Die Kosmos-Chroniken

Antworten
Rooby
Siganese
Beiträge: 65
Registriert: 28. Dezember 2012, 20:52

Die Kosmos-Chroniken

Beitrag von Rooby »

Hallo Klaus,
wenn ich mich recht erinnere, wolltet ihr die Kosmos-Chroniken auch als eBooks anbieten.

Gilt das heute auch noch? Und wann ist damit zu rechnen?

Danke!

Benutzeravatar
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 9430
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Die Kosmos-Chroniken

Beitrag von Klaus N. Frick »

Rooby hat geschrieben:
26. Oktober 2019, 10:50
Hallo Klaus,
wenn ich mich recht erinnere, wolltet ihr die Kosmos-Chroniken auch als eBooks anbieten.

Gilt das heute auch noch? Und wann ist damit zu rechnen?

Danke!
Die »Kosmos-Chroniken« stehen neuerdings wieder öfter in der Diskussion. Kein Wunder: Es ist schon viele Jahre her, seit sie erschienen sind, und die zwei Romane von Hubert Haensel haben vielen Lesern gut gefallen. Nach »Reginald Bull«, dem ersten Band vom Mai 2000, und »Alaska Saedelaere«, dem zweiten Band vom Oktober 2002, gab es lange Zeit keinen Nachschub mehr.
Seien wir realistisch: Es ist nicht damit zu rechnen, dass Hubert Haensel einen dritten oder gar vierten Band schreibt. Wobei ein dritter Band mit »Julian Tifflor« und ein vierter Band mit »Mondra Diamond« – um zwei Beispiele zu nennen – sicher ihre Reize hätten. Das Thema ist bei uns derzeit nicht auf den vordersten Plätzen der Agenda, das muss man leider auch realistisch sehen.
Anders sieht es bei den E-Books aus. Dass wir diese noch nicht veröffentlicht haben, liegt an keinem speziellen Grund: Die beiden Bücher rutschten einfach auf der Agenda immer wieder nach hinten. Ich verspreche: Im Jahr 2020 nehmen wir uns die vor. (Genaueres traue ich mir allerdings noch nicht zu, an dieser Stelle zu sagen.)

Antworten

Zurück zu „Fragen an die Redaktion“