Titel 2693

Antworten
Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3434
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Titel 2693

Beitrag von Casaloki »

"Meuterei auf der BASIS" von Susan Schwartz Bild
Zuletzt geändert von Casaloki am 6. März 2013, 09:14, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6941
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Titel 2692

Beitrag von jogo »

Titel, Autor... :st: :st: :st:
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen

Re: Titel 2692

Beitrag von Kemoauc »

Uschi schreibt noch in diesem Zyklus einen weiteren Roman? Das ist eine Überraschung. Damit hätte ich frühestens nach Band 2700 gerechnet.
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3434
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Titel 2693

Beitrag von Casaloki »

Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

Sonnentransmitter
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1693
Registriert: 25. Juni 2012, 22:30

Re: Titel 2693

Beitrag von Sonnentransmitter »

Casaloki hat geschrieben:"Meuterei auf der BASIS" von Susan Schwartz Bild
Ja, das TiBi-Fragment, welches mir vorliegt, zeigt einen Ausschnitt der BASIS...

Benutzeravatar
dee
Superintelligenz
Beiträge: 2722
Registriert: 5. Juni 2012, 16:20
Wohnort: Entenhausen, Südbaden

Re: Titel 2693

Beitrag von dee »

Casaloki hat geschrieben:"Meuterei auf der BASIS" von Susan Schwartz Bild
:juhu:
Wer wohl den Käptn Bligh gibt? ;)
Bild Ad Astra, dee (maWgE)

Das Leben ist jetzt

Benutzeravatar
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3434
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Titel 2693

Beitrag von Casaloki »

dee hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:"Meuterei auf der BASIS" von Susan Schwartz Bild
:juhu:
Wer wohl den Käptn Bligh gibt? ;)
Delorian wird im Beiboot ausgesetzt und darf dann nach Hause rudern. :devil:
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner

Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen

Re: Titel 2693

Beitrag von Kemoauc »

Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Nicht das ich wüsste. Ich habe auch keinen entsprechenden Thread gefunden. :nixweis:
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Andi47
Marsianer
Beiträge: 238
Registriert: 25. Juni 2012, 19:42

Re: Titel 2693

Beitrag von Andi47 »

Casaloki hat geschrieben:"Meuterei auf der BASIS" von Susan Schwartz Bild
Ein Doppelband von Uschi! :juhu: :feuerwerk:

Benutzeravatar
Rainer1803
Postingquelle
Beiträge: 3092
Registriert: 18. Dezember 2012, 19:54
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Titel 2693

Beitrag von Rainer1803 »

Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Sollte der nicht von Arndt Ellmer sein ?

Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen

Re: Titel 2693

Beitrag von Kemoauc »

Rainer1803 hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Sollte der nicht von Arndt Ellmer sein ?
Arndt Ellmer hatte doch gerade erst Band 2688 geschrieben. :nixweis:
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Benutzeravatar
Pangalaktiker
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1715
Registriert: 29. Juni 2012, 14:19

Re: Titel 2693

Beitrag von Pangalaktiker »

Wer führt da im Moment nochmal das Kommando? Delorian? Ennerhal? Raphael?
Wer unter Euch ohne Sünde ist, werfe das erste Heft aufs Garagendach ...

Sonnentransmitter
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1693
Registriert: 25. Juni 2012, 22:30

Re: Titel 2693

Beitrag von Sonnentransmitter »

Kemoauc hat geschrieben:
Rainer1803 hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Sollte der nicht von Arndt Ellmer sein ?
Arndt Ellmer hatte doch gerade erst Band 2688 geschrieben. :nixweis:
Christian Montillon und Verena Themsen schreiben in diesem Zyklus nix mehr. Von den 6 Romanen, bei denen die Autorenschaft noch nicht bekannt ist, tippe ich persönlich auf Uwe Anton (2 Romane: 2699 und evtl. 2698), Wim Vandemaan (1 Roman), Arndt Ellmer (1 Roman) und MMT (1 Roman). Bleibe noch einer offen.

