Seite 1 von 2

Titel 2885

Verfasst: 28. September 2016, 09:20
von Langschläfer
Der Leidbringer


von Robert Corvus

lt. http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... lband.html

Re: Titel 2885

Verfasst: 28. September 2016, 09:34
von jogo
Sehr schön! Robert Corvus is back. :D

Re: Titel 2885

Verfasst: 28. September 2016, 09:50
von Robert Corvus
Freude und Ehre sind ganz meinerseits. :)

Re: Titel 2885

Verfasst: 28. September 2016, 10:09
von nanograinger
Na super, dann hat es ja doch nur ein gutes Jahr gedauert, bis Robert Corvus wieder für die PR-EA aktiv wird.

Die Fallhöhe ist natürlich hoch, wenn man sich PR 2824 und 2825 in Erinnerung ruft. Aber kein Druck, Robert B-)

Re: Titel 2885

Verfasst: 28. September 2016, 11:29
von Raumkapitän Nelson
Super! Ich mag seine Romane, da er sehr sorgfältig plant, was er schreibt. Das hat mir zuletzt in der EA ein wenig gefehlt. Gerne mehr von ihm.

Re: Titel 2885

Verfasst: 28. September 2016, 11:44
von jogo
Tztztz.... Prozentual betrachtet ist sein Beitrag an diesem Zyklus doch deutlich höher. :D

Re: Titel 2885

Verfasst: 28. September 2016, 12:57
von Trevor Casalle 839
Robert Corvus hat geschrieben:Freude und Ehre sind ganz meinerseits. :)
Ja, super!

2824 & 2825 sind damals (auch bei mir) sehr gut angekommen, da war auf eine Fortsetzung zu hoffen!

Ich kann mich aus Garching erinnern, dass du damals sagtest, du würdest ja gern öfter Perry Rhodan EA schreiben, hättest aber bereits zu viele feste Schreibverpflichtungen anderweitig ... aber für den einen oder anderen Perry reicht's dann ja doch noch ...

:D

Re: Titel 2885

Verfasst: 29. September 2016, 21:41
von Elena
Ja, Glück muss man eben haben, sowohl als Autor wie auch als Leser! :st:

Re: Titel 2885

Verfasst: 30. September 2016, 18:56
von Klaus N. Frick
Trevor Casalle 839 hat geschrieben:Ich kann mich aus Garching erinnern, dass du damals sagtest, du würdest ja gern öfter Perry Rhodan EA schreiben, hättest aber bereits zu viele feste Schreibverpflichtungen anderweitig ... aber für den einen oder anderen Perry reicht's dann ja doch noch ...
Wir sind auch froh, dass es geklappt hat!

Re: Titel 2885

Verfasst: 1. Oktober 2016, 15:24
von milleX
Die Tage bin ich noch an einem Stapel Hefte vorbei, wo
obenauf “Unter dem Sternenbaldachin“ lag. Da dachte ich,
eigentlich waere es doch mal wieder Zeit fuer neue Romane
von Robert. Und prompt lese ich nun hier, dass wieder zwei
Hefte kommen, ich freu mich und bin gespannt wie Bolle.

Re: Titel 2885

Verfasst: 16. November 2016, 10:26
von Kardec
Leseprobe Nr. 2885



"Der Leidbringer"



Offenbarungen des Kalyptischen Katalogs – auf der Spur der Maschinisten



Robert Corvus

.

Die Hauptpersonen des Romans


Perry Rhodan – Der Terraner will Gefangene machen.

Attilar Leccore – Der Gestaltwandler blickt auf seinen Urgrund.

Mixandrac – Der Tiuphore will seinen Bruder retten.

Lutoo – Die Gyanli begegnet einem Gestaltwandler.

Stimmen

.

LESEPROBE


https://ebookstr.e-bookshelf.de/product ... Btn=Suchen


.

Re: Titel 2885

Verfasst: 16. November 2016, 12:14
von Raktajino
So früh schon der Spoiler. :D

Re: Titel 2885

Verfasst: 16. November 2016, 19:06
von Elena
Spoiler:
Der Kollekttraum scheint ja ein richtiger Manipulator zu sein.

Re: Titel 2885

Verfasst: 16. November 2016, 19:52
von Roland_W
Klaus N. Frick hat geschrieben:
Trevor Casalle 839 hat geschrieben:Ich kann mich aus Garching erinnern, dass du damals sagtest, du würdest ja gern öfter Perry Rhodan EA schreiben, hättest aber bereits zu viele feste Schreibverpflichtungen anderweitig ... aber für den einen oder anderen Perry reicht's dann ja doch noch ...
Wir sind auch froh, dass es geklappt hat!
Hoffentlich bald auch wieder für NEO? :yummy:

Re: Titel 2885

Verfasst: 16. November 2016, 20:03
von Richard
Attilar scheint offenbar mal wieder einen Gynali zu uebernehmen und sich dann auf ein "Erholungsschlaefchen" zu begeben ....

