Silberband 119

Antworten
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9438
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Silberband 119

Beitrag von Klaus N. Frick »

Bekanntlich kommt im September 2012 »Der Terraner« in den Handel – es ist das PERRY RHODAN-Buch 119, und es enthält mit dem Ursprungsroman 1000 einen echten Höhepunkt der PERRY RHODAN-Geschichte.

Wer wissen möchte, welche Heftromane von welchen Autoren »verarbeitet« wurden, sollte sich die Meldung auf unserer Homepage anschauen. Hier der Link:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... rasse.html

Benutzeravatar
old man
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1920
Registriert: 29. Juni 2012, 19:43
Wohnort: Bruchhausen

Re: Silberband 119

Beitrag von old man »

Ein schönes Bild.
Bild
Zu den Sternen !

Benutzeravatar
Mr Frost
Superintelligenz
Beiträge: 2772
Registriert: 29. Juni 2012, 14:15

Re: Silberband 119

Beitrag von Mr Frost »

old man hat geschrieben:
Ein schönes Bild.
Bild
Ja, wirklich!
Finde ich auch! ;)

Benutzeravatar
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne

Re: Silberband 119

Beitrag von DelorianRhodan »

Klaus N. Frick hat geschrieben:Bekanntlich kommt im September 2012 »Der Terraner« in den Handel – es ist das PERRY RHODAN-Buch 119, und es enthält mit dem Ursprungsroman 1000 einen echten Höhepunkt der PERRY RHODAN-Geschichte.

Wer wissen möchte, welche Heftromane von welchen Autoren »verarbeitet« wurden, sollte sich die Meldung auf unserer Homepage anschauen. Hier der Link:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... rasse.html
Offenbar wurde sogar Band 1005 nur teilweise aufgenommen, das heißt, dass wahrscheinlich in SIBA Nr. 120 die Betschidenstory noch ab dem zweiten Teil von Br. 1005 weitergeht. Soviel wurde also gar nicht gekürzt, Nr. 1006 wohl auch nicht gestrichen sondern für SIBA 120 vorgesehen? :unsure: .

Benutzeravatar
Kurmas MacKalnn
Marsianer
Beiträge: 140
Registriert: 27. Juni 2012, 15:19

Re: Silberband 119

Beitrag von Kurmas MacKalnn »

Ist schon witzig. Es wird Werbung gemacht (siehe Posting KNF weiter oben) mit dem Original Titelbild von Band 1000 und auch das Hörbuch von 1amedien hat den Titelbildausschnitt von Band 1000.
https://media.connectare.de/prod_22073_183059_2.jpg
Nur der Silberband selbst, der MUSSTE ein geupdatetes Titelbild bekommen? Ich raff es einfach nicht. :huh: :help:

Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4959
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Silberband 119

Beitrag von Faktor10 »

tja
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Jost Kulmann
Siganese
Beiträge: 51
Registriert: 29. Juni 2012, 18:49

Re: Silberband 119

Beitrag von Jost Kulmann »

Was bleibt ihm anderes übrig... die Kuh ist tot ...

Benutzeravatar
Axo
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1744
Registriert: 29. Juni 2012, 22:50
Wohnort: Tief im Süden

Re: Silberband 119

Beitrag von Axo »

Mumie hat geschrieben:...... und Herr Frick sitzt es anscheind aus ....... :rolleyes:
Das würde ich an seiner Stelle auch tun. Was erwartet Ihr? Rituellen Selbstmord hier im Forum? Ein symbolischer Gang nach Canossa? Reichlich virtuelle Asche aufs Haupt?
Ich denke, er hat die Kritik zur Kenntnis genommen und denkt sich seinen Teil. B-)
Der Umgang mit Büchern bringt die Leute um den Verstand.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
HixRie
Ertruser
Beiträge: 767
Registriert: 29. Juni 2012, 12:35
Wohnort: Berlin

Re: Silberband 119

Beitrag von HixRie »

Axo hat geschrieben:
Das würde ich an seiner Stelle auch tun. Was erwartet Ihr? Rituellen Selbstmord hier im Forum? Ein symbolischer Gang nach Canossa? Reichlich virtuelle Asche aufs Haupt?
Ich denke, er hat die Kritik zur Kenntnis genommen und denkt sich seinen Teil. B-)
:st:

Mehr kann man dazu nichtmehr sagen.

Benutzeravatar
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1226
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22

Re: Silberband 119

Beitrag von Thoromir »

Mumie hat geschrieben:Ich hatte halt, auf meinen ernst gemeinten Vorschlag: ... eine Antwort erhofft.
Ernst gemeint? Eine Antwort auf so was erhoffen?
Autsch, das muss doch weh tun!

