TCE

Diverse Fan-Aktivitäten
Antworten
Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Lumpazie hat geschrieben:
overhead hat geschrieben: Den Bericht werde ich, wenn ich darf (d.h. nach dem Joe "the Nighthawk" ja gesagt hat) - aber ohne Fotos wegen
der Rechte - hier einstellen........... :gruebel:
Also das mit den Rechten ist so eine Sache. Wenn Du die Leute auf den Bildern fragen tust, dürfte das kein Problem sein (z.B. das Bild mit M.M.Thurner - der ist leicht über seine Homepage zu erreichen, der hat bestimmt nichts dagegen und wird dich wohl eher fragen, ob er es auch für seine Homepage verwenden darf). Wenn jetzt da noch eine andere Person darauf zu sehen ist (z.B. ein Conbesucher), dürfte das auch keine Problem sein. Es war eine öffentliche Veranstaltung und da ist die Gefahr groß, das eben mal ein Foto geschossen wird, auf dem man zu sehen ist. Es wird ja kein Name genannt. Und tritt nun der Fall auf, das sich so eine Person meldet, können da die Mods ganz schnell eingreifen und das Bild entfernen (bzw. Du schwärzt von vornherein die Gesichter anderer Conbesucher, das wäre auch eine Möglichkeit). Das mit den Persönlichkeitsrechten ist so eine Sache. Denke mal nur ans Fernsehen oder die Zeitung. Wieviele Bilder werden da veröffentlicht, wo im Hintergrund Menschen zu sehen sind, die das garantiert nicht geplant oder gewollt haben (eben gerade zufällig durchs Bild gerannt). Also sorry, da kann man nicht auf alle Rücksicht nehmen. Anders natürlich bei so Bildern wie dem TCE-Stand (mit dem Commander) oder eben den Autoren. Aber da hast Du ja die Möglichkeit, zu fragen, ob es recht ist. Und - Geld ist ja mit einer Veröffentlichung hier im Forum nicht verdient - von daher... :) Siehe auch hierzu den Thread von der Leipziger Buchmesse - ich glaube nicht, das Sonnentransmitter alle Leute auf den Fotos gefragt hat, die er da ins Forum reinstellte.... klickst du: viewtopic.php?f=11&t=3653 Bisserl runterscrollen....
Hast natürlich Recht. War nicht gut durchdacht. :o( Mir ging es mehr darum, dass einige TCL#er die hier immer wieder posten, auch in diesem Thread sich mal melden, was ja jetzt geschehen ist. Auf einmal soviele Posts :D :st

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Lumpazie hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben: Wie wärs, denn Lumpazie, wenn du in diesem Thread hin-und wieder ein Reloaded machst, indem du den TCE oder deren Mitglieder durch den Kakao ziehst? ;) :D
Das ist zwar prinzipell ein schöner Vorschlag, nur wie stellst Du Dir das genau vor? Bestenfalls kann ich die Mitglieder etwas durch den Kakao ziehen, die hier im Forum angemeldet sind und auch einen schönen Avatar dazu haben. So geschehen bei Overhead und Dir. Wenn Kurt als Avatar dann den Orionband wählt (was natürlich eine gute Werbung ist), wird es schon schwieriger....

Bei den Anderen vom TCE wird ist es noch kniffliger. Da habe ich zwar schöne Pseudonyme aus dem Club - aber keinen passenden Bilder dazu. Da müßte ich dann schon Originalbilder aus dem Clubleben nehmen und da wird es schwierig. Zum einem ist da das Recht am eigenen Bild. Würde es Deine Schwester gut finden, wenn ich ein Originalbild von ihr nehmen würde (könnte ich mir zwar vorstellen, den sie hat viel Humor und wir kennen uns ja durch die Zusammenarbeit im Club und den Fichtelcons sehr gut), dennoch wäre mir da etwas flau im Magen. Eher würde so etwas vielleicht auf der TCE eigenen Homepage gehen. Mmmhhh, also alles nicht so einfach, auch wenn die Lust dazu da wäre (bei Selena gäbe es natürlich ein Stargate-Motiv ;) Ehrensache). :gruebel: Dazu kommt noch, das die wenigsten im TCE Perry Rhodan Fans und Leser sind......
Wie bereits in einem anderen Post erwähnt, kannst du das ja mit den "Personen-Avatar", wie dem Overhead oder Roi Danton machen. Weiterso. immer wieder köstlich. :D

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

jogo hat geschrieben:Erläuterungen wie man Bilder einstellt: viewtopic.php?f=16&t=3603
@ Langschläfer.