Re: Titel 2885

Verfasst: 16. November 2016, 22:37
von Raktajino
Elena hat geschrieben:
Spoiler:
Der Kollekttraum scheint ja ein richtiger Manipulator zu sein.
Huch. So weit bin ich mit dem Lesen noch gar nicht gekommen. Weil, ich lese ja erst einmal die vorgeschobene Situationsbeschreibung. Und vergleiche ich die mit 2883, dann passt dazwischen ein ganzes Universum hinein. Darauf bezog sich die heitere Anspielung auf den frühen Spoiler.
:D

Re: Titel 2885

Verfasst: 16. November 2016, 22:55
von Elena
Raktajino hat geschrieben:
Elena hat geschrieben:
Spoiler:
Der Kollekttraum scheint ja ein richtiger Manipulator zu sein.
Huch. So weit bin ich mit dem Lesen noch gar nicht gekommen. Weil, ich lese ja erst einmal die vorgeschobene Situationsbeschreibung. Und vergleiche ich die mit 2883, dann passt dazwischen ein ganzes Universum hinein. Darauf bezog sich die heitere Anspielung auf den frühen Spoiler.
:D
Na deswegen habe ich es im Titel-Thread ja auch in einen Spoiler gepackt! :lol:

Re: Titel 2885

Verfasst: 18. November 2016, 21:54
von Raktajino
Du meinst also, ohne Spoilertags hättest du alles versenkt!? :D

Re: Titel 2885

Verfasst: 18. November 2016, 22:05
von Elena
Wieso versenkt? Ich meine, dass ich es in Spoiler-Tags gepackt habe, weil dies hier nicht der Spoiler-Thread ist, sondern der Titel-Thread! Lies mal oben! :o)

Re: Titel 2885

Verfasst: 18. November 2016, 22:28
von Raktajino
Das war zu befürchten. Oder? :D Was ist an Versenken so schwierig!?!?? :D

Re: Titel 2885

Verfasst: 19. November 2016, 12:18
von Trevor Casalle 839
Raktajino hat geschrieben:Du meinst also, ohne Spoilertags hättest du alles versenkt!? :D
NeNe, das "Versenken" wird erst in Band 2900 passieren. Übrigens toll, dass sich meine Vermutung, Band 2900 betreffend, zu bewahrheiten scheint. Ich erwarte eine tolle Szenerie und einen tollen JubiBand...

Re: Titel 2885

Verfasst: 19. November 2016, 14:07
von Elena
Was habt ihr bloß immer mit Versenken? Irgendwie scheine ich die Einzige zu sein, die das nicht versteht.

Re: Titel 2885

Verfasst: 19. November 2016, 16:38
von Richard
In dem Konnex wuerde ich "versenken" wohl als Synonym fuer "verraten" verstehen, man kann "versenken" aber auch im Sinne von "erraten" verwenden.
Es gibt ziemlich sicher noch andere Verwendungszwecke fuer das Wort "versenken", Teile davon moegen regionale Auspraegungen sein, andere vielleicht auch ueberregional (sollten wir in *.at da zb auch was spezielles damit meinen, dass in *.de damit nicht gmeint ist waere das eine ueberregionale Auspraegung ..). Vielleicht sind meine beiden Interpretationenvon oben auch nur *.at spezifische Interpretationen.

Hm und da hier was v.w. Spoiler angesprochen wurde: rein prinzipiell befinden wir uns im Spoilerteil des PR Forums.
Wer hier mitliest laeuft prinzipiell gefahr gespoilert zu werden bzw. sollte sich dann auch nicht beschweren, falls das mal vorkommt. Ansonsten koennten wir diesen Teil ja auch einfach "Spekulationen ueber die laufende EA" oder so nennen.

Re: Titel 2885

Verfasst: 19. November 2016, 16:47
von Maxvorstadt
Robert Corvus hat geschrieben:Freude und Ehre sind ganz meinerseits. :)
Hihi, wenn man deinen Namen bei Wikipedia sucht, ist das Resultat auf den ersten Blick etwas verwirrend. :D

Re: Titel 2885

Verfasst: 19. November 2016, 19:52
von Raktajino
Trevor Casalle 839 hat geschrieben:
Raktajino hat geschrieben:Du meinst also, ohne Spoilertags hättest du alles versenkt!? :D
NeNe, das "Versenken" wird erst in Band 2900 passieren. Übrigens toll, dass sich meine Vermutung, Band 2900 betreffend, zu bewahrheiten scheint. Ich erwarte eine tolle Szenerie und einen tollen JubiBand...
In der Tat. Nur noch 14 Bände - das hieße dann, Thema versenkt! :D Verschenkt? :gruebel: