Perry in Japan

Antworten
ZEUT-42
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1858
Registriert: 30. Mai 2019, 11:16
Wohnort: Irgendwo zwischen Carina-491 und Neo-Sol

Re: Perry in Japan

Beitrag von ZEUT-42 »

Klaus N. Frick hat geschrieben: 21. Februar 2020, 15:24
Elena hat geschrieben: 21. Februar 2020, 15:17 Ui, ist wohl nicht so gut angekommen dort.
Ich weiß nicht. 24 Bände sind doch schon mal ganz gut.
Finde ich auch.
Wuriu Sengu
Siganese
Beiträge: 11
Registriert: 21. August 2017, 12:30

Re: Perry in Japan

Beitrag von Wuriu Sengu »

In Japan wird viel über die zeitweilige Aussetzung des Magazins gesprochen, aber ist es wahrscheinlich, dass es eine zeitweilige Aussetzung der Rhodan-heftreihe geben wird?
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Wuriu Sengu hat geschrieben: 14. April 2020, 12:01 In Japan wird viel über die zeitweilige Aussetzung des Magazins gesprochen, aber ist es wahrscheinlich, dass es eine zeitweilige Aussetzung der Rhodan-heftreihe geben wird?
Leider wissen wir davon noch nichts. Die Kommunikation läuft immer über unsere Agentur.
Benutzeravatar
alemaopazeamor
Siganese
Beiträge: 30
Registriert: 10. Juli 2012, 15:00
Wohnort: São Paulo - Brazil
Kontaktdaten:

Re: Perry in Japan

Beitrag von alemaopazeamor »

Leider habe ich auch eine große Einschränkung aufgrund der Sprache.
(Die maschinelle Übersetzung Deutsch-Portugiesisch ist effizienter als die maschinelle Übersetzung Japanisch-Portugiesisch).

Aber diesen Twitter zu sehen; und andere Kommentare von japanischen Fans; "ich denke"; dass sie tatsächlich vorübergehend von diesem Band 615 unterbrechen werden; die am 16. April zur Verfügung gestellt werden würde.
https://twitter.com/hykw_SF/status/1248098878135533568

Aber diese Frage der Störung der Verteilung; und Schließung von Verkaufsstellen; Es sollte nur vorübergehend sein.

Wir müssen warten, bis sich ein japanischer Fan manifestiert; im Forum oder in anderen sozialen Netzwerken; uns über die Situation zu informieren; auf Deutsch oder Englisch (oder noch besser für mich; lacht; auf Portugiesisch...).
Benutzeravatar
alemaopazeamor
Siganese
Beiträge: 30
Registriert: 10. Juli 2012, 15:00
Wohnort: São Paulo - Brazil
Kontaktdaten:

Re: Perry in Japan

Beitrag von alemaopazeamor »

Band 616.
Geplant für Release am 9. Mai.
Es gibt die Verspätungsbenachrichtigung; aber die Bücher werden weiterhin veröffentlicht...
Und was für ein interessantes Titelbild; ist es nicht!
https://twitter.com/hykw_SF/status/1254705131943149568
Benutzeravatar
Verkutzon
Terraner
Beiträge: 1566
Registriert: 22. März 2017, 19:41
Wohnort: Grundamoar

Re: Perry in Japan

Beitrag von Verkutzon »

Obrigada! B-)
Das Titelbild gefällt :st:
Verkutzon sah eine endlose Schwärze. Ein nie gekanntes Schwindelgefühl erfasste ihn. Ungläubig liess er Laires Auge sinken. Aus: PR-Heft 1120
Benutzeravatar
alemaopazeamor
Siganese
Beiträge: 30
Registriert: 10. Juli 2012, 15:00
Wohnort: São Paulo - Brazil
Kontaktdaten:

Re: Perry in Japan

Beitrag von alemaopazeamor »

Someday I hope to find a detailed account; that is written in the English language; about the inspiration/creation of this Takeshi Terauchi album (寺内 タ ケ シ), from 1978.

The Perry Rhodan series in Japan had not yet reached many volumes; and then they release this Long Play with songs linked to the series. There must be a very interesting story in all of this...

