Schnäppchen für Neuling?

Antworten
Ekkehardt
Siganese
Beiträge: 3
Registriert: 12. Mai 2020, 17:34

Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Ekkehardt »

Hallo zusammen,

Zuerst: Nein ich bin nicht der Neuling, und stamme auch nicht aus der Perry Rhodan Welt. Dennoch suche ich den Rat der Profis!

Und zwar hat mein Ziehsohn den Wunsch nach einigen Perry Rhodan Büchern (Die ersten hat er sich bisher in der lokalen Bibliothek ausgeliehen) zum kommenden Geburtstag geäußert. Diesen Wunsch würde ich ihm gerne erfüllen.

Er hat auch bereits selber in einem größeren Auktionshaus nach gebrauchten Büchern geschaut, und dort ein Konvolut an Büchern gefunden, welche laut seiner Aussage etwas für ihn wären (Wie gesagt ich komme nicht aus der Perry Rhodan Welt und kenne mich damit nicht aus).

Hier nun meine Fragen:
Sind die dort zum Verkauf angebotenen Bücher etwas für einen Neuling?
Wenn ja, was wäre in den Augen der Profis ein angemessenes Gebot für dieses Konvolut, bzw. über welchen Betrag sollte ich nicht gehen?

Oder gibt es eventuell im Bereich des Auktionshauses einige interessantere Angebote für Neulinge?

Hier der Link zur genannten Auktion: https://www.ebay.de/itm/Perry-Rhodan-Pl ... 4182283389

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten zu diesem Thema, in der Hoffnung meinem Ziehsohn ein gutes und angemessenes Geburtstagsgeschenk zu bereiten.

Euer Ekkehart aus Montabauer

Benutzeravatar
WillyR
Siganese
Beiträge: 56
Registriert: 12. November 2019, 09:46
Wohnort: Siegburg

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von WillyR »

Auch wenn die dort angebotenen Planetenromane sicherlich ein gutes Preis-Leistungs-Verhälnis bieten, bin ich mir nicht sicher, ob sie als Einstieg in die Welt von Perry Rhodan geeignet sind, da sie möglicherweise ein gewissen Grundwissen voraussetzen. Als Einstieg würde ich eher Andreas Eschbachs Roman "Perry Rhodan - Das größte Abenteuer", der quasi die Vorgeschichte des Helden in Form eines pseudobiographischen Romans liefert, Silberband 1 "Die Dritte Macht", falls man chronologisch am Anfang der Geschichte starten möchte (was natürlich echte Retro-Science-Fiction ist, die sich stilistisch und inhaltlich von den aktuellen Veröffentlichungen der Serie unterscheidet) oder Silberband 119 "Der Terraner" empfehlen, der quasi den Beginn einer neuen Epoche innerhalb der Serie darstellt und gleichzeitig eine Zusammenfassung der bisherigen Geschichte liefert (aber auch Retro aus den 80er Jahren ist). Ansonsten gibt es alle alten Hefte auch als E-Books und E-Book-Sammlungen. Hier eignet sich ür Neuleser auch der laufenden Zyklus "Mythos Erde" (ab Band 3000), dessen erste Hälfe es auch schon als solche Sammlung gibt.
DON'T PANIC

Benutzeravatar
Eric Manoli
Ertruser
Beiträge: 1099
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Eric Manoli »

Also zum ersten ist es in meinen Augen eigentlich Egal wo man anfängt. Jeder Punkt der Serie hat seine Einsteiger. :D

Ich denke es muß den Leser ansprechen, der Rest passiert von selbst.
Wenn man aber mit einen Plan starten möchte, gebe ich meinen Vorredner recht. Eschbach und die ersten Romane scheinen der "natürliche" Einstieg zu sein. Auch mit dem aktuellen Zyklus zu beginnen ist eine Möglichkeit.

Grundsätzlich kann man auch einfach ausprobieren. Ich persönlich nutze zum lesen mein Handy und Tablet. Dafür gibt es die Readfy - App bei der man kostenlos die Komplette EA als EBook lesen kann.

viewtopic.php?p=322221#p322221

Band 3000 ist dort jetzt auch enthalten und somit kann jeder der will den Einstieg in einen, in meinen Augen lesenswerten Zyklus starten ohne jedwedes Risiko.

Oder wie oben erwähnt an jeder beliebigen Stelle. B-)
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3924
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Lumpazie »

Ekkehardt hat geschrieben:
12. Mai 2020, 20:47

Und zwar hat mein Ziehsohn den Wunsch nach einigen Perry Rhodan Büchern (Die ersten hat er sich bisher in der lokalen Bibliothek ausgeliehen) zum kommenden Geburtstag geäußert. Diesen Wunsch würde ich ihm gerne erfüllen.

