Titel 2893

Antworten
Lord Helmchen
Marsianer
Beiträge: 148
Registriert: 14. Juni 2016, 10:34

Titel 2893

Beitrag von Lord Helmchen »

Unter dem Spiegel

Im gefährlichsten System der vereisten Galaxis – auf der Spur der wahren Drahtzieher

von Leo Lukas

Benutzeravatar
Atlantis
Postingquelle
Beiträge: 3716
Registriert: 29. Juni 2012, 13:43
Wohnort: Krs.Heilbronn und Freudenstadt

Re: Titel 2893

Beitrag von Atlantis »

Spieglein , Spieglein an der Wand, wer ist der gefährlichste im ganzen Land ? :st:

Benutzeravatar
Elena
Forums-KI
Beiträge: 15644
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen

Re: Titel 2893

Beitrag von Elena »

Ob wir sie wohl schon kennen? :unschuldig:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Benutzeravatar
XZEN
Siganese
Beiträge: 53
Registriert: 15. August 2016, 13:43

Re: Titel 2893

Beitrag von XZEN »

Spiegel erinnern mich immer an KOLTOROC

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 7070
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Titel 2893

Beitrag von Richard »

Stimmt, diese Assoziation bietet sich durchaus an auch wenn KOLTOROC wohl keine Rolle spielen wird.

Die Frage nach den "wahren Drahtzieher" stelle ich mich schon laenger ...

lichtman
Superintelligenz
Beiträge: 2778
Registriert: 31. Juli 2012, 14:37
Wohnort: München

Re: Titel 2893

Beitrag von lichtman »

XZEN hat geschrieben:Spiegel erinnern mich immer an KOLTOROC
Ich denke eher an Unter allem Grund

im doppelten - oder n-dimensionalem - Sinn des Wortes :)

der wiederum ein Spiegel sein könnte

manfred

Benutzeravatar
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6728
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken

Re: Titel 2893

Beitrag von Kardec »

Leseprobe Nr. 2893

"Unter dem Spiegel"

Im gefährlichsten System der vereisten Galaxis – auf der Spur der wahren Drahtzieher

Leo Lukas


Die Hauptpersonen des Romans

Perry Rhodan – Der Kommandant der RAS TSCHUBAI stellt die Vertrauensfrage.

Fabienne Iukik, Jamal Tennert und Errchchauk – Die drei »Bohnenstangen« gehen in den Hochrisiko-Einsatz.

Sichu Dorksteiger – Die Chefwissenschaftlerin bemüht sich, Mosaiksteinchen zu einem Gesamtbild zu fügen.

Attilar Leccore – Der Gestaltwandler versucht, den Indexsitz der Kohäsion zu infiltrieren.

LESEPROBE

https://webreader.buecher.de/reader/ind ... 5547534%2F


.

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Titel 2893

Beitrag von Langschläfer »

Man nennt mich schon ziemlich lange einen Sofortumschalter. Meistens impliziert das, dass ich sehr flott aktiv werde.
Aber ich kann auch mal spontan die Klappe halten.
:D
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Benutzeravatar
Elena
Forums-KI
Beiträge: 15644
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen

Re: Titel 2893

Beitrag von Elena »

Langschläfer hat geschrieben:
Man nennt mich schon ziemlich lange einen Sofortumschalter. Meistens impliziert das, dass ich sehr flott aktiv werde.
Aber ich kann auch mal spontan die Klappe halten.
:D
Jau, der war echt gut. Da musste ich auch grinsen. Selbst ein mächtiger Mann wie Perry Rhodan weiß, wann es besser ist zu schweigen: Nämlich einer FRAU gegenüber! :lol:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9438
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Titel 2893

Beitrag von Klaus N. Frick »

Diese Woche erscheint »Unter dem Spiegel«von Leo Lukas; zu dem Roman plaudere ich ein wenig im Blog der Redaktion.
http://perry-rhodan.blogspot.de/2017/01 ... iegel.html

Benutzeravatar
Cardif
Ertruser
Beiträge: 942
Registriert: 25. Juni 2012, 21:38

Re: Titel 2893

Beitrag von Cardif »

Perry Rhodan himself erzählt?

Wann gab es das letzte mal ein PR Roman aus dieser Perspektive? Ich denke nicht, dass LL das durchgezogen hat.

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9438
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Titel 2893

Beitrag von Klaus N. Frick »

Cardif hat geschrieben:Perry Rhodan himself erzählt?

Wann gab es das letzte mal ein PR Roman aus dieser Perspektive? Ich denke nicht, dass LL das durchgezogen hat.
Interessante Schlussfolgerung aus meinem Textlein ... :D

Benutzeravatar
R.B.
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1814
Registriert: 28. August 2013, 11:19
Wohnort: Köln

Re: Titel 2893

Beitrag von R.B. »

Klaus N. Frick hat geschrieben:
Cardif hat geschrieben:Perry Rhodan himself erzählt?Wann gab es das letzte mal ein PR Roman aus dieser Perspektive? Ich denke nicht, dass LL das durchgezogen hat.
Interessante Schlussfolgerung aus meinem Textlein ... :D
Ich denke mal, das kommt eher aus der Leseprobe. Aber keine Bange: Leo hat das nicht durchgezogen. Es ist nur ein Eintrag in einem Logbuch. Mit Kapitel eins geht es normal weiter.
"It is a pleasure and an honor to sign the Golden Book of this ancient city (...).
It is in this spirit that I come to Cologne to see the best of the past and the most promising of the future. May I greet you with the old Rhenish saying: Kölle Alaaf!"
John F. Kennedy am 23. Juni 1963 auf dem Balkon des Rathauses zu Köln am Rhein.

Antworten

Zurück zu „Romantitel“