Titelbild 2912

Antworten

Wie gefällt das Titelbild?

Note 1 (=klasse)
10
20%
Note 2 (=gut)
13
25%
Note 3 (=okay)
14
27%
Note 4 (=geht so)
10
20%
Note 5 (=schlecht)
2
4%
Note 6 (=grausig)
2
4%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 51

Benutzeravatar
Hathorian
Marsianer
Beiträge: 273
Registriert: 15. Februar 2014, 18:50

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Hathorian »

Oh, die Dame vom Team Rhodan, die so gerne Lila trägt.
Interessant finde ich die unterschiedliche Darstellung der neuesten SERUN-Generation, die ja wie ein Ausgehanzug wirken soll, von diesem und dem Tibi vom Roman davor. Da gefällt mir diese Variante doch besser, was ich von der Pose nicht behaupten kann.
Von der Ausführung der Dame und dem Hintergrund her Top. Eine glatte 1. Die Pose der Dame verschlechtert allerdings die Gesamtwirkung, da sie viel zu Mangahaft rüberkommt. Daher eine Abwertung 2-.
kleinobi1
Siganese
Beiträge: 98
Registriert: 21. November 2014, 20:51
Wohnort: Berlin

Re: Titelbild 2912

Beitrag von kleinobi1 »

gefällt mir sehr, inkl. Bug oder Heck oder Segel oder sonstwas :P :D

grüßle obi
Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7302
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Titelbild 2912

Beitrag von dandelion »

Ja, dieses Titelbild. Für mich das bisher Schwächste des 2900-Zyklus, aber vielleicht hilft es die Auflage zu steigern.
Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3602
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Garko der Starke »

dandelion hat geschrieben:Für mich das bisher Schwächste des 2900-Zyklus, aber vielleicht hilft es die Auflage zu steigern.
Interessanter Gedankengang, ein (deiner Meinung nach) schwaches Titelbild, das aber vielleicht die Verkaufszahlen steigern könnte?
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern
Die Summe der menschlichen Intelligenz ist eine Konstante.
Das Bedauerliche ist, dass die Bevölkerung ständig wächst.
Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7302
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Titelbild 2912

Beitrag von dandelion »

Sex sells, wie man weiß. Ich finde es schade, wenn PR von Zeit zu Zeit auf diesen Zug aufspringen will. Das Motiv passt besser zu einem Magazin für Ballerspiele und vielleicht finden sich ja einige Käufer aus dieser Ecke. SF-Elemente sind auf dem Bild jedenfalls nur schwer entdecken.

Ich habe mit 5 benotet, aber zu meiner klammheimlichen Freude sehe ich, daß jemand das Bild sogar grausig findet.
Benutzeravatar
Garko der Starke
Postingquelle
Beiträge: 3602
Registriert: 23. Februar 2015, 22:08

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Garko der Starke »

Oh man, also sollte man auf Titelbildern keine Frauen mehr abbilden, oder wenn dann nur weibliche Überschwere oder Frauen in burkaähnlichen Kleidungsstücken? :mellow:

Das Titelbild finde ich erheblich besser als die grausige Nr. 2900..... B-)

Ach ja, nicht jedes SF-Titelbild muss überquellen mit SF-Elementen (guck die mal die Titelbiler der SF-TB´s der 70iger Jahre an), außerdem können die vielen Raumschiffbilder mit der Zeit auch nerven.

Naja, wenigstens regt sich keiner auf über die Kombination Frau + Waffe....... :rolleyes:
Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern
Die Summe der menschlichen Intelligenz ist eine Konstante.
Das Bedauerliche ist, dass die Bevölkerung ständig wächst.
Benutzeravatar
Ce Rhioton
Kosmokrat
Beiträge: 4964
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Ce Rhioton »

Ich für meinen Teil bewerte Titelbilder unter folgenden Aspekten:
Wie gefällt das Motiv - und wie die Arbeit des Zeichners.
Im konkreten Fall hielt ich das Motiv mit der Dame auch für etwas ... überzogen (siehe meine erste Reaktion im Thread), respektiere aber auch die gelungene Ausführung.
Was zur Gesamtnote 3 führte. ;)
Benutzeravatar
Echnaton
Marsianer
Beiträge: 185
Registriert: 29. Juni 2012, 16:42

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Echnaton »