Danke für die Infos. Ich bleibe als "Textmensch" bei reinem Text hier. :D

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Trebron Snetrem hat geschrieben:Hallo TCE-ler and Friends! :D

Mal etwas anderes: :unschuldig:
In den nächsten Perry Rhodan-Reports gibt es ein paar ›alte‹ und ›aktuelle‹ Einblicke in die Romanhistorie zu Veröffentlichungen zur Serie »Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffs ORION«.
Durch die Arbeit an dem Storyband »Die vergessenen Abenteuer« – erschienen vor Kurzem bei uns (TCE) – entstand eine umfangreiche Recherche zur Romanreihe. Hubert Haensel animierte mich dazu, das Festgestellte doch zu Papier zu bringen. Und so entstand ein Mehrteiler über diese Reihe für den PR-Report :wub: .
In dieser Woche – also in Band 2692 der Erstauflage – erscheint somit ›Teil 1‹ dieser Reihe. :lol:

Na, ist das nichts? NUR HIER EXKLUSIV verkündet! Also, liebe TCE-ler und liebe Freunde; es lohnt sich ab und an hier vorbeizuschauen! :st:

:devil: P.S.: So, Commander der Nacht, jetzt haben Du und die Freunde mich lange genug angehalten, hier auch mal zu posten! ;)
Super Trebron, dass du dich auch mal hier gemeldet hast. :rolleyes:
Deine Infos haben mir was gebracht! Danke dafür! :st:

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3990
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie »

Trebron Snetrem hat geschrieben:Hallo TCE-ler and Friends! :D

Mal etwas anderes........ hier auch mal zu posten! ;)
Danke für die Info Trebon, das klingt echt interessant! Wird bestimmt ein spannder Werkstattbericht und gleich in mehr Teile - Super :st:

Wird der Text dann (natürlich NACH der Veröffetnlichung im PR-Report) auch mal im Paradise des TCE erscheinen? :pfeif:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Lumpazie hat geschrieben:
Trebron Snetrem hat geschrieben:Hallo TCE-ler and Friends! :D

Mal etwas anderes........ hier auch mal zu posten! ;)
Danke für die Info Trebon, das klingt echt interessant! Wird bestimmt ein spannder Werkstattbericht und gleich in mehr Teile - Super :st:

Wird der Text dann (natürlich NACH der Veröffetnlichung im PR-Report) auch mal im Paradise des TCE erscheinen? :pfeif:
Das hoffe ich mit dir Lumpazie. ;)

Benutzeravatar
overhead
Terraner
Beiträge: 1342
Registriert: 30. Juni 2012, 13:56
Wohnort: Herten (NRW)

Re: TCE

Beitrag von overhead »

Ich werde auch darauf hoffen............... :devil:

Vielleicht kann ich bei Trebron ja ein bißchen "vorbohren", indem ich Ihn Zutexte............. :D

Mal sehen, was ich da machen kann............... :D

Vielleicht "the Nighthawk" "anstechen"........................... :gruebel:

Oder mit Truk mailen.................. :fg:

Gruß overhead

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3990
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie »

So, ich habe mir jetzt mal Roi´s Wunsch zu Herzen genommen und zu mindestens die aktivsten TCEler hier um Forum in einem Bild verbraten - ich hoffe es gefällt :fg: Roi Danton, Overhead, Trebron und meine Wenigkeit......
Spoiler:
Bild
:blink: :saus:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3990
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie »

Was Overhead echt wütend macht:
Spoiler:
Bild
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Lumpazie hat geschrieben:So, ich habe mir jetzt mal Roi´s Wunsch zu Herzen genommen und zu mindestens die aktivsten TCEler hier um Forum in einem Bild verbraten - ich hoffe es gefällt :fg: Roi Danton, Overhead, Trebron und meine Wenigkeit......
Spoiler:
Bild
:blink: :saus:


Super, Super, Super..... :st:

Ich kringle mich auf dem Boden vor Lachen. Eben wird Alarm gegeben. Einfach köstlich


