Perry Rhodan - Der Film

Sonstiges rund um das Thema Perry Rhodan, auch Merchandising
Antworten
Benutzeravatar
Sokrat
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1652
Registriert: 26. Juni 2012, 12:45
Wohnort: Engelskirchen
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Sokrat »

Wie wärs mit Brat Pitt als Perry
Und den ´67 Film fand ich damals wirklich klasse. Ich hab noch Jahre von Thora geträumt :wub:
Ich weiß das ich nichts weiß, aber ich suche die Wahrheit
Wer nicht lehrt, lebt verkehrt
Freu Dich wenns regnet, denn regnen tut es sowieso, da kannst Du dich auch darüber freuen
Ich leide nicht unter Realitätsverlust, ich genieße ihn
Benutzeravatar
Cäsar
Terraner
Beiträge: 1478
Registriert: 6. Juni 2012, 19:46
Wohnort: Ditzingen

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Cäsar »

In italien drehen! :saus:
:aa:, Cäsar

Der zusammengefasste Fanroman des NGF

Mehr Weltraumhühner!
Benutzeravatar
Ein Terraner
Postingquelle
Beiträge: 3251
Registriert: 25. Juni 2012, 22:16

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Ein Terraner »

Cäsar hat geschrieben:In italien drehen! :saus:
Mit Terry und Buddy. :D :saus:
Bild
Staatlich anerkannter Beitrag mit politischen Inhalten.

»Einsam ist es hier und traurig... Sprich mit mir, Wanderer.«
Benutzeravatar
ianmcduck
Terraner
Beiträge: 1537
Registriert: 3. Juli 2012, 20:33

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von ianmcduck »

Du meinst T(P)erry und Budd(ll)y? :lol:
Wo bleibt mein Kuchen?
Mein Plädoyer: Nach Schokohasen und Schoko-N(ikol)äusen brauchen wir als drittes Standbein dringend die Schoko-Schlümpfe!
Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 5273
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Faktor10 »

Sokrat hat geschrieben:Wie wärs mit Brat Pitt als Perry
Und den ´67 Film fand ich damals wirklich klasse. Ich hab noch Jahre von Thora geträumt :wub:
Die Person als Thora war geil, der Rest schweigen.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Slartibartfast »

Ein Terraner hat geschrieben:
Dr Neru hat geschrieben:Ich will keinen Bully Herbig Perry Rhodan Film, dann gleich sein lassen! :devil:
hei hei heititei :devil:
Warum nicht? Mit Käptn Hodan und Wissenschaftsoffizier Mr. Spuck, äh, Mr. Kaputt (der mit den Konvertern) :D :saus:
Benutzeravatar
Ein Terraner
Postingquelle
Beiträge: 3251
Registriert: 25. Juni 2012, 22:16

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Ein Terraner »

ianmcduck hat geschrieben:Du meinst T(P)erry und Budd(ll)y? :lol:
:pfeif:
Staatlich anerkannter Beitrag mit politischen Inhalten.

»Einsam ist es hier und traurig... Sprich mit mir, Wanderer.«
Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 5273
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Faktor10 »

:nein:
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Benutzeravatar
old man
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1920
Registriert: 29. Juni 2012, 19:43
Wohnort: Bruchhausen

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von old man »

Matthias Rose hat geschrieben: Aber ja - Deutsche Filme sind zumeist schlecht - aber wer erfahrung mit SCIFI uns SGI-Technik hat ist - und jetzt nicht lachen - Michael Bully Herbig.
Man schaue sich die Anfangssequenz von Traumschiff Surprise an.... ja das mit Till Schweiger.. ich weiß... aber diese Effekte sind sehr zu vergleichen mit Hollywood. Auf so einer Basis kann man die BASIS aufbauen. :st:
Das ist nicht Dein Ernst! Ich habs nicht geschafft, diesen Film zuende zu gucken, und ich habs echt versucht...
Bild
Da können die Tricks noch so gut sein - man braucht auch ein Drehbuch. Und keins, dass aus einem Schreibprogramm stammt... :D
Zu den Sternen !
Benutzeravatar
hilde
Marsianer
Beiträge: 256
Registriert: 29. Juni 2012, 16:46

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von hilde »

Lese gerade Frank Schätzings Limit :
:devil:
- Dort wir ein Schauspieler beschrieben, der in USA, die Hauptrolle, von so einem [-sinngemäßer O-Ton:] komischen deutschen Serienhelden (PR) spielt. usw (ist nur ein Absatz).
- Der Schauspieler legt die Figur [-sinngemäßer O-Ton:] tolpatschig durch die Gegend torkelnd, und nicht ganz so intelligent ... an.
- Jedenfalls ein sehr erfolgreicher Kassenschlager mit gerade anstehenden 3ten Teil.
:devil:

-> Es wird sich schon in externer "Litaratur" über dieses Thema - nun ja - Nicht ganz zu unrecht - LUSTIG gemacht.
-> Verdient hat sich das, dieses [Ironie mode on] high priority Topic & Image Bild nach außen [Ironie mode of] schon lange....
Benutzeravatar
Matthias Rose
Ertruser
Beiträge: 924
Registriert: 25. Juni 2012, 23:18
Wohnort: Annweiler

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Matthias Rose »

Dr Neru hat geschrieben:Ich will keinen Bully Herbig Perry Rhodan Film, dann gleich sein lassen! :devil:
Ich habe nicht gesagt das Bully den drehen soll - nur das Bully die Connections hat - zu den Leuten die solche Special SGI-Effekte auch in Europa hinbekommen.
Es ist nicht möglich die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen!
Benutzeravatar
Vishna
Ertruser
Beiträge: 893
Registriert: 29. Juni 2012, 13:32

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Vishna »

