Titel Mission SOL 12

Alles rund um die Miniserie PERRY RHODAN - SOL
Antworten
Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 4100
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Ce Rhioton »

Eric Manoli hat geschrieben: Traue nur den Zahlen die du selbst gefälscht hast. :D
Ah ... verstehe: Dann möchte der Redakteur deswegen keine konkreten Zahlen nennen, da er sie selbst anzweifelt. :lol:

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9439
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Klaus N. Frick »

Ce Rhioton hat geschrieben:
11. November 2019, 11:15
Eric Manoli hat geschrieben: Traue nur den Zahlen die du selbst gefälscht hast. :D
Ah ... verstehe: Dann möchte der Redakteur deswegen keine konkreten Zahlen nennen, da er sie selbst anzweifelt. :lol:
Ähm. Was?
:rolleyes:

Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 4100
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Ce Rhioton »

Klaus N. Frick hat geschrieben: Ähm. Was?
:rolleyes:
Ich wollte lediglich eine ironische Fluchttür öffnen, um die Sinnlosigkeit der Nachfragen aufzuzeigen. ;)

Benutzeravatar
nanograinger
Kosmokrat
Beiträge: 5453
Registriert: 18. Mai 2013, 16:07

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von nanograinger »

Klaus N. Frick hat geschrieben:
6. November 2019, 17:38
Die Langversion:

Der Würfel fällt

Ich mag Romantitel, die ein wenig aus dem Rahmen fallen. Und deshalb freute ich mich sehr, als Kai Hirdt mir vorschlug, den abschließenden Band der Miniserie PERRY RHODAN-Mission SOL mit »Der Würfel fällt« zu betiteln. Das ist ein doppeldeutiger Titel, der mir Freude macht und über den sich hoffentlich auch die Leser freuen werden.
....
Es war für mich schon lange klar, dass
Spoiler:
EVOLUX die Serie nicht überstehen wird. Die Protochaotische Zelle muss vernichtet werden, dass wird das Ende von EVOLUX bedeuten (die acht Sonnen um EVOLUX bilden einen "Würfel"). Die Bewohner von EVOLUX werden nach Tare-Scharm evakuiert werden und die SOL hat eine Aufgabe für die nächsten paar Hundert Jahre (die im Vergleich zur EA ja bereits Vergangenheit sind).

Die Frage ist lediglich, ob Alaska überlebt. Er ist ja aus der EA schon rausgeschrieben und ich könnte mir vorstellen, dass sein Weg hier ganz zu Ende geht.

Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 4100
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Ce Rhioton »

nanograinger hat geschrieben:
11. November 2019, 11:59
Spoiler:
Die Frage ist lediglich, ob Alaska überlebt. Er ist ja aus der EA schon rausgeschrieben und ich könnte mir vorstellen, dass sein Weg hier ganz zu Ende geht.
Mal ganz davon abgesehen, dass Wim Vandemaan (im Zuge der "Kanon"-Diskussion) einmal erwähnte, dass Miniserien keinen Einfluss auf die Hauptserie/EA hätten:
Würde das Kai Hirdt tatsächlich wagen?

Kai Hirdt
Oxtorner
Beiträge: 524
Registriert: 22. Januar 2015, 21:01

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Kai Hirdt »

Ce Rhioton hat geschrieben:
11. November 2019, 12:23
Mal ganz davon abgesehen, dass Wim Vandemaan (im Zuge der "Kanon"-Diskussion) einmal erwähnte, dass Miniserien keinen Einfluss auf die Hauptserie/EA hätten:
Das kann ja schon mal insofern nicht richtig sein, als dass bspw. Ganymed in einem Lizenztaschenbuch zerstört wurde, das nicht mal ein VPM-Produkt war, und später auch in der EA futsch war und durch Neo-Ganymed ersetzt wurde.
Ce Rhioton hat geschrieben:
11. November 2019, 12:23
Würde das Kai Hirdt tatsächlich wagen?
Ihr werdet es erfahren.

Benutzeravatar
nanograinger
Kosmokrat
Beiträge: 5453
Registriert: 18. Mai 2013, 16:07

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von nanograinger »

Ce Rhioton hat geschrieben:
11. November 2019, 12:23
nanograinger hat geschrieben:
11. November 2019, 11:59
Spoiler:
Die Frage ist lediglich, ob Alaska überlebt. Er ist ja aus der EA schon rausgeschrieben und ich könnte mir vorstellen, dass sein Weg hier ganz zu Ende geht.
Mal ganz davon abgesehen, dass Wim Vandemaan (im Zuge der "Kanon"-Diskussion) einmal erwähnte, dass Miniserien keinen Einfluss auf die Hauptserie/EA hätten:
Wie ich schon schrieb, hätte es ja keinen wesentlichen Einfluss auf die EA.
Ce Rhioton hat geschrieben: Würde das Kai Hirdt tatsächlich wagen?
Aber ja. Natürlich mit entsprechender Rückendeckung. Gerade hierzu gibt es ja auch Äußerungen von Wim Vandemaan.