Leider Star-Trek-mäßige Bebrüstung, deshalb nur ein ausreichend = 4
... wir sind Illusionen dieses Universums und wir funktionieren, weil diese Illusionen ein Ausdruck der schöpferischen Kräfte des Universums sind. (Dobrak PR 729)
Benutzeravatar
Günther Drach
Postingquelle
Beiträge: 3126
Registriert: 1. Juli 2012, 20:44

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Günther Drach »

Mir gefällt's.
Besser als die ewigen Raumschiffmotive allemal und diese marmorierten Pentakügelchen der letzten Zeit sind an Langeweile nicht zu überbieten. Da ziehe ich definitiv ihre wenn auch übertriebenen Halbkugeln vor.
1.
yesterday, upon the stair, i met a man who wasn't there!
he wasn't there again today, oh how i wish he'd go away!

― william hughes mearns: antigonish

nolite te bastardes carborundorum.

Der PR-Fanroman des NGF (2004-2008)
Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7302
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Titelbild 2912

Beitrag von dandelion »

So überaus einfallsreich ist diese Abbildung einer Schönen mit Waffe aber auch nicht. Dann schon lieber "langweilige" Raumschiffe.
milleX

Re: Titelbild 2912

Beitrag von milleX »

Günther Drach hat geschrieben:Mir gefällt's.
Besser als die ewigen Raumschiffmotive allemal und diese marmorierten Pentakügelchen der letzten Zeit sind an Langeweile nicht zu überbieten. Da ziehe ich definitiv ihre wenn auch übertriebenen Halbkugeln vor.
1.
:st:
Kritikaster
Superintelligenz
Beiträge: 2727
Registriert: 26. Juni 2012, 08:34

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Kritikaster »

Trevor Casalle 839 hat geschrieben:
Arthur Dent hat geschrieben:Schade, der Arm verdeckt zu viel. :D
Die Oberweite ist zu groß für Penelope Assid, die als lang und schlank beschrieben wird.

Ansonsten dürfte dies das erste vernünftige Bild einer Baalol (oder Halb-Baalol) in der Serie sein - und das ca. 2900 Romane nach dem ersten Auftreten der Antis. Das Bild ist inklusive der für Baalol typischen violett schimmernden weißen Haare...
Da auch im Roman nichts von geheimen Sprengwaffendepots am Körper erwähnt wird, bleibt das Mysterium der Oberweite unaufgeklärt. Was immer man sonst in dies Bild reininterpretieren möchte, dieses Detail macht den Gesamteindruck kaputt.
Ansonsten muss ich heftig widersprechen: Nie wurde eine (Halb-)Baalol so weit weg von meinen Vorstellungen dargestellt. Zudem so weit weg von der Schilderung die Pen in den Romanen erfährt. Die Gesichtsform ist zu rund, Augen-makeup und rotgefärbter Schmollmund passen gar nicht zu ihr, Überreste des langgezogenen Hinterkopfes sollten zumindest zu erahnen sein. Laut Romanbeschreibungen trägt sie grundsätzlich von der Unterwäsche über das Makeup bis zur Haarfarbe und Kleidung nur Lila. Das kommt auf diesem Bild nur unzureichend zum Tragen, vermutlich wollte der Künstler etwas mehr Abwechslung bieten. Was aber durch einen andersfarbigen Hintergrund sicher besser hätte gelingen können. Die Haarfarbe ist also auch nicht der genetischen Herkunft geschuldet sondern dem Gesamtlilaoutfit. (Das ursprünglich eingeführt wurde, weil es sie zu einer Art Gespenst in den für's Farbsehen anders ausgerichteten Augen der Thoogondu machte. Ein pfiffiger Gedanke, der leider wieder untergegangen ist.)
Insgesamt hat mich dies Titelbild also eher irritiert als positiv angesprochen. Wobei ich anerkennend konstatiere, dass die Figur ihre Waffe schön parallel zu den Gangwänden ausrichtet - warum auch immer. 8-)
Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 8134
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Richard »

Ich denke, man sollte das jetzt als "kuenstlerische Freiheit" gelten lassen.
Wobei ich gerne zugebe, dass ich kein so Fan von TiBis a la "Attraktive Frau mit grosser Wumme" bin.
Immerhin scheint das eine Art "normale" Hand/Faustfeuerwaffe zu sein ...