Benutzeravatar
Rainer1803
Postingquelle
Beiträge: 3092
Registriert: 18. Dezember 2012, 19:54
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Titel 2693

Beitrag von Rainer1803 »

Pangalaktiker hat geschrieben:Wer führt da im Moment nochmal das Kommando? Delorian? Ennerhal? Raphael?
Der "Kommandant" :D

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Titel 2693

Beitrag von Langschläfer »

Rainer1803 hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Sollte der nicht von Arndt Ellmer sein ?
Leo, glaube ich... da war iirc was beim Bericht vom Stammtisch in Wien...

http://www.frostrubin.com/stamm/prt0213.htm
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Uschi Zietsch
Marsianer
Beiträge: 142
Registriert: 29. Juni 2012, 21:25

Re: Titel 2693

Beitrag von Uschi Zietsch »

Andi47 hat geschrieben:Ein Doppelband von Uschi! :juhu: :feuerwerk:
Nope - es sind zwei Bände, haben aber nichts miteinander zu tun. Nicht mal die Galaxis.

2692 ist von Leo.

Sonnentransmitter
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1693
Registriert: 25. Juni 2012, 22:30

Re: Titel 2693

Beitrag von Sonnentransmitter »

Langschläfer hat geschrieben:
Rainer1803 hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Sollte der nicht von Arndt Ellmer sein ?
Leo, glaube ich... da war iirc was beim Bericht vom Stammtisch in Wien...

http://www.frostrubin.com/stamm/prt0213.htm
Ja, da steht eindeutig Leo Lukas für den #2692er... anhand der Klarheit der Aussage könnte man es auch als gesetzt annehmen. Dort steht auch, dass #2692 in der Anomalie spielen soll. Dann allerdings wird es interessant. Wenn die Viererblöcke nicht 'last minute' noch im Neuroversum-Zyklus aufgebrochen werden, dann würden #2692-#2695 in der Anomalie spielen. Also: wie kommt dann die BASIS in #2693 in die Anomalie?

Edith fand den Beitrag von Uschi ;)
Uschi Zietsch hat geschrieben:
Andi47 hat geschrieben:Ein Doppelband von Uschi! :juhu:
Nope - es sind zwei Bände, haben aber nichts miteinander zu tun. Nicht mal die Galaxis. 2692 ist von Leo.
Danke für die Info. Dann bin ich mal gespannt... werden jetzt tatsächlich die Viererblöcke aufgebrochen?

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Titel 2693

Beitrag von Langschläfer »

Sonnentransmitter hat geschrieben:
Langschläfer hat geschrieben:
Rainer1803 hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Sollte der nicht von Arndt Ellmer sein ?
Leo, glaube ich... da war iirc was beim Bericht vom Stammtisch in Wien...

http://www.frostrubin.com/stamm/prt0213.htm
Ja, da steht eindeutig Leo Lukas für den #2692er... anhand der Klarheit der Aussage könnte man es auch als gesetzt annehmen. Dort steht auch, dass #2692 in der Anomalie spielen soll. Dann allerdings wird es interessant. Wenn die Viererblöcke nicht 'last minute' noch im Neuroversum-Zyklus aufgebrochen werden, dann würden #2692-#2695 in der Anomalie spielen. Also: wie kommt dann die BASIS in #2693 in die Anomalie?
Wir haben in Escalian das Weltenschiff, das ähnliche oder sogar noch mehr Fähigkeiten haben soll wie die Zeitrose. Verschubsen wir eben statt eines Sonnensystems die BASIS-Einzelkähne samt Beibooten. Oder das Weltenschiff "nimmt die Einzelschiffe mit", wenn es in die Anomalie wechselt.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6941
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Titel 2693

Beitrag von jogo »