Benutzeravatar
HixRie
Ertruser
Beiträge: 767
Registriert: 29. Juni 2012, 12:35
Wohnort: Berlin

Re: Silberband 119

Beitrag von HixRie »

Mumie hat geschrieben:Ich hatte halt, auf meinen ernst gemeinten Vorschlag:
Wahrscheinlich bringt es zwar nichts, aber ich schlage trotzdem mal folgendes vor: :)
Der Verlag lässt den 3D-Aufkleber mit dem alten bruckschen Motiv (und ohne den Neandertaler an der Seite) in einer kleinen Menge nachproduzieren.Die Leser könnten sie dann beim Verlag bestellen (gegen den Preis der Produktionskosten pro Stück) und dann nachräglich selber auf den Silberband aufbringen.

eine Antwort erhofft.
ich finde den Vorschlag gelinde gesagt albern. :rolleyes:

Auch mir gefällt die Änderung nicht, aber ich würde nie im Leben einen solchen Aufkleber auf ein Buch kleben. :unsure:

So langsam verlässt das Ganze den nachvollziebaren Bereich.......

Benutzeravatar
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne

Re: Silberband 119

Beitrag von DelorianRhodan »

Sobald wir den SIBA 119 in den Händen halten, sollten wir über den Inhalt diskutieren. :-D :-))
Wer mit dem TIB absolut nicht leben kann, einfach einen Schutzumschlag drum machen! B-( 8-)

Benutzeravatar
HixRie
Ertruser
Beiträge: 767
Registriert: 29. Juni 2012, 12:35
Wohnort: Berlin

Re: Silberband 119

Beitrag von HixRie »

DelorianRhodan hat geschrieben:Sobald wir den SIBA 119 in den Händen halten, sollten wir über den Inhalt diskutieren. :-D :-))
Wer mit dem TIB absolut nicht leben kann, einfach einen Schutzumschlag drum machen! B-( 8-)
Da freue ich mich schon drauf. Ist ja bald soweit :D

Benutzeravatar
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1226
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22

Re: Silberband 119

Beitrag von Thoromir »

Mumie hat geschrieben:
HixRie hat geschrieben:ich finde den Vorschlag gelinde gesagt albern. :rolleyes:

Auch mir gefällt die Änderung nicht, aber ich würde nie im Leben einen solchen Aufkleber auf ein Buch kleben. :unsure:

So langsam verlässt das Ganze den nachvollziebaren Bereich.......
Tja, du bist anscheinend auch kein (richtiger) Sammler.Ansonsten würdest du sowas auch verstehen!Soviel zu: :rolleyes: :
Auweia! Deine Verletzung muss ja noch viel schlimmer sein, als ich befürchtet habe.

Benutzeravatar
HixRie
Ertruser
Beiträge: 767
Registriert: 29. Juni 2012, 12:35
Wohnort: Berlin

Re: Silberband 119

Beitrag von HixRie »

Thoromir hat geschrieben:
Mumie hat geschrieben:
HixRie hat geschrieben:ich finde den Vorschlag gelinde gesagt albern. :rolleyes:

Auch mir gefällt die Änderung nicht, aber ich würde nie im Leben einen solchen Aufkleber auf ein Buch kleben. :unsure:

So langsam verlässt das Ganze den nachvollziebaren Bereich.......
Tja, du bist anscheinend auch kein (richtiger) Sammler.Ansonsten würdest du sowas auch verstehen!Soviel zu: :rolleyes: :
Auweia! Deine Verletzung muss ja noch viel schlimmer sein, als ich befürchtet habe.
ich würde es nicht so dramatisch ausdrücken, aber ich denke Thoromir, Du kommst der Wahrheit nahe.

Ich verabschiede mich an dieser Stelle aus dieser Diskussion. Ich denke da ist schon lange alles gesagt....Ich freue mich auf den SiBa!

Benutzeravatar
Mr Frost
Superintelligenz
Beiträge: 2772
Registriert: 29. Juni 2012, 14:15

Re: Silberband 119

Beitrag von Mr Frost »

Mumie hat geschrieben:...... und Herr Frick sitzt es anscheind aus ....... :rolleyes:
Sicherlich ist es einersereits Herrn Fricks gutes Recht, Dinge zu beantworten oder eben auch nicht zu beantworten. Nahvollziehbar auch, daß er nicht alles im Forum kommentieren kann und muß. Wenn er wiederum im Forum aktiv ist, ist auch oft nachvollziehbar, warum er nur kurz antwortet, da er sicherlich noch andere Aufgaben im Verlag hat.