:rofl
:st:

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Lumpazie hat geschrieben:Was Overhead echt wütend macht:
Spoiler:
Bild
nochmals köstlich.
:st:
:rofl:

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3990
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie »

Roi Danton hat geschrieben: Ich kringle mich auf dem Boden vor Lachen. Eben wird Alarm gegeben. Einfach köstlich
:rofl
:st:
Na, dann gibt es noch nen Alarm.... aller guten Dinge sind drei:
Spoiler:
Bild
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Lumpazie hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben: Ich kringle mich auf dem Boden vor Lachen. Eben wird Alarm gegeben. Einfach köstlich
:rofl
:st:
Na, dann gibt es noch nen Alarm.... aller guten Dinge sind drei:
Spoiler:
Bild

Wieder kugelndes Gelächter auf der SFD. Die Springler-Anlage wird aktiviert. Oro Masut meint:
Bild
:st:
Zuletzt geändert von Cäsar am 20. März 2013, 08:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bildlink korrigiert

Benutzeravatar
overhead
Terraner
Beiträge: 1342
Registriert: 30. Juni 2012, 13:56
Wohnort: Herten (NRW)

Re: TCE

Beitrag von overhead »

@ Lumpazie

Was für herrliche Bilder, die Lachtränen laufen noch........................... :st:

Den Piraten hätte ich gern als Avatar................... :devil:

Und ich bin Mailmäßig für den Trebron-Bericht schon unterwegs........................ :fg:

Gruß overhead

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3990
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: TCE

Beitrag von Lumpazie »

Roi Danton hat geschrieben: Wieder kugelndes Gelächter auf der SFD. Die Springler-Anlage wird aktiviert. Oro Masut meint:
Bild
:st:
Lecker - na dann, Prost :sauf:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Trebron Snetrem
Siganese
Beiträge: 63
Registriert: 29. Juni 2012, 13:15

Re: TCE

Beitrag von Trebron Snetrem »

Lumpazie hat geschrieben:
Trebron Snetrem hat geschrieben:Hallo TCE-ler and Friends! :D

Mal etwas anderes........ hier auch mal zu posten! ;)
Danke für die Info Trebon, das klingt echt interessant! Wird bestimmt ein spannder Werkstattbericht und gleich in mehr Teile - Super :st:

Wird der Text dann (natürlich NACH der Veröffetnlichung im PR-Report) auch mal im Paradise des TCE erscheinen? :pfeif:

Ohoh! Nix mit Werkstatt-Bericht! Den werde ich mal im Paradise unterbringen :unschuldig:
Bei dem mehrteiligen Artikel geht es um die Entwicklung bzw. die Wirren der Romanveröffentlichungen zur ORION-Serie.
Im Anschluss an die Reihe geht es dann um "unseren" Hardcoverband ...
»Niemand ist UNNÜTZ! Jeder kann auch als schlechtes BEISPIEL dienen.«

Benutzeravatar
Trebron Snetrem
Siganese
Beiträge: 63
Registriert: 29. Juni 2012, 13:15

Re: TCE

Beitrag von Trebron Snetrem »

Lumpazie hat geschrieben:So, ich habe mir jetzt mal Roi´s Wunsch zu Herzen genommen und zu mindestens die aktivsten TCEler hier um Forum in einem Bild verbraten - ich hoffe es gefällt :fg: Roi Danton, Overhead, Trebron und meine Wenigkeit......
Spoiler:
Bild
:blink: :saus:


:clap: :rofl:

Dafür gibt’s eine Witzrakete: :feuerwerk:
»Niemand ist UNNÜTZ! Jeder kann auch als schlechtes BEISPIEL dienen.«

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Roi Danton hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben: Ich kringle mich auf dem Boden vor Lachen. Eben wird Alarm gegeben. Einfach köstlich
:rofl
:st:
Na, dann gibt es noch nen Alarm.... aller guten Dinge sind drei:
Spoiler:
Bild

Wieder kugelndes Gelächter auf der SFD. Die Springler-Anlage wird aktiviert. Oro Masut meint:
Bild
:st:
Danke für die Nachbesserung, Caesar und prost! :D

