Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Alles, was das Forum selbst betrifft (Wünsche, Probleme, Fragen...)
Forumsregeln
Link

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Tanuki » 3. Juli 2012, 12:50

Benutzeravatar
Offline
Tanuki
Kosmokrat
Beiträge: 5276
Registriert: 30. Juni 2012, 17:53
Wohnort: Oslo
Dr Neru hat geschrieben:
Tanuki hat geschrieben:Glaub mir, ich weiss recht gut, was man im Internet kann, oder nicht kann. Bin 'vom Fach'. :D

100%ige Anonymitaet ist recht schwer, aber fuer die meisten Frechheiten im Netz ist das, was wir derzeit an 'Pseudo-Anonymitaet' haben, gut genug. Es sollte aber nicht ohne echte Not weiter reduziert werden.


Bitte lade aber nicht das ganze Internet herrunter und mache es kaputt! :pfeif:


Neee, nicht das ganze. Nur Scifi-PR, Fantasy, Horror. Der Rest ist so interessant, da achte ich gerne die Urheberrechte. :pfeif:

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon MUN-2 » 3. Juli 2012, 15:12

Benutzeravatar
Offline
MUN-2
Oxtorner
Beiträge: 507
Registriert: 29. Juni 2012, 12:25
Wohnort: Sorry, Zeugenschutzprogramm
Dr Neru hat geschrieben:Bitte lade aber nicht das ganze Internet herrunter und mache es kaputt! :pfeif:


Ich hab auf einer alten Diskette noch ein Backup gesichert. Falls es jemand braucht! :lol:
Mutter Natur hat sich zuerst mit uns angelegt und jetzt wo sie verliert, will sie sich aus dem Staub machen.

Montgomery Burns

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon MUN-2 » 3. Juli 2012, 15:16

Benutzeravatar
Offline
MUN-2
Oxtorner
Beiträge: 507
Registriert: 29. Juni 2012, 12:25
Wohnort: Sorry, Zeugenschutzprogramm
Tanuki hat geschrieben:
Dr Neru hat geschrieben:Gibt es das Märchen noch, das man ernsthaft glaubt anonym im Internet zu sein? :D


Fuer die meisten Zwecke ist man es. Ich denke nicht, dass du ohne erheblichen Aufwand rausbekommen koenntest, wer ich bin. Wenn ich jetzt noch echten Aufwand betreiben wuerde, z.B. Anmeldung ueber eine paar Proxys/Tor, waere es auch fuer Profis recht schwer, mich zu finden.


Ich habe schon lange die Vermutung das die meisten TOR-Server beim NSA stehen. B-)
Mutter Natur hat sich zuerst mit uns angelegt und jetzt wo sie verliert, will sie sich aus dem Staub machen.

Montgomery Burns

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Tanuki » 3. Juli 2012, 15:52

Benutzeravatar
Offline
Tanuki
Kosmokrat
Beiträge: 5276
Registriert: 30. Juni 2012, 17:53
Wohnort: Oslo
MUN-2 hat geschrieben:
Tanuki hat geschrieben:
Dr Neru hat geschrieben:Gibt es das Märchen noch, das man ernsthaft glaubt anonym im Internet zu sein? :D


Fuer die meisten Zwecke ist man es. Ich denke nicht, dass du ohne erheblichen Aufwand rausbekommen koenntest, wer ich bin. Wenn ich jetzt noch echten Aufwand betreiben wuerde, z.B. Anmeldung ueber eine paar Proxys/Tor, waere es auch fuer Profis recht schwer, mich zu finden.


Ich habe schon lange die Vermutung das die meisten TOR-Server beim NSA stehen. B-)


Selbst wenn es stimmt. Wen kuemmert es? Fuer Kleinigkeiten werden die es kaum zugeben.

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Mi.Go » 3. Juli 2012, 16:16

Benutzeravatar
Offline
Mi.Go
Kosmokrat
Beiträge: 9661
Registriert: 26. Juni 2012, 12:19
Wohnort: dahoam
MUN-2 hat geschrieben:
Dr Neru hat geschrieben:Bitte lade aber nicht das ganze Internet herrunter und mache es kaputt! :pfeif:


Ich hab auf einer alten Diskette noch ein Backup gesichert. Falls es jemand braucht! :lol:

Ich hab' leider kein 5.25er Laufwerk mehr. :(
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Walty » 3. Juli 2012, 18:50

Offline
Walty
Siganese
Beiträge: 54
Registriert: 29. Juni 2012, 22:06
Also war ganz am Anfang sehr aktiv, und dann nie Ausweis reingeschickt (ja im Wurmichat damals auch aktiv gewesen)
Also zähle wohl dazu.