Vielleicht ist das TiBi auch einer Marketinganforderung geschuldet: "Du, wir muessen mal wieder ein TiBi bringen, dass uns v.a. junge, maennliche Leser einbringt".
Benutzeravatar
Ahnungslos
Marsianer
Beiträge: 202
Registriert: 2. Juli 2012, 20:53

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Ahnungslos »

Och nö.... Handwerklich sehr solides Bild, aber dieses Motiv reizt mich so überhaupt nicht. Kann ein Künstler der nichts von Waffen und Soldatischer Ausbildung versteht nicht wenigstens googlen wie man mit gezückter Wumme in den Einsatz marschiert? Das hier ist doch peinlich hoch zehn! Und mein innerer 13-jähriger ist auch nicht mehr wirklich hinterm Ofen hervorzulocken mit so blatanter Sexualisierung.
Ne, ehrlich... mich spricht nichtmal die Bildkomposition an, das einzige was ich geniessen kann ist das es fast schon fotorealistisch gezeichnet wirkt... oder gerendert? Ne ich glaub das ist ein "echtes" Bild... der Rest, die Frau, die Haltung, die mangelhafte Schusswaffenhandhabung, der ziemlcih langweilige Hintergrund, die Statik der Pose... Stillleben mit Brutst und (Blaster)keule...

"Geht so" (4). Und das ist schon großzügig.
"Those who don't believe in magic will never find it." — Roald Dahl
Benutzeravatar
Atlantis
Postingquelle
Beiträge: 3802
Registriert: 29. Juni 2012, 13:43
Wohnort: Krs.Heilbronn und Freudenstadt

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Atlantis »

Zufriedenstellend , mehr auch nicht. Eine 3
Benutzeravatar
Goshkan
Plophoser
Beiträge: 380
Registriert: 8. Oktober 2013, 22:16
Wohnort: Katron

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Goshkan »

Negasphäre hat geschrieben:Bild
Ich finde, man kann das Bild nicht oft genug betrachten :devil:

Wenn es in der Zukunft solche Frauen gibt, kanns doch soo schlecht nicht sein :unschuldig:

Obwohl mir persönlich die Körbchengröße .. naja, das wäre jetzt unfreundlich der Dame gegenüber ...
Katrone aus Überzeugung.
Benutzeravatar
Ce Rhioton
Kosmokrat
Beiträge: 4964
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Ce Rhioton »

Goshkan hat geschrieben:
Ich finde, man kann das Bild nicht oft genug betrachten :devil:
Aber, aber ... wie wir alle wissen, zählen letztlich stets die inneren Werte.
Soll im konkreten Fall heißen:
Spoiler:
Der Romaninhalt schlägt in Reife und wahrer Größe die Verpackung um Längen. ^_^
Benutzeravatar
Goshkan
Plophoser
Beiträge: 380
Registriert: 8. Oktober 2013, 22:16
Wohnort: Katron

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Goshkan »

Das wiederum erwarte ich von Robert :D
Katrone aus Überzeugung.
Benutzeravatar
Partoc
Marsianer
Beiträge: 167
Registriert: 3. März 2021, 15:17
Wohnort: Jenseits von Gourdel

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Partoc »

Das Bild ist inzwischen verschwunden. Das hat aber jemanden nicht davon abgehalten sich davon inspirieren zu lassen :D .

PR-TiBi-2912: https://www.perrypedia.de/wiki/Datei:PR2912.jpg
Amazon: https://www.amazon.de/SKULL-4-Aus-den-S ... 2VYPVEWY3T
Benutzeravatar
Heykh
Plophoser
Beiträge: 372
Registriert: 6. April 2020, 12:42

Re: Titelbild 2912

Beitrag von Heykh »

Aber so was von..... :D

Ach ja, das Perry Titelbild bekommt eine 1 von mir.
Wer HTML postet oder gepostetes HTML quotet oder sich gepostetes oder gequotetes HTML beschafft, um es in Verkehr zu bringen, wird geplonkt.
:rolleyes:
Es gibt 10 Gruppen von Menschen: Die, die Binärcode verstehen und die, die ihn nicht verstehen.
Benutzeravatar
M13
Oxtorner
Beiträge: 694
Registriert: 22. Juli 2013, 20:29

Re: Titelbild 2912

Beitrag von M13 »

Geht auch etwas größer von der Darstellung "inline":

Bild
Antworten

Zurück zu „Titelbilder-Innenillus-Risszeichnungen“