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Trebron Snetrem hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:So, ich habe mir jetzt mal Roi´s Wunsch zu Herzen genommen und zu mindestens die aktivsten TCEler hier um Forum in einem Bild verbraten - ich hoffe es gefällt :fg: Roi Danton, Overhead, Trebron und meine Wenigkeit......
Spoiler:
Bild
:blink: :saus:


:clap: :rofl:

Dafür gibt’s eine Witzrakete: :feuerwerk:

Nicht wahr. Der Overheat ist einfach super gelungen! :st: :st:

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Roi Danton hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben: Ich kringle mich auf dem Boden vor Lachen. Eben wird Alarm gegeben. Einfach köstlich
:rofl
:st:
Na, dann gibt es noch nen Alarm.... aller guten Dinge sind drei:
Spoiler:
Bild

Wieder kugelndes Gelächter auf der SFD. Die Springler-Anlage wird aktiviert. Oro Masut meint:
Bild
:st:
Danke für die Nachbesserung, Caesar und prost! :D

Hier noch ein Rezept für Vurguzz :unschuldig:
http://bar.wikipedia.org/wiki/Pangalakt ... nergurgler

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Roi Danton hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben: Ich kringle mich auf dem Boden vor Lachen. Eben wird Alarm gegeben. Einfach köstlich
:rofl
:st:
Na, dann gibt es noch nen Alarm.... aller guten Dinge sind drei:
Spoiler:
Bild

Wieder kugelndes Gelächter auf der SFD. Die Springler-Anlage wird aktiviert. Oro Masut meint:
Bild
:st:
Danke für die Nachbesserung, Caesar und prost! :D

Weiterer Vurguzz-Link- prost
http://www.pr-materiequelle.de/begriffe/v/vurguzz.htm

Hier noch ein Rezept für Vurguzz :unschuldig:
http://bar.wikipedia.org/wiki/Pangalakt ... nergurgler

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

overhead hat geschrieben:@ Lumpazie

Was für herrliche Bilder, die Lachtränen laufen noch........................... :st:

Den Piraten hätte ich gern als Avatar................... :devil:

Gruß overhead

Ohja, dieser Piraten-Avatar, wäre ein toller Avatar für dich. Würde mich jedesmal amüsieren, wenn ich ihn sehe. B-)

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Trebron Snetrem hat geschrieben:
Lumpazie hat geschrieben:
Trebron Snetrem hat geschrieben:Hallo TCE-ler and Friends! :D

Mal etwas anderes........ hier auch mal zu posten! ;)
Danke für die Info Trebon, das klingt echt interessant! Wird bestimmt ein spannder Werkstattbericht und gleich in mehr Teile - Super :st:

Wird der Text dann (natürlich NACH der Veröffetnlichung im PR-Report) auch mal im Paradise des TCE erscheinen? :pfeif:

Ohoh! Nix mit Werkstatt-Bericht! Den werde ich mal im Paradise unterbringen :unschuldig:
Bei dem mehrteiligen Artikel geht es um die Entwicklung bzw. die Wirren der Romanveröffentlichungen zur ORION-Serie.
Im Anschluss an die Reihe geht es dann um "unseren" Hardcoverband ...
Trebron! Könntest du nicht hier an dieser Stelle Infos über deine Retro-MdI-Serie geben? Viele Foristen kennen diese geniale Serie noch nicht. Du könntest über den 1. Band Infos bringen? ;)

Benutzeravatar
Trebron Snetrem
Siganese
Beiträge: 63
Registriert: 29. Juni 2012, 13:15

Re: TCE

Beitrag von Trebron Snetrem »

Roi Danton hat geschrieben:Trebron! Könntest du nicht hier an dieser Stelle Infos über deine Retro-MdI-Serie geben? Viele Foristen kennen diese geniale Serie noch nicht. Du könntest über den 1. Band Infos bringen? ;)

Euer Wunsch sei mir Befehl!
Der folgende Artikel erschien im Clubmagazin ›Paradise‹ unmittelbar nach Erscheinen des Romans.