Sonnentransmitter hat geschrieben:
Langschläfer hat geschrieben:
Rainer1803 hat geschrieben:
Casaloki hat geschrieben:Ist denn der Titel für 2692 schon bekannt?
Sollte der nicht von Arndt Ellmer sein ?
Leo, glaube ich... da war iirc was beim Bericht vom Stammtisch in Wien...

http://www.frostrubin.com/stamm/prt0213.htm
Ja, da steht eindeutig Leo Lukas für den #2692er... anhand der Klarheit der Aussage könnte man es auch als gesetzt annehmen. Dort steht auch, dass #2692 in der Anomalie spielen soll. Dann allerdings wird es interessant. Wenn die Viererblöcke nicht 'last minute' noch im Neuroversum-Zyklus aufgebrochen werden, dann würden #2692-#2695 in der Anomalie spielen. Also: wie kommt dann die BASIS in #2693 in die Anomalie?

Edith fand den Beitrag von Uschi ;)
Uschi Zietsch hat geschrieben:
Andi47 hat geschrieben:Ein Doppelband von Uschi! :juhu:
Nope - es sind zwei Bände, haben aber nichts miteinander zu tun. Nicht mal die Galaxis. 2692 ist von Leo.
Danke für die Info. Dann bin ich mal gespannt... werden jetzt tatsächlich die Viererblöcke aufgebrochen?
Immer dieses Viererblocktrauma... :lol:
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen

Re: Titel 2693

Beitrag von Kemoauc »

Sonnentransmitter hat geschrieben:Edith fand den Beitrag von Uschi ;)
Uschi Zietsch hat geschrieben:
Andi47 hat geschrieben:Ein Doppelband von Uschi! :juhu:
Nope - es sind zwei Bände, haben aber nichts miteinander zu tun. Nicht mal die Galaxis. 2692 ist von Leo.
Danke für die Info. Dann bin ich mal gespannt... werden jetzt tatsächlich die Viererblöcke aufgebrochen?
Wieso sollte es?
Der aktuelle Block geht von Band 2688 - 2691. Der nächste würde dann von Band 2692 - 2695 gehen und den Doppelband von Uschi enthalten. Zum Schluss würde es dann den letzten Viererblock von Band 2696 - 2699 geben.
Oder meinst du wegen Uschis Aussage bezüglich der unterschiedlichen Galaxien?
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Sonnentransmitter
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1693
Registriert: 25. Juni 2012, 22:30

Re: Titel 2693

Beitrag von Sonnentransmitter »

Kemoauc hat geschrieben:
Sonnentransmitter hat geschrieben:Danke für die Info. Dann bin ich mal gespannt... werden jetzt tatsächlich die Viererblöcke aufgebrochen?
Wieso sollte es?
Der aktuelle Block geht von Band 2688 - 2691. Der nächste würde dann von Band 2692 - 2695 gehen und den Doppelband von Uschi enthalten. [...] Oder meinst du wegen Uschis Aussage bezüglich der unterschiedlichen Galaxien?
Genau. #2692 spielt in der Anomalie. Dann kommt die BASIS in #2693. Diese befindet sich in Escalian. Da #2694 ein vollständig anderes Thema abhandelt und in einer ganz anderen Galaxie spielt, könnte es wieder in die Anomalie gehen. Schauen wir mal....
jogo hat geschrieben:Immer dieses Viererblocktrauma... :lol:
;) :D :D :D

Übrigens: hier ist der TiBi-teaser für TiBi 2693! Als ich diesen teaser das erste Mal sah, musste ich sofort an die BASIS denken...
Bild

Benutzeravatar
wepe
Superintelligenz
Beiträge: 2732
Registriert: 6. Juni 2012, 20:19
Wohnort: Duisburg, NRW

Re: Titel 2693

Beitrag von wepe »