Wenn Bully den Film dreht, würde er es sich sicher nicht nehmen lassen, die Thora persönlich zu spielen :o :devil:
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Slartibartfast »

Sokrat hat geschrieben:Wie wärs mit Brat Pitt als Perry
Und den ´67 Film fand ich damals wirklich klasse. Ich hab noch Jahre von Thora geträumt :wub:
das?
Click image to see full size version
Click image to see full size version
©Bild:cinema.de,Constantin Film Produktion
Benutzeravatar
Maneki-Neko
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1745
Registriert: 29. Juni 2012, 13:12
Wohnort: Süd-Thüringen

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Maneki-Neko »

Oh, iss zwar schon 10-15 Jahre her dass ich den Film gesehn hab, aber wenn jemand SO sos aus dem Weltall funkt, melde ich mich freiwillig für die Rettungsaktionl :lol:
Benutzeravatar
Mi.Go
Kosmokrat
Beiträge: 9661
Registriert: 26. Juni 2012, 12:19
Wohnort: dahoam

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Mi.Go »

Hast du dein Raumschiff schon aufgetankt,
oder wenigstens eine lange Leiter griffbereit ? :unsure:
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"
Benutzeravatar
Deimos 2007
Terraner
Beiträge: 1175
Registriert: 25. Juni 2012, 22:04
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Deimos 2007 »

...Thora(Essy persson)ist heute allerdings auch schon 71!

Aber Bitte keinen Bully-herbig-Film!
Benutzeravatar
Maneki-Neko
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1745
Registriert: 29. Juni 2012, 13:12
Wohnort: Süd-Thüringen

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Maneki-Neko »

Mi.Go hat geschrieben:Hast du dein Raumschiff schon aufgetankt,
oder wenigstens eine lange Leiter griffbereit ? :unsure:
Leider nein, aber ich ham immer mal ne lange Leitung und mit dem passenden Fakir und nem Raumanzug könnts klappen :nein:
Benutzeravatar
INTERSOLAR
Oxtorner
Beiträge: 707
Registriert: 25. Juni 2012, 23:20
Wohnort: südpfalz nahe Annweiler

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von INTERSOLAR »

Vishna hat geschrieben:Wenn Bully den Film dreht, würde er es sich sicher nicht nehmen lassen, die Thora persönlich zu spielen :o :devil:
Oh ja und Hella von Sinnen spielt Atlan. :pfeif: :saus:
Benutzeravatar
Tanuki
Kosmokrat
Beiträge: 5276
Registriert: 30. Juni 2012, 17:53
Wohnort: Oslo

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Tanuki »

INTERSOLAR hat geschrieben:
Vishna hat geschrieben:Wenn Bully den Film dreht, würde er es sich sicher nicht nehmen lassen, die Thora persönlich zu spielen :o :devil:
Oh ja und Hella von Sinnen spielt Atlan. :pfeif: :saus:
Du meinst Talamon.... :pfeif:
Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 5273
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Faktor10 »

:st: :help: :help: :help:
Tanuki hat geschrieben:
INTERSOLAR hat geschrieben:
Vishna hat geschrieben:Wenn Bully den Film dreht, würde er es sich sicher nicht nehmen lassen, die Thora persönlich zu spielen :o :devil:
Oh ja und Hella von Sinnen spielt Atlan. :pfeif: :saus:
Du meinst Talamon.... :pfeif:
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Slartibartfast »

ich stelle das auch mal hier mit rein

viewtopic.php?p=30247#p30247
Wer braucht da noch eine PR-Verfilmung?

Bild
Bild:zockworkorange.com

Bild
Bild:gamersyde.com


Fast schon beängstigend perfekt... :unsure:
Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Langschläfer »

Slartibartfast hat geschrieben: Wer braucht da noch eine PR-Verfilmung?

Bild
Bild:zockworkorange.com

Bild
Bild:gamersyde.com


Fast schon beängstigend perfekt... :unsure:
Ich bin sowieso dafür, den ganzen Film im Computer zu machen - damit umgeht man nicht nur das Problem der Alterung der Schauspieler (was spätestens bei der zehnten Fortsetzung zumindest bei den Unsterblichen ein Problem würde), sondern kann sich auch seine Figuren so erstellen, dass sie zu den Beschreibungen passen.
Oder zu den Titelbildern. :P
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)
Benutzeravatar
Tanuki
Kosmokrat
Beiträge: 5276
Registriert: 30. Juni 2012, 17:53
Wohnort: Oslo

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Tanuki »

Langschläfer hat geschrieben: sondern kann sich auch seine Figuren so erstellen, dass sie zu den Beschreibungen passen.
Oder zu den Titelbildern. :P
Neeeeiiiiiiiiinnnnnnnn.......................... :lol:
Benutzeravatar
Ein Terraner
Postingquelle
Beiträge: 3251
Registriert: 25. Juni 2012, 22:16

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Ein Terraner »

Slartibartfast hat geschrieben:Wer braucht da noch eine PR-Verfilmung?
;)
http://www.youtube.com/watch?v=8UtP_3NAo_8
Staatlich anerkannter Beitrag mit politischen Inhalten.

»Einsam ist es hier und traurig... Sprich mit mir, Wanderer.«
Benutzeravatar
Tanuki
Kosmokrat
Beiträge: 5276
Registriert: 30. Juni 2012, 17:53
Wohnort: Oslo

Re: Perry Rhodan - Der Film

Beitrag von Tanuki »

Ein Terraner hat geschrieben:
Slartibartfast hat geschrieben:Wer braucht da noch eine PR-Verfilmung?
;)
http://www.youtube.com/watch?v=8UtP_3NAo_8
Gefaellt mir absolut gar nicht. :(
Antworten

Zurück zu „PERRY RHODAN-Allgemeines“