MAKING OF »GEHEIMOPERATION ONAGER«
Wie aus einem »Hammer« ein »Wildesel« wurde
[Teil 1 der Forumversion]
von Norbert Mertens („Martinus“)

Der »Negasphäre«-Zyklus näherte sich seinem Ende, eine Großveranstaltung zum Band 2.500 warf ihre Schatten voraus und Kurt Kobler hing seinen Gedanken nach: »Wäre es nicht schön, wenn das PERRY RHODAN-Fandom der Terminalen Kolonne zum Abschied einen ordentlichen Tritt verpassen könnte?«


1. Ideen und Entwürfe

Kurz vor dem beliebten Garching-Con wechselten Kurt Kobler und ich einige Mails. Er erzählte von einem Storyentwurf, den er gerne einmal umgesetzt gesehen hätte. Nach Hinterfragen meinerseits erklärte Kurt, dass er den Plot vor einiger Zeit an Rainer Castor gesendet habe. Rainer habe ihn wissen lassen, dass er die Idee jedoch nicht einfließen lassen könne, da man andere Wege und Entwicklungen in der Perry-Rhodan-Heftserie beschreiten werde.
Da sich Kurt Kobler nicht in der Lage sah, seine Idee für eine Fanstory selbst umzusetzen, glaubte er, dass die Idee somit »verloren« sei.
Ich bin immer auf der Suche nach Ideen und Anregungen und so kamen wir überein, dass er mir das Grundkonzept einmal zusenden möge.
Es dauerte nicht lange, da landete in meinem Mailpostfach ein 4-seitiges Konzept mit einem Storyplot und umschreibenden Gedanken sowie Fragmenten eines möglichen Handlungsstranges, das den Namen »Thors Hammer« trug.
Schon der Titel machte mich neugierig. Kurts Plot hatte ein klares Ziel.
Die Grundidee und angerissene »Reibungspunkte« von Protagonisten ließen bei mir eine reizvolle Handlung entstehen. Nordische Mythologie für Waffenbezeichnungen, Odins Raben und Odins Wölfe, fantastische Benennungen reihten sich aneinander. Doch bei Recherchen stieß ich auf einen Umstand, der mich zu der Entscheidung kommen ließ, den Arbeitstitel zu ändern: In der deutschen Vergangenheit gab es geheime Pläne der Nazis, die unter dieser Bezeichnung geführt wurden.

In der Folge entwickelte sich ein reger Mailverkehr zwischen uns, bei dem Kurt einige Hin-tergrundinfos zur Technik, die eingesetzt werden sollte, als Anhänge beifügte. Nach dem Lesen dieser Zusatzinfos wollten wir uns auf dem Garching-Con noch einmal verständigen.

Kurt Kobler und Willi Diwo, der »Archivar des Fandoms«, hatten nach einem neuen Titel für das Projekt gesucht. Wie man sieht, staunten wir nicht schlecht, als wir den Spickzettel von Willi Diwo in Garching lasen und die Bedeutungen der Namen erkannten: Die Bezeichnung »Onager« stand nicht nur für einen römischen Katapult, sondern auch für einen Wildesel!

Aus dem so insgesamt entstandenen Grundgerüst und meinen klaren Vorstellungen entwickelte ich ein Exposé, das zwei grundsätzliche Handlungsebenen, Namen von Figuren und deren Funktionen sowie Charakterzüge von Handlungsträgern zum Inhalt hatte.
Schnell entstanden dann die ersten Seiten einer Story, die im Aufbau eng an die Originalgeschehnisse der Heftreihe angelehnt waren. Damit Kurt in etwa eine Vorstellung davon bekam, wie ich mir die Umsetzung seiner Idee vorstellte, erhielt er das Exposé und die ersten Seiten der Story. Es folgten Diskussionen über das Aussehen der beteiligten Schiffe und der Waffensysteme.

Ende Teil 1 - Fortsetzung folgt
»Niemand ist UNNÜTZ! Jeder kann auch als schlechtes BEISPIEL dienen.«

Benutzeravatar
Roi Danton
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1779
Registriert: 15. November 2012, 13:53
Wohnort: FRANCIS DRAKE und Sternenhabitat OLYMP

Re: TCE

Beitrag von Roi Danton »

Trebron Snetrem hat geschrieben:
Roi Danton hat geschrieben:Trebron! Könntest du nicht hier an dieser Stelle Infos über deine Retro-MdI-Serie geben? Viele Foristen kennen diese geniale Serie noch nicht. Du könntest über den 1. Band Infos bringen? ;)

Euer Wunsch sei mir Befehl!
Der folgende Artikel erschien im Clubmagazin ›Paradise‹ unmittelbar nach Erscheinen des Romans.