Sonnentransmitter hat geschrieben:[
Übrigens: hier ist der TiBi-teaser für TiBi 2693! Als ich diesen teaser das erste Mal sah, musste ich sofort an die BASIS denken...
Bild
Also die BASIS fällt mir da nicht spontan ein. :unsure: Dafür sind auch Außendetails auf der Kugel vorne zu groß und der Anhang hinten müsste wuchtiger sein.´
Hier die BASIS aus 2600: http://www.rz-journal.de/Downl/Poster/2600.html
Das sieht mir nach einem Kugelraumer aus, der an irgendwas im Hintergrund angedockt hat. Einer der BASIS-Tender, die CHISHOLM, hatte doch den Transfer überlebt; das würde m.E. eher hinkommen.
Gesund bleiben: Alkohol desinfiziert! :st: :P

Kemoauc
Postingquelle
Beiträge: 3130
Registriert: 27. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Hinter den Materiequellen

Re: Titel 2693

Beitrag von Kemoauc »

Sonnentransmitter hat geschrieben:
Kemoauc hat geschrieben:
Sonnentransmitter hat geschrieben:Danke für die Info. Dann bin ich mal gespannt... werden jetzt tatsächlich die Viererblöcke aufgebrochen?
Wieso sollte es?
Der aktuelle Block geht von Band 2688 - 2691. Der nächste würde dann von Band 2692 - 2695 gehen und den Doppelband von Uschi enthalten. [...] Oder meinst du wegen Uschis Aussage bezüglich der unterschiedlichen Galaxien?
Genau. #2692 spielt in der Anomalie. Dann kommt die BASIS in #2693. Diese befindet sich in Escalian. Da #2694 ein vollständig anderes Thema abhandelt und in einer ganz anderen Galaxie spielt, könnte es wieder in die Anomalie gehen. Schauen wir mal....
Vielleicht werden in diesem Viererblock tatsächlich mal Handlungsebenen und -fäden zusammengeführt.
Aber du hast Recht: Schauen wir mal...
"Es ist dunkler, wenn ein Stern erlischt, als wenn er nie geleuchtet hätte." - Alaska Saedelaere
Bild
"Erst dann, wenn wir selber ein Gesicht haben, werden uns die Götter Auge in Auge gegenüberstehen." - C.S. Lewis

Benutzeravatar
erzkoenig
Oxtorner
Beiträge: 608
Registriert: 2. Juli 2012, 12:49
Wohnort: Innsbruck

Re: Titel 2693

Beitrag von erzkoenig »

Zunächst freue ich mich einmal kolossal, wieder etwas von Uschi lesen zu dürfen. :st:
Da ich sie als profunde und einfühlsame Schilderin von Frauencharakteren kenne, bin ich einmal gespannt, wen sie sich da als Handelsträgerin ausgesucht hat... oder gehts einmal nicht in diese Richtung, wer weiß. Immerhin, der Titel impliziert, dass die BASIS (was immer man jetzt darunter verstehen soll) bemannt/fraut ist, also von real lebenden Personen, nicht nur von Avataren.. oder sollten solche auch zu meutern imstande sein.. :unsure:
Ich meine die Frage, welches Modul jetzt gefragt ist. Auf dem Versorgungsmodul gibt es ja einige Menschen, auf dem Okular meines Wissens nicht. Vielleicht sind ja auch beide betroffen.
Nun, vielleicht beantwortet ja der Vorband dieses.

Jedenfalls sehe ich dem vergnügt entgegen.
Es sollte uns nachdenklich stimmen, dass "jemanden anführen" im Deutschen auch heißen kann jemanden zu betrügen
Lichtenberg

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9438
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Titel 2693

Beitrag von Klaus N. Frick »

Sonnentransmitter hat geschrieben: Übrigens: hier ist der TiBi-teaser für TiBi 2693! Als ich diesen teaser das erste Mal sah, musste ich sofort an die BASIS denken...
Immer diese Teaser ... tsts. ^_^

Antworten

Zurück zu „Romantitel“