WARUM er aber (WENN er hier aktiv ist) häufig nur kryptische Andeutungen macht oder eben auf Dinge, bei denen man ahnen kann, daß es die Fans besonders interessiert/ bewegt, nur selten zwingend logische Satzfragmente einbringt (Sinngemäß: Neues Titelbild "MUSS" sein - in diesem Falle- ), dies läßt Diskussionen immer länger werden als nötig.

Meine Anregung: Kurze klare Aussagen, WARUM WAS gemacht wurde. Wenn man manche Dinge als Fan nicht nachvollziehen kann, liegt dies nicht immer nur am bösen Fan, der unnötig nachfragen möchte.

DASS kritische Fragen im Forum von Verlagsseite leider häufig auch sehr launig und (man bekommt den Eindruck) häufig auch "ungehalten beantwortet werden, müssen wir wohl hinnehmen.

Liebes PR-Team! Es gilt immer: Redet mit dem "Volk" und erklärt manche Dinge besser, dann kommt es auch nicht zu unnötigen Diskussionen... :)

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9438
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Silberband 119

Beitrag von Klaus N. Frick »

Axo hat geschrieben:
Mumie hat geschrieben:...... und Herr Frick sitzt es anscheind aus ....... :rolleyes:
Ich denke, er hat die Kritik zur Kenntnis genommen und denkt sich seinen Teil. B-)
Das hat er. Der Herr Frick. Den meine ich. B-)

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9438
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Silberband 119

Beitrag von Klaus N. Frick »

Mr Frost hat geschrieben: DASS kritische Fragen im Forum von Verlagsseite leider häufig auch sehr launig und (man bekommt den Eindruck) häufig auch "ungehalten beantwortet werden, müssen wir wohl hinnehmen.
Launig oder launisch? Das ist hier die Frage ... :)

(Und das hier war jetzt launig.)

Benutzeravatar
Mr Frost
Superintelligenz
Beiträge: 2772
Registriert: 29. Juni 2012, 14:15

Re: Silberband 119

Beitrag von Mr Frost »

Klaus N. Frick hat geschrieben:
Mr Frost hat geschrieben: DASS kritische Fragen im Forum von Verlagsseite leider häufig auch sehr launig und (man bekommt den Eindruck) häufig auch "ungehalten beantwortet werden, müssen wir wohl hinnehmen.
Launig oder launisch? Das ist hier die Frage ... :)

(Und das hier war jetzt launig.)
Natürlich "launig"!!
;)
Sicherlich kommt manches manchmal auch launisch rüber, aber "gewitzt" ist es meist immer.
So wie oben...

Benutzeravatar
Kreggen
Ertruser
Beiträge: 883
Registriert: 29. Juni 2012, 15:27
Wohnort: Kierspe
Kontaktdaten:

Re: Silberband 119

Beitrag von Kreggen »

a ) Ich finde das Bild in Anbetracht des historischen Originals schlecht.
b ) Ich finde das Bild im aktuellen Kontext der Serie ok (bis auf die Frisur :devil: ).
c ) Ich finde das Originalbild schöner, aber wie so vieles im Leben ist das Geschmacksache.

Wenn ich (noch) ein Sammler wäre, würde ich gern einen SiBa mit dem Original-Tibi haben wollen, auch wenn ich ich das TiBi b ) finde. Ich würde mir daher keinen Aufkleber drüber pappen wollen.

Wenn ich (noch) ein Sammler wäre, stände das Buch nach dem Lesen im Regal. Dann würde ich das TiBi eh nicht mehr sehen.

Ich bin aber kein Sammler mehr und mittlerweile ein Ebook-Leser mit einem schwarz/weiß Bildschirm. Und wisst ihr was? Ich kauf mit den SiBa als Ebook, lächle 1 x über das Tibi, welches ich mir ca. 10 Sekunden ansehe und dann nie wieder und ...

... tadaa ...

... genieße das Buch. Und DAS ist doch die Hauptsache, oder?

Benutzeravatar
Maneki-Neko
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1745
Registriert: 29. Juni 2012, 13:12
Wohnort: Süd-Thüringen

Re: Silberband 119

Beitrag von Maneki-Neko »

