » 2. Juni 2018, 15:30

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5058
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Irgendwann wird es wohl wirklich zu viel.
Mal sehen ob Rambo bei der Folge vielleicht seinen Gegner dank seiner Intelligenz besiegt und nicht mit physischer Gewalt.

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Elena » 2. Juni 2018, 20:27

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14390
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Tja, die physische Gewalt wird mit zunehmendem Alter, was man ja auch sehen kann, irgendwann unglaubwürdig.
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Klaus N. Frick » 6. Juni 2018, 15:24

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7228
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Heute abend kommt ein Film im Fernsehen, den ich allen Leuten empfehlen kann, die sich für Science Fiction interessieren: Die Rede ist von »Transfer – der Traum vom ewigen Leben«, den der Regisseur Damir Lukacivic schon 2010 produzierte. Ich kenne ihn, ich finde ihn spannend, gut gemacht und visionär. Zudem ein Beleg dafür, dass man mit einem kleinen Etat auch einen tollen SF-Film machen kann.

Heute abend auf 3sat – also am Mittwoch, 6. Juni 2018 um 22.25 Uhr. Weitere Informationen:
http://www.3sat.de/page/?source=/film/197377/index.html
Vorherige

Zurück zu Keine SF aber interessant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste