Spoilerschreiber gesucht

Brandheiß: Das allerneueste Heft der Erstauflage, die neuesten Spekulationen!
Forumsregeln
Link
Antworten
Benutzeravatar
Macca
Ertruser
Beiträge: 769
Registriert: 18. August 2013, 17:53

Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Macca » 22. Dezember 2016, 12:29

Hallo zusammen!

Gesucht wird

Spoilerschreiber/-schreiberin

Wir bieten:
Kein Honorar
Mitwirkung bei einer bekannten Roman-Serie
Arbeiten in einem mitunter lebhaften Umfeld
Freie Zeiteinteilung

Wir erwarten:
Einen Spoiler bei allen geraden PR-Romanen ab 2890

Bewerbungen (werden auf Wunsch vertraulich behandelt) bitte als PM an Macca

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 23. Dezember 2016, 23:00

Ich mach's.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Benutzeravatar
wepe
Superintelligenz
Beiträge: 2713
Registriert: 6. Juni 2012, 20:19
Wohnort: Duisburg, NRW

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von wepe » 23. Dezember 2016, 23:51

Woouuuwww, mutiger Entschluss, Alexandra! :st:
:clap:
(m)ein schönes Hobby: https://www.mercatorsnachbarn.de

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 24. Dezember 2016, 00:09

Macca hat das per PN so nett dargestellt, wieso das schon ginge.

Na ja, ich will ja sowieso aufholen.
Bemerkst du meine Besprechungen? Wegen der monatlichen Sache im CORONA-MAGAZINE, die halt vor allem aktuell sein soll, muss ich sowieso die Ferien intensiv zum Aufholen nutzen und danach geht die Sache in einem Aufwasch.
Und am Donnerstag habe ich immer einen recht lockeren Tag, da kann ich nach dem arbeitsintensiven Mittwoch bisschen Konzentration auf was anderes brauchen.
Allerdings habe ich keinen blassen Schimmer, wie das Anhängen der Abstimmung geht. Und Computerkundige können sich nicht annähernd vorstellen, was Leute wie ich bei so was falsch machen können ...
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Benutzeravatar
Elena
Forums-KI
Beiträge: 15401
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Elena » 24. Dezember 2016, 00:10

Viel Glück! :st:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 24. Dezember 2016, 00:13

Danke.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Benutzeravatar
Macca
Ertruser
Beiträge: 769
Registriert: 18. August 2013, 17:53

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Macca » 24. Dezember 2016, 10:15

Willkommen im Club, Alexandra!!

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6823
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von jogo » 24. Dezember 2016, 10:36

Alexandra hat geschrieben:Macca hat das per PN so nett dargestellt, wieso das schon ginge.

Na ja, ich will ja sowieso aufholen.
Bemerkst du meine Besprechungen? Wegen der monatlichen Sache im CORONA-MAGAZINE, die halt vor allem aktuell sein soll, muss ich sowieso die Ferien intensiv zum Aufholen nutzen und danach geht die Sache in einem Aufwasch.
Und am Donnerstag habe ich immer einen recht lockeren Tag, da kann ich nach dem arbeitsintensiven Mittwoch bisschen Konzentration auf was anderes brauchen.
Allerdings habe ich keinen blassen Schimmer, wie das Anhängen der Abstimmung geht. Und Computerkundige können sich nicht annähernd vorstellen, was Leute wie ich bei so was falsch machen können ...
Das ist eine freudige und große Überraschung! Danke dir Alexandra!
Und die Abstimmungsgeschichte: Es ist viel einfacher als du befürchtest. Am Anfang helfen wir als Mods gerne, bis du das als die einfachste Sache der Welt empfindest.
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3851
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Lumpazie » 24. Dezember 2016, 10:39

Alexandra hat geschrieben:Ich mach's.
:st: und absoluten :respect:

Ich weiß ja aus sicherer Quelle, das Du neben den Corona-Magazin und hier im Forum auch noch an anderen Stellen des Fandom sehr aktiv bist :psst:

Echt cool!

Freue mich schon auf Deine Spoiler!

Tante Edtih meint noch: Damit machst Du uns Foristen aber ein schönes Weihnachtsgeschenk ;)
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Atlan
Postingquelle
Beiträge: 3619
Registriert: 25. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Westfalen

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Atlan » 24. Dezember 2016, 10:52

jogo hat geschrieben:
Alexandra hat geschrieben:Macca hat das per PN so nett dargestellt, wieso das schon ginge.