Kreggen hat geschrieben:Wenn ich (noch) ein Sammler wäre, würde ich gern einen SiBa mit dem Original-Tibi haben wollen, auch wenn ich ich das TiBi b ) finde. Ich würde mir daher keinen Aufkleber drüber pappen wollen.
Wenn ich (noch) ein Sammler wäre, stände das Buch nach dem Lesen im Regal. Dann würde ich das TiBi eh nicht mehr sehen.
Ich bin Sammler und seh es genauso, mir wäre ein angepasstes Original wohl lieber gewesen... aber hey, vielleicht überrascht mich die neu gemalte Version dann im Original auf dem SiBa positiv. Und selbst wenn nicht... wenn so zurückdenke hab ich kaum einen der SiBas aussm Regal genommen um mir das Cover anzuschauen, obwohl das für mich auch viel vom Reiz der SiBas ausmacht, sondern in erster Linie wegen des Inhalts ^_^
Kreggen hat geschrieben:... genieße das Buch. Und DAS ist doch die Hauptsache, oder?
Vollste Zustimmung meinerseits, und TiBi hin oder her... ich freu mich auf 119 :st:

Benutzeravatar
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne

Re: Silberband 119

Beitrag von DelorianRhodan »

Maneki-Neko hat geschrieben:
Kreggen hat geschrieben:Wenn ich (noch) ein Sammler wäre, würde ich gern einen SiBa mit dem Original-Tibi haben wollen, auch wenn ich ich das TiBi b ) finde. Ich würde mir daher keinen Aufkleber drüber pappen wollen.
Wenn ich (noch) ein Sammler wäre, stände das Buch nach dem Lesen im Regal. Dann würde ich das TiBi eh nicht mehr sehen.
Ich bin Sammler und seh es genauso, mir wäre ein angepasstes Original wohl lieber gewesen... aber hey, vielleicht überrascht mich die neu gemalte Version dann im Original auf dem SiBa positiv. Und selbst wenn nicht... wenn so zurückdenke hab ich kaum einen der SiBas aussm Regal genommen um mir das Cover anzuschauen, obwohl das für mich auch viel vom Reiz der SiBas ausmacht, sondern in erster Linie wegen des Inhalts ^_^
Kreggen hat geschrieben:... genieße das Buch. Und DAS ist doch die Hauptsache, oder?
Vollste Zustimmung meinerseits, und TiBi hin oder her... ich freu mich auf 119 :st:
Eben :st: . Ein endgültiges Urteil über das TIBI sollte man erst abgeben, wenn man es leibhaftig gesehen hat. :P
Und schließlich muss es einen Grund für die Veränderung gegeben haben. Die Neugestaltung hat doch sicher Kosten verursacht, die vermieden worden wären, wenn sie nicht nötig gewesen wären. :-Q

Benutzeravatar
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1226
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22

Re: Silberband 119

Beitrag von Thoromir »

[quote="Mumie... genieße das Buch. Und DAS ist doch die Hauptsache, oder?[/quote]
Ich glaube man mich in diesen Punkt ein wenig missverstanden.Ich wollte keinen Aufkleber sondern, ein 3D-Bikd (damit ich das andere damit ersetzen kann).[/quote]
Schon klar, und das hast Du absolut ernst gemeint und eigentlich auch eine Antwort darauf erwartet...

Benutzeravatar
Kurmas MacKalnn
Marsianer
Beiträge: 140
Registriert: 27. Juni 2012, 15:19

Re: Silberband 119

Beitrag von Kurmas MacKalnn »

Mr Frost hat geschrieben:
Mumie hat geschrieben:...... und Herr Frick sitzt es anscheind aus ....... :rolleyes:
WARUM er aber (WENN er hier aktiv ist) häufig nur kryptische Andeutungen macht oder eben auf Dinge, bei denen man ahnen kann, daß es die Fans besonders interessiert/ bewegt, nur selten zwingend logische Satzfragmente einbringt (Sinngemäß: Neues Titelbild "MUSS" sein - in diesem Falle- ),...
Herr Frick ist ein Vorlone. :D

Benutzeravatar
Werner Fleischer
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1887
Registriert: 3. Juli 2012, 14:42
Wohnort: Liddypool
Kontaktdaten:

Re: Silberband 119

Beitrag von Werner Fleischer »

Was soll denn Klaus Frick hier noch schreiben, was nicht schon andere geschrieben haben? Das Cover sollte eine Überraschung für die Fans sein und sicherlich auch den Verkauf ankurbeln! Gut die Sache ist nach hinten losgegangen, es gabt heftige Emotionen, der Zeichner meldete sich zu Wort! Was erwarten sich denn hier einige Menschen noch von einer Reaktion von Klaus.

Ich denke das Thema ist damit beendet.
Spinal Tap und die Rutles sind die "Krone der musikalischen Entwicklung"

http://www.bvl-legasthenie.de/aktuelles

Grüne Bände mit Goldschrift und aufgeklebten Deckelbild - Seit 1892 ein Zeichen für Qualität - ideal geeignet für den Atlantiszyklus

Antworten

Zurück zu „Silberbände, Taschenbücher, Taschenhefte, PR-Extra“