Benutzeravatar
AushilfsMutant
Ertruser
Beiträge: 875
Registriert: 8. August 2018, 15:53
Wohnort: Terrania

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von AushilfsMutant »

Ich hoffe mal das es nicht gewagt wird.
„...der Gastgeber fragt in die Runde, was den jeder gerne zu trinken hätte. Der Kosmokrat reagiert verwirrt, man kann mehr als nur Wasser trinken? Der Chaotarch, der gleich neben an sitzt, fragt sich ob es auch genug Tee/Wasser/Kaffee....Arten im Angebot gibt. Darauf hin, kommt es zum Streit zwischen den Beiden, was den nun die richtige Flüssigkeit zum Trinken sei...“

Auszug auf dem Buch: Die Hohen Mächte und der Moralische Code (Band 14, Seite 345, Absatz 2)

Benutzeravatar
Cafana Velarde
Siganese
Beiträge: 22
Registriert: 12. Januar 2019, 06:42
Wohnort: Darmstadt

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Cafana Velarde »

Das hoffe ich auch. Bin allerdings gespannt wie die Lösung sein wird..... Wie geht es weiter mit Perrys Rückkehr in die EA, ROI und der Sol und ja Alaska....
Das neue Konzept kommt... oder ist es schon
da ? 1 Mann, 2 Frauen- viel Spass Tek.........Wie besiegt er das Heernex?
Wann kommt Harno zurück ?
Wie lange braucht Blo Rakahne dann noch ?
Sie haben ihn abgeschaltet. Warum? Mitch?

Benutzeravatar
AushilfsMutant
Ertruser
Beiträge: 875
Registriert: 8. August 2018, 15:53
Wohnort: Terrania

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von AushilfsMutant »

Ich finde das gerade Alaska eine besondere Rolle in der Serie hat. Wäre echt schade um den Maskenmann.
„...der Gastgeber fragt in die Runde, was den jeder gerne zu trinken hätte. Der Kosmokrat reagiert verwirrt, man kann mehr als nur Wasser trinken? Der Chaotarch, der gleich neben an sitzt, fragt sich ob es auch genug Tee/Wasser/Kaffee....Arten im Angebot gibt. Darauf hin, kommt es zum Streit zwischen den Beiden, was den nun die richtige Flüssigkeit zum Trinken sei...“

Auszug auf dem Buch: Die Hohen Mächte und der Moralische Code (Band 14, Seite 345, Absatz 2)

Benutzeravatar
Macca
Ertruser
Beiträge: 798
Registriert: 18. August 2013, 17:53

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Macca »

Wer wissen will, wie es ausgeht...
Spoiler:
muss sich noch ein wenig gedulden. Aber das Ende ist der Hammer. Genial! Hat was von "Nie wieder New York" mit Jack Lemmon.

Benutzeravatar
Eric Manoli
Ertruser
Beiträge: 1099
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Eric Manoli »

:devil: Ich kenne nur das Remake mit Steve Martin und Goldie Hawn.
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<

Benutzeravatar
Macca
Ertruser
Beiträge: 798
Registriert: 18. August 2013, 17:53

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Macca »

Eric Manoli hat geschrieben:
13. November 2019, 14:50
:devil: Ich kenne nur das Remake mit Steve Martin und Goldie Hawn.
Denken die beiden am Schluss auch, dass es endlich wieder nach Hause geht?

Benutzeravatar
Eric Manoli
Ertruser
Beiträge: 1099
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Eric Manoli »

Aufgrund Grund deiner Frage sage ich es mal so, daß Ende ist anders.
Sie bleiben beide in New York.
Aber jetzt verstehe ich worauf Du hinaus willst. ;) THX.
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<

Benutzeravatar
Macca
Ertruser
Beiträge: 798
Registriert: 18. August 2013, 17:53

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Macca »

Eric Manoli hat geschrieben:
13. November 2019, 16:12
Aufgrund Grund deiner Frage sage ich es mal so, daß Ende ist anders.
Sie bleiben beide in New York.
Aber jetzt verstehe ich worauf Du hinaus willst. ;) THX.
Im Original wird das Flugzeug zurück in die Heimat ja entführt. Also wieder eine Odysee, von der der Zuschauer aber nix erfährt. Was das mit der SOL-Serie zu tun hat: Siehe Spoiler. Ist jetzt online.

Ce Rhioton
Postingquelle
Beiträge: 4100
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Titel Mission SOL 12

Beitrag von Ce Rhioton »

Zum Glück hat sich Kai Hirdt nicht "Und täglich grüßt das Murmeltier" zum Vorbild genommen.

Auf zur neuen SOL-Miniserie: "Mission SOL - The Next Generation".
(Würde uns die weiteren Abenteuer Mahlias ersparen - sofern sie den letzten Band überleben sollte).

Antworten

Zurück zu „PR - SOL“