Na ja, ich will ja sowieso aufholen.
Bemerkst du meine Besprechungen? Wegen der monatlichen Sache im CORONA-MAGAZINE, die halt vor allem aktuell sein soll, muss ich sowieso die Ferien intensiv zum Aufholen nutzen und danach geht die Sache in einem Aufwasch.
Und am Donnerstag habe ich immer einen recht lockeren Tag, da kann ich nach dem arbeitsintensiven Mittwoch bisschen Konzentration auf was anderes brauchen.
Allerdings habe ich keinen blassen Schimmer, wie das Anhängen der Abstimmung geht. Und Computerkundige können sich nicht annähernd vorstellen, was Leute wie ich bei so was falsch machen können ...
Das ist eine freudige und große Überraschung! Danke dir Alexandra!
Und die Abstimmungsgeschichte: Es ist viel einfacher als du befürchtest. Am Anfang helfen wir als Mods gerne, bis du das als die einfachste Sache der Welt empfindest.
Da schließe ich mich meinem Moderatoren-Kollegen gerne an, Alexandra.
Und um den Abstimmungs-Poll brauchst du dir wirklich keine Gedanken machen. Ich hab das damals auch beim zweiten Versuch schon richtig hinbekommen... ;) Notfalls können wir immer noch korrigierend eingreifen.

Als ich deine Meldung las, hab ich mich direkt an meinen eigenen Entschluß erinnert, ab 2361 zu spoilern. Lang ist`s her... :)
Ich wünsche dir ein gutes Händchen beim Verfassen und freue mich schon auf deinen ersten Spoiler... :st:
Arkonide aus Überzeugung ... :D

Benutzeravatar
Günther Drach
Superintelligenz
Beiträge: 2899
Registriert: 1. Juli 2012, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Günther Drach » 24. Dezember 2016, 13:08

Alexandra hat geschrieben:Ich mach's.
Prima. Auch von mir :respect:
Der vollständige Fanroman des NGF (2004 - 2008) -- tut euch was Gutes, lest ihn!

Fairy tales do not give the child his first idea of bogey. What fairy tales give the child is his first clear idea of the possible defeat of bogey. The baby has known the dragon intimately ever since he had an imagination. What the fairy tale provides for him is a St. George to kill the dragon.
― G.K. Chesterton

nolite te bastardes carborundorum.

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 24. Dezember 2016, 13:23

Danke, danke! Im Moment beschleicht mich gepfllegte Panik ...
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Benutzeravatar
Comden Partan
Plophoser
Beiträge: 331
Registriert: 8. September 2013, 00:46
Wohnort: Nemoia

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Comden Partan » 24. Dezember 2016, 14:13

Da gibt es nur eins.
Ruhe bewahren und Sicherheit ausstrahlen. :st:

Gruß FaktorXIII
Ich zeig dir deine Angst in einer Handvoll Staub.

T.S.Elliot. The Waste Land

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 24. Dezember 2016, 15:29

Das mache ich zu Arbeitsbeginn. B-)
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Benutzeravatar
M13
Oxtorner
Beiträge: 591
Registriert: 22. Juli 2013, 20:29

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von M13 » 24. Dezember 2016, 15:32

Alexandra hat geschrieben:Danke, danke! Im Moment beschleicht mich gepfllegte Panik ...
Gemach, gemach…
Von mir erstmal nur: Glückwunsch, Alexandra!
Meine Vorfreude ist groß.

Liebe Grüße,
Uwe

Benutzeravatar
Rainer1803
Postingquelle
Beiträge: 3093
Registriert: 18. Dezember 2012, 19:54
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Rainer1803 » 24. Dezember 2016, 17:02

Danke auch von mir, jetzt bin ich beruhigt.
Viel Spaß dabei.

Benutzeravatar
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6710
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Raktajino » 24. Dezember 2016, 20:45

Wow! Echte Hammernews! Alexandra goes Spoiler! Freu mich. Was wird spannender - der Roman oder spoiler! Sensation! Sensationell. Demnächst gibt's also Roman und Spoiler als Wochenhöhepunkt. Boa. (Habe schon mal vorgelesen bei dir)
:st:

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 24. Dezember 2016, 23:11

Rainer1803 hat geschrieben:Danke auch von mir, jetzt bin ich beruhigt.
Viel Spaß dabei.
Gut - daran kann ich mich "festhalten". Statt zu überlegen, ob und wie, denke ich, dass ich dir dadurch Belastung abnehme. Ich habe so eine komische Psyche, bei so was beruhige ich mich sofort.

@Raktajino
Deine Erwartungshaltung weckt in mir allerdings Bedenken!! Und ich hoffe doch, dass es vor dem Wochenende klappt ...