Euer Ekkehart aus Montabauer
Die Frage ist halt, welche Bücher hat sich Dein Ziehsohn in der Bibliothek ausgeliehen? Wenn Du das rausfinden könntest (z.b. waren es die Silberbände, Blaubände oder Taschenbücher), dann hätte man hier einen Anknüpfungspunkt.

Die von deinem Ziehsohn auserspäthen Bücher im Online-Auktionshaus sind alles in sich abgeschlossenen Abenteuer (teils nehmen Sie Bezug auf die Mutterserie, teils stehen sie für sich im Perry Rhodan Universum). Allerdings spielen sie alle in unterschiedlichen Epochen und Zyklen der Mutterserie. Da wäre schon etwas Vorkenntnis nötig.

Ich könnte mir auch vorstellen, das dein Ziehsohn in der Bibliothek Silberbände (oder die entsprechenden Bläubände) ausgeliehen hat. Dabei handelt es sich um die Heftromane überarbeitet in Buchform (ca 5-7 Hefte in einem Band). Wenn das der Fall ist, wäre es wie gesagt hilfreich zu wissen, welche Nummern er da gelesen hat - idealerweise könnte man da mit dem Kauf fortfahren bzw. die Bände davor organisieren. Silberbände gibt es stets für "kleines Geld" in Auktionshäusern (oder auch hier im Basar).


Ansonsten kann ich mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen, der Roman von Andreas Eschbach und Silberband 1 sind ideale Einstiegsmöglichkeiten :st:
Zuletzt geändert von Lumpazie am 13. Mai 2020, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3924
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Lumpazie »

Sorry - Doppelposting - gelöscht...
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Ekkehardt
Siganese
Beiträge: 3
Registriert: 12. Mai 2020, 17:34

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Ekkehardt »

Hallo Zusammen,

erst einmal vielen Dank für eure bisherigen antworten.

E-Books kommen für den "Herrn" leider nicht in Frage, er ist ein Papierfreak (Ganz im gegenteil zu mir!)

Und welche Bücher er sich bereits ausgeliehen hat, kann ich auch nicht sagen, aber ich meine es wären Silberne Bücher gewesen (Sorry aber wie gesagt nicht meine Welt, dadurch habe ich da auch nicht drauf geachtet.)

Er hatte halt selbst im bekannten Auktionshaus gesucht,und meinte das wären die Bücher wo ihn interessieren. Und bei aktuell noch nicht einmal 10€ würde ich auch nicht lange überlegen, für die Menge an Büchern. Meine Frage ist halt ganz speziell, wie hoch kann und dürfte man bieten für diese Bücher, oder halt ob es doch andere alternativen gibt (Wie ja bereits genannt), auch bei diesen die Frage was darf man gebraucht maximal dafür geben?

Schon einmal vielen Dank für weitere Antworten.

Euer Ekkehardt

Benutzeravatar
Eric Manoli
Ertruser
Beiträge: 1099
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Eric Manoli »

Also wenn er sich dafür entscheidet, dann sollte er damit auch zufrieden sein.

Es sind in sich abgeschlosse Geschichten. Sie spielen in verschiedenen Zeitebenen der Serie, was aber ein lösbares Problem ist, im Zweifel hilft ein Blick in die Perrypedia.

Zum Preis, aktuell ist es ein guter Preis, aber ich bin nicht sicher das es dabei bleibt. Wenn man bei Ebay schaut, gibt es die selben Romane in einer Preisspanne von 60 - 150€ im Sofortkauf. Die einzelnen Romane liegen zwischen 1-4€.
Da müsst ihr schon wissen was ihr ausgeben wollt. B-)
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<

Ekkehardt
Siganese
Beiträge: 3
Registriert: 12. Mai 2020, 17:34

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Ekkehardt »

Danke für eure Antworten,

Ich war heute in einem lokalen Buchhandel, und habe dort ein gebrauchtes Buch "Perry Rhodan - Das größte Abenteuer" wie bereits vorher hier erwähnt für 1€ erstanden.

Für einen Anfang denke ich ist das Ok und kann ja wenn wirklich weiterhin Interesse besteht immer noch weitere Bücher für ihn erstehen.

Auch noch nach seinem Geburtstag

euer Ekkehardt

Benutzeravatar
Eric Manoli
Ertruser
Beiträge: 1099
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Schnäppchen für Neuling?

Beitrag von Eric Manoli »

:D Wir hoffen mal, daß die zu erwartende Begeisterung Früchte tragen wird. :st:
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<

Antworten

Zurück zu „Bazar“