Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Antworten
ulfra
Siganese
Beiträge: 1
Registriert: 4. August 2020, 18:56
Wohnort: Wangen im Allgäu

Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von ulfra »

Hallo Fans,
schweren Herzens muss ich die gesamte Sammlung meines verstorbenen Bruders auflösen.
Er hat diese Bänder über viele Jahre gesammelt.
Ich stelle diese euch in diesem Forum ein, um einen Sammler zu finden, der dies in der Gesamtheit schätzt.
Es beginnt mit dem Heft Nr. 1 in der 3.Auflage. Alle Bände sind in den Sammelordnern eingehängt. Kein herumliegen oder in Kartons gepfercht, sondern schön zusammen geordnet.
Es sind die Bänder 1-1227. Ich habe diese nicht alle durchgezählt, gehe aber davon aus, dass diese alle vorhanden sind. Ich habe vieles und unterschiedliches über der Wert der Hefte gelesen.
Ich möchte nicht, dass sie in der Papiersammlung landen.
Bitte gebt mit auch Ratschläge, was diese Sammlung wert sein kann.
Wenn Sie jemand übernehmen möchte, dann schreibt mich an.
Besten Dank im Voraus
Ulrich
Bilder: https://www.dropbox.com/sh/3kedtj6kn1bv ... 1OG4a?dl=0
Benutzeravatar
Eric Manoli
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1828
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Eric Manoli »

Leider nicht wirklich viel...

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... n+Sammlung

Aber mit den Mappen findet sich eher jemand. Für bessere Preise würde auch die Erstauflage helfen.

Ich drücke dir beide Daumen. :st:
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<
Benutzeravatar
Loxagon
Ertruser
Beiträge: 857
Registriert: 30. Juni 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Loxagon »

Wer Geduld hat bekommt 1 bis heute oft für 0 bis 50 Euro. Es wurde etwas zu oft nachgedruckt für Sammlerwert.

Und dann noch 3 Auflage ...

... Porto plusn Kaffee mit Kuchen. So in etwa schätz ich.
Teuflisch gute Fansubs gesucht?
Dann kommt auf unsere Seite!
Alex59
Siganese
Beiträge: 4
Registriert: 8. März 2020, 21:28

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Alex59 »

Hallo,
bin erst vor kurzem zum "Sammeln" eingestiegen.
Interresse : Ja !
Für mich ist es ein guter Anfang.
Hoffe bin nicht zu spät mit meiner Anfrage.
Preis : VB nach einem Gespräch!
Benutzeravatar
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 4248
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Haywood Floyd »

Diese Woche hatte in 'Bares für Rares' einer über 3000 Hefte wohl mittelmäßigen Zutandes im Angebot. Keiner der Aufkäufer hatte Interesse; einer nahm das Konvolut dann gnadenhalber für 10 €... - Weiß net, ob es eine Erstausstrahlung oder eine Wiederholung war, weil ich's net selbst gsehen, sondern nur erzählt bekommen habe.

Ich selbst habe meine damals exakt 999 Hefte umfassende Sammlung in recht guten Zustand - ganz überwiegend EA - irgendwann in den 80ern IIRC für 250 oder 300 DM verkauft - also in unser heutiges Spielgeld umgerechnet gut 10 bis 15 Cent pro Heft. Waren auch noch ein paar Dutzend Planetenroman-TB dabei.

Der Wert einer Sammlung war also - wohl wg. der großen Auflagen, der vielen Sammler und der ständigen Neuauflagen - schon damals vor 30 Jahren eher gering! Jetzt, wo viele Alt-Sammler der ersten Stunde (so die um 1940 bis 1950 geborenen) peu á peu aus dem Leben scheiden oder sich wg. Umzug ins Alters-/Pflegeheim von ihrer Sammlung trennen (müssen), ist ein Überangebot da, was die Preise wohl vollends gegen Null schrumpfen lässt. :o
"We starve-look at one another short of breath, walking proudly in our winter coats
wearing smells from laboratories, facing a dying nation of moving paper fantasy.
Listening for the new told lies with supreme visions of lonely tunes."


'The Flesh Failiures' - G. MacDermot, G. Ragni, J. Rado (1967)
Mentro Kosum
Terraner
Beiträge: 1100
Registriert: 16. Mai 2020, 16:10

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Mentro Kosum »

Haywood Floyd hat geschrieben: 21. Oktober 2020, 17:55 Diese Woche hatte in 'Bares für Rares' einer über 3000 Hefte wohl mittelmäßigen Zutandes im Angebot. Keiner der Aufkäufer hatte Interesse; einer nahm das Konvolut dann gnadenhalber für 10 €... - Weiß net, ob es eine Erstausstrahlung oder eine Wiederholung war, weil ich's net selbst gsehen, sondern nur erzählt bekommen habe.
Der Archäologe sagt: Wiederholung vom Januar 2018:

Link
Benutzeravatar
Eric Manoli
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1828
Registriert: 26. April 2019, 21:22

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Eric Manoli »

Ich denke ja das es schon immer so war, das für einen Ankauf am ehesten ein bereits angefixter Neuleser in Frage kommt. Heute muss er dazu noch Bedarf an Nostalgie haben.

Erst recht wenn sich fast die komplette Serie kostenlos per App in die Tasche stecken lässt.
>>Sie unterscheiden sich nicht so sehr von uns, wie ich es befürchtet hatte. Die Anordnung der Organe ist klar, wenn auch unterschiedlich. Das Skelett ist ebenfalls abweichend. Immerhin haben sie Blut wie das unsere.<<
Benutzeravatar
Verkutzon
Terraner
Beiträge: 1284
Registriert: 22. März 2017, 19:41
Wohnort: Grundamoar

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Verkutzon »

Haywood Floyd hat geschrieben: 21. Oktober 2020, 17:55Ich selbst habe meine damals exakt 999 Hefte umfassende Sammlung in recht guten Zustand - ganz überwiegend EA - irgendwann in den 80ern...verkauft
Super, Heft Nr. 1000 hast du also behalten...! :st: :rofl: :saus:
Verkutzon sah eine endlose Schwärze. Ein nie gekanntes Schwindelgefühl erfasste ihn. Ungläubig liess er Laires Auge sinken. Aus: PR-Heft 1120
Benutzeravatar
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 4248
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Haywood Floyd »

Der war ZBV... :rolleyes: :st:
"We starve-look at one another short of breath, walking proudly in our winter coats
wearing smells from laboratories, facing a dying nation of moving paper fantasy.
Listening for the new told lies with supreme visions of lonely tunes."


'The Flesh Failiures' - G. MacDermot, G. Ragni, J. Rado (1967)
Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 7628
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Richard »

Vermutlich hast du Band 1000 nach dem Lesen weggeworfen, weil er so ganz und gar nicht deinen Erwartungen entsprach.
Benutzeravatar
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 4248
Registriert: 24. Dezember 2013, 13:13
Wohnort: Ja

Re: Perry Rhodan Sammlung aus Nachlass. Band 1-1227

Beitrag von Haywood Floyd »

Jep! Ich sach doch: ZBV... :devil:
"We starve-look at one another short of breath, walking proudly in our winter coats
wearing smells from laboratories, facing a dying nation of moving paper fantasy.
Listening for the new told lies with supreme visions of lonely tunes."


'The Flesh Failiures' - G. MacDermot, G. Ragni, J. Rado (1967)
Antworten

Zurück zu „Bazar“