... ehrlich, grad vorgestern bekam ich voll die Panik, weil mein meistbenutzter Gegenstand, meine Wollmilchsau, mein kostbarer Lebensmittelpunkt und Helfer in allen Lagen (vor allem bei Hörbuch, epub und Kommunikation - und Fotos), nämlich mein über alles geliebtes Smartphone, von einem Moment auf den anderen dunkel blieb und wegen einen feinen Risses am Bildschirm bis ins Neue Jahr in Reparatur musste. Exakt in der Zeit, in der wirklich diese sechs Hefte, die ich notorisch hinterherhinke, aufholen wollte, denn gerade in der Winterzeit habe ich mit den Buchstaben im Heft einfach zu viele Probleme ... nun ja, dank Macca weiß ich jetzt, wie ich den "Kindle" auf mein Notebook runterlade, und noch dazu bekam ich eben von meinem Ältesten eine Stütze fürs Notebook, so dass es schräg steht, und ein Kindle Lesegerät geschenkt. Das ist gut, weil sich die Zahl der Plätze, an denen ich lesen kann, erhöht und die Geschwindigkeit, so dass ich mich jetzt echt hoffnungsvoll fühle. Ha!
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Benutzeravatar
Elena
Forums-KI
Beiträge: 15401
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Elena » 24. Dezember 2016, 23:24

Ich verstehe Dich. Früher hab ich immer gelächelt, wenn ich die Leute auf der Straße gesehen hab mit Smarty oder Kollegen auf dem Flur. Seitdem ich selbst eins hab, weiß ich, wieviel vom eigenen Leben doch in so einem kleinen Gerät drinsteckt. Jetzt lächel ich nicht mehr, aber auf der Straße renn ich damit immer noch nicht rum. :D
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Benutzeravatar
R.B.
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1682
Registriert: 28. August 2013, 11:19
Wohnort: Köln

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von R.B. » 25. Dezember 2016, 07:54

Ich freue mich sehr auf deine Spoiler und danke dir jetzt schon für deine Arbeit, die du zweifellos mit uns Banausen haben wirst....

:bet:
"It is a pleasure and an honor to sign the Golden Book of this ancient city (...).
It is in this spirit that I come to Cologne to see the best of the past and the most promising of the future. May I greet you with the old Rhenish saying: Kölle Alaaf!"
John F. Kennedy am 23. Juni 1963 auf dem Balkon des Rathauses zu Köln am Rhein.

Benutzeravatar
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6710
Registriert: 17. Januar 2013, 16:05

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Raktajino » 25. Dezember 2016, 09:09

Ich weiß, das klang vielleicht nach Stress, aber du schaffst das. :D
Der Spoiler nun in den Händen einer Frau - die letzte Bastion fällt - exciting.
Das passt alles. :st:

Vielleicht kriegst du auch mal ein Interview mit Michelle, wann KNF sich durchringen kann, sein Forum zu promoten.
:fg: :fg: :fg:

To boldly go were no woman has gone before..... :st:

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 26. Dezember 2016, 10:39

Oooch - wo die rosa Schriftfarbe doch eine Überraschung sein sollte! :(
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Benutzeravatar
ovaron29
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2105
Registriert: 20. Mai 2013, 12:20
Wohnort: Wien

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von ovaron29 » 27. Dezember 2016, 11:19

Alexandra hat geschrieben:Ich mach's.
Du machst das sicher gut. Freue mich schon darauf. :st:
Seit 1961 Fan.

Benutzeravatar
ParaMag
Ertruser
Beiträge: 1010
Registriert: 30. März 2015, 13:29
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von ParaMag » 28. Dezember 2016, 08:36

Vielen Dank für Deinen Mut, klappt schon!!! :st:
Gegen Panik hilft das Panik Orchester (Forum), nur bei der Schriftfarbe rosa muß ich tapfer schlucken. :D

#Rainer, schade das Du keine Zeit mehr hast.
Danke für die lesenswerten Spoiler. :st:
Männergrippe ist kein Mythos!

Benutzeravatar
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 7064
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis

Re: Spoilerschreiber gesucht

Beitrag von Alexandra » 28. Dezember 2016, 09:28

Bei 2990 wird es aber wohl trotz der Schulferien Donnerstag früh, trotz Ferien. Außer das ebook ist sehr früh da.
Am Mittwochabend ist der erste Stammtisch seit Rogers Tod, und wenn ich schon zur Zeit der Beerdigung arbeiten musste, möchte ich dann wenigstens dorthin.
Länger werde ich aber nicht brauchen, ich habe doch diesen Kindle zu Weihnacxhten bekommen (woran mich stört, dass er mit Amazon zwangsverknüpft ist, aber praktisch ist er) und bin ein gutes Stück weit wieder auf Lesen statt Hören umgestiegen. Übe Schnelligkeit.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Antworten

Zurück zu „Spoiler EA“