MAKING OF »GEHEIMOPERATION ONAGER«
Wie aus einem »Hammer« ein »Wildesel« wurde
[Teil 1 der Forumversion]
von Norbert Mertens („Martinus“)

Der »Negasphäre«-Zyklus näherte sich seinem Ende, eine Großveranstaltung zum Band 2.500 warf ihre Schatten voraus und Kurt Kobler hing seinen Gedanken nach: »Wäre es nicht schön, wenn das PERRY RHODAN-Fandom der Terminalen Kolonne zum Abschied einen ordentlichen Tritt verpassen könnte?«


1. Ideen und Entwürfe

Kurz vor dem beliebten Garching-Con wechselten Kurt Kobler und ich einige Mails. Er erzählte von einem Storyentwurf, den er gerne einmal umgesetzt gesehen hätte. Nach Hinterfragen meinerseits erklärte Kurt, dass er den Plot vor einiger Zeit an Rainer Castor gesendet habe. Rainer habe ihn wissen lassen, dass er die Idee jedoch nicht einfließen lassen könne, da man andere Wege und Entwicklungen in der Perry-Rhodan-Heftserie beschreiten werde.
Da sich Kurt Kobler nicht in der Lage sah, seine Idee für eine Fanstory selbst umzusetzen, glaubte er, dass die Idee somit »verloren« sei.
Ich bin immer auf der Suche nach Ideen und Anregungen und so kamen wir überein, dass er mir das Grundkonzept einmal zusenden möge.
Es dauerte nicht lange, da landete in meinem Mailpostfach ein 4-seitiges Konzept mit einem Storyplot und umschreibenden Gedanken sowie Fragmenten eines möglichen Handlungsstranges, das den Namen »Thors Hammer« trug.
Schon der Titel machte mich neugierig. Kurts Plot hatte ein klares Ziel.
Die Grundidee und angerissene »Reibungspunkte« von Protagonisten ließen bei mir eine reizvolle Handlung entstehen. Nordische Mythologie für Waffenbezeichnungen, Odins Raben und Odins Wölfe, fantastische Benennungen reihten sich aneinander. Doch bei Recherchen stieß ich auf einen Umstand, der mich zu der Entscheidung kommen ließ, den Arbeitstitel zu ändern: In der deutschen Vergangenheit gab es geheime Pläne der Nazis, die unter dieser Bezeichnung geführt wurden.

In der Folge entwickelte sich ein reger Mailverkehr zwischen uns, bei dem Kurt einige Hin-tergrundinfos zur Technik, die eingesetzt werden sollte, als Anhänge beifügte. Nach dem Lesen dieser Zusatzinfos wollten wir uns auf dem Garching-Con noch einmal verständigen.

Kurt Kobler und Willi Diwo, der »Archivar des Fandoms«, hatten nach einem neuen Titel für das Projekt gesucht. Wie man sieht, staunten wir nicht schlecht, als wir den Spickzettel von Willi Diwo in Garching lasen und die Bedeutungen der Namen erkannten: Die Bezeichnung »Onager« stand nicht nur für einen römischen Katapult, sondern auch für einen Wildesel!

Aus dem so insgesamt entstandenen Grundgerüst und meinen klaren Vorstellungen entwickelte ich ein Exposé, das zwei grundsätzliche Handlungsebenen, Namen von Figuren und deren Funktionen sowie Charakterzüge von Handlungsträgern zum Inhalt hatte.
Schnell entstanden dann die ersten Seiten einer Story, die im Aufbau eng an die Originalgeschehnisse der Heftreihe angelehnt waren. Damit Kurt in etwa eine Vorstellung davon bekam, wie ich mir die Umsetzung seiner Idee vorstellte, erhielt er das Exposé und die ersten Seiten der Story. Es folgten Diskussionen über das Aussehen der beteiligten Schiffe und der Waffensysteme.

Ende Teil 1 - Fortsetzung folgt
Danke Trebron, dass du jetzt im TCE-Thread mitmachst. Ein toller "Werkstattbericht Teil 1" den sicher viele Foristen noch nicht kennen! :st:

Ich lese es immer wieder gerne. ^_^

Antworten

Zurück zu „Clubnachrichten, Infos, Homepages und sonstiges“