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Cäsar » 3. Juli 2012, 18:53

Benutzeravatar
Offline
Cäsar
Terraner
Beiträge: 1435
Registriert: 6. Juni 2012, 19:46
Wohnort: Ditzingen
Walty hat geschrieben:ja im Wurmichat damals auch aktiv gewesen


Du hattest damals den Schmetterling als Icon IIRC?

Aber zum ersten Zeltcon sag ich hier mal nichts :P
:aa:, Cäsar

Der zusammengefasste Fanroman des NGF

Mehr Weltraumhühner!

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Walty » 3. Juli 2012, 19:09

Offline
Walty
Siganese
Beiträge: 54
Registriert: 29. Juni 2012, 22:06
Jepp, richtig. Zeltcon leider auch.
Benutzeravatar
Offline
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne
Tanuki hat geschrieben:
Axo hat geschrieben:...da ich eine Anmeldung mit Personalausweis gewöhnlich nur einer Bundesbehörde zugestehe, da gehört VPM noch nicht dazu.


Same here. Ich habe keine Probleme damit meinen Name zu verraten (Reginald Bull), aber solche Ausweissachen mache ich aus Prinzip nicht. Da halte ich es mit: Wehret den Anfaengen. :-=


Da sehen wir das Outing von Tanuki. Er ist Reginald Bull. Nach seiner Enttarnung hat er sich sang- und klanglos :ciao: verabschiedet.

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Faktor10 » 25. Oktober 2013, 18:40

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4308
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Tanuki hat geschrieben:
Echophage hat geschrieben:Keine Angst, ich will nicht stänkern. :unschuldig:
Wollte nur mal fragen, wer von den seligen membern, die sich damals... ähm... für virtuelles Schweigen entschieden haben, jetzt wieder am Start ist.
Quasi analog zum "Neuzugänge stellen sich vor"-Thread.
Arl hab ich schon gesehen.
Sonst noch wer?
Also, außer icke jetze, wa? ;)


Im vorherigen Forum habe ich mich kurz vor Beitrag 200 zum Schweigen entschieden. Habe aber fleissig gelesen. :)


Das alte Forum hatte also doch auch Vorteile. :D
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Benutzeravatar
Offline
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne
Faktor10 hat geschrieben:
Tanuki hat geschrieben:
Echophage hat geschrieben:Keine Angst, ich will nicht stänkern. :unschuldig:
Wollte nur mal fragen, wer von den seligen membern, die sich damals... ähm... für virtuelles Schweigen entschieden haben, jetzt wieder am Start ist.
Quasi analog zum "Neuzugänge stellen sich vor"-Thread.
Arl hab ich schon gesehen.
Sonst noch wer?
Also, außer icke jetze, wa? ;)


Im vorherigen Forum habe ich mich kurz vor Beitrag 200 zum Schweigen entschieden. Habe aber fleissig gelesen. :)


Das alte Forum hatte also doch auch Vorteile. :D


Jetzt ist es ihm wohl zu viel geworden! ;)

Re: Die Rückkehr der member-Ritter! :D

Beitragvon Rattus Rattus » 5. September 2018, 07:46

Benutzeravatar
Offline
Rattus Rattus
Siganese
Beiträge: 33
Registriert: 27. Dezember 2016, 03:51
Wohnort: zwischen den Welten
Mi.Go hat geschrieben:
MUN-2 hat geschrieben:
Dr Neru hat geschrieben:Bitte lade aber nicht das ganze Internet herrunter und mache es kaputt! :pfeif:


Ich hab auf einer alten Diskette noch ein Backup gesichert. Falls es jemand braucht! :lol:

Ich hab' leider kein 5.25er Laufwerk mehr. :(


Man höre und staune: Ich habe noch einige auf Lager und eines sogar noch in Betrieb. Der Grund: Zu früheren Zeiten hatte ich einen Prommer in Betrieb. Da ich der Meinung war und bin, diese Files unter Umständen nochmals zu benötigen, habe ich immer Diskettenlaufwerke - soweit möglich - in meine Kisten eingebaut.
Wir Ratten sind eure treuesten Freunde und begleiten euch überall hin. Wir sind keine Feinde, die euch die Pest gebracht haben - von uns sind ebenfalls eine Menge an der Seuche verreckt. Dagegen sind in den Laboren dieser Welt viele von uns gestorben oder zumindest gequält worden, um eure Gesundheit zu erhalten, zu verbessern oder die Erscheinung kosmetisch aufzuhübschen.
Wenn du das nächste mal eine Ratte siehst, dann denke daran, was du ihren Artgenossen und deren Vorfahren zu verdanken hast.
Vorherige

Zurück zu Forenrelevantes und Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste