Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Diverse Fan-Aktivitäten
Antworten
TC2012
Plophoser
Beiträge: 439
Registriert: 12. August 2012, 07:16

Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Beitrag von TC2012 »

Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet? Denke drüber nach, seine Welt zum Leben zu erwecken. RZ und so ...

Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Beitrag von Slartibartfast »

Was meinst Du mit "bearbeitet"? Einen seiner Romane? Hier im Forum ist mir nichts bekannt, auch nicht im alten Forum. :unsure: Was schwebt Dir vor, etwas aus I Robot? Oder Bicentennial Man?

Ich fände es auf jeden Fall faszinierend! :)


(der durchaus mächtige Robby aus Forbidden Planet wäre auch interessant)

TC2012
Plophoser
Beiträge: 439
Registriert: 12. August 2012, 07:16

Re: Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Beitrag von TC2012 »

Slartibartfast hat geschrieben:Was meinst Du mit "bearbeitet"? Einen seiner Romane? Hier im Forum ist mir nichts bekannt, auch nicht im alten Forum. :unsure: Was schwebt Dir vor, etwas aus I Robot? Oder Bicentennial Man?

Ich fände es auf jeden Fall faszinierend! :)


(der durchaus mächtige Robby aus Forbidden Planet wäre auch interessant)
Ich meine alles aus dem galaktischen Imperium (größenwahnsinnig werd) :kaffee:

Benutzeravatar
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel

Re: Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Beitrag von Schnurzel »

TC2012 hat geschrieben:
Slartibartfast hat geschrieben:Was meinst Du mit "bearbeitet"? Einen seiner Romane? Hier im Forum ist mir nichts bekannt, auch nicht im alten Forum. :unsure: Was schwebt Dir vor, etwas aus I Robot? Oder Bicentennial Man?

Ich fände es auf jeden Fall faszinierend! :)


(der durchaus mächtige Robby aus Forbidden Planet wäre auch interessant)
Ich meine alles aus dem galaktischen Imperium (größenwahnsinnig werd) :kaffee:
Du sprichst nachwievor in Rätseln. Ich weiß immer noch nicht, genau wie slarti, was genau du überhaupt meinst.

TC2012
Plophoser
Beiträge: 439
Registriert: 12. August 2012, 07:16

Re: Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Beitrag von TC2012 »

Schnurzel hat geschrieben:
TC2012 hat geschrieben:
Slartibartfast hat geschrieben:Was meinst Du mit "bearbeitet"? Einen seiner Romane? Hier im Forum ist mir nichts bekannt, auch nicht im alten Forum. :unsure: Was schwebt Dir vor, etwas aus I Robot? Oder Bicentennial Man?

Ich fände es auf jeden Fall faszinierend! :)


(der durchaus mächtige Robby aus Forbidden Planet wäre auch interessant)
Ich meine alles aus dem galaktischen Imperium (größenwahnsinnig werd) :kaffee:
Du sprichst nachwievor in Rätseln. Ich weiß immer noch nicht, genau wie slarti, was genau du überhaupt meinst.
Asimov hat doch Geschichten geschrieben mit Raumschiffen und so. Die Teile zeichnen. Jetzt verstanden? :devil: B-)

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Beitrag von Langschläfer »

Schnurzel hat geschrieben:
TC2012 hat geschrieben:
Slartibartfast hat geschrieben:Was meinst Du mit "bearbeitet"? Einen seiner Romane? Hier im Forum ist mir nichts bekannt, auch nicht im alten Forum. :unsure: Was schwebt Dir vor, etwas aus I Robot? Oder Bicentennial Man?

Ich fände es auf jeden Fall faszinierend! :)


(der durchaus mächtige Robby aus Forbidden Planet wäre auch interessant)
Ich meine alles aus dem galaktischen Imperium (größenwahnsinnig werd) :kaffee:
Du sprichst nachwievor in Rätseln. Ich weiß immer noch nicht, genau wie slarti, was genau du überhaupt meinst.
Den Foundation-Zyklus und alles zugehörige, denke ich mal.

Das wären auch alle Roboter-Geschichten (Susan Calvin, Alfred Lanning, "U.S. Robot"), McBride-Allens Caliban-Trilogie (gilt als kanonisch), "Stahlhöhlen" ff, außerdem noch weitere Romane, Kurzgeschichten und Novellen von diversen Autoren, und "Das Ende der Ewigkeit" (und auch "Nemesis") müsste man eigentlich auch noch mit hereinnehmen.

http://en.wikipedia.org/wiki/Foundation ... n_Universe

Da kommen schon so ein bis zwei Regalmeter zusammen.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Benutzeravatar
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel

Re: Hat eigentlich schon jemand Asimovs Welt bearbeitet?

Beitrag von Schnurzel »

TC2012 hat geschrieben:
Schnurzel hat geschrieben:
TC2012 hat geschrieben:
Slartibartfast hat geschrieben:Was meinst Du mit "bearbeitet"? Einen seiner Romane? Hier im Forum ist mir nichts bekannt, auch nicht im alten Forum. :unsure: Was schwebt Dir vor, etwas aus I Robot? Oder Bicentennial Man?

Ich fände es auf jeden Fall faszinierend! :)


(der durchaus mächtige Robby aus Forbidden Planet wäre auch interessant)
Ich meine alles aus dem galaktischen Imperium (größenwahnsinnig werd) :kaffee:
Du sprichst nachwievor in Rätseln. Ich weiß immer noch nicht, genau wie slarti, was genau du überhaupt meinst.
Asimov hat doch Geschichten geschrieben mit Raumschiffen und so. Die Teile zeichnen. Jetzt verstanden? :devil: B-)
Ohne jetzt recherchiert zu haben: es gibt sicherlich tonnenweise Material über Asimov im Netz, insbesondere über die Foundation (wahrscheinlich mehrheitlich amerikanische Seiten). Bestimmt auch was über Raumschiffe. Man muss nur mal suchen.

Antworten

Zurück zu „Clubnachrichten, Infos, Homepages und sonstiges“