宇宙英雄ペリーローダン
A面
1. ペリー・ローダンのテーマ, 2. スター・ダスト号救出指令, 3. トーラのテーマ, 4. 遥かなるアルコンの星, 5. 未来への飛行

B面
1. アウタ・スペース, 2. ミュータント, 3. 銀河の時空を抜けて, 4. 決戦ヴェガ星域, 5. 宇宙商人スプリンガー

https://en.wikipedia.org/wiki/Takeshi_Terauchi

https://www.youtube.com/watch?v=0jFV5oorU4w

https://www.youtube.com/watch?v=QVZVPSU-JaQ

https://www.youtube.com/watch?v=_Kjy3upjWDo

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... BA8AC5D197
Benutzeravatar
Loxagon
Ertruser
Beiträge: 906
Registriert: 30. Juni 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Perry in Japan

Beitrag von Loxagon »

So ein Cover wie in Japan müsste mal bei uns sein.
Teuflisch gute Fansubs gesucht?
Dann kommt auf unsere Seite!
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Loxagon hat geschrieben: 25. Juli 2020, 21:11 So ein Cover wie in Japan müsste mal bei uns sein.
Ich finde diese Cover ja toll, hätte aber Angst vor dem Zorn mancher Fans.
:unschuldig:
Benutzeravatar
Loxagon
Ertruser
Beiträge: 906
Registriert: 30. Juni 2012, 17:14
Kontaktdaten:

Re: Perry in Japan

Beitrag von Loxagon »

Ein Cover aus Japan, Thema Guckys Tod ... :fg:

Ja, ich bin gemein.

Aber im ernst: wäre toll, so eine Viererstaffel.
Teuflisch gute Fansubs gesucht?
Dann kommt auf unsere Seite!
Benutzeravatar
Perry1986
Marsianer
Beiträge: 112
Registriert: 1. Juni 2013, 19:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Perry in Japan

Beitrag von Perry1986 »

Interessanterweise sind die japanischen Coverbilder oft näher an meiner Vorstellung vom Geschehen als "unsere" Cover... manche sind wirklich genial geworden.
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Heute im Redaktionsblog: Der Redakteur blickt auf die japanischen Taschenbücher und ihre meist sehr gelungenen Illustrationen – diesmal sind zwei Raumfahrerinnen zu sehen. Doch wer sind diese Terranerinnen?

Hier, im Blog:

https://perry-rhodan.blogspot.com/2021/ ... nisch.html
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Und hier gleich der ganze Text:

Raumfahrerinnen auf japanisch

Ich mag die japanischen Ausgaben unserer PERRY RHODAN-Romane sehr. Allein schon die Titelbilder erfreuen mich immer – auch wenn ich manchmal nicht sicher bin, was sie zeigen. Das ist bei den aktuellen Taschenbüchern, die in der vergangenen Woche bei uns in der Redaktion eingetroffen sind, nicht anders.

So zeigt das Titelbild von Band 630 – links im in meinem Foto – eine kämpferische Raumfahrerin. Enthalten sind in diesem Taschenbuch die Romane »Der Weg nach Eden« und »Das letzte Chronofossil«. Es könnte sich also um Gesil handeln, die Inkarnation einer Kosmokratin. Ich finde das Motiv auf jeden Fall sehr dynamisch und spannend.

Das Titelbild von Band 631 ist ein wenig ruhiger. Eine Terranerin steht im Vordergrund; es könnte die junge Terranerin Sheela Rogard sein, die in »Schule der Helden« eine wichtige Rolle spielt – das ist einer der zwei Romane, die in dieser Ausgabe enthalten sind. Aber auch hier gilt: So wichtig ist letztlich gar nicht, wer auf dem Titelbild zu sehen ist, denn das Motiv spricht an und macht neugierig.
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Unsere Partner in Japan starten eine Preisaktion – und im Redaktionsblog freut sich heute der Redakteur darüber.

Hier:
https://perry-rhodan.blogspot.com/2021/ ... ktion.html
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Und hier gleich der gesamte Text aus dem Redaktionsblog:

Japanische Preisaktion

Bis zum neunten März 2021 läuft bei unseren japanischen Partnern eine Preisaktion zu unseren PERRY RHODAN-Romanen. Warum ich das an dieser Stelle erwähne? Weil in Japan in Sachen PERRY RHODAN immer wieder Dinge geschehen, die ich richtig gut finde, die ich aber nicht unbedingt immer gleich mitbekomme.

Unsere Kollegen im Verlag und in der Agentur sind aktiv darum bemüht, unsere Serie ständig neu zu »beleben«. Vor allem werden immer wieder Versuche unternommen, im digitalen Bereich etwas zu tun. Das beobachte ich, und ich freue mich stets darüber!
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Wer mehr über die Aktion unserer japanischen Partner wissen möchte, gehe direkt auf die Internet-Seite von Hayakawa – hier:

https://www.hayakawabooks.com/n/n29174283865e
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Die PERRY RHODAN-Serie kann (oder konnte) im Juni 2021 ihr fünfzigstes Jubiläum in Japan feiern. Im Redaktionsblog äußert sich der Redakteur dazu.

Hier:
https://perry-rhodan.blogspot.com/2021/ ... japan.html
Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Forums-KI
Beiträge: 10896
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Perry in Japan

Beitrag von Klaus N. Frick »

Der komplette Text:

50 Jahre in Japan

Leider kann ich nicht genau sagen, wann genau der erste PERRY RHODAN-Roman in japanischer Sprache erschienen ist. Die entsprechenden Unterlagen stehen in der Redaktion nicht zur Verfügung. Sicher ist aber: Seit dem Juni 1971 wird unsere Serie auch in Japan veröffentlicht. Damit ist die PERRY RHODAN-Ausgabe im Hayakawa-Verlag die am längsten unaufhörlich laufende Auslandsauflage der größten Science-Fiction-Serie der Welt.

Wir stehen mit den japanischen Kollegen nicht in einem direkten Kontakt. Meist arbeiten wir mit der Agentur zusammen, die unsere Serie in Japan vertritt. Über diese laufen alle weiteren Arbeiten mit dem Verlag. Über soziale Medien wie Twitter und Facebook sind wir tatsächlich ein bisschen besser verbunden.

Wir können stolz darauf sein, mit einem so zuverlässigen Verlag wie Hayakawa zusammenarbeiten zu können. Es ist nicht selbstverständlich, über eine so lange Zeit einen Geschäftskontakt aufrecht zu halten. Herzliche Gratulation nach Japan!
Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 5512
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Perry in Japan

Beitrag von Faktor10 »

Wie viele Bände sind bisher rausgekommen. Sind sie kontinuierlich ab Band 1 erschienen?
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Benutzeravatar
Ce Rhioton
Kosmokrat
Beiträge: 5232
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29

Re: Perry in Japan

Beitrag von Ce Rhioton »

Benutzeravatar
alemaopazeamor
Siganese
Beiträge: 30
Registriert: 10. Juli 2012, 15:00
Wohnort: São Paulo - Brazil
Kontaktdaten:

Re: Perry in Japan

Beitrag von alemaopazeamor »

Die Perry Rhodan-Serie absolvierte 50 Jahre in Japan!

Eine genaue Quelle für den Erscheinungstag von Band 01 gibt es dort nicht.
Anfangs dachte ich, der Erscheinungsmonat der ersten Ausgabe sei der Juni.
Aber es gab einige Fans, die sagten, der Monat sei Juli.
Sie gaben auch an, dass das Datum ungefähr der 10. ist.

Aber ein Fan schlug vor, dass es eine Hommage an 50 Jahre geben sollte; und schlug vor, dass alle am 31. Juli die Hommage an die Serie veröffentlichen.

So heute Hunderte von Fans Beiträge feiert 50 Jahre gemacht.

Das soziale Netzwerk, in dem wir die meisten Beiträge finden, ist Twitter.
Gehen Sie einfach dorthin und suchen Sie mit den folgenden Tags:

#ローダン五十周年おめでとうございます

#ローダン50・60
Antworten

Zurück zu „International“